Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: HILFE; WELCHE FELLE AUF DEN CONCERT TOMS
Schrottler
Stammgugger
**
ID # 243


  Erstellt am 10. November 2004 22:25 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Ich benötige erneut Eure Hilfe. Welche Felle eignen sich am besten auf Concert Toms. Mir sind neulich die Hydraulic Blue von Evans ins Auge gestochen. Sind die Ölgedämpften Felle GUGGENTAUGLICH oder zu leise. Zur Zeit habe ich Remo CS Controlled Sound auf den 8" 10" 12" Toms drauf. (Waren halt schon aufgezogen!)
Wer kann mir nen Tip geben welches Fell der Hit ist.
Danke und ´sgoht endlich wieder los
keep on guggin´

-----------------------
[align=center][/align]

[align=center]klick here --->>>[blink]N O D E S C H R O T T L E R . D E[/blink][/align]<<<---klick here


[align=center]OFT KOPIERT, NIE ERREICHT, NODESCHROTTLER[/align]

[align=center] [/align]

Beiträge: 231 | Mitglied seit: Januar 2003 | IP-Adresse: gespeichert
TheSimonator
Stammgugger
**
ID # 284


  Erstellt am 11. November 2004 07:15 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Ich hab momentan die Hydraulik Black montiert und bin vollkommen zufrieden damit.
Ok, wahnsinnige Lautstärken sind damit nicht mehr drin, aber ich denk mal du bist nicht der einzige Schlagzeuer, oder?

-----------------------
Tadele nicht den Fluss, wenn du ins Wasser fällst!




Beiträge: 233 | Mitglied seit: März 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Zappel
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 904


  Erstellt am 11. November 2004 08:00 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Mein 12" und 14" Tom sind mit den Headbanger-Fellen bestückt. Bin auch sehr zufrieden mit diesen... :cool1:

-----------------------
ZAPPELPIX

Beiträge: 584 | Mitglied seit: Juli 2004 | IP-Adresse: gespeichert
GaSuSi
Kennt sich schon aus
**
ID # 178


  Erstellt am 11. November 2004 09:38 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Als Trompeter finde ich den Satz "wahnsinnige Lautstärke" absolut extrem.

In jeder Probe, an jedem Auftritt muß ich die Damen und Herren des stöckchentragenden Registers akustisch herunterfahren und etwas ausbremsen.

Deshalb als Laie die durchaus ernstgemeinte Frage:
Meint Ihr wirklich, daß die Felle eine direkte Auswirkung auf die Lautstärke haben?

Das würde mich brennend interessieren!!

-----------------------
Steffen
der mit dem Schiff tanzt
_____________________________________

Beiträge: 143 | Mitglied seit: November 2002 | IP-Adresse: gespeichert
TheSimonator
Stammgugger
**
ID # 284


  Erstellt am 11. November 2004 12:20 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@GaSuSi

;) Es kommt natürlich darauf an wer diese Felle bespielt, es gibt Metzger, die holen aus jedem Fell wirklich das Maximale heraus, dies ist, so sehe ich das zumindest, aber nicht der Sinn der Sache.
Jedes Instrument verträgt quantitativ eben nur ein gewisses Mass an "Zuwendung" um qualitativ das entsprechend beste herauszuholen. Viel hilft nicht immer viel (mag beim Alk eventuell anders sein, gehört aber definitiv nicht hierher :D ).
Dennoch muss ich sagen, dass die Evans Hydraulik-Felle das Volumen zumindest ein bisschen einfangen bzw. den Klang etwas niedriger frequentieren, was den Sound einfach weicher und nicht so penetrant macht. (aufgrund der Öldämpfung).
Deshalb nimmt man diese Felle auch nur bei Toms, dort soll dieser Effekt ja erzielt werden, bei Timbales und Snares soll der Klang möglichst "cracky" und durchdringend sein, deshalb greift man dort auf einschichtige Felle (schlussfolgernd auch ohne Öldämpfung) zurück.
Headbanger sind meines Wissens die gleichen Felle und vom Preis her auch identisch.

Aber um dein Schlagregister volumentechnisch etwas einzuschränken sind sicherlich noch andere Maßnahmen notwendig.

-----------------------
Tadele nicht den Fluss, wenn du ins Wasser fällst!




Beiträge: 233 | Mitglied seit: März 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Einstein
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 885


  Erstellt am 11. November 2004 12:43 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
ich wusste nicht mal, dass es konzert-toms gibt... dachte die heissen alle einfach nur tom's oder hab ich was falsch verstanden... und wenn dies doch der fall sein sollte was ist denn der unterschied? :confused:

-----------------------
"Taucht ein Genie auf, verbrüdern sich die Dummköpfe!"

Beiträge: 981 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
MadPat
Stammgugger
**
ID # 151


  Erstellt am 11. November 2004 12:52 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Ich hab auch Dixon Concert Toms montiert.
Und wie immer zu solchen Fragen kann ich nur sagen: Headbanger!!!
Die gibts ja jetzt auch bei euch in Deutschland.
Ich find die Dinger einfach Hammer!!!

-----------------------
Gruzz Pat

Guggemusig Murglaatschä Sirnach

www.murglaatschae.ch

Beiträge: 202 | Mitglied seit: Oktober 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Zappel
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 904


  Erstellt am 11. November 2004 13:25 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@Einstein

Concert-Toms sind normale "Fasnachts-Tom". Diese haben nur auf einer Seite ein Fell - unten sind si offen...

Dann gibt es noch die normalen Schlagzeug-Toms - die werden beim Gasser als Power-Toms verkauft. Diese haben unten noch ein sogenanntes Resonanzfell!
In deiner Gugge haben die Tom-Chochine auch solche dran....kannst ja mal auf de hp nachschauen

oder hier...http://www.gassermusic.ch/pdf/snare_tom_timbales_faskat05.pdf ...2te Seite

-----------------------
ZAPPELPIX

Beiträge: 584 | Mitglied seit: Juli 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Einstein
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 885


  Erstellt am 11. November 2004 13:54 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
natürlich haben unsere auch felle unten, sonst würde ja die ganze suppe rauslaufen... oder was dachtest du denn, wieso diese fahrbaren schlagzeuge auch "chochi" genannt werden!
mir wäre es aber lieber, sie würden sich mehr aufs spielen konzentrieren anstatt nebenbei noch eine gulaschkanone zu betreiben!

glernt is glernt!

-----------------------
"Taucht ein Genie auf, verbrüdern sich die Dummköpfe!"

Beiträge: 981 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Zappel
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 904


  Erstellt am 11. November 2004 14:14 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Ok - ich habe es versucht........... :rolleyes:

-----------------------
ZAPPELPIX

Beiträge: 584 | Mitglied seit: Juli 2004 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts