Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Einmarsch
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 356


  Erstellt am 18. April 2005 09:05 (#1)  |  Zitat Zitat
Wie sollte ein Einmarsch sein?

Ein Einmarsch nur mit Schlag? Oder sollten auch die Bläser beim Einmarsch mit aufspielen?

Was macht einen guten Einmarsch aus?

´s Küken

IP-Adresse: gespeichert
merowinger
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 838


  Erstellt am 18. April 2005 09:30 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
da ist nichts festgelegt. Ich finde auch das sollte eine Guggenmusik ganz passend zu ihrem Motto oder Stil entscheiden.
Um deiner Frage wenigstens ein bißchen nachzukommen...ich finde es perönlich nur mit einem knackigen Trommlermarsch am Besten.
Ich kenne aber auch eine Gruppe, wo sich am Anfang die Bläser (genauer gesagt Trompeter) auf die Bühne stellen und so einen Fanfaresound aufs Parkett legen (so Cäsar mäßig) und dann kommen die restlichen im Gleichschritt auf die Bühne...ist halt schon mächtig!!! :D

mero

Beiträge: 418 | Mitglied seit: Mai 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Fuchtler
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 513


  Erstellt am 18. April 2005 09:37 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Also die Heavy Blechis laufen auch schon seit ich die kenn, mit Musik auf die Bühne.
Im Moment, solange sic noch Robin Hood sind, mit dem Konzertstück "Robin Hood-König der Diebe" das finde ich persönlich sehr beeindruckend, wenn ich mir überlege, dass wir das mal mit dem Musikverein an einem Konzert gespielt haben... Und wir hatten MIT NOTEN unsere Mühe!

Aber mir gefällt ein Einmarsch nur mit Schlagzeug ganz gut. Machen wir auch so.

Gruß vom Fuchtler

-----------------------
"Die roten halten, was die blonden versprechen"

www.ohrwuermer-fischbach.de

Beiträge: 500 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
flo-si
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 257


  Erstellt am 18. April 2005 11:13 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Ich denk mal, es kommt immer drauf an, wie's rüber kommt. Es gibt viele geile rhythmen, die man als einmar*** verwenden kann. Allerdings gefallen mir auch sachen, die halt nicht jede gugge spielt, beispielsweise "das boot", gespielt von den plunderhüüslern, oder "herr der ringe thema" von den hoggema ringdeifeln - gänsehaut pur fand ich... ;)

-----------------------
Keep on guggin'

flo-si
www.fasnet-musix.de
Webdesign (nicht nur) für Guggenmusik-Vereine

elbscheechen Guggenmusik Dresden

Beiträge: 1446 | Mitglied seit: Februar 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Einstein
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 885


  Erstellt am 18. April 2005 15:24 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
das kommt wohl immer auf die gugge und auf die jeweilige location vor ort drauf an, welche sie vorfindet!

-----------------------
"Taucht ein Genie auf, verbrüdern sich die Dummköpfe!"

Beiträge: 981 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
austrianer
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1086


  Erstellt am 18. April 2005 15:24 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
nebst dem Motto ist sicher auch die Bauart der Bühne entscheidend, mehrere Stufen oder enge Türen erschweren einen Einmarsch mit Schlagwerk....
Was auch geil wirkt - eine Bühne mit Vorhang....ruhig die Bühnenformation aufstellen, und dann kurz bevor der Vorhang sich öffnet mit Power von allen eröffnen...

Beiträge: 449 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
merowinger
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 838


  Erstellt am 18. April 2005 15:30 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@austrianer
solch einen Auftritt hatten wir auch schon, nur das auf der Bühne noch Schwarzlichtlampen postiert waren und unseres Schminke wie die Sau geleuchtet hat. OBERFETT war das!!! :D

Beiträge: 418 | Mitglied seit: Mai 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Bibbi
Kennt sich schon aus
**
ID # 120


  Erstellt am 18. April 2005 17:39 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Einmarsch nur mit Drums.
Bei uns spielt das Schlagwerk so lange bis das Gebläse komplett auf der Bühne steht.

Beiträge: 116 | Mitglied seit: August 2002 | IP-Adresse: gespeichert
trompit
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 113


  Erstellt am 18. April 2005 17:58 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@küken

achte als erstes bei eurem einmarsch darauf,dass du nicht vorne läufst.:D :D :D :D


@merowinger

nichts für ungut,aber wenn meine gugge im GLEICHSCHRITT
antrabt....werde ich jeden einzelnen erschlagen!

also bei uns sieht es so aus:
ein einzelner schlagwerker plus ein voluminöser trompeter, sozusagen als vorhut.ein echter hingucker!kurzes intermezzo,dann die nachhut in der masse.das liedele heisst trumpet voluntary,eher bekannt als einmarsch bei einer hochzeit.

das kommt ganz gut an.

gruss trompit[edit]

[ Beitrag am 18. April 2005 19:40 bearbeitet von trompit ][/edit]

-----------------------


Beiträge: 667 | Mitglied seit: August 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Drummer90
Ist öfters hier
**
ID # 1101



-275-399-002
  Erstellt am 18. April 2005 18:35 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Also ich finde alles gut solange man ein spektakulären Einmarsch hinlegt.
Ich finde der ganze Auftritt wird eingeleitet und wenn der Einmarsch nicht gut ist hört man auch nicht so genau hin bei dem Rest von dem Programm.
Egal ob mit oder ohne Trompeter es muss fetzen!! :hb:
;) Nina

-----------------------
*Gugge for ever*
Erst wurde ich gehasst,dann verdammt und jetzt werde ich vergöttert!

Beiträge: 33 | Mitglied seit: Januar 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Bassmonster
Kennt sich schon aus
**
ID # 749


  Erstellt am 18. April 2005 19:05 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
ich denke auch, jede gugge sollte ihr eigenes ding machen. es sollte aber nix sein das sich 0815 anhört. sondern man sollte die zuhörer von anfang an auf seine "seite spielen"--
egal ob mit blech schlagwerk oder sonst was.....
@flo-si
zu dem herr der ringe von den hoggema ringdeifel--
is wirklich geil!!!!!!
gruss an dieser stelle nach hockenheim!!! und ich hoffe es ist bald gugg am ring :hb:

-----------------------
gruss
GAUDIMAN

Wer nicht schwitzt, spielt nicht am Limit ! ! !

www.wingertsgeischder.de
Die Guggemusik aus Bechtheim-West....
.......simply the best.......

Beiträge: 98 | Mitglied seit: März 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Muggi2006
Stammgugger
**
ID # 938



-301-029-265
  Erstellt am 18. April 2005 19:31 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hi @ all,

also wenn eine Gruppe keinen guten Einmarsch hat, dann höre ich auch meist nicht aufmerksam zu. Ich bevorzuge aber einen Einmarsch mit Schlagwerk, da ich bei einer Gruppe gesehen hab, da ist das Schlagwerk nach gelaufen, wie ein Trauermarsch, die haben nur mit den Sticks geklopft. Finde des dann langweilig. Man kann aber auch gute Einmärsche mit dem Gebläse zusamme stellen. :cool1:

:meinung:

Grüßle Dési

Beiträge: 173 | Mitglied seit: August 2004 | IP-Adresse: gespeichert
merowinger
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 838


  Erstellt am 18. April 2005 20:55 (#13)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@gaudiman: Ja hast recht der Herr der Ringe von den Ringdeifel ist klasse!!! :cool1:

Beiträge: 418 | Mitglied seit: Mai 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Mr.Freeman
Stammgugger
**
ID # 1184


  Erstellt am 18. April 2005 22:37 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN
Mir gefällt Let me Entertain you von den Heulüechern als Einmarsch superdupertoll ---> der ist so richtig töff töff, dass ich die alle mal so richtig knuddeln wöllte.

Einmarsch von den Mühlengeischtern war auch gut, ich weiß aber nicht mehr ob die noch den selben haben, wie beim letzten Kostüm.

BTW mir gefallen so normale Schlagzeugeinmärsche nicht sonderlich. Die sind doch normaaaaaaaaaaaaaaaal. Machen doch fast alle.

Übrigens mein Wein vor mir ist toll und betrunken in Foren zu posten macht echt Laune :cool1:

-----------------------
Gründer und 1. Vorstand des ersten Tobi Bonito Fan-Clubs!

Beiträge: 158 | Mitglied seit: Februar 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 356


  Erstellt am 19. April 2005 06:52 (#15)  |  Zitat Zitat
Muggi bringt es doch genau auf den Punkt.
Ein schlechter Einmarsch und du musst eigentlich garnicht erst auf die Bühne.

Mit dem Einmarsch der Ringdeifel habt ihr recht, der ist mal sowas von goil...

Das hier Orginalität gefragt ist, ist mir schon klar, und dass jede Gruppe ihr eigenes Ding finden muss, auch ihrem Können entsprechend, steht außer Frage.
Aber Danke für die Antworten.

@ trompit
voluminöser Trompeter..... :disli:

´s Küken

IP-Adresse: gespeichert
Ro-Bär-T
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 147



-166-671-155
  Erstellt am 19. April 2005 06:58 (#16)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@trompit

also über den Trompeter stolper ich auch ... du meinst einen mit Bauch ?? d.h. Du machst die Vorhut ??? :eek: :D :P

-----------------------



Ro-Bär-T
Guggamusik Murrfezzer
--------------------------------------------

2 Dinge sind unendlich - das Universum und die Dummheit der Menschen. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...

Beiträge: 702 | Mitglied seit: Oktober 2002 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts