Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: CD-Herstellung
Marc
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 15


  Erstellt am 11. Oktober 2003 09:06 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
:confused:
Hallo Leute!!
Hab da mal ne Frage an euch:
Wie habt ihr eure CD hergestellt und wo?
Da Wir (die MES aus Bietigheim-Bissingen) dieses Jahr Geburtstag feiern :) d.h: 10 Jahre Guggenpower wollen wir zu diesem Anlass ne CD erstellen!
Wir haben allerdings keinerlei Erfahrung wo und wie so was geht!Der preis spielt natürlich auch ne große Rolle!! :eek:

Kennt jemand von euch nen Tonstudio das gut ist und wo der Preis auch stimmt??

:cool1:
Danke im vorraus
Gruß Marc

Beiträge: 1547 | Mitglied seit: März 2002 | IP-Adresse: gespeichert
trompit
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 113


  Erstellt am 12. Oktober 2003 10:31 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
hallo marc

kann dir jemanden empfehlen,der sich mit sowas auskennt.
der kommt zu euch und macht die tonaufnahmen .ihr müsst nur einen raum mit guter akustik finden,dort kann er euch im gesamten aufnehmen.das nötige equipment wie raummikros,einzelmikros,mischpult und die dafür nötige erfahrung,hat er alles.
ihr würdet von ihm ein mastertape bekommen,mit dem ihr eure cd,s selbst brennen oder fachlich pressen lassen könnt.

mit dem drucken eures cd-inlets solltet ihr dann mit eurer ortsansässigen druckerei besprechen.am besten im digitaldruck.GEMA ist auch so eine sache.nicht vergessen!!!

er würde es auch günstig machen.wenn es euch interessiert,bzw.die konditionen wissen wollt,dann melde dich bei mir per e-mail.dann bekommst du von mir die kontaktadresse.

gruss trompit

dieses angebot gilt auch für andere interessierte

-----------------------


Beiträge: 667 | Mitglied seit: August 2002 | IP-Adresse: gespeichert
knalltüte
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 407


  Erstellt am 12. Oktober 2003 15:13 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN
damit eine cd auch nach was tönt, würde ich empfehlen, die aufnahmen in einem richtigen tonstudio zu machen. ist zwar ein höherer kostenpunkt, aber dafür ist das resultat auch professioneller.

Beiträge: 495 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
trompit
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 113


  Erstellt am 13. Oktober 2003 07:52 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@knalltüte
gebe dir vollkommen recht
tonstudio ist qualitätsmässig natürlich die bessere alternative

gruss trompit

-----------------------


Beiträge: 667 | Mitglied seit: August 2002 | IP-Adresse: gespeichert
holdrio
Kennt sich schon aus
**
ID # 455


  Erstellt am 14. Oktober 2003 10:47 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN
ganz einfach:


www.soundville.ch

etwas besseres gibt's nicht!!!

Beiträge: 109 | Mitglied seit: Oktober 2003 | IP-Adresse: gespeichert
knalltüte
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 407


  Erstellt am 14. Oktober 2003 14:14 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN
Schon richtig, nur glaub ich kaum dass es für eine deutsche Gugge rentiert, für CD-Aufnahmen nach Luzern in die Schweiz zu pilgern.

Aber Soundville ist definitiv eines der besten Studios in der Schweiz für Guggen-Aufnahmen. Die Leute dort haben viel Erfahrung mit Guggen.

Beiträge: 495 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 469


  Erstellt am 15. Oktober 2003 08:27 (#7)  |  Zitat Zitat
Moin,

Das nächst gelegene Tonstudio ist in Ludwigsburg, Tonstudio Bauer, Markgröninger Straße (von Eglosheim in Richtung Asperg fahrend).

Die haben z.B. auch schon den russischen Schwarzmeerflottenchor aufgenommen, und das Ergebnis war phänomenal.

So wie ich das weis, kann man mit denen über den Preis verhandeln.

See you
Bänderriss

IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts