Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Fasnachtsumzüge ja oder nein??
Hakko
Ist öfters hier
**
ID # 24


  Erstellt am 11. September 2003 22:42 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Wie sieht es bei Euch aus, lauft Ihr als Gugger gerne Umzüge oder eher nicht, und wieviele pro Saison sind noch OK? Und wie haltet ihr es mit dem Stücken beim Umzug frei durcheinander oder 3-4 Stücke die sich immer wiederholen?

Hakko :rolleyes:

-----------------------
...so denn! Wir sehn uns unter:
www.muehlengeischter.de
www.summerproject.net

Beiträge: 22 | Mitglied seit: März 2002 | IP-Adresse: gespeichert
nobi
Kennt sich schon aus
**
ID # 96


  Erstellt am 12. September 2003 15:22 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Wir sind eigentlich ganz gerne bei Ümzüge dabei aber nur in der näheren Umgebung und das sind etwa 5-6.Beim Umzug selbst werden 4-5 Stücke gespielt und immer wiederholt.Zwischen den Stücken gibt es Trommelsolos.

Gruss

-----------------------
Nobi

Beiträge: 66 | Mitglied seit: Juli 2002 | IP-Adresse: gespeichert
disli
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
Moderatoren Team
***
ID # 17


  Erstellt am 12. September 2003 15:39 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Auch wir habe 5 Stücke die wir im Kreis herum spielen mit jeweils Schlagrythmen dazwischen, damit sich die Bläser einwenig erholen können. Lieber spielen wir aber an Auftritten in Hallen, daher machen wir nur an 3 Umzügen mit.
1. Umzug im Frankreichn (Kembs) der vor unserer Fasnacht statt findet, ist sozusagen unsere Hauptprobe
2. Kinderumzug in Dornach. Wir sind eine Gugge aus Dornach, dort gibt es allerdings keine richtige Fasnacht, daher unterstützen wir den Kinderumzug.
3. Umzug in Aesch, unser Nachbarsdorf.

-----------------------
Disli, Webmaster von:

Guggemusig Schwanezunft

Beiträge: 610 | Mitglied seit: März 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Bibbi
Kennt sich schon aus
**
ID # 120


  Erstellt am 14. September 2003 09:51 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Servus miteinander!
Umzüge?, naja ist so ne Sache.
Bei uns wird die Faschingsaison mit einem großen Strassenumzug durch die Stadt, mit anschließendem Kehrausball beendet.
Darüber hinaus sind Wir aber keine unbedingten Umzugsläufer, sonder eher Strassen, Baizen oder Hallenguggen.
Aber wenn schon Umzug, dann ist es denke ich, so wie bei Euch auch, da wird sich unter zu Hilfenahme von 2 Laufrhythmen und 3 oder 4 Musikstücken in Trance gespielt, so das man nach dem ersten Kilometer, von ganz alleine lächelt.
Ihr versteht was ich meine?

Beiträge: 116 | Mitglied seit: August 2002 | IP-Adresse: gespeichert
flo-si
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 257


  Erstellt am 15. September 2003 09:51 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo,

wir laufen bei recht vielen umzügen mit, so ungefähr zwischen sieben und 10, dazu kommen immer ungefähr 15 hallenauftritte.
Die umzüge machen vielen keinen richtigen spaß, aber da wir eine gruppe des örtlichen narrenvereins sind, "müssen" wir halt auch zu umzügen mit.
Gespielt werden dabei auch meistens nur ein paar stücke, die sich wiederholen.

Keep on guggin'
Simon

-----------------------
Keep on guggin'

flo-si
www.fasnet-musix.de
Webdesign (nicht nur) für Guggenmusik-Vereine

elbscheechen Guggenmusik Dresden

Beiträge: 1446 | Mitglied seit: Februar 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Maegges
Stammgugger
**
ID # 568



-338-219-310
  Erstellt am 26. Januar 2004 18:35 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Eher weniger Umzüge - 3 oder 4 pro Saison,- naß, kalt, bähh...

-----------------------
Vergessen musst, was früher Du gelernt! (Yoda)

www.gassamoeggis-albstadt.de

Beiträge: 278 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
DocMorpheus
Lernt noch alles kennen
*
ID # 402


  Erstellt am 26. Januar 2004 19:34 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo!

Bisher liefen wir bei so einigen Umzügen, auch etwas weiter weg, mit. Dieses wollen wir aber für die nächste Saison drastisch reduzieren. Zum einen ist da die Sache mit dem Wetter. Mit dem zunehmendem Feuchtigkeitsgrad der Unterwäsche sinkt die Spiellust der Truppe. Zum anderen springt der Funke nur bedingt auf das Publikum über, da sie meist nur ein paar Takte von uns mitbekommen. Deshalb unser Motto für die Nächste Fasi: Viel Halle, Kneipe, o.ä. und weniger Umzüge. D.h. nur noch die regionalen "Pflichteinsätze" und evtl. ein oder zwei Schmankerl.
Beim Spielen halten wir's wie die meisten hier. Vier bis fünf Lieder in einer Endlosschleife, die durch Schlagwerkstücke und Verpflegungsstationen :prost: unterbrochen wird.

Grüßle

Niki

-----------------------
BläachGuggaFätzzer Altenstadt e.V.

jetzt 4. Posaune von rechts

Gugga muasch!


Beiträge: 17 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 504


  Erstellt am 26. Januar 2004 21:08 (#8)  |  Zitat Zitat
Prinzipiell spielen wir lieber in Hallen, laufen aber auch fast soviele Umzüge mit, weils einfach dazugehört. Gespielt werden auch ca 5 Lieder im Kreis und zwischendurch wird getrommelt ;).
Das einzige was einem Umzüge verleiden kann ist Regen, da fällts einem schon schwer begeistert zu sein und die lieben "Kleinen" die einem gerne Konfetti in die Tröte oder das Gesicht werfen.

Grüsse aus KA
Granitklopferle

IP-Adresse: gespeichert
Bibbi
Kennt sich schon aus
**
ID # 120


  Erstellt am 27. Januar 2004 09:08 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Fasnachtsumzüge ja oder nein??

JEIN!?

Beiträge: 116 | Mitglied seit: August 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 356


  Erstellt am 27. Januar 2004 09:10 (#10)  |  Zitat Zitat
auch wir haben 4-5 Umzüge bei denen wir 5 Stücke immer wiederholen und in den "Stauzeiten" schieben wir auch mal was anderes dazwischen.
Da ich erst dieses Jahr begonnen habe, machen mir die Umzüge noch ein bissl Probleme (aber trotzdem Spass!!)

@ Maegges......
nass, kalt und bäh???....
bisher hatten wir immer die Sonne dabei.....
hast es ja auf Gom selbst erlebt :cool:

Liebe Grüße
~Küken~

IP-Adresse: gespeichert
Diktator
Stammgugger
**
ID # 31


  Erstellt am 27. Januar 2004 09:31 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Auch wenn's mal regnet oder schneit, Umzüge gehören zur Fasnet dazu so wie das Salz in der Suppe.
Natürlich sind die Hallenauftritte vom Puplikum her (nicht immer) dankbarer aber nach nem Umzug kann man auch noch spielen und somit das puplikum begeistern.
und wer den regen, schnee und das kalte wetter nicht erträgt sollte mit der fasnet am besten gleich abschließen oder nach rio auswandern. :D

-----------------------
Bück dich du Miststück, heut ist nicht Dein Glückstag

Beiträge: 229 | Mitglied seit: März 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 59


  Erstellt am 27. Januar 2004 11:47 (#12)  |  Zitat Zitat
@ küken - wie war s denn im Schnee ???

- Umzüge gehören einfach zur Fasnet - und darum laufen wir auch mit (wenn auch mit wenig Begeisterung ... außer die Verpflegungsstationen stimmen :D )

ansonsten - es gibt kein falsches Wetter - höchstens falsche Kleidung und ... bisher hatten wir die letzten Jahre eigentlich immer recht gutes Wetter ...

und nach Umzügen in der Halle ist s meistens klasse zu spielen !!!

IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 356


  Erstellt am 27. Januar 2004 13:35 (#13)  |  Zitat Zitat
@ schmackofatzer,

schön war´s.....und es kam wirklich kurzzeitig mal die Sonne raus (tja....wenn Engel reisen)
Also so Musik an der Piste...das hat schon was.
(auch wenn mir das erste Mal meine "Tröte" eingefroren war) aber so hatte ich schon eine gute Ausrede für die schrägen Töne.

vielleicht sehen wir ja da nächstes jahr auch mal die Schmackofatzer :cool:

Küken

IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 59


  Erstellt am 27. Januar 2004 13:54 (#14)  |  Zitat Zitat
@ Küken

gute Idee :D

und gegen einfrierende Posaune: nicht mit Wasser sprühen, nur hochprozentiges - ich nehme immer Ouzo :hb: :prost:

IP-Adresse: gespeichert
Fuchtler
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 513


  Erstellt am 27. Januar 2004 16:17 (#15)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Umzüge sind nicht wirklich meine liebsten Auftritte. Aber wir laufen ganze 2 Stück mit. Einen hier in nem Nachbardorf (Obereschach) und einen in der Schweiz (Grüningen).
Stücke spielen wir 3-4 verschiedene, auch immer im Wechsel, dazw. die Schlagzeuger.
Aber das mit dem Funken stimmt schon. Man rennt an den Leuten vorbei und bevor sie das Lied richtig im Oht haben, ist man schon wieder weg.

Gruß vom Fuchtler

-----------------------
"Die roten halten, was die blonden versprechen"

www.ohrwuermer-fischbach.de

Beiträge: 500 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Maik
1
********
ID # 1


  Erstellt am 27. Januar 2004 20:08 (#16)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hi zusammen,

Umzüge gehören zwar auch nicht zu meinen liebsten Aktivitäten, AAABER :man stelle sich einen Umzug ohne Guggenmusik vor <brrrrrr> :confused: :eeeek:

-----------------------
Maik
Webmaster Guggenmusigg.de
Guggenmusigg.de -- DIE Seite von und für Guggenmusi(gg)er(innen) !!
Guggenworld.de - Die Guggenmusigg Comunity
www.guggenworld.de - www.guggenmusigg.de - www.mgws.de

...für mehr «political correctness» in diesem Forum

Dent Elektromaschinen GmbH http://www.dentgmbh.de
SKSW http://www.sksw.org

Beiträge: 1418 | Mitglied seit: Februar 2002 | IP-Adresse: gespeichert
sousa
Ganz neu hier
*
ID # 654


  Erstellt am 27. Januar 2004 20:14 (#17)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Umzüge sind bei uns auch nicht wirklich beliebt. Meistens lange Wartezeiten bis es losgeht (die für manche langweilig, für andere eher kurzweilig sind) und bei mistwetter macht´s auch nicht wirklich Spass. Die andere Seite ist aber, dass man an Umzügen genau das Publikum erreichen kann, das sonst nicht zu Hallenauftritten einer Guggenmusik kommen würde und vielleicht kann man genau die Leute auf einem Umzug dann doch begeistern!

Beiträge: 6 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
JOE
Ist öfters hier
**
ID # 583


  Erstellt am 28. Januar 2004 12:30 (#18)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo erst mal!

1. Ich bin froh dass Ich an Umzügen nicht immer zuschauen muss, sondern auch mitlaufen darf (Auch wenns unbequem ist).

2. Finde Ich es Schade dass so wenige Guggenmusike an den Umzügen teilnehemen. (Wir machen leider auch nur zwei)

3. Fände Ich es gut wenn in der Stadt in der der Umzug stattfindet nach dem Umzug noch was von den Gumus kommen würde. Bühnen oder Plätze zum spielen sind ja sicher genug vorhanden.
Nur Musik hört man wenig.
Wir postieren uns Nach den Umzügen noch an ein zwei Orten und versuchen ein wenig die Stimmung anzuheizen.

Wie sieht es Bei Euch aus?

Best Regards JOE

-----------------------
www.moosturbos.de

Beiträge: 47 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 59


  Erstellt am 28. Januar 2004 16:19 (#19)  |  Zitat Zitat
@ joe ... das machen wir auch :)

nach dem Umzug gerne noch spielen !!

bei unserem eigenen Umzug haben wir eine Bühne im Festzelt, wo noch einige der Gastvereine auftreten - da ist immer richtig gute Stimmung.

IP-Adresse: gespeichert
Maegges
Stammgugger
**
ID # 568



-338-219-310
  Erstellt am 28. Januar 2004 18:14 (#20)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Meine vorhergehende Antwort dahingestellt: natürlich gibt es schöne Umzüge mit vielen Zuschauern, Sonnenschein und in Ortschaften mit passendem Ambiente, das Problem liegt für mich eher in der Musik,- Stücke die man auf einer Bühne spielt können oft in einem Umzug nicht gespielt werden, weil man sich untereinander (speziell mit Grinden) teilweise schlecht hört. Somit sind auch bei perfekt sitzenden Stücken Aussetzer von ganzen Registern vorprogrammiert, bis man "den Faden" wieder hat. Abhilfe schufen wir mit einstimmig gespielten Stücken ohne Schnickschnack. Das macht aber den meisten nicht besonders Spaß, da man weiss, dass man "anspruchsvoller" spielen kann. An anderer Stelle wurde die Umzugsaufstellung schon diskutiert, aber uns half auch eine Änderung derselben nicht.

-----------------------
Vergessen musst, was früher Du gelernt! (Yoda)

www.gassamoeggis-albstadt.de

Beiträge: 278 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts