Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Mal wieder ne Gugge
Albgoischd
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 539


  Erstellt am 14. Februar 2006 14:21 (#101)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
ööööhhmm :confused: ,moin moin erstmal ;)

ich glaub hier liegt ein kleines missverständnis vor.

also,ich kenne keine gugge in "unserer" region (übrigens die gleiche region wie auch steev`s gugge und keinesfalls schwaben,welche auch keine gagen verlangen) die gage für ein guggetreffen verlangt,das wär so ziehmlich das letzte.

ALLE spielen umsonst bei SOLCHEN anlässen aber zumindest hier gibts ja diese karnevalistischen Sitzungen und genau da ist es absolut üblich für gage zu spielen.
ein karnevalsverein der eine solche veranstaltung durchführt,eine riesenhalle füllt,mit teilweise krassen eintrittsgeldern kann sehr wohl gage zahlen.ob das nun ne gugge,eine tanzgruppe oder der kasper in der Bütt ist spielt da keine rolle.

Wir würden niemals bei nem guggetreffen gage verlangen,das gleiche gilt bei umzügen,wenn der umzugsveranstalter was zahlt dann ist das schön,wenn nicht machts trotzdem spaß und wird unter "eigenwerbung" abgehakt. ;)

hoffe ich hab jetzt niemanden angepinkelt :D

-----------------------
------------------------------------------------
Übrigens,...von hinten BASS`ts besser !!!

Beiträge: 846 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
daysleeper
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 135


  Erstellt am 14. Februar 2006 14:34 (#102)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
ok, dann halt doch wieder eine gagendiskussion. das wurde ja schon oft von den deutschen kollegen erwähnt, dass sie an grossen karnevalssitzungen oder wie sie das nennen eine gage verlangen und daran gits aus meiner sicht nichts auszusetzen, die kann man ruhig schröpfen.
wenn wir zum beispiel von einer grossfirma (was weiss ich, siemens?) angefragt würden (was noch nie passiert ist), ob wir bei ihnen an einem firmenanlass spielen, dann weiss ich nicht, ob wir das umsonst tun würden. freizeit opfern, um vor ein paar leuten zu spielen, die dann noch zu einem grossen teil nichts mit fasnacht am hut haben, muss meiner meinung nach nicht sein.

-----------------------
Wenn du nichts zu sagen hast, dann schreib auch nichts!

Beiträge: 2872 | Mitglied seit: September 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Röne
Stammgugger
**
ID # 107


  Erstellt am 14. Februar 2006 14:37 (#103)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@daysleeper
Dann hast du also gleichzeitig die Diskussion eröffnet, wer der Dumme ist! :D :merci:

Da wir das mit den karnevalistischen Sitzungen nicht kennen, erübrigt sich ja die Frage! :cool1:

-----------------------
Röne
----------------------
Webmaster
Guggemusig Villettechlöpfer Cham
www.chloepfer.ch
oder
www.roene.ch

Beiträge: 321 | Mitglied seit: Juli 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Albgoischd
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 539


  Erstellt am 14. Februar 2006 14:41 (#104)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
einige schweizer kennen diese sitzungen sehr gut glaub ich denn es gibt auch viele schweizer guggen die bei solchen sitzungen spielen und sich die anreise,sprich buskosten + gage und verpflegung oder unterkunft zahlen lassen.
find ich auch völlig ok,warum auch nicht.

-----------------------
------------------------------------------------
Übrigens,...von hinten BASS`ts besser !!!

Beiträge: 846 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
daysleeper
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 135


  Erstellt am 14. Februar 2006 14:44 (#105)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
ich denke, dass die meisten sich einig sind, dass man an guggenveranstaltungen keine gage erhält, sondern das irgendwie mit gegenbesuchen regelt.
und seien wir mal ehrlich, viele deutschweizer guggen lassen sich in der nachfasnacht auch zum teil fürstlich entlöhnen für einen abstecher an die westschweizer fasnacht (moudon, st. croix, yverdon etc.)[edit]

[ Beitrag am 14. Februar 2006 14:44 bearbeitet von daysleeper ][/edit]

-----------------------
Wenn du nichts zu sagen hast, dann schreib auch nichts!

Beiträge: 2872 | Mitglied seit: September 2002 | IP-Adresse: gespeichert
flo-si
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 257


  Erstellt am 14. Februar 2006 14:48 (#106)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hab am wochenende erfahren, dass vorarlberger guggenmusiken, die dem vvf angehören (Verband Vorarlberger Fasnatzünfte), bei auftritten innerhalb vorarlbergs EUR 120,00 als gage verlangen MÜSSEN, weil die bälle da wohl so knapp sind (oder es in vorarlberg einfach zu viele guggenmusiken gibt), dass sich die guggen fast schon um die auftritte schlagen müssen...

Hm...

PS: Mein 700. beitrag *freu*[edit]

[ Beitrag am 14. Februar 2006 14:49 bearbeitet von flo-si ][/edit]

-----------------------
Keep on guggin'

flo-si
www.fasnet-musix.de
Webdesign (nicht nur) für Guggenmusik-Vereine

elbscheechen Guggenmusik Dresden

Beiträge: 1446 | Mitglied seit: Februar 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Guggerle
Stammgugger
**
ID # 1487


  Erstellt am 14. Februar 2006 15:28 (#107)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Albgoischd:

ALLE spielen umsonst bei SOLCHEN anlässen aber zumindest hier gibts ja diese karnevalistischen Sitzungen und genau da ist es absolut üblich für gage zu spielen.
ein karnevalsverein der eine solche veranstaltung durchführt,eine riesenhalle füllt,mit teilweise krassen eintrittsgeldern kann sehr wohl gage zahlen.ob das nun ne gugge,eine tanzgruppe oder der kasper in der Bütt ist spielt da keine rolle.

Wir würden niemals bei nem guggetreffen gage verlangen,das gleiche gilt bei umzügen,wenn der umzugsveranstalter was zahlt dann ist das schön,wenn nicht machts trotzdem spaß und wird unter "eigenwerbung" abgehakt.




:freu: da muss ich vollkommmen zustimmen. Guggentreffen und Umzüge umsonst...aber bei den Abzockervereinen, die 20 Euro eintritt pro Karte verlangen und in der Bewirtung voll teuer sind, die können ruhig ne entsprechende Gage rausrücken. :D :D :D

-----------------------
Schnooge, Schnooge des sinn mir,
Guggemusik macht uns Plaisir,
batsche, batsche tun ma heit,
als Schnoogebatscha kenne uns die Leit!!!

IN MEMORY 1992-2012

Beiträge: 291 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 504


  Erstellt am 14. Februar 2006 15:29 (#108)  |  Zitat Zitat
tatsächlich gibt es ch-guggen die gerne nach DE reisen, obwohl!!! es da kohle gibt für bus und mannschaft. :)
ob man jetzt sponsoren hat wie in CH üblich und von denen kohle bekommt oder an einer prunksitzung spielt wie in DE üblich und dort kohle bekommt ist doch sowas von egal!

grundsätzlich sollte angekommen sein, dass in DE auch keine gugge geld für auftritte bei guggentreffen etc. verlangt.
(also ich kenn zumindest keine :eek:)

Also immer piano da draussen....

und wo liegt jetzt eigentlich das problem ?
:rolleyes: :confused:

IP-Adresse: gespeichert
Holländer
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1253


  Erstellt am 14. Februar 2006 15:53 (#109)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@albgoischd :merci: endlich mal einer der licht ins diese dunkle diskussion bringt. ich bin auch der festen überzeugung dass auf guggetreffen keine gagen gezahlt werden. da werden freundschaften gepflegt und die kann man sich nicht kaufen.

@beatmaster ...das war auf schlaginstrumente bezogen... :chuchi:

-----------------------


Stil ist nicht das Ende vom Besen.....

Beiträge: 721 | Mitglied seit: April 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Vielfrass
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 620


  Erstellt am 14. Februar 2006 16:07 (#110)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Entschuldige Guggerle,
Guggemusiken die an Karnevalsitzungen oder ähnlichen Veranstaltungen spielen oder ihren Faschingsplan danach ausrichten um sich dort für ihre musikalische Hinlänglichkeit auch noch bezahlen zu lassen, sind in meinen Augen nichts anderes wie dreimal chemisch gereinigte h***n, die ihre vor Geilheit blinden Freier verarschen.
Sorry, wer ist denn hier dann der Abzocker??

Meine Meinung!!!!!!!!

-----------------------
Es nützt auch kein Heilbad, wenn man im Kopf ein Beil hat.

Beiträge: 1691 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Beatmaster
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1460


  Erstellt am 14. Februar 2006 16:09 (#111)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@holländer
ach so, aber wie er schreibt dreht er jeden Kreuzer zweimal um. mal sehen, vieleicht frag ich ihn trotzdem mal als sponsor an

-----------------------
Dieses Forum stärkt alle 5 Sinne:
Wahnsinn, Stumpfsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Unsinn

Beiträge: 757 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Rosenrot
Stammgugger
**
ID # 1495


  Erstellt am 14. Februar 2006 16:12 (#112)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
also manchmal denk ich hier da könnte auch bei verschiedenen der Neid sprechen,weil sie keine derartigen Angebote für Gage zu spielen bekommen.
Oder weil sie von Guggen wissen, dass sie Gage bekommen.

Also für mich wie gesagt Gegebbesuche sind echt das Beste, schon der KAMERADSCHAFT wegen....

Und so weiter und so weiter und so weiter.............. :klatsch:

-----------------------
„Warst du in der Kirche? Siehst so durchgeorgelt aus.“

Beiträge: 348 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Buddy
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1502


  Erstellt am 14. Februar 2006 16:20 (#113)  |  Zitat Zitat   PN PN
Ro-Bär-T:

bevor du uns eidgenossen da alle über ein kamm scherst, musst du wissen, dass viele meiner «artgenossen», z.t. aus geografischer unwissenheit, z.t. tatsächlich aus borniertheit sämtliche deutsche zwischen konstanz und travemünde gemeinhin als «schwobe» bezeichnen.

falls dies jetzt wirklich ein schweizer hier gesagt haben sollte, ist das aber nicht allzu schwer zu gewichten, denn «schwobe» gilt eben bei uns so quasi als nicht ganz ernst gemeinter «kosename» für euch nördlich des bodensees ... :D :D :D

(wo du aber recht hast, ist, dass es im zusammenhang «dahergelaufene ....» wahrscheinlich nicht unbedingt liebenswert gemeint war, wer immer es auch geschrieben haben mag. :cool1: :cool1: :cool1: :cool1:

aber wie gesagt, brecht nicht immer gleich gegenseitig die lanze über der anderen nation. dieses forum hat – diese schöne erfahrung durfte ich selber schon machen – schon recht viel zum abbau der ewigen gegenseitigen vorurteile beigetragen! :cool1:

-----------------------
Alkohol ist keine Lösung!!! Es ist ein Destillat.

Beiträge: 1627 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Beatmaster
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1460


  Erstellt am 14. Februar 2006 16:32 (#114)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
und ich schliff schon meine Helebarde... für die Schlacht bei Bottighofen... jä nu, so wird es wohl eine Kaffischlacht :prost:

-----------------------
Dieses Forum stärkt alle 5 Sinne:
Wahnsinn, Stumpfsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Unsinn

Beiträge: 757 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Holländer
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1253


  Erstellt am 14. Februar 2006 16:33 (#115)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
zum thema gage: bei den meisten geht es doch höchstens 0 auf 0 auf. buskosten und das was sie auf so ner "PRUNKSITZUNG" so wegtrinken ist oft mehr als die gage.
ich kenn ne gruppe die hat für einen softwareentwickler gespielt, freitags morgens. da gab es stolze 3000euro. toll, hört sich viel an, aber in anbetracht dessen, dass sich 30 der 50 aktiven urlaub nehmen mußten ist es dann doch wieder null.
so nun lassen wir wieder jeden machen wie er will und reichen und die hände.... :predigt: amen.....[edit]

[ Beitrag am 14. Februar 2006 16:34 bearbeitet von Holländer ][/edit]

-----------------------


Stil ist nicht das Ende vom Besen.....

Beiträge: 721 | Mitglied seit: April 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Albgoischd
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 539


  Erstellt am 14. Februar 2006 19:37 (#116)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Vielfrass:
Entschuldige Guggerle,
Guggemusiken die an Karnevalsitzungen oder ähnlichen Veranstaltungen spielen oder ihren Faschingsplan danach ausrichten um sich dort für ihre musikalische Hinlänglichkeit auch noch bezahlen zu lassen, sind in meinen Augen nichts anderes wie dreimal chemisch gereinigte h***n, die ihre vor Geilheit blinden Freier verarschen.
Sorry, wer ist denn hier dann der Abzocker??

Meine Meinung!!!!!!!!



entschuldige liebe fellfresse aber ich muß zugeben,du hast dein ziel,zumindest bei mir, erreicht:

[blink]DU GEHST MIR TIERISCH AUF DEN SACK !!![/blink]

kannst dich also ruhig zurücklehnen und deinen sieg geniessen :gn:

-----------------------
------------------------------------------------
Übrigens,...von hinten BASS`ts besser !!!

Beiträge: 846 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Philipp
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 751


  Erstellt am 14. Februar 2006 20:54 (#117)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@ flo-si

Da muss ich dich etwas berichtigen ;)
Das mit der Gage gilt nur auf Fasnachtsveranstaltungen, Fasnachtsbälle usw...

Und obwohl es ANGEBLICH pflicht sein sollte, halten sich nicht alle dran

Natürlich nicht bei Guggentreffen ;)

-----------------------
Sex Drugs and Gugge`n Roll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!




klick==>> www.pfuetza-pfiefa.at <==klick




Beiträge: 1371 | Mitglied seit: März 2004 | IP-Adresse: gespeichert
MeThO-X-
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1312



-178-049-132
  Erstellt am 14. Februar 2006 21:06 (#118)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Holländer:
ich kenn ne gruppe die hat für einen softwareentwickler gespielt, freitags morgens. da gab es stolze 3000euro. toll, hört sich viel an, aber in anbetracht dessen, dass sich 30 der 50 aktiven urlaub nehmen mußten ist es dann doch wieder null.




auch ich weiß von dieser gruppe und dazu sei noch gesagt das is dieser firma kein bisschen weh tat, sonst hätte sie jetzt nicht eine riesige Arena gebaut in einer großstadt. Also ist das doch wohl in ordnung

-----------------------

Beiträge: 483 | Mitglied seit: Mai 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Vielfrass
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 620


  Erstellt am 14. Februar 2006 22:50 (#119)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
He Albgoischd, hängt in euerm Proberaum ein Poster von mir, dass ihr als Feindbild und Dartscheibe nutzt?
Wo ist dein Problem?
Ich wiederhole gerne und immer wieder:
Guggen die ihre Auftritte nach den Gagezahlungen der Veranstalter aussuchen sind für mich Abzocker, denen die Fasnacht völlig egal ist und lediglich für ihre Partys und Alkoholexzesse ein Alibi brauchen. Für mich sind die einfach das ALLERLETZTE!!!!!!

-----------------------
Es nützt auch kein Heilbad, wenn man im Kopf ein Beil hat.

Beiträge: 1691 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Der_Schwabe
Ist öfters hier
**
ID # 1437


  Erstellt am 15. Februar 2006 07:04 (#120)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Du bist zu fett für einen Dartpfeil da muss man schon größere Kaliber auffahren um Dir das maul zu stopfen. :cool1:

-----------------------
Der Schwabe ... es kann nur einen geben !!

Beiträge: 43 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts