Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Ab wann sollten Gugger auf die Straße
Herb
Ist öfters hier
**
ID # 420


  Erstellt am 15. Oktober 2004 12:19 (#21)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Ich finde Guggenmusik zu jeder Jahreszeit genial.

Schon klar das der Stil den man spielt entsprechend sein muss, aber meine Erfahrung zeigt das die Leute auch im Sommer gerne gute Guggenmusik hören. Dann halt nicht die üblichen "Fasnets-s*******n" sondern eher die melodiösen Stücke.

Wir werden/wurden oft zu Veranstaltungen eingeladen die so mit Fasnet oder Guggenmusik nichts zu tun haben.

Aktuell heute Abend

Freitag 15. Oktober - Samstag 16. Oktober
20:00 Uhr
Volksmusik pur
Festival auf dem Messeplatz in Radolfzell
Ein zweitägiges Festival mit bekannten Interpreten von Volksmusik und Schlager gibt es am 15. und 16. Oktober in einem Festzelt auf dem Radolfzeller Messeplatz.
Am Freitag, 15. Oktober sind ab 20.00 Uhr die Filder Spatzen zu hören, die Froschenkapelle und die Eigeltinger Mühlengeister.
Am Samstag, 16. Oktober begleiten Die Feldberger die aus zahlreichen Rundfunk- und Fernsehauftritten bekannte Sängeren Mara Kayser.

Beginn an beiden Tagen um 20.00 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr).
Vorverkauf: Südkurier Radolfzell oder an der Abendkasse
Veranstalter: Reimund Klafki
Ort: Messeplatz


Aber wie anfangs bereits geschrieben: [blink]Jedem das seine![/blink]

-----------------------
Auf die Pauke haun´ will jeder, aber tragen will sie keiner !!!

Mühlengeischter Eigeltingen

Beiträge: 36 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Fuchtler
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 513


  Erstellt am 21. Oktober 2004 19:03 (#22)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Na gut, damit man mich auch mal wieder liest...

GuMu ist Fasnets-Sache und die beginnt (bei uns) an Dreikönig, also am 6. Januar! Das halten wir seit nunmehr 16 Jahren fast ausnahmslos auch ein und leben besser den je. Uns hats nicht geschadet und das Publikum freut sich umso mehr darauf einen zu hören.

das ist wie beim Sex. Je länger man den Höhepunkt hinauszögert desto lauter der Schrei am Schluss *feixx*

Euer Fuchtler

-----------------------
"Die roten halten, was die blonden versprechen"

www.ohrwuermer-fischbach.de

Beiträge: 500 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts