Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Auftrittszeiten
Einstein
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 885


  Erstellt am 29. März 2005 09:35 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
wie handhabt ihr dies bei euren anlässen?

sind wir doch ehrlich, denn niemand möchte wirklich schon um 19.00 oder 20.00h in einer noch halbleeren halle oder in einem zelt aufspielen! das selbe gilt für auftritte nach 01.00h... denn die gefragtesten zeiten sind nunmal zwischen 22.00 und 24.00h!

respektiert ihr zeitliche wünsche von guggen?

wir versuchen dem zu umgehen, in dem wir zwei bühnen aufbauen auf der jede gugge auch ihren auftritt hat. d.h. spielt eine auf der einen bühne früh, spielt sie dafür auf der anderen bühne zur hauptzeit... umgekehrt spielt eine ihren ersten auftritt um halb zehn, spielt sie dafür nochmals um eins oder halb zwei. somit versuchen wir die langen pausen zu umgehen wo leider vielerorts vorkommen. dort wird man um 17.00 aufgeboten und spielt irgendwann um 02.00h, was ich eine zumutung finde! natürlich könnte man so doppelt so viele guggen einladen, was ich jedoch eher als guggen-abzocke bezeichne oder ist dies etwa selbstverständlich in einer grossen "guggen"-familie?

für mich ist jedenfalls eines der hauptkriterien, dass sich die guggen wohl fühlen, darunter gehört nunmal, dass ich nicht 6-10 stunden auf einem gelände verbringen muss, für lächerliche 20 minuten auftrittzeit! schliesslich bin ich in einer gugge um musik zu machen, ansonsten könnte ich auch so an die fasnacht!

wie seht ihr dies?

-----------------------
"Taucht ein Genie auf, verbrüdern sich die Dummköpfe!"

Beiträge: 981 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
sam
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 834


  Erstellt am 29. März 2005 09:47 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
muss ich erwähnen, dass ich zu 100% einsteins meinung bin?

Beiträge: 492 | Mitglied seit: Mai 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Vielfrass
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 620


  Erstellt am 29. März 2005 10:01 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Einí :cool1:

Also wir besuchen prinzipiell keine Veranstaltung an der wir erst nach 00.00 Uhr unseren EINZIGEN Auftritt haben.
Wir spielen auch nicht an Veranstaltungen die mit MEHR wie 5 Guggen an EINEM Abend und EINEM Ort glänzen!

-----------------------
Es nützt auch kein Heilbad, wenn man im Kopf ein Beil hat.

Beiträge: 1691 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
marionetta
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 397


  Erstellt am 29. März 2005 11:10 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
ich finde die sache mit 2 bühnen grundsätzlich eigentlich sehr gut, so kann eine gugge mehr als nur 20 minuten spielen. allerdings ist eine 2. bühne gezielt einzusetzen...probleme gibts wenn sich die bühnen konkurrenzieren, auf beiden bühnen bspw. gleichzeitig gespielt wird.
grundsätzlich find ich's aber auch eine gute sache!

ich finds auch wahnsinn wenn man um 18.00 uhr vor ort sein muss und um 23.30 den auftritt hat, besonders wenn das "richtige" fest erst um 20.30 uhhr beginnt...

wir achten nicht gross auf unsere auftrittszeiten, akzeptieren die uns zugewiesenen zeiten praktisch immer. am liebsten spiele ich um 22-23 uhr.

ansonsten bin ich mit einstein, sam und vielfrass ziemlich einig!

-----------------------
************************************************
Nicht vergessen:

Tschapi-Maniiie am 20.11.2010!
www.tschapi-manie.ch

Beiträge: 1221 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
LBG
Ist öfters hier
**
ID # 637


  Erstellt am 29. März 2005 11:16 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Bin auch der Meinung das zu viele Guggen an einem Abend eher der Veranstaltung schaden als umgekehrt.Haben selbst einen Guggaball an dem wir vier Guggen einladen,und als 5. Gugge dann selbst spielen.
Die Auftrittszeit sollte nicht länger als eine halbe Stunde sein,sonst wird es den Gästen einfach zu lang.Dazwischen dann noch Tanzmusik,dann passt das schon

Beiträge: 27 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Ro-Bär-T
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 147



-166-671-155
  Erstellt am 29. März 2005 11:18 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Stimmt schon, deswegen haben wir bei unserem Guggenspektakel im Juli zwei Möglichkeiten ..... im Freien UND in der Halle und jede Gugge kann frei wählen, ob sie erst am Abend, oder schon am NAchmittag spielen will

-----------------------



Ro-Bär-T
Guggamusik Murrfezzer
--------------------------------------------

2 Dinge sind unendlich - das Universum und die Dummheit der Menschen. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...

Beiträge: 702 | Mitglied seit: Oktober 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Winkelried
Stammgugger
**
ID # 1230


  Erstellt am 29. März 2005 15:36 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN
jetzt hatte ich ein paar Zeilen geschrieben und als ich fertig war, musste ich mich einloggen und der ganze Text war weg. Verdammte Schei-be! Ist wohl der Tribut als Neuling.

Kurzfassung:
- Ich habe lieber nur ein Auftritt statt drei Auftritte am gleichen Abend. Lieber einmal vor genügend Leute das volle Programm spielen statt vor einzelnen Zuhörern zwei, drei Stücke.
- Grundsätzlich spiel ich auch am liebsten zwischen 22:30 und 24:30. Ist aber nicht immer die beste Stimmung; beispielsweise als erste Gugge, wenn die Zuhörer lange warten mussten. Die beste Party hatte ich sogar dieses Jahr bei einer Spielzeit um 02:15!
- Wenn man vor 19:00 Uhr an einem Fest sein muss, ist es meist zu früh. Wenn man schon "früh" anwensend sein muss, darf man eine warme Mahlzeit erwarten.
- Meine Erfahrung ist, dass die bessere Stimmung an Festen mit mehrheitlich einheimischen Publikum aufkommt anstatt an "Guggertreffen".
- Zwei Bühnen find ich ne feine Sache. Auftrittszeiten der Guggen sollten sich aber nicht überschneiden.
- 20-25 Minuten find ich eine gute Spieldauer

Was meint Ihr zu einem blockweisen Auftreten? Zwei Guggen spielen gleich nacheinander, dann wieder einen längere Zeit keine mehr.

...und jetzt mal in den Zwischenspeicher

Beiträge: 165 | Mitglied seit: März 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 59


  Erstellt am 29. März 2005 15:50 (#8)  |  Zitat Zitat
a) Auftrittszeiten werden von uns natürlich akzeptiert - wenn wir auch lieber zu "vernünftigen" Zeiten spielen also beispielsweise so um 21 - 23:00 Uhr - aber einer muss ja den Anfang machen ... es können eben nicht immer alle zu der Zeit spielen, zu der jeder will.

b) bei eigenen Veranstaltungen versuchen wir, Wünsche nach bestimmten Auftrittszeiten zu berücksichtigen, wenn es irgendwie geht.

IP-Adresse: gespeichert
Sabi
Ist öfters hier
**
ID # 1206



-197-795-126
  Erstellt am 29. März 2005 16:03 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Also wenn man mal ehrlich sein darf, wenn man sagt man soll 20 - 25 min spielen, spielt doch die meistens sowieso länger, dass die anderen denn unten warten können bis sie endlich dran kommen. Finde ich nicht mal gut, denn die anderen regen sich nachher extrem auf, und der ganze Zeitplan verschiebt sich und doch noch einige Guggen weiter müssen!

Also das mit der zweiten Bühne ist ja eigenltich eine ganz gute Idee, nur wenn ich um 22:00 spiele, warte ich sicher nicht noch bis um 2:00 bis ich nochmal spielen kann. Das kannst nur machen, wenn du nur einen Auftritt hast, am Abend hast. Ist jetzt nicht böse gemeint, aber machen dass die Guggen mit??? So etwas würde bei uns schon gar nicht funktionieren, denn wir spielen meistens 3-4 Auftritte am Abend.
Das kannst nur machen, wenn du nur einen Auftritt hast, am Abend hast.

Es ist zwar nicht toll, wenn du so früh spielen musst, und die Halle noch total leer ist, aber was willst machen. Wenn du spielen willst, musst des auch akzeptieren!

Wir spielen prinzipiell nicht nach 00:30. Finde ich gut, denn um diese Zeit sind doch eh schon alle rotzvoll. :gelage:

Lg Sabi

-----------------------
www.schloesslefeagar.com

Beiträge: 35 | Mitglied seit: Februar 2005 | IP-Adresse: gespeichert
daysleeper
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 135


  Erstellt am 29. März 2005 16:57 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
wir spielen genau um die zeit, die der veranstalter wünscht. ob das nun um 20 Uhr oder um halb drei morgens ist.
wir machen selber einen ball mit sehr vielen guggen. da sich auf dem gelände aber ca. 20 lokalitäten befinden, verteilt sich das ganze wunderbar. wenn wir auf jeden wunsch rücksicht nehmen würden bezüglich auftrittszeit, hätten wir ein grosses problem. wir hatten schon gruppen, die auf der anmeldung geschrieben hatten, sie würden gerne zwischen 22.30 und 23.30 auf der hauptbühne spielen. ja klar, das möchten alle. schon klar, man sollte zumindest zwei auftritte anbieten, von denen zumindest einer zu einer vernünftigen zeit ist. aber ein wunschkonzert führt nirgends hin.

-----------------------
Wenn du nichts zu sagen hast, dann schreib auch nichts!

Beiträge: 2872 | Mitglied seit: September 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Philipp
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 751


  Erstellt am 29. März 2005 17:31 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Also ich finde es gut so wie es Einstein gemeint hat.
Ich sehe da kein Problem wenn man um 22 Uhr spielt und dann um 2 Uhr wieder. Denn wenn eine Gugga an einem Abend 4 Auftritte annimmt ist sie wohl selber schuld. ;) Das das zu viel ist ist eh klar. Aber über das wurde hier ja auch schon gesprochen ;)
Also wenn ich eine Einladung für solch eine Veranstaltung bekomme und ich mich entscheide hier zu spielen weiß ich ja das ich angenommen um 22 uhr und um 2 uhr spielen muß. Dan nehm ich nichts anderes an.

Eigendlich haben wir da keine beschränkung wann wir zum letztenmal am Abend spielen. Heuer ist es auch schon vorgekommen das wir noch um 3 unseren letzten Auftritt haben. Alerdings hatten wir da 3 Auftritte. Und das ist eher eine ausnahme da ich wie gesagt kein Fan davon bin auf mehreren Veranstaltungen an einem Abend zu spielen. :cool1:[edit]

[ Beitrag am 29. März 2005 17:33 bearbeitet von Philipp ][/edit]

-----------------------
Sex Drugs and Gugge`n Roll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!




klick==>> www.pfuetza-pfiefa.at <==klick




Beiträge: 1371 | Mitglied seit: März 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Sabi
Ist öfters hier
**
ID # 1206



-197-795-126
  Erstellt am 29. März 2005 17:41 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Ja vielleicht wollen wir es ja so!!! Hab ja nicht gesagt, dass ich das nicht gut finde!!!

Darum würde ich persönlich eine solche Einladung wahrscheindlich nicht annehmen!!!

:D

-----------------------
www.schloesslefeagar.com

Beiträge: 35 | Mitglied seit: Februar 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Philipp
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 751


  Erstellt am 29. März 2005 17:47 (#13)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
;) ;) ;)

-----------------------
Sex Drugs and Gugge`n Roll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!




klick==>> www.pfuetza-pfiefa.at <==klick




Beiträge: 1371 | Mitglied seit: März 2004 | IP-Adresse: gespeichert
gisee
Kennt sich schon aus
**
ID # 1201



-785-169-26
  Erstellt am 29. März 2005 18:08 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@sabi

wer isch bei uns bitte rotzvoll? :D :D *g*

@all

Ich denke, es gibt gewisse Spielereien, die man spielen MUSS, egal um welche Zeit. Ich denke da lukrative Geschäfte oder Spielereien in der eigenen bzw. in den Nachbargemeinden/städten.
Wenn ich´s mir aussuchen kann, nehme ich natürlich die Zeit zwischen 22:00 und 24:00 Uhr.

greez
gisee

-----------------------
=======================================

Guggamusik "d´Hardar Schlösslefeagar"
www.schloesslefeagar.com

Beiträge: 142 | Mitglied seit: Februar 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Philipp
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 751


  Erstellt am 29. März 2005 18:10 (#15)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
gisse
Frag net so falsch :hihi:

-----------------------
Sex Drugs and Gugge`n Roll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!




klick==>> www.pfuetza-pfiefa.at <==klick




Beiträge: 1371 | Mitglied seit: März 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Vielfrass
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 620


  Erstellt am 29. März 2005 18:28 (#16)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Und schon wieder lese ich meine Lieblingsformulierungen:
"lukrative Geschäfte und 3-4 Auftritte an einem Abend" :mad2:

Sorry, DAS HAT NICHTS MIT FASNACHT ZU TUN UND IST EINE FRECHHEIT DEM VERANSTALTER GEGENÜBER!!!!!!!!!!

Ok, da wo ihr her seit ist das wahrscheinlich auch kein Problem, da fast alle diese Verhaltensweise an den Tag bzw. Abend legen.
Aber ihr macht auch etwas anderes wie Fastnacht und daher rege ich mich wahrscheinlich auch wieder umsonst auf :([edit]

[ Beitrag am 29. März 2005 18:28 bearbeitet von Vielfrass ][/edit]

-----------------------
Es nützt auch kein Heilbad, wenn man im Kopf ein Beil hat.

Beiträge: 1691 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
austrianer
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1086


  Erstellt am 29. März 2005 18:38 (#17)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Nehmen Schweizer Gugger den die Instrumente überhaupt mit an einen Auftritt ??? Oder geht man einfach gemeinsam in die Kaffeestube ???

Beiträge: 449 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Philipp
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 751


  Erstellt am 29. März 2005 18:54 (#18)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
hihihihi :hihi:

-----------------------
Sex Drugs and Gugge`n Roll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!




klick==>> www.pfuetza-pfiefa.at <==klick




Beiträge: 1371 | Mitglied seit: März 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Sabi
Ist öfters hier
**
ID # 1206



-197-795-126
  Erstellt am 29. März 2005 20:32 (#19)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@ gisee

Naja eigentlich meinte ich ja das Publikum, aber gut man kanns zweideutig verstehen!! :D
Wir sind ja immer alle nüchtern!!! ;)

@vielfrass

Mal ne frage? Warum ist das eine Frechheit gegenüber dem Veranstalter??

Lg

-----------------------
www.schloesslefeagar.com

Beiträge: 35 | Mitglied seit: Februar 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Philipp
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 751


  Erstellt am 29. März 2005 20:43 (#20)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Sabi
wenn du dich drauf einlässt mit Vielfrass darüber ernsthaft zu reden bist aber selber schuld. Kennst Ihn/Sie oder Es noch nicht? :D

-----------------------
Sex Drugs and Gugge`n Roll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!




klick==>> www.pfuetza-pfiefa.at <==klick




Beiträge: 1371 | Mitglied seit: März 2004 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts