Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Felle
Schrottler
Stammgugger
**
ID # 243


  Erstellt am 02. Dezember 2005 19:44 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Hi @all :chuchi:
die kommende saison rückt näher. ich wollte meiner snare neue felle gönnen. was ist denn z.zt. angesagt auf dem sektor. habe z.zt. remo ambassador batter drauf. war eigentlich soweit zufrieden damit. aber die haben langsam ausgedient.
gibt es eigentlich gravierende unterschiede bei den resofellen????
was habt ihr für erfahrungen gemacht??
bin über jeden tip dankbar.
danke im vorraus.

keep on guggin´ :cool1:

-----------------------
[align=center][/align]

[align=center]klick here --->>>[blink]N O D E S C H R O T T L E R . D E[/blink][/align]<<<---klick here


[align=center]OFT KOPIERT, NIE ERREICHT, NODESCHROTTLER[/align]

[align=center] [/align]

Beiträge: 231 | Mitglied seit: Januar 2003 | IP-Adresse: gespeichert
ponscho
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 514


  Erstellt am 02. Dezember 2005 21:46 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
frag steve30!!!

-----------------------
Noten sind die Kondome der Gugger! Mit sicherer ohne ists schöner!

M*****gabeln sind Artverwandte der Mistgabeln!!!

M*****gabeln... das jederzeit auffindbare EPO für Guggenmusiker!



Beiträge: 737 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Drums
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 788


  Erstellt am 03. Dezember 2005 11:24 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Genau der weiss immer was..
Vor allem was aus seinem Programm das er dir hier sicher ausführlich anbieten und näher bringen wird..Weil jeder andere ist eh zu teuer oder hat keine Ahnung... :disli:

-----------------------
<< Es ist immer besser, etwas erlebtes zu bereuen, als zu bereuen, etwas nicht erlebt zu haben! >>

Beiträge: 571 | Mitglied seit: April 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Eierwiieb
Stammgugger
**
ID # 1435


  Erstellt am 05. Dezember 2005 09:05 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN
... oder verkauft nur B-Ware oder besch*#%(/§ Qualität!
:eek:

Beiträge: 258 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Steeve30
Kennt sich schon aus
**
ID # 814


  Erstellt am 05. Dezember 2005 10:52 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Also dann werd ich mal was dazu schreiben :)
als Resofelle würde ich empfehlen :Remo Diplomat Transparent
Sehr gute Quallität und robust( reist nicht leicht ein ) im gegensatz zur REMO Ambassador Renaisssance Serie.

zur Schlagfell Seite ist folgendes zu beachten.
wie Stark ist dein Anspiel mit den Sticks? eher Sachte mittel oder Stark?
sol das Fell hell, mittel oder tief gestimmt werden?
willst du viel oder weniger Obertohn?
Guggenmusiktechnisch sind meine Erfahrungen eigentlich immer darauf zurückgekommen das ein Fallams II von Remo eigentlich eine Superwahl war. Kostet allerdings je nach ausführung zwischen 55,-Euro bis 80,-Euro( kommt auf dei Farbe an)

(an alle die es nicht mehr hören können, ich verkauf die felle nichtmehr, da die nicht zu meinem Sortiment gehören!)

damit bist du aber auf jeden fall gut bedient da diese felle unverwühstlich sind.
ich hab meins schon seit 4-5 Jahren auf meiner Snare und das Fell sieht immer noch fast wie neu aus.
Eigentlich sind Diese Felle für die Schotten Snaredrums gedacht, damit man diese Hohe Fellspannung hinbekommt, aber für die normale SD sind die echt auch Super.

Gruß Steeve30

-----------------------
Wer im Gewächshaus sitzt, kann auch mit Pflanzen werfen :)

Beiträge: 123 | Mitglied seit: Mai 2004 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts