Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Termine Termine
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 356


  Erstellt am 05. Mai 2005 10:34 (#1)  |  Zitat Zitat
Ich brauch mal wieder Eure Hilfe...

Mir ist der Part des "Termin-ators" in unserer Gugge zugedacht.
Irgendwie hab ich aber da noch kein wirklich befriedigendes "System" gefunden.
Bisher sprechen wir die Termine in der Probe an und stimmen das mit allen ab.
Da jetzt aber schon die Termine für die Fasnet2006 ins Haus trudeln kommen immer wieder Aussagen wie "...kann ich doch jetzt noch nicht sagen, ob ich da da bin..." usw.

Wie handhabt Ihr das?

´s Küken

IP-Adresse: gespeichert
Jokerlein
Ist öfters hier
**
ID # 1281


  Erstellt am 05. Mai 2005 10:59 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hi Küken!

Also ich denke mal Auftritte innerhalb der "Saison" sollten obligatorisch sein! Sonst sollte man keine Guggenmusik machen :D

Gut, es gibt immer mal etwas, was dazwischen kommen kann. Aber die Hauptsaison ist nunmal die Fasnacht für eine Gugge! Und somit kann man auch erwarten, dass man im Januar z.B. spielfähig sein sollte!

Das hat für mich auch was mit Vereinskollegialität zu tun. Weil wenn ich weiss, dass ich bis jetzt da noch nichts anderes vorhabe, ist der Termin halt ab sofort für die Gugge reserviert.

Oder wie seht Ihr das so?

-----------------------
Meine ganz persönliche Meinung ;)

Beiträge: 40 | Mitglied seit: April 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Ro-Bär-T
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 147



-166-671-155
  Erstellt am 05. Mai 2005 11:15 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@jokerlein

hab mir auch gedacht das jetzt so zum machen ....sonst muss man ja immer hinterherfragen :confused:

-----------------------



Ro-Bär-T
Guggamusik Murrfezzer
--------------------------------------------

2 Dinge sind unendlich - das Universum und die Dummheit der Menschen. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...

Beiträge: 702 | Mitglied seit: Oktober 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 796


  Erstellt am 05. Mai 2005 13:46 (#4)  |  Zitat Zitat
Ich finde, wenn die leute jetzt sagen, sie haben jetzt noch keine ahnung ob sie zeit haben etc. dann haben sie im verein nichts verloren :meinung:

Entweder ich bin im Verein und beteilige mich daran oder ich trete aus und hab dann meine Ruhe :meinung:

Klar gibt es Tage wo man wirklich nicht kommen kann, da sagt ja auch keiner was. Aber wenn ichsowas hör, klingt das so, als würden die dann nur kommen, wenn sie mal zufällig Zeit haben für Die Gugge :meinung: und die vertret ich auch

IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 504


  Erstellt am 05. Mai 2005 19:49 (#5)  |  Zitat Zitat
Hi Küken,
wir bekommen die Termine immer in einer Generalversammlung vor Kampagnenbeginn so ca. 1 Monat? vorher. Grundsätzlich ist bei uns klar, dass ab Januar bis ende Fastnach jedes Wochenende der Gugge gehört. Da gibts garnix zu diskutieren ;). Es geht dann eine Liste rum, wo man sich eintragen kann an welchen Terminen man teilnimmt -kann ja schon mal sein, dass man ein oder zwei termine nicht einhalten kann aus geschäftl. oder was weiss ich für gründen. aufgrund dieser liste wird dann der bus gebucht - sprich ob wir mit einem oder zweien fahren müssen. wer auf der liste steht und nicht kommt muss blechen (es sei denn er ist krank) ;).

wenn du jeden fragen willst kannst du dich ja k.o. planen, ich glaube das funktioniert auf dauer nicht.

in diesem sinne .. ;)

IP-Adresse: gespeichert
Mutz
Stammgugger
**
ID # 585


  Erstellt am 06. Mai 2005 06:51 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Bei uns gibt es zweimal im Jahr eine Termineliste, im März für´s Sommerhalbjahr und im August für den Winter. So hat jeder die Möglichkeit weit voraus zu planen.
Dieses "mal schauen ob ich nichts Besseres vorhabe....."ist gegen jeden Teamgeist und kann nicht akzeptiert werden, schon gar nicht über die Fasnacht.
Jeder Gugger weiß, worauf er sich einlässt.

Kurzfristigere Aktionen zwischendurch kommen in den Proben zur Abstimmung.

Es sind auch bei uns nie alle dabei, meist allerdings berufsbedingt.Aber im großen und ganzen funktioniert es.

Grüßle Mutz

Beiträge: 196 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Stöffel
Stammgugger
**
ID # 1083


  Erstellt am 06. Mai 2005 06:51 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
hallo küken,

für die diversesten anlässe werden die deadlines für die guggen halt immer früher angesetzt, so dass die komplette tour im spätsommer bereits einigermassen stehen sollte (dann hast du auch noch die möglichkeit, bei unpässlichkeiten zu reagieren).

wir handhaben es so, dass unsere tourmanagerin die termine sammelt, und dann ein prov. programm zusammenstellt, welches sie dem vorstand vorlegt. sind mehrere termine an einem datum verfügbar, wählt die terminchefin diesen in rücksprache mit dem vorstandsgremium aus.

nur bei grösseren terminen und unter dem jahr fragen wir die mitglieder, ob sie pässlich sind, aber ich denke, an der vor- und hauptfasnacht sollten die leute schon da sein, und deinen tourplan einhalten, denn schliesslich bist du ja (denke ich) vom verein für diesen job gewählt worden, da sollen sie dir auch das nötige vertrauen entgegenbringen, der job als terminchef ist ja schon schwer genug ;-) ...

mein tipp an dich: sichere dich bei jedem termin beim vorstand ab, dann bist du immer «on the save side», d.h., du musst bei allfälligen «komplikationen» seitens der vereinsmitglieder oder wenn mal was schief geht, nicht die alleinige verantwortung tragen ...

grüessli us de schwiiz

Beiträge: 186 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Daggi
Kennt sich schon aus
**
ID # 624


  Erstellt am 06. Mai 2005 06:56 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Wenn Du die Aufgabe des "TERMIN-ATORS" hast, dann doch auch im Auftrag der gesamten Gruppe. Sprich: Du bist dafür verantwortlich und die anderen werden die Entscheidungen zu akzeptieren haben.

Kann natürlich sein, dass der/dem einen oder anderen etwas kurzfristig familiär/beruflich o.ä. dazwischen kommt, aber gerade zu Fasi sollte doch klar sein, dass Termine anstehen.

Meine Erfahrung: Wer lang fragt, wird schnell irr... :D

Termine rechtzeitig bekannt geben, allerdings nicht zu detailiert (können/wollen sich die meisten eh nicht merken und fragen mindestens 93 Mal nach... :D ).

Termine "aussersaisonal" würde ich in den Proben anfragen. Da sind ja dann auch so seltsame Dinge wie "Urlaub" genehmigt... :cool:

Viel Spaß... :D :D :P :D :D

-----------------------
Markus
BEMBELJEESCHER
DIE GUGGEMUSIK AUS RÜSSELSHEIM

Beiträge: 77 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
LuBe
Stammgugger
**
ID # 463



-231-459-848
  Erstellt am 06. Mai 2005 17:18 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
bei uns ist das ganz klar!!!
wir bekommen die termine,meistens sind wir denen dann noch was schuldig, dann muss man sowieso hin gehen!!!
und wenn dann noch en paar termine frei sind,dann wird abgestimmt, wo man hin geht!!!
wer unentschuldigt da ist,bekommt en strich, udn bei 3 strichen gibts nen kasten!!!!(diese striche gelten auch bei den proben!!!)

gruß
LuBe:chuchi:

-----------------------
Helden Leben lange, doch Legenden Sterben nie !!!!

www.gugge-hoi.de

Beiträge: 189 | Mitglied seit: Oktober 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Guggebine
Kennt sich schon aus
**
ID # 725


  Erstellt am 07. Mai 2005 14:11 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Hi Leute,

bei uns wird vorab im Vorstand schon mal eine Grobauswahl getroffen. Viele Termine muss man ja schon frühzeitig zusagen. Einladungen, die immer wieder kommen und wo es uns gut gefallen hat, werden grundsätzlich gleich zugesagt, andere, wo es nicht so toll war, sagen wir meist gleich ab oder auch solche, die zu weit weg sind oder sich terminlich mit anderen Events oder eigenen Veranstaltungen überschneiden. Alle anderen Termine werden übersichtlich auf einen Zettel gedruckt und dann rechtzeitig, also kurz vor Anmeldeschluss, mit der ganzen Gugge diskutiert. Bisher hat das immer gut geklappt und schließlich sollten alle ein Mitspracherecht haben. Bestimmte Termine gerade in der heißen Phase sind sowieso allen bekannt und da plant auch keiner etwas anderes ein, außer natürlich berufliche Sachen. Die Meisten nehmen dann aber Urlaub. Bei einer kleinen Gugge wie unserer würde das gar nicht anders gehen, denn sonst wären wir schnell nicht mehr spielfähig...
Ich wünsche dir viel Freude bei deinem neuen Amt und genug Gelassenheit auch Probleme zu meistern.
Liebe Grüße von

-----------------------
Guggebine

*Gugge macht süchtig*

Beiträge: 107 | Mitglied seit: Februar 2004 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts