Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Kopieren
austrianer
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1086


  Erstellt am 21. Februar 2005 21:22 (#82)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Es gibt nur eine Reaktion....
Sobald die das kopierte Lied zu Ende gespielt wurde, schmeisst man einen Kopierer auf den musikalischen Leiter oder auch Major genannt.

Mit einer inneren Zufriedenheit sollte der betreffende Verein angesprochen werden, und danach dem musikalischem Leiter trotz Schädelbruch noch alles Gute wünschen

Beiträge: 449 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Philipp
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 751


  Erstellt am 21. Februar 2005 21:45 (#83)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Würd mich auch Interessieren wer oder was hdb ist!!??!!

@ Austrianer
Lass doch mal den Armen kopierer aus dem spiel :D :D :D

-----------------------
Sex Drugs and Gugge`n Roll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!




klick==>> www.pfuetza-pfiefa.at <==klick




Beiträge: 1371 | Mitglied seit: März 2004 | IP-Adresse: gespeichert
austrianer
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1086


  Erstellt am 21. Februar 2005 21:51 (#84)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
hdb

hast du Binde ???
hosen der bayern
hängen die brüste ???

keine Ahnung was das ist... evtl. wieder eine Abkürzung einer Zunft aus der Schweiz...

Entschuldige.... wir nehmen diesmal das Faxgerät....

Beiträge: 449 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
laessi
Kennt sich schon aus
**
ID # 348


  Erstellt am 21. Februar 2005 22:16 (#85)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
ich sag nur eins zu hbd... bei uns schneit es grad gewaltig!

benutzt dieses wort nicht unnötig! nicht das ihr von schneelawinen überrollt werdet... es sind sozusagen schneegötter...

-----------------------
ICH BELLE NICHT, ICH BEIßE! ;-)

Beiträge: 60 | Mitglied seit: Juni 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Maik
1
********
ID # 1


  Erstellt am 21. Februar 2005 22:52 (#86)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
hdb :
Zitat:
Würd mich auch Interessieren wer oder was hdb ist!!??!!



Hier werden Sie geholfen

Übrigens: Eine Antwort auf die Frage von Vielfrass würde mich auch eher interessieren als irgendwelche Ausflüge in Wortgefechte, die keiner braucht. Dies scheint mir nämlich durchaus ein Thema zu sein, welches so ziemlich jeden, der Guggenmusik macht, angeht. Wie sollte man als Betroffener nun damit umgehen ? Wer kann von sich behaupten, betroffen zu sein ? Gibt es wirklich so viele Guggen, die kopiert werden ? Wenn ja, und alles wird nur noch kopiert, wer sorgt dann für Neues ? Wie lange kann dies funktionieren ? Wer von den angeblich oft kopierten aber nie erreichten kann damit umgehen ? Wer ist gar stolz, einmal etwas von sich zu hören ? Gibt es solche Leute überhaupt ? Ist es nicht so, dass wir heutzutage dem anderen nur dann einen Erfolg gönnen, wenn dieser AUF KEINEN FALL grösser ist als unser eigener ? Da stellt sich ausserdem die Frage, für WEN wir eigentlich die Guggenmusik machen ? Für´s Publikum ? Für andere Vereine ? Für uns selbst ?

Fragen über Fragen, denen sich viele ausgesetzt sehen sollten ... darüber nachdenken und evtl. auch mal einen Beitrag dazu schreiben ohne den anderen anzugreifen ... was bei diesem Thema wohl nicht möglich zu sein scheint ...

Think over it - und vor allem ... immer schön cool bleiben und einen Ton anschlagen, den auch ich selbst bereit bin mit gefallen zu lassen. Dann klappt´s auch mit der groooooßen Guggenfamilie ;)

-----------------------
Maik
Webmaster Guggenmusigg.de
Guggenmusigg.de -- DIE Seite von und für Guggenmusi(gg)er(innen) !!
Guggenworld.de - Die Guggenmusigg Comunity
www.guggenworld.de - www.guggenmusigg.de - www.mgws.de

...für mehr «political correctness» in diesem Forum

Dent Elektromaschinen GmbH http://www.dentgmbh.de
SKSW http://www.sksw.org

Beiträge: 1418 | Mitglied seit: Februar 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Maffay
Kennt sich schon aus
**
ID # 671



-321-456-987
  Erstellt am 21. Februar 2005 23:55 (#87)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@ Phillipp

hey Du alles klar, da kann ich dir weiterhelfen.

Zitat von vielen Schweizer Guggern:

"Das sind Götter in der Schwiez"

aber das ist Schnee von gestern, gell Einstein !

Die Auflösung
folgt demnächst von mir oder jemanden anderem, okay?

Ein bischen spannend muss ich es dir schon machen

Bis denn

-----------------------
"f***ing aussem"

Beiträge: 111 | Mitglied seit: Februar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
wolfi
Lernt noch alles kennen
*
ID # 1190


  Erstellt am 22. Februar 2005 03:06 (#88)  |  Zitat Zitat   PN PN
hdb...heisst das nicht hohl doch bier? :confused:

-----------------------
chef...bezahlen!!!!!

Beiträge: 18 | Mitglied seit: Februar 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Antschgerl
Kennt sich schon aus
**
ID # 1007


  Erstellt am 22. Februar 2005 08:07 (#89)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@phillip

es handelt sich nicht um das Emser Monsterkonzert.

Es stimmt dass die Gugga vor uns das selbe Lied wie wir es im Programm haben gespielt hat und das sich sicher einige "aufgeregt" - weil wir es eben zum ersten Mal von einer anderen Gugge gehört haben.

Aber du solltest uns kennen, und wissen, dass wir das nicht so eng sehen.

Es handelt sich um ein ganz anderes Lied, dass wirklich Marke Eigenumbau (aber noch nie von einer Gugge gespielt) ist.

@schnudelpupp
wir spielen ehrlich gesagt nur ein Lied von HdB und das ist auch das was Philipp angesprochen hat und was in dem Fall nicht nur wir spielen.


Was heisst "zumindest habt ihrs versucht"
Wir wollen das Lied ja auch nicht gleich wie HdB spielen. Und wenns in die Hose gegangen ist - was solls - wir sind ja schliesslich eine Guggenmusik!

Keep on Gugga!

Beiträge: 97 | Mitglied seit: Oktober 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Vielfrass
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 620


  Erstellt am 22. Februar 2005 08:31 (#90)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hopp dä Bäsä :cool1:

Jetzt macht mal nicht so ignorant, denn ohne Hopp dä Bäsä, die unumstritten den Stil der Guggemusig mit revolutioniert hat, gäb es euch doch in dieser Art und weise gar nicht.

@Michaela

Du kannst mich verstehen ? :cry:

He, das find ich doch :cool1: DANKE

Ein Teil unseres Jahresbeitrags wird in die sogenannte "Liederpolizei" investiert.
Ihre Aufgabe ist es, unangemeldet in Proben aufzutauchen um sich die Notenblätter zeigen zu lassen.
Sollte Liedgut gefunden werden das eindeutig kopiert wurde, wird sofort Strafanzeige gestellt!

Lassy,du mein bellender "Sousigott" gegen euch laufen da schon ein paar :hihi:

Im Ernst, wenn jemand stolz darauf sein kann das unsere Lieder kopiert werden (das werden sie sicher nicht), dann ist es doch unsere musikalische Leiterin, oder etwa nicht!

-----------------------
Es nützt auch kein Heilbad, wenn man im Kopf ein Beil hat.

Beiträge: 1691 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Einstein
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 885


  Erstellt am 22. Februar 2005 10:40 (#91)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
leider werden immer wieder unbekanntere guggen zu vorschnell verurteilt lieder zu kopieren. dabei kenn ich einige beispiele, welche gewisse lieder schon x jahre länger spielen als irgend eine bekannte gugge! hier geht vielen die objektivität verloren, meistens noch denjenigen, welche eigentlich überhaupt nicht mit der sache zu tun haben... aber hauptsache sie meinen, sie könnten mitreden!
vorallem meint heutzutage eh fast jede gugge, dass ihre lieder kopiert werden, was einfach lächerlich ist.
selbstbewusstsein ist ja ok, aber bei gewissen guggern grenzt dies schon extrem an grössenwahnsinn!

-----------------------
"Taucht ein Genie auf, verbrüdern sich die Dummköpfe!"

Beiträge: 981 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
marionetta
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 397


  Erstellt am 22. Februar 2005 10:48 (#92)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
wir hatten letzthin ein lustiges erlebnis: an einem guggentreffen haben wir eine uns sehr gut bekannte gugge getroffen. sie hatten ihren auftritt nach uns und einer kam und sagte uns gerade ins gesicht: nur dass ihr's wisst, das lied xy haben wir 1:1 von euch kopiert weils uns so gefällt. danach habens sie's gespielt, nur beim rhythmus waren unterschiede auszumachen. aber uns hat das nicht gross gestört, im gegenteil, wir waren sogar stolz, als vorlage für jemand anderen gedient zu haben...

das ewige getue mit kopiererei nervt mich teilweis schon auch, vorallem wenn eine grosse fresse verführt wird. allerdings verurteilt man guggen auch des öfteren völlig zu unrecht, wie einstein schon geschrieben hat. schlussendlich ist's jedem selber überlassen was für musik er machen will. wir haben unsere stücke immer selber arrangiert und dabei bleibts auch. dass man sich anregungen und ideen holt ist doch völlig natürlich und meiner meinung nach auch legitim.

-----------------------
************************************************
Nicht vergessen:

Tschapi-Maniiie am 20.11.2010!
www.tschapi-manie.ch

Beiträge: 1221 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Arrangeur
Kennt sich schon aus
**
ID # 744



-307-016-364
  Erstellt am 22. Februar 2005 12:09 (#93)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Jetzt gehts aber los, ich bin per Zufall hier und muss lesen, dass uns Kopiererei unterstellt wird, obwohl ich als einer der grössten Kopiergegner überhaupt bekannt bin und mich noch nie gescheut habe, dies kund zu tun! Ach so, ich bin der Musik- Chef der StrauSchoeh- Schlurbi (auch S³ genannt).

Zum Glück hat mein Kollege Webba die Verhältnisse schonmal etwas zurecht gerückt, und auch die Balingos werden hier vollkommen zu Unrecht beschuldigt, habe sie nämlich auch schon gehört, und da waren merkbar Unterschiede zu den SBH etc. zu vernehmen.

Für unsere Arrangements sind Webba und ich zuständig, und ich bin zu lange an den Liedern gesessen, obwohl ich beruflich wenig Zeit habe, als dass ich mir so einen Humbug gelassen anhören könnte.

Hier nochmal eine kleine Denkstütze: Kopiert ist nicht, wenn man "Ohne Dich" spielt, das vorher zB schon die SBH gespielt haben, kopiert ist, wenn man wie die Büchelgrübler Zunzge "Poison" von den Rampassæ Schwyz 1:1 übernimmt, und das hab ich auf Video dokumentiert, einmal Rampassæ, einmal die Kopie.

Es ist Fakt, dass sich wirklich grosse (nicht numerisch gemeint) Guggen durch ihre Eigenständigkeit abheben, und da wir eine solche werden wollen und sehr viel dafür arbeiten, ist es eine unabdingbare Selbstverständlichkeit, die Lieder dementsprechend zu arrangieren und nicht einfach eine Gugge- CD als Vorlage zu nutzen; denn einen Auftritt bei grossen Festen in der Schweiz machen zu müssen, wo einem womöglich noch die Originale über den Weg laufen, ist nur noch peinlich für die abschreibende Gugge! Aber das merkt jeder irgendwann selbst!

Wenn jemand uns oder eine andere Gugge kritisieren möchte, dann bitte fundiert und konstruktiv; wir für unseren Teil sind nämlich absolut kein arroganter Haufen, sondern über Kritik und Anregungen froh!

In diesem Sinne, Grüsse an alle aufrechten Gugger!

-----------------------
www.s-hoch3.de

Beiträge: 62 | Mitglied seit: März 2004 | IP-Adresse: gespeichert
austrianer
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1086


  Erstellt am 22. Februar 2005 12:22 (#94)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
ah Hopp dä Bäsä

Der Chef de Partie in unserem Hotel schaut diese Sendung regelmässig.

Beiträge: 449 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
wolfi
Lernt noch alles kennen
*
ID # 1190


  Erstellt am 22. Februar 2005 13:52 (#95)  |  Zitat Zitat   PN PN
ja genau...das ist doch eine urchige sendung im schweizer fernsehen!

@austrianer kommst du den aus der CH?

-----------------------
chef...bezahlen!!!!!

Beiträge: 18 | Mitglied seit: Februar 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Wunderkind
Stammgugger
**
ID # 899


  Erstellt am 22. Februar 2005 13:57 (#96)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Lachhafte.Viele Topguggen arangieren zu nahe am Original und bringen selbst zu wenig eigene Ideen mit hinein.Lediglich die Register zwei und dreistimmig zu setzten ist keine Kunst. Dadurch bringen sie sofort andere Guggen, die sich ebenfalls für diesen Weg des einfachsten und Widerstand entscheiden in Verdacht zu kopieren.

-----------------------
Jeder hat ein Recht auf meine Meinung

Beiträge: 313 | Mitglied seit: Juli 2004 | IP-Adresse: gespeichert
wolfi
Lernt noch alles kennen
*
ID # 1190


  Erstellt am 22. Februar 2005 14:08 (#97)  |  Zitat Zitat   PN PN
@kind was ist dann deiner meinung eine topgugge....[edit]

[ Beitrag am 22. Februar 2005 14:09 bearbeitet von wolfi ][/edit]

-----------------------
chef...bezahlen!!!!!

Beiträge: 18 | Mitglied seit: Februar 2005 | IP-Adresse: gespeichert
laessi
Kennt sich schon aus
**
ID # 348


  Erstellt am 22. Februar 2005 15:01 (#98)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
toll vielfrass!
du kannst es einfach nicht lassen was? naja,... hab auch nichts anderes von dir erwartet. du tust doch nur sticheln aber hast nicht mal den mum zu sagen wer du eigentlich bist... na gut. ich will nicht beleidigend werden (in gegensatz zu dir) und versuche den ball flach zu halten, sonst könnten sich ja so leute wie du bestätigt fühlen...
p.s.: mit dem guggengott-spruch meine ich nicht mich... es ist so gemeint: wenn es einen guggengott geben würde, würde er sousi spielen. also... hirn einschalten und dann schreiben

-----------------------
ICH BELLE NICHT, ICH BEIßE! ;-)

Beiträge: 60 | Mitglied seit: Juni 2003 | IP-Adresse: gespeichert
knalltüte
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 407


  Erstellt am 22. Februar 2005 15:09 (#99)  |  Zitat Zitat   PN PN
@laessi
da es nachweislich keinen guggengott gibt, könntest du dir ja auch einen neuen spruch einfallen lassen.

Beiträge: 495 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
austrianer
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1086


  Erstellt am 22. Februar 2005 15:11 (#100)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@ wolfi
momentan bin ich ein c - schweizer. Arbeite in einem Hotel... gemäss meinem Pseudo ist unschwer zu erkennen dass meine Herkunft Russland ist :D

Hatte jetzt schon 4 Wintersaisons Zeit die schweizerische Fastnacht/ Fasching zu erleben. Fazit; Holzmaskenzünfte finden beinahe keinen Nachwuchs, musikalische Formationen streben als Ziel ein musikalisch zu hohes Niveau an, und gehen daher schon unzufrieden an die verschiedenen Veranstaltungen. Der Run als Verein eine CD zu produzieren ist grösser als in Österreich...
Die Unterhaltungs- und Partymusik wich zu einem grossen Teil den musikalischen Werken einiger musik- und alkoholsüchtigen Musikhochschulabgängern.
Falls eine Formation z.B. ein Sierra Madre anspielt interessiert dass im Gegensatz zu meinem Heimatland keine Sau. Vielleicht bin ich mit meinen 43 Jahren einfach zu alt um diese rasante Entwicklung Richtung "Brassmusik mit geschminkten Köpfen" zu verstehen.

So, passend zum Thema; Gehe mal kopieren, ist zwar nur eine Zimmerreservationsbestätigung aber immerhin
:cool: :cool:

Beiträge: 449 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
laessi
Kennt sich schon aus
**
ID # 348


  Erstellt am 22. Februar 2005 15:17 (#101)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@knalltüte
WIE!!!??? :con1: du glaubst nicht an den GUGGENGOTT??? :confused: :hihi: an wen betest du dann wenn du kurz vor dem gig an der bar stehst? :gelage:

-----------------------
ICH BELLE NICHT, ICH BEIßE! ;-)

Beiträge: 60 | Mitglied seit: Juni 2003 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts