Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: elektronische verstärkung
trompit
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 113


  Erstellt am 28. Oktober 2003 09:54 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
hallo leute

auf zu neuen ufern.

was haltet ihr von elektronischer verstärkung bei bühnenauftritten?
ist das organisatorisch überhaupt möglich?

z.b.:e-bass,e-gitarre,key-board oder

natürlich jedes instrument mit eigenem verstärker.

gruss trompit

-----------------------


Beiträge: 667 | Mitglied seit: August 2002 | IP-Adresse: gespeichert
GaSuSi
Kennt sich schon aus
**
ID # 178


  Erstellt am 28. Oktober 2003 11:07 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Die erste E-Gugge, auf die bin ich mal gespannt.

Technisch stellst Du hier eine sehr interessante Frage, wird doch vor jedem Bühnengig einer "elektrisch verstärkten, musikalisch ausgerichteten Gruppe" durch langwieriges Einspielen und Auspegeln erst vor Ort der richtige Sound zentral am Mischpult zusammengemixt.

Da ist nix mehr mit weniger Luft=leiser.

Stell Dir dann mal ein Guggetreffen vor:

Soundcheck Gugge A (ca. 30 Minuten)
Einmarsch Gugge A (über Sende/Empfänger-Anlagen kein Problem, ca. 3 Minuten)
Auftritt Gugge A (ca. 25 Minuten)
Ausmarsch Gugge A (ca. 3 Minuten)
GESAMT Gugge A = 61 Minuten.

Soundcheck Gugge B (ca.30 Minuten) usw.

Am Treffen spielen dann nur noch 3 Formationen, das gibt dann irgendwie keinen Sinn mehr? Oder?

Laß die Kabel am Rechner, muß nicht auch noch ans Instrument eines dran. :mad:

-----------------------
Steffen
der mit dem Schiff tanzt
_____________________________________

Beiträge: 143 | Mitglied seit: November 2002 | IP-Adresse: gespeichert
disli
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
Moderatoren Team
***
ID # 17


  Erstellt am 28. Oktober 2003 11:29 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Wir hatten mal einen Auftritt wo wir den "Final Countown" spielten mit einer E-Gitarre. War aber sehr umständlich, da mussten wir auf einem Wäggelchen die Gitarre mit samt Verstärker die ganze Zeit mitnemhen. Und angekommen ist es auch nicht soooooooo toll. Ist mal was anderes als alle anderen Guggen. Hat aber nicht wirklich viel mit Guggen zu tun.

-----------------------
Disli, Webmaster von:

Guggemusig Schwanezunft

Beiträge: 610 | Mitglied seit: März 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Herb
Ist öfters hier
**
ID # 420


  Erstellt am 28. Oktober 2003 14:27 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Elektronisch verstärkte Guggenmusik bei einem Auftritt ist wie entcoffeinierter Kaffee oder akloholfreies Bier.

Da kann man ja gleich im Musikverein spielen :rolleyes: ;)

Was ich aber interessant finde ist eine Gugge zusammen mit E-Bass oder E-Gittare (siehe Näbelhüüler). Aber auch da benötigt die Gugge selbst keine elektronische Unterstützung

Play it loud and play it hard ;)

-----------------------
Auf die Pauke haun´ will jeder, aber tragen will sie keiner !!!

Mühlengeischter Eigeltingen

Beiträge: 36 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
knalltüte
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 407


  Erstellt am 28. Oktober 2003 15:05 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat:
was haltet ihr von elektronischer verstärkung bei bühnenauftritten?



nichts

Beiträge: 495 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
trompit
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 113


  Erstellt am 29. Oktober 2003 12:00 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
servus und danke für eure antworten

hatte als elektronische verstärkung nur e-bass,e-gitarre und key-board gemeint.das mit dem bildle war irreführend.
auch mir ist klar,das man die schläger und die bläser nicht verkabeln braucht.


gruss trompit

-----------------------


Beiträge: 667 | Mitglied seit: August 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Online_Monster
Stammgugger
**
ID # 102


  Erstellt am 01. November 2003 11:20 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Servus ,
garnichts .

Gruß Bodo

-----------------------
100% S'DIEFE BLÄCH

Beiträge: 151 | Mitglied seit: Juli 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Posaune
Ganz neu hier
*
ID # 223


  Erstellt am 01. November 2003 18:20 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Man sollte überlegen, wie Guggemusik
entstanden ist, damit erübrigt sich diese Frage.
Es passt nicht.
Gruss
Posaune

-----------------------
POS

Beiträge: 6 | Mitglied seit: Januar 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Maegges
Stammgugger
**
ID # 568



-338-219-310
  Erstellt am 22. Dezember 2003 13:34 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Jepp, so sieht´s aus!

-----------------------
Vergessen musst, was früher Du gelernt! (Yoda)

www.gassamoeggis-albstadt.de

Beiträge: 278 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
DocMorpheus
Lernt noch alles kennen
*
ID # 402


  Erstellt am 04. Januar 2004 19:37 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Servus!

Möchte mich der Meinung von Posaune voll und ganz anschließen. Demnächst können wir dann ja gleich einen Synthesizer auf die Büne stellen.

Keep on blowin'!

Niki

-----------------------
BläachGuggaFätzzer Altenstadt e.V.

jetzt 4. Posaune von rechts

Gugga muasch!


Beiträge: 17 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Fuchtler
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 513


  Erstellt am 12. Januar 2004 18:43 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
sorry, aber die Frage lohnt sich nicht mal zu stellen!

Sind wir Studiomusiker?????

-----------------------
"Die roten halten, was die blonden versprechen"

www.ohrwuermer-fischbach.de

Beiträge: 500 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 59


  Erstellt am 14. Januar 2004 18:41 (#12)  |  Zitat Zitat
- zwischendurch mal ein, zwei lieder mit E-Bass oder E-Gitarre - wo es sich eben anbietet !! find ich ne gute Idee.

aber das immer und regelmäßig zu einem festen Bestandteil der gugge zu machen ? neee eher nicht

:D

IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts