Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Spielen ab Blatt
Fuchtler
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 513


  Erstellt am 13. Mai 2005 17:43 (#21)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
...hätte, würde, sollte müßte....

Noten sind für den Proberaum, sonst für NIX !!!!!!!!!!!

Und da gibts kein wenn und aber!!! Wenn ich nen Gugger mit Noten auf der Bühne seh (oder beim Umzug) dann hab ich schon genug. Wers nicht packt muß halt nochmal ein Jahr üben!!! Basta!

-----------------------
"Die roten halten, was die blonden versprechen"

www.ohrwuermer-fischbach.de

Beiträge: 500 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Sündenbock
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 955


  Erstellt am 13. Mai 2005 18:39 (#22)  |  Zitat Zitat   PN PN
schön, dass es die Mehrheit auch so sieht!

Ich würde jetzt zu gerne den Kommentar eines Betroffenen hören :cool:

Beiträge: 1431 | Mitglied seit: September 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 796


  Erstellt am 14. Mai 2005 09:54 (#23)  |  Zitat Zitat
ich bin nicht betroffen, auch wenn ich einer der wenigen bin/war wo bei uns ohne gespielt hat

IP-Adresse: gespeichert
Sündenbock
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 955


  Erstellt am 14. Mai 2005 10:13 (#24)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat:
ich bin nicht betroffen, auch wenn ich einer der wenigen bin/war wo bei uns ohne gespielt hat


wäre interessant zu wissen, warum die Mehrheit eurer Guggenmusik ab Noten spielt.

Zu schlecht? Zu schwierige Stücke? Zu wenige Proben? Zu faul? eine Blaskapelle tarnt als Guggenmusik?

Beiträge: 1431 | Mitglied seit: September 2004 | IP-Adresse: gespeichert
twinnie
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 842


  Erstellt am 14. Mai 2005 12:30 (#25)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Zitat:
schön, dass es die Mehrheit auch so sieht!



Naja, sagen wir mal so: ... dass es die Mehrheit derer, die hier antworten, so sieht! Denn - wie ich eigentlich schon erwartet hatte - werden sich hier kaum Gugger äussern, die IMMER und ÜBERALL mit Noten spielen!!

By the way: Wir spielen komplett ohne Noten, weder in den Proben, noch bei den Auftritten. Und wir studieren auch für jede Saison 3/4 neue Stücke ein. Und unsere Proben beginnen frühestens Ende September, da wir eine Gugge sind, die NUR an Fasching spielen.
(Nachzulesen auf unserer HP unter \"Unsere Musik entsteht so\" )[edit]

[ Beitrag am 14. Mai 2005 13:30 bearbeitet von twinnie ][/edit]

-----------------------
Passive Guggerin aus Überzeugung ;-)

Beiträge: 561 | Mitglied seit: Mai 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Guggebine
Kennt sich schon aus
**
ID # 725


  Erstellt am 17. Mai 2005 12:42 (#26)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Hi Leute,

wie Ihr bin auch ich der Meinung, dass Noten nur in die Probe, nicht aber an den Auftritt gehören. Früher habe ich Posaune gespielt, da habe ich alles auswendig gelernt und gespielt. Inzwischen bin ich beim Schlag gelandet. Früber spielten wir nur die üblichen Fasisongs, die konnte man locker so spielen. Nun spielen wir aber längere arrangierte Stücke und bekommen immer wieder neue Leute dazu, da wird es wirklich schwierig. Ich habe am letzten Motzabend rückgemeldet, dass es mich ärgert, wenn die Leute an den Auftritten Noten haben, denn ich finde das unprofessionell. Da wurde ich fast in der Luft zerrissen. Wie könne ich mir als Nichtbläser anmassen, so etwas zu sagen, es wäre unmöglich für die Neuen, die ganzen Stücke in so kurzer Zeit auswenidg zu lernen u.s.w. Ich muss dazu sagen, dass wir das ganze Jahr proben, es wäre also genug Zeit zum lernen, aber viele von uns haben dazu keinen Bock. Ich jedenfalls hab's aufgegeben, da was zu ändern und hoffe einfach mal, dass sie sich irgendwann mal so blamieren, dass sie von selbst damit aufhören...
Liebe Grüße

-----------------------
Guggebine

*Gugge macht süchtig*

Beiträge: 107 | Mitglied seit: Februar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Sündenbock
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 955


  Erstellt am 17. Mai 2005 14:02 (#27)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat:
Nun spielen wir aber längere arrangierte Stücke und bekommen immer wieder neue Leute dazu, da wird es wirklich schwierig. Ich habe am letzten Motzabend rückgemeldet, dass es mich ärgert, wenn die Leute an den Auftritten Noten haben, denn ich finde das unprofessionell.


Meine Worte

Zitat:
es wäre unmöglich für die Neuen, die ganzen Stücke in so kurzer Zeit auswenidg zu lernen u.s.w.


Damit kämen wir wieder auf meine Kernsage zurück: Lieber einfachere Stücke, dafür kann man die notenfrei.

Zitat:
Ich muss dazu sagen, dass wir das ganze Jahr proben, es wäre also genug Zeit zum lernen, aber viele von uns haben dazu keinen Bock. Ich jedenfalls hab's aufgegeben, da was zu ändern und hoffe einfach mal, dass sie sich irgendwann mal so blamieren, dass sie von selbst damit aufhören...


Wenn ich einmal vor euch stehen werde, bin ich einfach zu erkennen: Ich bin der, der mit dem Finger auf die betroffenen Leute zeigt und sie schlicht auslacht.

Anschliessend marschiere ich davon und mach mich weiter über die ganze Guggenmusik lustig...

Bin ja nur ehrlich :cool1:[edit]

[ Beitrag am 17. Mai 2005 15:10 bearbeitet von Sündenbock ][/edit]

Beiträge: 1431 | Mitglied seit: September 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Vielfrass
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 620


  Erstellt am 17. Mai 2005 16:44 (#28)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@Sündenbock

Sag mir Bescheid, ich gehe auf alle Fälle mit!! ;)

-----------------------
Es nützt auch kein Heilbad, wenn man im Kopf ein Beil hat.

Beiträge: 1691 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Bisi
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 4


  Erstellt am 17. Mai 2005 19:31 (#29)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
kannst aber auch mit mir solange in die bar gehn, ich sehs mir meistens nicht an.... :(

-----------------------
- jung - schräg - un(d)geküsst -

Beiträge: 643 | Mitglied seit: Februar 2002 | IP-Adresse: gespeichert
austrianer
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1086


  Erstellt am 17. Mai 2005 23:42 (#30)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Können den Guggenmusiker Noten lesen ???

Beiträge: 449 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Oberhäx
Stammgugger
**
ID # 1072


  Erstellt am 18. Mai 2005 10:09 (#31)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Da wo ich herkomme und Guggenmusig mache sind Noten eindeitig verpönt.
Ich kenne auch nicht viele Guggen die mit Noten spielen, weil das sieht ja schon doof aus, eine Guggenmusig mit Noten?!
Kleine Hilfe am Trichter OK, aber sonst, wie schon ein paarmal erwähnt, üben, üben und nochmals üben damit es spätestens am 11.11. klappt.

@ austrianer: können Gugger Noten lesen? Aber sicher, die einen können es und andere können es nicht! Ich kann es z.B. nicht, ich arbeite mit Gehör und zum üben kriegen wir "unsere Spezialnoten". Wir haben noch immer unsere Stücke auf die Reihe gekriegt obwohl zur Zeit der Grossteil von uns keine Noten lesen kann und wir pro Saison 3-6 neue Stücke einstudieren.

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg, es lebe die Guggenmusig, yep!
:cool1: :cool1: :cool1:

-----------------------
Eimal Häx, immer Häx ...... oder auch nicht, ist keine Pflicht!
Ich habe geschlossen!

Beiträge: 210 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
austrianer
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1086


  Erstellt am 18. Mai 2005 10:14 (#32)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@ Häx
Dann wird es so sein dass Du deine Karriere in ca. 3 Jahren beenden musst ???
Das Gehör eines durchschnittlichen Zunftmusikers wird ja stark strapaziert.... :P

Beiträge: 449 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
ponscho
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 514


  Erstellt am 18. Mai 2005 11:37 (#33)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
:cool1: @bisi:
Das kenn ich !!!
Immer wenn Noten-Gugger auf der Bühne sind wende ich mich ab und geh lieber an die Bar, denn verkleidete Musikvereine sehe ich woanders genug!!

Gruß Ponscho

-----------------------
Noten sind die Kondome der Gugger! Mit sicherer ohne ists schöner!

M*****gabeln sind Artverwandte der Mistgabeln!!!

M*****gabeln... das jederzeit auffindbare EPO für Guggenmusiker!



Beiträge: 737 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Oberhäx
Stammgugger
**
ID # 1072


  Erstellt am 18. Mai 2005 11:40 (#34)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@ austrianer

In drei Jahren meine Karriere beenden?
Mein lieber Junge, ich bin schon seit 20 Jahren dabei!
Muss ich dazu noch was erwähnen?
Einmal mit Leib uns Seele dabei, immer dabei, ich denke du musst noch etwas länger dabei sein um ein eingefleischter Gugger zu werden, wenn du überhaupt in einer Guggenmusig bist, was ich eigentlich annnehme.
;) ;) ;)

-----------------------
Eimal Häx, immer Häx ...... oder auch nicht, ist keine Pflicht!
Ich habe geschlossen!

Beiträge: 210 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Röne
Stammgugger
**
ID # 107


  Erstellt am 18. Mai 2005 11:41 (#35)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo

Klar ist es unmöglich mit Noten auf der Bühne zustehen oder an einem Umzug zu laufen. Heutzutage rege ich mich schon wegen den Klebern auf dem Trichter auf. Je nach Belichtung hast du eh keine Chance das ganze zu lesen! *grins*
Zufall ist wohl eher das richtig Wort.

Wobei es dazu echt guete tricks gibt es zu lernen.
Bei uns bekommt jeder noch eine lern CD mit den Stücken drauf.
Also hör ich diese immer wieder an, vorallem im Auto, summe und stelle mir dazu vor, welche Taste ich drücken muss.
He mit der Zeit ist man echt gut darin.
Meist habe ich nur ganz am Anfang Probleme, wie fängt das Stück für mich an, aber danach flutscht es.

Also Leute nehmt euch Zeit und lern es auswendig! Denn all die wahren Guggerinnen und Gugger kennen keine Noten an einem Auftritt! *grins*

In diesem Sinne, schöns Tägle

-----------------------
Röne
----------------------
Webmaster
Guggemusig Villettechlöpfer Cham
www.chloepfer.ch
oder
www.roene.ch

Beiträge: 321 | Mitglied seit: Juli 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Vielfrass
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 620


  Erstellt am 18. Mai 2005 12:28 (#36)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@Össi
Sicher können die Nordguggen Noten lesen.
Banknoten um ihre Gage nachzuzählen die sie einfordern :P

@Oberhäx

Na, wenn Frau nach 20 Jahren Fasnacht so aussieht wie du , dann bleib ich auch noch "diesem Jungbrunnen" für die nächsten 13 Jahre erhalten :cool1:

-----------------------
Es nützt auch kein Heilbad, wenn man im Kopf ein Beil hat.

Beiträge: 1691 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Wunderkind
Stammgugger
**
ID # 899


  Erstellt am 18. Mai 2005 12:56 (#37)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Vielfrass, ich habe gehört dass man vom übermässigen Fressen auch nicht alt wird und jung bleibt.

Austrianer, e hob ghert, doss ma uns am Somschdog vielleicht übern Weg laafen.Det mi gfrain , wemma an zomma Saufen deyn ...odda?!!

-----------------------
Jeder hat ein Recht auf meine Meinung

Beiträge: 313 | Mitglied seit: Juli 2004 | IP-Adresse: gespeichert
OnlyYou
Stammgugger
**
ID # 1300



-337-028-126
  Erstellt am 18. Mai 2005 14:54 (#38)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Warum müsst ihr immer vom Thema abweichen??

-----------------------
OnlyYou *Easy*
s´Maultäschle
www.murrfezzer.de

Beiträge: 330 | Mitglied seit: Mai 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Oberhäx
Stammgugger
**
ID # 1072


  Erstellt am 18. Mai 2005 15:24 (#39)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@ vielfrass

Danke für das Kompliment (ichmalsoauffassen).
Also ich kann mit gutem Gewissen sagen dass das ein Jungbrunnen ist, für mich zumindest. Jedenfalls hindert es mich nicht daran unsere Stücke auswändig zu lernen, im Gegenteil, es hält die Gehirnzellen in Schwung und das kann man ab einem gewissen Alter schon brauchen.
Aber ich kann auch mit gutem Gewissen sagen; habe zwar schon 20 Jahre Gugge auf dem Buckel, aber man sieht es mir nicht an. Warum? Mann bzw. Frau ist so alt wie man sich fühlt. :cool1:
Und ich fühle mich ganz jung, habe aber die Erfahrung einer alten Guggerin und spiele meine Lieder trotz nicht *Notenlesenkönnen* immer fast perfekt. :freu:

-----------------------
Eimal Häx, immer Häx ...... oder auch nicht, ist keine Pflicht!
Ich habe geschlossen!

Beiträge: 210 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Wunderkind
Stammgugger
**
ID # 899


  Erstellt am 18. Mai 2005 17:08 (#40)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Irrtum, Oberhäx. Mann ist so alt wie er sich fühlt. Frau ist so alt wie sie sich anfühlt.

-----------------------
Jeder hat ein Recht auf meine Meinung

Beiträge: 313 | Mitglied seit: Juli 2004 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts