Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Kindergugge ...
Maik
1
********
ID # 1


  Erstellt am 01. April 2004 11:18 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
...gibt´s sowas bei Euch ? Wer musiziert mit den Kiddies ?!?

-----------------------
Maik
Webmaster Guggenmusigg.de
Guggenmusigg.de -- DIE Seite von und für Guggenmusi(gg)er(innen) !!
Guggenworld.de - Die Guggenmusigg Comunity
www.guggenworld.de - www.guggenmusigg.de - www.mgws.de

...für mehr «political correctness» in diesem Forum

Dent Elektromaschinen GmbH http://www.dentgmbh.de
SKSW http://www.sksw.org

Beiträge: 1418 | Mitglied seit: Februar 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Daniel
Guggenworld Power User
Guggenworld Logo Creator
***
ID # 92


  Erstellt am 01. April 2004 11:25 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat:
...gibt´s sowas bei Euch ? Wer musiziert mit den Kiddies ?!?



Mittlerweile haben wir nicht mehr so ne Menge an Kiddies in der Gruppe, man wächst halt auch mit und wird älter ;)
Organisatorisch und rechtlich ist es sicherlich einfacher ohne Kids (< 16 Jahren), bei Auftritten muss immer ne Person gesucht werden, die aufpasst, wenn die Eltern nicht dabei sind und und und...

Kids in der Gugge in einer etwas anderen Art kennt man vom Internationalen Guggemusiktreffen in Schwäbisch Gmünd, dort werden unter Betreuung der GM Überdruck Instrumente gebasteln und ein Lied einstudiert, das dann den "Großen" auf der Bühne zum Besten gegeben wird...

mfg

Beiträge: 413 | Mitglied seit: Juli 2002 | IP-Adresse: gespeichert
tschöge
Ganz neu hier
*
ID # 743


  Erstellt am 01. April 2004 11:36 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
im grossraum luzern gibt es mittlerweilen beträchtlich viele solcher familienmusigen, in denen fasnachtsbegeisterte eltern mit ihren kindern sich mit anderen familien zusammenschliessen und aktiv die närrische zeit verbringen. das fängt beim musizieren an, geht über das alljährlich wechselnde sujet mit grinden basteln und sogar wagen werden dazu gebaut!
von dem her meine hochachtung und respekt diesen guggenmusigen gegenüber. es ist eine freude ihnen zusehen zu dürfen... und mit diesem nachwuchs stirbt die fasnacht noch lange nicht aus!

Beiträge: 5 | Mitglied seit: März 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Guggebine
Kennt sich schon aus
**
ID # 725


  Erstellt am 02. April 2004 07:53 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Hi,

wir sind eine Familiengugge, das heißt, unsere Kinder sind (fast) immer mit dabei. Denen macht das riesig Spass und wir haben ihnen kleine Instrumente gebastelt. Unsere Jungs haben z.B. beide eine "Pauke" (Toms hochkant mit Traggestell). Und wir bekommen von den Zuschauern immer super Feedback.
In Lörrach gibt es eine richtige Kindergugge, leider weiß ich nicht genau, wie das dort funktioniert. Wir haben sie bei einem Konzert gesehen, das sind ca. 10 Kinder im Alter von 4-16, die haben einen Höllenkrach gemacht und waren supergut. Die Leute sind völlig ausgeflippt...
Hier der Link http://www.ohre-putzer.de.vu/
Liebe Grüße,

-----------------------
Guggebine

*Gugge macht süchtig*

Beiträge: 107 | Mitglied seit: Februar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Waggis-Drummer
Ist öfters hier
**
ID # 307


  Erstellt am 02. April 2004 08:04 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Also bei uns in der Nähe hat es auch eine "Kinder-Gugge"...

Ich hab sie beim Open-Air in Rheinfelden gesehen...

Sie nennen sich Nodenuggler....

Ich finde die se Idee Kinder langsam an die (Guggen) Musik heranzuführen echt gut...
In unserem Verein haben wir so zwischen 3-7 Kindern immer dabei...

Beiträge: 39 | Mitglied seit: April 2003 | IP-Adresse: gespeichert
waldiwauwau70
Lernt noch alles kennen
*
ID # 3502


  Erstellt am 17. Oktober 2010 10:57 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo

Auch wir sind in einer Familien Guggen und das ist echt super. Wir üben sicher nicht das ganze Jahr, doch wir machen alles selber und die Kinder haben einfach Kinder Instrumente. Man kann bei mir in der Nähe auch bei einem Musik geschäft extra alles ( Instrument, gestelle und wagen) machen lassen. Ich habe für meine kleine auch ein dreier Block gekauft und er hat alles genau auf sie anfgepasst.
ich freue mich auch jetzt schon wieder wenn wir mit üben anfangen und es sicher wieder eine lustige Zeit gibt.

Ich denke nur so bekommen auch oft die Grossen Guggen wieder Nachwuchs und es sind vile Kinder die das gerne schon machen würden bevor sie 16 sind.

Also leute denkt einfach immer an den Nachwuchs und freuit euch über die Kinder, welche auch gerne mal den Ton verpassen, grins.

Beiträge: 11 | Mitglied seit: Oktober 2010 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts