Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Zeigt her eure Chuchi
Füdli
Ist öfters hier
**
ID # 901


  Erstellt am 07. Juli 2004 09:22 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Erstmal hi zamme!

Also wie der Name schon sagt: Zeigt her eure Chuchi!
Postet doch mal ein paar Fotos und Detailaufnahmen eurer Wägeli...

Bin mir sicher es werden sich ganz interessante Sachen finden... alleine schon vom Aufbau, der Instrumentierung usw. Der Vielfalt und dem Ideenreichtum einiger Bastler sind ja keine Grenzen gesetzt...

Euer Füdli

-----------------------
Weisch de Unterschied vo dä Bico-Matratze und em Chnolleblätterpilz?
S`git keine, sind beidi für en tüüfe gsunde schloof!

Beiträge: 49 | Mitglied seit: Juli 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Daniel
Guggenworld Power User
Guggenworld Logo Creator
***
ID # 92


  Erstellt am 07. Juli 2004 11:04 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN
Würd ja gern den Anfang machen, jedoch is mein Chuchi derzeit in einer Umbauphase!

Demnächst kann ich ein paar Bilder liefern

Beiträge: 413 | Mitglied seit: Juli 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Säckl
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 548


  Erstellt am 07. Juli 2004 11:13 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN
Finde ich auch eine supergute Idee. Bestimmt grübbelt der eine oder andere über ein Problem, wie er jenes und welches an sein Wägeli dran bekommt.

Für neue Ideen und Inspirationen ist wohl jeder dankbar.

Gruss Säckl

-----------------------
Aller Anfang ist leicht, und die letzten Stufen werden am schwersten und seltensten erstiegen.

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Beiträge: 395 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
LuBe
Stammgugger
**
ID # 463



-231-459-848
  Erstellt am 07. Juli 2004 16:07 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
hi zusammen

hab leider momoentan keine bilder, aber ihr könnt auf
http://www.luettke.de/guggenmusik_wagen.php mein gwagen mit 3 toms anschauen, ich hab allerdings 4 toms und nur ein becken und ein hi hat!!!

schuats euch an (preis für wagen mit 4 toms , so um die 2000€)

gruß
LuBe :chuchi:

:chuchi: :chuchi: :chuchi:

-----------------------
Helden Leben lange, doch Legenden Sterben nie !!!!

www.gugge-hoi.de

Beiträge: 189 | Mitglied seit: Oktober 2003 | IP-Adresse: gespeichert
PossaXguggi
Kennt sich schon aus
**
ID # 898


  Erstellt am 07. Juli 2004 23:53 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hi zusammen
wir haben mittlerweile 4verschiedene Bauweisen von Schlagzeugwägen alles Aluminiumeigenbauten,aber keiner ist bisher das Tüpfelchen auf dem i!Wir suchen auch ständig neue Ideen um Gewicht und Platz einzusparen.Jeder Wagenspieler hat andere Anforderungen an seinen Wagen und sollte deshalb vorher sich etwas wie ein Lastenheft erstellen auf was er ganz besonders Wert legt.Unsere Wägen sind teilweise auf unserer Homepage zu sehen.Für den rechten
Wagen gab es mehrere Bilder ohne Instrumente aber die sind zur Zeit verschollen.Die zwei anderen sind Baugleich bis auf die Instrumentenhalterungen,da der eine mit einem Halbring ausgestattet ist mit 5er Jamblocks.Der andere hat einen Halterungsring mit inneliegender Snare und drei außenangebrachten Rototoms. Leider sind durch unsere Werbetafeln die Grundaufbauten verdeckt.Sollten die Bilder und die Baupläne unserer Wägen wieder auftauchen werde ich sie gerne anbieten!
Würde mich ebenso über Baupläne oder Bilder anderer Wägen freuen.
Grüßle PossaXguggi

-----------------------
Ein Tag ohne Musik ist ein verlorener Tag !!!!
- einer der Vollblutpower Guggis in der
First Guggenband Stuttgart

Beiträge: 76 | Mitglied seit: Juli 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Zappel
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 904


  Erstellt am 08. Juli 2004 08:47 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
So, ich habe jetz auch noch ein paar Fotos von meiner Chochi gefungen :D

http://www.foedlitaetscher.ch/events/2004/Fasnacht_MO/images/02230034.JPG
http://www.foedlitaetscher.ch/events/2004/Fasnacht_DI/images/02240026.JPG


Meine Chochi besitzt eine Snare 14", ein PiccoloSnare 10", 2 Toms 12" und 14", HiHat 13", China 16", 2 Splashs 10" und 12", Crash 14"

Vielleicht tauschen wir noch auf nächste Fasnacht das Fix-HiHat durch ein Kabel aus...

Greeez Zappel[edit]

[ Beitrag am 08. Juli 2004 09:51 bearbeitet von Zappel ][/edit]

-----------------------
ZAPPELPIX

Beiträge: 584 | Mitglied seit: Juli 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Säckl
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 548


  Erstellt am 08. Juli 2004 09:04 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN
@ Zappel

nicht schlecht, mehr geht aber nicht ans Wäggeli, oder ;) :P

Gruss Säckl

P.S. Gestell selber gebaut, oder selber gekauft??

-----------------------
Aller Anfang ist leicht, und die letzten Stufen werden am schwersten und seltensten erstiegen.

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Beiträge: 395 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Zappel
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 904


  Erstellt am 08. Juli 2004 09:15 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@säckl

Doch, es würde schon noch mer ran gehen, aber dann wird langsam das Gewicht das Problem :D
Hatte früher noch ein drittes Tom und statt das Piccolo ein Timbales angebaut, aber wir haben in der Gugge ein wenig umstrukturiert... Vorallem wollte ich ein PiccoloSnare...

Das gestell ist von Gasser...also eigentlich vom musikhaus Lustenberger, aber genau das gleiche prinzip mit den gleichen anzahl löcher :D[edit]

[ Beitrag am 08. Juli 2004 10:15 bearbeitet von Zappel ][/edit]

-----------------------
ZAPPELPIX

Beiträge: 584 | Mitglied seit: Juli 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Daniel
Guggenworld Power User
Guggenworld Logo Creator
***
ID # 92


  Erstellt am 08. Juli 2004 09:34 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN
@ Zappel

erstmal Willkommen im Forum!

Schönes Chuchi :cool1:

Meines wird nach dem Umbau in etwa genauso aussehen... warte schon sehnsüchtig auf meine Bestellung, müsste diese Woche hoffentlich noch eintreffen.

Dann ist wie folgt bestückt: 10" Piccolo Snare, 14" Snare, Tom Tom 12" und 13", 14" HH, 14" Crash, 16" China


Frage zu den Cymbalarmen, die mit der Klammer am Spannreifen der Tom befestigt sind: Hier scheiden sich die Geister. Manche sagen top, andere wiederum Finger weg...

Doch gerade für die etwas kleineren Effektcymbals ( bis 10"/12" ) halte ich die Arme für nicht schlecht...

Welche Erfahrung hast du damit gemacht? Wie sieht es mit der Stabilität und Festigkeit aus?

Gruß Daniel

Beiträge: 413 | Mitglied seit: Juli 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Zappel
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 904


  Erstellt am 08. Juli 2004 09:41 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Danke :)

Nun, diese Flexiblen Beckenhalterungen....Wie du schon gesagt hast - die eine finden sie super, die anderen nicht!
Ich persönlich habe keine negativen Erfahrungen mit diesen Armen gemacht. Aber es ist sicher auch zu beachten, dass man nicht zu grosse bzw. zu schwere Cymbels damit befestigt - vorallem bei den Toms würde ich das nicht empfehlen, da diese ja meistens aus Holz sind und dann eher einreissen können...
Ich habe auch nur meine beidens Billig-Splash;) damit befestigt...
Aber ich habe auch schon andere gesehen, die ihre grossen Chinas so an die Timbales klemmten - es funktioniert schon, aber ich würde es nicht riskieren...

-----------------------
ZAPPELPIX

Beiträge: 584 | Mitglied seit: Juli 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Zappel
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 904


  Erstellt am 08. Juli 2004 09:46 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Habe da noch was gefunden...
http://www.gassermusic.ch/gallery/gal_standard/images/Roger%20Stauber.jpg

...absolut krank.... :D :eek: :confused: :cool: :([edit]

[ Beitrag am 08. Juli 2004 10:47 bearbeitet von Zappel ][/edit]

-----------------------
ZAPPELPIX

Beiträge: 584 | Mitglied seit: Juli 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Daniel
Guggenworld Power User
Guggenworld Logo Creator
***
ID # 92


  Erstellt am 08. Juli 2004 09:51 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN
Danke für die Info!

Wie gesagt, ich würde höchstens 10" oder 12" Splash Becken darauf befestigen... Das mit den großen Cymbals ist klar, da werden Arme gebraucht, die der Belastung und dem Gewicht standhalten, aber dafür ist gesorgt...

Evtl werde ich mir zur Ergänzung mal so eine flexible Halterung besorgen...

Beiträge: 413 | Mitglied seit: Juli 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Zappel
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 904


  Erstellt am 08. Juli 2004 09:54 (#13)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Ich finde sogar 12" zu gross, für diese Arme...;)
...aber kommt auch noch auf die grösse des toms drauf an... :D

-----------------------
ZAPPELPIX

Beiträge: 584 | Mitglied seit: Juli 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Maik
1
********
ID # 1


  Erstellt am 08. Juli 2004 11:36 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo zusammen,

hier meine Kochtöpfe :



...und noch eins:



Das ganze sieht so aus: Snare 14", Piccolo 13", Lefima Bongos 6" + 8 " Toms 12" und 13", Remote HH ...

...übrigens der kleine Mann war nicht in der Serienausstattung enthalten - das ist mein Sohnemann, der schon vor ca. 16 Monaten im Kreissaal eine "Brandheiss"(e) CD hören durfte. Ihr seht ja, was daraus wird (merke: wage es nicht ihn nach 1,5 Stunden von der Chuchi runter zu nehmen ... der Schallpegel sprengt alles mir bekannte ;) )

-----------------------
Maik
Webmaster Guggenmusigg.de
Guggenmusigg.de -- DIE Seite von und für Guggenmusi(gg)er(innen) !!
Guggenworld.de - Die Guggenmusigg Comunity
www.guggenworld.de - www.guggenmusigg.de - www.mgws.de

...für mehr «political correctness» in diesem Forum

Dent Elektromaschinen GmbH http://www.dentgmbh.de
SKSW http://www.sksw.org

Beiträge: 1418 | Mitglied seit: Februar 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Einstein
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 885


  Erstellt am 08. Juli 2004 12:06 (#15)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
maik: genau dies im kreissaal, das hatte ich damals auch gelesen ;-)
oh mann, wie die zeit vergeht!

-----------------------
"Taucht ein Genie auf, verbrüdern sich die Dummköpfe!"

Beiträge: 981 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Maik
1
********
ID # 1


  Erstellt am 08. Juli 2004 13:51 (#16)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Jaja ... die Zeit ...

Hier der Thread von damals ... :)

-----------------------
Maik
Webmaster Guggenmusigg.de
Guggenmusigg.de -- DIE Seite von und für Guggenmusi(gg)er(innen) !!
Guggenworld.de - Die Guggenmusigg Comunity
www.guggenworld.de - www.guggenmusigg.de - www.mgws.de

...für mehr «political correctness» in diesem Forum

Dent Elektromaschinen GmbH http://www.dentgmbh.de
SKSW http://www.sksw.org

Beiträge: 1418 | Mitglied seit: Februar 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Daniel
Guggenworld Power User
Guggenworld Logo Creator
***
ID # 92


  Erstellt am 08. Juli 2004 14:38 (#17)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat:
Habe da noch was gefunden...
http://www.gassermusic.ch/gallery/gal_standard/images/Roger%20Stauber.jpg



Man kanns auch übertreiben :rolleyes:


Zitat:
...übrigens der kleine Mann war nicht in der Serienausstattung enthalten - das ist mein Sohnemann, der schon vor ca. 16 Monaten im Kreissaal eine "Brandheiss"(e) CD hören durfte. Ihr seht ja, was daraus wird (merke: wage es nicht ihn nach 1,5 Stunden von der Chuchi runter zu nehmen ... der Schallpegel sprengt alles mir bekannte ;) )



Heheh, früh übt sich... :)

Maik, hast dir schon überlegt so ne Art Kindersitz zu montieren!? So ähnlich wie am Fahrrad... :disli:

Gruß Daniel

Beiträge: 413 | Mitglied seit: Juli 2002 | IP-Adresse: gespeichert
knalltüte
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 407


  Erstellt am 08. Juli 2004 16:14 (#18)  |  Zitat Zitat   PN PN
hei zappel, wozu denn das viele blech? :D:D

Beiträge: 495 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Zappel
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 904


  Erstellt am 09. Juli 2004 06:52 (#19)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@knalltüte

Weil es geil aussieht... :D :D :D


Neinnein ;), ich will einfach keine 0815 - Zwei-Becken-Chochi... :)

-----------------------
ZAPPELPIX

Beiträge: 584 | Mitglied seit: Juli 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Säckl
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 548


  Erstellt am 09. Juli 2004 07:08 (#20)  |  Zitat Zitat   PN PN
@ Daniel

Wie muss ich meinen Beitrag editieren, damit ich auch so einen Zitat-Abschnitt hinbekomme :confused:

Gruss Säckl

-----------------------
Aller Anfang ist leicht, und die letzten Stufen werden am schwersten und seltensten erstiegen.

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Beiträge: 395 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts