Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Welche Sticks? (Drums)
FIGH7ER
Ganz neu hier
*
ID # 3229


  Erstellt am 21. November 2009 08:02 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hey Leute,

mich würd's mal interessieren, was Ihr so für Sticks an der Fasnet spielt ???

Ich spiele zur Zei die Alu Sticks von Ahead, und ab und zu auch mal Carbonsticks, da sie einfach nicht so schnell zu Bruch gehen als Holzsticks.

Doch ich persönlich finde das Spielgefühl mit Carbon-/Alusticks wirklich sehr misserabel, weswegen ich jetzt warscheinlich auch wieder an der Fasnet auf Holzsticks umsteigen werde.

Wie gehts es euch damit ???
Bevorzugt Ihr auch lieber Holzsticks, wenn ja was für welche im Bezug an der Fasnet ???


Gruß FIGH7ER[edit]

[ Beitrag am 21. November 2009 09:18 bearbeitet von FIGH7ER ][/edit]

Beiträge: 3 | Mitglied seit: November 2009 | IP-Adresse: gespeichert
Marc
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 15


  Erstellt am 21. November 2009 09:23 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hmmmm.. Also ich bin ein absoluter Holz Spieler .
Hatte mal vor Jahren ein paar carbo sticks ..
Die sind aber waehrend eines aufritts zerbrochen ..
War komisch ..
Das spielgefuehl bei denen war mir persoenlich nicht angenehm..

Meine favorits sind : Vic und pro Mark
aber waehrend der Saison habe ich mir von eBay fuer billig Geld sticks bestellt ( 12 paar) und die halten im Schnitt einiges aus ..

Zum Spaß haben und ab und zu mal Gas geben langen die sticks voll und ganz ... :D

Beiträge: 1547 | Mitglied seit: März 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Hasi
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 315


  Erstellt am 21. November 2009 10:57 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo!

Es kommt auf deine Spielweise an und welchen Sound du erzielen möhtest. Dementsprechend kannst du die Sticks auswählen. Von ALU, Carbon usw. halte ich überhaupt nichts!!!

Ich hatte überwiegend diese hier gespielt: Vic Firth SD2

Bei Hallenauftritten habe ich auch mal diese hier Vic Firth Peter Erskine verwendet weil mir der Sound der Becken wichtig war.

Ich denke du solltest einfach zum Händler fahren und diverse auf einem Übungspad ausprobieren. Bei der Wahl des Durchmessers solltest du deine Spielweise berücksichtigen. ;)[edit]

[ Beitrag am 21. November 2009 13:50 bearbeitet von Hasi ][/edit]

Beiträge: 379 | Mitglied seit: April 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Drums
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 788


  Erstellt am 21. November 2009 11:40 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
ICh hab auch schon ewiniges probiert, von Dave Weckl Signatures bis hin zu anderen Signatures..

Auch die Ahaed Alu und Carbon hab ich getestet aber gleich verworfen..

Ich spiele momentan die Vic Firth 5a Extreme..grins.

Weil sie einfach ein stück länger sind und sich somit meine haltung und geschwindigkeit verbessert hat..
Das einzig schade sind die Produktionsfehler der stöcke.
Manche halten ewig und manche sind nach dem ersten stück unerklärlicherweise durch.. Auch gewichtsprobleme haben diese leider gravierend.. Aber das kann man umgehen wenn man selber auslotet und selbst zusammenstellt..

Promark gabs auch mal gute aber die find ich zu teuer für die Qualität...

-----------------------
<< Es ist immer besser, etwas erlebtes zu bereuen, als zu bereuen, etwas nicht erlebt zu haben! >>

Beiträge: 571 | Mitglied seit: April 2004 | IP-Adresse: gespeichert
FIGH7ER
Ganz neu hier
*
ID # 3229


  Erstellt am 21. November 2009 13:01 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@Hasi!

Ahm du spielst die Vic Firth SD2 am Set, an der Fasnet?
Also ich kenn die Sticks, und spiele sie auch selber, und finde sie auch echt top, aber eben nur beim Üben z.B von Rudiments auf der Snare. Am Set gehen die doch gleich zu Bruch, aus dessem weichen Holz die sind, besonders dann an der Fasnet, oder ist das bei dir nicht der Fall?

Beiträge: 3 | Mitglied seit: November 2009 | IP-Adresse: gespeichert
Hasi
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 315


  Erstellt am 21. November 2009 13:19 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@FIGH7ER

Ja, ich hatte sie jahrelang an der "Fasnet" gespielt. Deshalb habe ich ja auch gesagt es kommt auf die Spielweise an! :)

Die SD2 spiele ich auch bei diversen Rock Bands und es gibt nur selten Bruch. Habe auch schon diverse Signatures von Vic Firth/ Vater gespielt. Die waren aber auf Dauer nicht ideal von der Gewichtsverteilung, Länge, Durchmesser, Kopfform für mich. ;)

Es gibt bei Sticks LEIDER keine Formel für den idealen Stick! :D

Beiträge: 379 | Mitglied seit: April 2003 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts