Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Wie schützt Ihr Eure Hände ?
Drummer90
Ist öfters hier
**
ID # 1101



-275-399-002
  Erstellt am 20. Februar 2005 16:32 (#41)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
:D Die drummer Handschuhe sind doch der letzte rotz!Sie sind sau teuer ,halten nicht so lang und man schwitzt wie blöd!
Geht au einfacher:Wenn es um Blasen geht kannst du Fahrrad Handschuhe nehmen,du hast eine rutschfeste oberfläche und sie sind eigendlich au billig und da sie halbfinger haben schwitzt du auch net!Find ich perfekt!
Wegen den aufgeschlagenen Knöcheln gibt es auch nicht so dicke Schneehandschuhe.Du hast schutz,warme Hände auch an eisig kalten Umzügen und du kannst au ne Schneeballschlacht machen*ggggg*! :meinung:

-----------------------
*Gugge for ever*
Erst wurde ich gehasst,dann verdammt und jetzt werde ich vergöttert!

Beiträge: 33 | Mitglied seit: Januar 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Bibbi
Kennt sich schon aus
**
ID # 120


  Erstellt am 20. Februar 2005 19:10 (#42)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Tip.1 Die Sticks mit Badmintongriffband tapen.
Tip.2 Hallenmotocrosshandschuhe benützen, die halten nämlich drei mal so lang wie normale Drummerhandschuhe.
Tip.3 Bei Trommeln auch mal an die Bläser denken, eben dynamisch aus dem Handgelenk spielen, dann platzt auch eine Bläserlippe nicht so schnell.

Beiträge: 116 | Mitglied seit: August 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 1178


  Erstellt am 24. Februar 2005 16:30 (#43)  |  Zitat Zitat
Zitat:
:D Die drummer Handschuhe sind doch der letzte rotz!Sie sind sau teuer ,halten nicht so lang und man schwitzt wie blöd!



Nja der letzte rotz sind sie nicht für längere konzerte oder spieln am kompletten set sind sie schon ganz gut aber für die guggenmusigg halt net!!
wir spieln einfach zu hart!!

IP-Adresse: gespeichert
Drummer90
Ist öfters hier
**
ID # 1101



-275-399-002
  Erstellt am 24. Februar 2005 18:37 (#44)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
:D Kann gut sein aber ich spiel kein Schlagzeug,von daher weiß ich net wie es is mehrere Stunden zu spielen! :D

-----------------------
*Gugge for ever*
Erst wurde ich gehasst,dann verdammt und jetzt werde ich vergöttert!

Beiträge: 33 | Mitglied seit: Januar 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 1178


  Erstellt am 24. Februar 2005 19:46 (#45)  |  Zitat Zitat
mehrere stunden spiel ich auch nich aber Z.b bei umzügen oder so sin se gut weil da rotzte ja auch nich voll rein!!
und dann liegen die stöcke fester in der hand dann fliegen sie auch nich so leicht weg!![edit]

[ Beitrag am 24. Februar 2005 19:47 bearbeitet von ICEMÄN ][/edit]

IP-Adresse: gespeichert
MVH
Kennt sich schon aus
**
ID # 489


  Erstellt am 27. Februar 2005 01:09 (#46)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo,

wie kann es passieren das einem die Sticks aus den Händen fliegen ??
Bei zu starkem Druck des Zwerchfelles fliegt einem Bläser doch auch nicht sein Instrument von den Lippen.

Die Technik und die Sielweise der Drums ist das effektivste (üben üben üben), dazu die länge - Gewicht der Sticks (kein Blut da besseres Spielgefühl und Treffequote bei Rim-Shot), Material der Sticks ( verbessert nochmals das abflug verhalten der Sticks zum zusätzlichen üben üben üben).

Erfahrungswerte von mir bei den Guggen und des öfteren im 6h Dauereinsatz bei einer Band.

MfG MVH

Beiträge: 52 | Mitglied seit: Oktober 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 1178


  Erstellt am 28. Februar 2005 12:05 (#47)  |  Zitat Zitat
Zitat:


wie kann es passieren das einem die Sticks aus den Händen fliegen ??
MfG MVH




mal kurz unkonzentriert oder so!!

IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 1178


  Erstellt am 14. Januar 2007 12:38 (#48)  |  Zitat Zitat
benutzt jemande die handschuhe von ahead?
udn kann mir da mal was drüber sagen?!

IP-Adresse: gespeichert
Marc
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 15


  Erstellt am 14. Januar 2007 12:43 (#49)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo

als ich noch aktiver Schlagzeuger in meiner Gugge war habe ich die Handschuhe von ahead benutzt.
Ich fand sie super. Für die Sticks guter halt und für nen Umzug völlig ausreichend!!
Meine Pauker nehmen sie auch und sie sind total zufrieden damit!!
Preis/Leistung is völlig ausreichend!!!

Gruß Marc

Beiträge: 1547 | Mitglied seit: März 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Feuerteufel
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1449


  Erstellt am 15. Januar 2007 16:22 (#50)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Habe letztes Jahr mit Drummer-Handschuhen gespielt (www.thomann.de) und hatte immer wieder Blasen an den Händen ;)
Bis jetzt spiel ich die ganzen Proben seit September ohne Handschuhe und habe deutlich weniger Blasen. Einzig vllt wenns mal kalt is an nem Umzug werd ich welche anziehen.
Rate also ab von Handschuhen (muss dazu sagen, dass ich aber auch Schlagzeug spiele und somit das ganze Jahr in Musikverein und daheim spiele).

Beiträge: 388 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert
drumloop
Stammgugger
**
ID # 1551



-338-128-553
  Erstellt am 15. Januar 2007 21:54 (#51)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hm Entschuldigung aber ich spiele jetzt 15 Jahre Schlagzeug und hab dazu noch nicht einmal Handschuhe gebraucht.

Gefühl Leute Gefühl.....
Dann halten auch die Sticks und Felle länger! ;)

-----------------------
Gugg doch...wies scheppert...


http://www.baeraemaddl.de

Beiträge: 303 | Mitglied seit: Januar 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 1578


  Erstellt am 26. Januar 2007 16:32 (#52)  |  Zitat Zitat
also ich hab auch keine Handschuhe...schlechte Erfahrungen gemacht, die halten nicht lang...vielleicht hatte ich aber auch nur die falschen....ja und tapen dtu ich auch nicht mehr weil des erstens nervt und zweitens...in den proben hab ich auch nie blasen wieso sollten se dann beim auftritt kommen....gut da spielt man schon anders aber trotzdem...blasen kommen auch mit tape also ich lass es weg...wenn mal ne blase da sein sollte werd ich se zukleben aber vorher nichts mehr...

so sieht meine strategie für diese saison aus!!! :rolleyes:

IP-Adresse: gespeichert
Seeyouoli
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 2029


  Erstellt am 26. Januar 2007 17:22 (#53)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
das klingt jetzt etwas komisch aber ich habe im baumarkt mir ein paar Stoffhandschue gekauft mit noppen in der innenseite , die find ich klasse . halten warm und grib ist auch dran .

und gekostet haben sie 2 € denke für die fastnacht reicht das . ;)

-----------------------
Guggemusik is e ernst sach.

Beiträge: 561 | Mitglied seit: Dezember 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Karl1
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1686


  Erstellt am 26. Januar 2007 17:27 (#54)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
genau die hab ich auch halten eine Kampagne

-----------------------
leg dein Geld in Alkohol an....wo sonst bekommt man noch 40%

Wir suchen Mitglieder
http://www.guggenmusik-phoenix.de

Beiträge: 703 | Mitglied seit: Februar 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Swiss-Gugger
Kennt sich schon aus
**
ID # 2026


  Erstellt am 26. Januar 2007 18:19 (#55)  |  Zitat Zitat   PN PN
Ich hatte jetzt auch schon 2 Paar Schlagzeug Handschuhe,kann man grad vergessen...
Da kannst du dir auch wahrscheinlich die besten kaufen (ich hatte 1x Meinl,1x Sonor),die Dinger kosten um die nen Arsch voll Geld,und halten nur eine halbe Kampagne.
Weiß net,vielleicht gibts da eine Pflegeanleitung dafür,aber meine waren nach dem Auftritt stets klatschnass vom schwitzen und nach dem trocknen waren sie wieder steinhart.Kann ja nicht gut für das Leder sein,aber ohne Feuchte halten die Handschuhe die Sticks nicht.Zumal man auch sagen muss,dass das Leder sich zusammenzieht,wenn es nass wird.Also nach 2-3mal benutzen waren meine gut 1cm kleiner,und somit schon wieder am rutschen.


Ich kann mich bedingt der Meinung meiner Vorredner anschließen,was die Handschuhe mit den Gumminoppen angeht.Da ich solche Dinger verkaufe,kenn ich mich ein wenig aus.Die Handschuhe mit Noppen sind nicht schlecht,jedoch gewöhnugsbedürftig.Sie bestehen meist aus einem Großteil von Baumwolle (so um die 80-90%) und ein bisschen Polyester,was natürlich hohen Tragekomfort und Langlebigkeit verspricht.Großer Vorteil der Noppi´s ist die Waschbarkeit bei 60 Grad in der Waschmaschine.Dadurch,das die Handschuhe eher für das Handwerk gemacht sind (jetzt aber immer mehr begeisterung im Privatbereich findet),sind sie eher ein wenig "steif" verarbeitet.Das heißt,die Naht ist relativ groß was unter Umständen vielleicht die Beweglichkeit einschränkt.Aber das ist eher selten der Fall und wie schon gesagt,reine Gewöhnugssache.

Beiträge: 73 | Mitglied seit: Dezember 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Holländer
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1253


  Erstellt am 26. Januar 2007 19:37 (#56)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@seeyouoli
das sind natur-mehrweg-kondome :eek:
@karl1
das du in deinem alter noch sowas brauchst? :D

-----------------------


Stil ist nicht das Ende vom Besen.....

Beiträge: 721 | Mitglied seit: April 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Beatmaster
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1460


  Erstellt am 26. Januar 2007 22:33 (#57)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Handschuhe? wenn's kalt ist, reib ich meine Hände mit Tigerbalsam ein. Tigerbalsam ist im übrigen auch für wunde Lippen das beste Mittel!

-----------------------
Dieses Forum stärkt alle 5 Sinne:
Wahnsinn, Stumpfsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Unsinn

Beiträge: 757 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Polter-Goischd
Kennt sich schon aus
**
ID # 1573



-324-211-171
  Erstellt am 26. Januar 2007 23:38 (#58)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Beatmaster:
Handschuhe? wenn's kalt ist, reib ich meine Hände mit Tigerbalsam ein. Tigerbalsam ist im übrigen auch für wunde Lippen das beste Mittel!



na dann gut brand ^^

-----------------------
Ex Gugger

Wenn das Herz einen woanders hinführen will, dann sollte man diesen Weg auch gehen, auch wenn man sich davor fürchtet. Schließlich kommt es darauf an, mit dem, was man macht, glücklich und zufrieden zu werden. Dann kann man nach vorne blicken und versuchen, Träume zu erfüllen, und man schaut nicht nach hinten und ist traurig und unzufrieden über die unerfüllten Wünsche.


Beiträge: 83 | Mitglied seit: Januar 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Drea
Stammgugger
**
ID # 2077



-262-750-987
  Erstellt am 26. Januar 2007 23:54 (#59)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@Beatmaster: für Lippen :eek: :eek: :D :D

@Polter-Goischd: *torte nehm und eintortet*

achja mir reiche fahrradhandschuh und das passt. isch au recht günschtig :D :D

-----------------------
wieder mit dabei :-)

Beiträge: 150 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Karl1
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1686


  Erstellt am 27. Januar 2007 12:09 (#60)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Holländer:
@seeyouoli
das sind natur-mehrweg-kondome :eek:
@karl1
das du in deinem alter noch sowas brauchst? :D


lieber ein Mehrwegkondom als garkeins und dann hinterher die Alimente zahlen
:D ;)

-----------------------
leg dein Geld in Alkohol an....wo sonst bekommt man noch 40%

Wir suchen Mitglieder
http://www.guggenmusik-phoenix.de

Beiträge: 703 | Mitglied seit: Februar 2006 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts