Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Schweizer Deutsch ist blöd!
Mr.Freeman
Stammgugger
**
ID # 1184


  Erstellt am 20. Mai 2005 22:46 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN
Nimmt diesen Post nicht zu ernst ----> hatte ein kleines Saufgelage :D[edit]

[ Beitrag am 21. Mai 2005 09:05 bearbeitet von Mr.Freeman ][/edit]

-----------------------
Gründer und 1. Vorstand des ersten Tobi Bonito Fan-Clubs!

Beiträge: 158 | Mitglied seit: Februar 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Sündenbock
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 955


  Erstellt am 20. Mai 2005 23:52 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat:
ABER WIESO BRINGEN ES DANN DIE SCHWEIZER NICHt FERTIG DEUtsSCHT zu schtreiben????? grpße Frageß????? *fgnnnnnn*


Weil vielleicht 'DEUtsSCHT' den Schweizern unbekannt ist? :cool:[edit]

[ Beitrag am 21. Mai 2005 00:53 bearbeitet von Sündenbock ][/edit]

Beiträge: 1431 | Mitglied seit: September 2004 | IP-Adresse: gespeichert
austrianer
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1086


  Erstellt am 21. Mai 2005 04:21 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Könnte es sein dass bei Schweizern die Rechtschreibung gleich unstabil ist wie bei einem Deutschen der Gummihals ??? ;)

Ernsthaft, ich denke dass Problem der Schweizer und Österreicher besteht darin das vieles von der Dialektform direkt ins Hauchdeutsche übersetzt wird....
dann stimmen die Wörter, aber die Sätze sind falsch angeordnet, Akkusativ, Dativ Nominativ.... werden nicht berücksichtigt...

Beiträge: 449 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
trompit
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 113


  Erstellt am 21. Mai 2005 08:31 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
wenn man, abgesehen von der sprache, blöd ist...lebts sich unscheniert und kann darauf aufbauen.:meinung:

trompit

-----------------------


Beiträge: 667 | Mitglied seit: August 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Sündenbock
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 955


  Erstellt am 21. Mai 2005 09:00 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN
ist das jetzt die neue deutsche Rechtschreibung: "unscheniert"?[edit]

[ Beitrag am 21. Mai 2005 10:05 bearbeitet von Sündenbock ][/edit]

Beiträge: 1431 | Mitglied seit: September 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Sündenbock
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 955


  Erstellt am 21. Mai 2005 09:04 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat:
Könnte es sein dass bei Schweizern die Rechtschreibung gleich unstabil ist wie bei einem Deutschen der Gummihals ??? ;)

Ernsthaft, ich denke dass Problem der Schweizer und Österreicher besteht darin das vieles von der Dialektform direkt ins Hauchdeutsche übersetzt wird....
dann stimmen die Wörter, aber die Sätze sind falsch angeordnet, Akkusativ, Dativ Nominativ.... werden nicht berücksichtigt...


Meine Geschäftssprache ist Englisch, dabei ertappe ich mich, wie ich die Satzstellung komplett falsch gestalte, wenn ich gelegentlich mit unseren deutschen Arbeitskollegen spreche. Da merke ich schnell wieder, dass 'Hochdeutsch' eine Fremdsprache ist.

Im weiteren existiert in gewissen Regionen das Präteritum (Vergangenheitsform) nicht. Deshalb sieht man hiere viele Schweizer immer im Perfekt schreiben :cool1:

Beiträge: 1431 | Mitglied seit: September 2004 | IP-Adresse: gespeichert
flo-si
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 257


  Erstellt am 21. Mai 2005 09:04 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Ich find schweizerdeutsch klasse, vor allem in schriftform :bb:

Aber i fang trotzdem net a, schwäbisch z'schreiba... ;)

-----------------------
Keep on guggin'

flo-si
www.fasnet-musix.de
Webdesign (nicht nur) für Guggenmusik-Vereine

elbscheechen Guggenmusik Dresden

Beiträge: 1446 | Mitglied seit: Februar 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Sündenbock
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 955


  Erstellt am 21. Mai 2005 09:07 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN
Das hingegen ist lustig: Viele Deutsche hören das Schwiizerdüütsch sehr gerne :)

Wie zum Beispiel der Ami das Deutsche sehr gerne hört, bzw. die Frauen darauf stehen, wenn man einen deutschen Akzent hat *grrrrrr* :D

Beiträge: 1431 | Mitglied seit: September 2004 | IP-Adresse: gespeichert
trompit
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 113


  Erstellt am 21. Mai 2005 09:25 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
also ich kenne frauen,die ganz gerne für französchische akzente eine vorliebe haben und sich dazu unschSCHeniert äussern. :D :D
das einzige was störend wirken könnte sind:
kleine häärchen anschliessend innerhalb der halskrause..chrrrkskk-hüstel

ausserdem gibts akzente wie griechisch,englisch etc.

gruss trompit[edit]

[ Beitrag am 21. Mai 2005 10:28 bearbeitet von trompit ][/edit]

-----------------------


Beiträge: 667 | Mitglied seit: August 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Vielfrass
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 620


  Erstellt am 21. Mai 2005 10:02 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@Trompeterle

Da mir, nach deiner letzten Attacke (Gewaltandrohung), klar ist, das wir zwei NIEMALS Freunde werden, kann ich es unverholen sagen.
Du bist ein ekelhaft dekadenter Chauvinistensack ![edit]

[ Beitrag am 22. Mai 2005 10:53 bearbeitet von Vielfrass ][/edit]

-----------------------
Es nützt auch kein Heilbad, wenn man im Kopf ein Beil hat.

Beiträge: 1691 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Oberhäx
Stammgugger
**
ID # 1072


  Erstellt am 21. Mai 2005 20:13 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo und guten Abend zusammen,
Ich find es ganz witzig, wie ihr über das schweizer Hochdeutsch schreibt.
Es mag ja alles stimmen was ihr da schreibt, aber ich kenne auch Deutsche die es nicht gerade gut können. Aber das gibt es überall.

Ich denke das wir Schweizer/Innen aber einen Vorteil haben, nämlich dies:
Wir verstehen euch immer (fast), aber ihr (die einen zumindest), versteht uns nicht mehr, wenn wir im schweizer Dialekt los schnurret. (Man kann auch schnörre sagen)
:swiss:

Aber es isch schön wänn mir euis guet verstönd und möged, das isch doch
d' Hauptsach, ich finds jedefalls lässig i däm Forum inne.
I däm Sinn wünsch ich allne no ä schöns Wuchheänd.
Gruess us dä Schwiz
Oberhäx

@ austrianer, ich denke du liegst gut mit deiner Antwort, betreffend Dialekt.
Ich denke auch in etwa so und meistens ist es ja so, das wir uns den Deutschen eigentlich immer anpassen und auf Hochdeutsch wechseln :)

-----------------------
Eimal Häx, immer Häx ...... oder auch nicht, ist keine Pflicht!
Ich habe geschlossen!

Beiträge: 210 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Oberhäx
Stammgugger
**
ID # 1072


  Erstellt am 21. Mai 2005 20:15 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
austrianer, habe den Gruss nach Österreich vergessen...........also hier kommt er: Gruss

-----------------------
Eimal Häx, immer Häx ...... oder auch nicht, ist keine Pflicht!
Ich habe geschlossen!

Beiträge: 210 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Mr.Freeman
Stammgugger
**
ID # 1184


  Erstellt am 22. Mai 2005 09:38 (#13)  |  Zitat Zitat   PN PN
@Vielfrass

Wie gesagt das mit der Nacht steht noch ^^

Ist das Schwiiiizertüüüütsch nicht nur ein Dialekt? Ich kann mich wage daran erinnern, dass versucht wurde den Dialekt als Staatssprache einzutragen, aber abgelehnt wurde.

-----------------------
Gründer und 1. Vorstand des ersten Tobi Bonito Fan-Clubs!

Beiträge: 158 | Mitglied seit: Februar 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Bibbi
Kennt sich schon aus
**
ID # 120


  Erstellt am 22. Mai 2005 10:54 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Schon allein der Begriff:"Schweizer Deutsch"!
Woher kommt dieser Begriff eigentlich?
Und wiederspricht sich das ganze nicht?
Schweiz bleibt Schweiz!
Und Deutsch bleibt Deutsch!
Oder wie?

Beiträge: 116 | Mitglied seit: August 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Bisi
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 4


  Erstellt am 22. Mai 2005 12:25 (#15)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
wie kann man auf so a überflüssiges thema kommen?! soviel kann man doch gar nicht trinken????

meine meinung: ich denk, daß jeder auf seine art stolz auf seinen dialekt und damit herkunft sein sollte, wenn nicht gar muss. ausserdem hat ein gewisses maß an patriotismus niemanden geschadet. is doch schön, wenn man gleich hört, woher jmd stammt! natürlich sollts auch möglich sein mal hochdeutsch (schriftdeutsch) zu sprechen, wobei da 100% die schwaben nicht zu fähig sind, die Ch-ler aber schon!

zum thema dialekt und frauen, da muss ich voll zustimmen. wenn ich denn eine wär würd ich auch drauf abfahren, gut dass die Ch Mädels auch so schön reden! ich für meinen teil bin hier oben im norden von D immer gut mit meinem süddeutschen zurechtgekommen und es gab nicht selten ein "ooooh der spricht soo geil...."

natürlich gibts aber auch dialekte, die einem nicht so gefallen, die ich aber nicht weiter anführn will.....

ich finds auf alle fälle richtig gut....

-----------------------
- jung - schräg - un(d)geküsst -

Beiträge: 643 | Mitglied seit: Februar 2002 | IP-Adresse: gespeichert
knalltüte
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 407


  Erstellt am 22. Mai 2005 23:44 (#16)  |  Zitat Zitat   PN PN
jaja, das mit der sprache ist halt so ne sache. reden ist das eine und schreiben das andere. dabei bin ich doch immer wieder erstaunt, wie viele leute aus den drei deutschsprachigen ländern d, ch und aut ihre schriftsprache (allgemein als hochdeutsch bezeichnet) absolut nicht im griff haben. man muss nur mal die posts in diesem forum wie auch in allen anderen deutschsprachigen foren lesen ... meine deutschlehrer würden allesamt gift und galle spucken - orthographiefehler, grammatikfehler, interpunktionsfehler ... ein graus.

Beiträge: 495 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
austrianer
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1086


  Erstellt am 22. Mai 2005 23:55 (#17)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
danke für die Zustimmungen und die Grüsse....

Beiträge: 449 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Sündenbock
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 955


  Erstellt am 23. Mai 2005 07:45 (#18)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat:
jaja, das mit der sprache ist halt so ne sache. reden ist das eine und schreiben das andere. dabei bin ich doch immer wieder erstaunt, wie viele leute aus den drei deutschsprachigen ländern d, ch und aut ihre schriftsprache (allgemein als hochdeutsch bezeichnet) absolut nicht im griff haben. man muss nur mal die posts in diesem forum wie auch in allen anderen deutschsprachigen foren lesen ... meine deutschlehrer würden allesamt gift und galle spucken - orthographiefehler, grammatikfehler, interpunktionsfehler ... ein graus.


jetzt has du's uns aber gezeigt, he! :rolleyes:

Beiträge: 1431 | Mitglied seit: September 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Stöffel
Stammgugger
**
ID # 1083


  Erstellt am 23. Mai 2005 07:50 (#19)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
hahaha ... ich amüsiere mich do grad so richtig köschtlich! das isch en huere geili diskussion wo ihr do füehred – ich han natürlich au no min senf derzue abzgäh:

die einzigi sproch wo alli verstönd isch zum glück d sprach vo de musig!


macheds guet und lueged, dass' kä landschade git! ;-))

Beiträge: 186 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
knalltüte
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 407


  Erstellt am 23. Mai 2005 08:12 (#20)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat:
jetzt has du's uns aber gezeigt, he! :rolleyes:


wenn du dich betroffen fühlst ... :P

Beiträge: 495 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts