Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: hanschuhe für klarinettenspieler
anni82
Ganz neu hier
*
ID # 1229


  Erstellt am 20. März 2005 21:02 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
hallo! ich habe ein problem, und hoffe, dass mir hier jmd. weiterhelfen kann! wir möchten einer freundin zum geburtstag so "spezial"-handschuhe für klarinetten- u.ä. spieler schenken. die haben wohl quasi "keine" finger, zum größeren spiel-vergnügen, dafür aber eine kappe, die man über die finger ziehen kann, wenn man gerade nicht spielt. kennt jemand so was? und kann mir jemand sagen, wo man die dinger herbekommt? kenn mich in dieser materie leider gar nicht aus und bin deshalb etwas aufgeschmissen!
freu mich über antwort!
liebe grüße, annika

Beiträge: 1 | Mitglied seit: März 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Bassmonster
Kennt sich schon aus
**
ID # 749


  Erstellt am 20. März 2005 21:09 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
hi,
ne bekannte von mir wollte sich auch mal solche dinger kaufen hat es dann aber sein lassen weil
1. die dinger sau teuer wären
2. eine andere bekannte solche handschuhe hat und die finger nie überstülpt weil die pausen für diese aktion immer zu kurz sind
tip: fahrradhandschuhe, passen zu jedem instrument.. :troet:

-----------------------
gruss
GAUDIMAN

Wer nicht schwitzt, spielt nicht am Limit ! ! !

www.wingertsgeischder.de
Die Guggemusik aus Bechtheim-West....
.......simply the best.......

Beiträge: 98 | Mitglied seit: März 2004 | IP-Adresse: gespeichert
sam
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 834


  Erstellt am 21. März 2005 07:20 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
hmmmm...die schweizer armee hat fäustlinge, die hinter den fingern als ganzes umklappbar sind...solche handschuhe, hab ich auch schon in zivil gesehen...ansonsten kann man sich sowas bestimmt selber anpasssen

auf dem handrücken, lässt man den fäustling ganz, und auf der handfläche schneidet man ihn auf...einen lappen mit einem klettverschluss angenäht und schon ist das prunkstück fertig...;-))

Beiträge: 492 | Mitglied seit: Mai 2004 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts