Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Umfrage
Sind Wettbewerbe wie Meisterschaften Schwachsinn? (98 Stimmen gesamt)
1. Ja (80,6%, 79 Stimmen)
2. Nein (19,4%, 19 Stimmen)

Autor Thema: Sind Wettbewerbe wie Meisterschaften Schwachsinn?
drunken_Boy
Ist öfters hier
**
ID # 1730


  Erstellt am 16. März 2006 00:59 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Nach reichlicher Überlegung bin ich der Meinung, dass Wettbewerbe im Bereich Guggenmusik, völlig fehl am Platz sind.

1. Das musikalische Niveau der "meisten" Guggenmusiken, lässt es moralisch nicht zu, dass über den Stil, das Können oder ähnliche Kriterien geurteilt werden kann.

2. Was bitte sehr hat Musik mit Wettbewerb zu tun??? Eine Kunst, die über jahrtausende hinweg zur Unterhaltung dient, und nicht, um über andere zu siegen.

3. Die scheinbar prächtig großen Meisterschaften und Live-Mitdschnitte der Südlicheren TV-Sender, dienen doch nur einem Zweck, den Geldbeutel der Veranstalter zu füllen.

Gebt Euer Statement ab.

-----------------------
Wellblechis aus Niedersachsen

Beiträge: 26 | Mitglied seit: März 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Vielfrass
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 620


  Erstellt am 16. März 2006 06:18 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Du gabst dir deinen Nick zu recht ;)

Herzlich willkommen :hoelle:

-----------------------
Es nützt auch kein Heilbad, wenn man im Kopf ein Beil hat.

Beiträge: 1691 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Sündenbock
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 955


  Erstellt am 16. März 2006 08:44 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN
ich nahm vor kurzem teil an einem solchen wettbewerb. Ist mal ne erfahrung wert. irgendwo frag' ich mich schon was es bringt. wir waren vorhere an einem umzug und nachher gute 12h in einer Halle. Zu den Guggenmusiken wurde gut geschaut, aber was macht man 12h lang. Nur Alkhohol reinschütten die ganze zeit geht ja auch nicht, ansonsten ist man wirklich nicht mehr spielbereit.

welche guggenmusiken gehen an eine solche veranstaltung? Ist es nur der spass, oder irgendein Ehrgeiz (Standortbestimmung?). Ich kann mir nicht vorstellen, dass einem Gewinner die Tür und Tor geöffnet wird. Im Gegenteil, als Veranstalter eines Anlasses steht man dem eher skeptisch gegenüber - also zumindest bei mir wär's so.

"Ach so, du bist Schweizer Meister?" - "Wiviele Guggenmusiken waren denn dort?" - "Wer war vertreten?" - "Ach so, niedlich!" :D

Neee, also Wettbewerbe finde ich eigentlich überflüssig. Aber anscheinend finden Wettbewerbe immer wieder Anhänger :confused:

Beiträge: 1431 | Mitglied seit: September 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Kili
Stammgugger
**
ID # 1703


  Erstellt am 16. März 2006 08:45 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Wettbewerbe und Meisterschaften??? :meinung: => :shit:

-----------------------
Nichts tun macht nur Spa�, wenn man eigentlich viel zu tun h�tte

Beiträge: 286 | Mitglied seit: März 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Buddy
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1502


  Erstellt am 16. März 2006 09:29 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN
dieses thema kommt jetzt wohl alle monate mal aus tapet und endet meist in gegenseitigen beschimpfungen ... also lassen wir das doch.

-----------------------
Alkohol ist keine Lösung!!! Es ist ein Destillat.

Beiträge: 1627 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Sündenbock
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 955


  Erstellt am 16. März 2006 09:48 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN
Halt deine Fresse! :D

Beiträge: 1431 | Mitglied seit: September 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Oberhäx
Stammgugger
**
ID # 1072


  Erstellt am 16. März 2006 09:51 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Grundsätzlich finde ich solche Veranstaltungen - vor allem im Guggenbbereich - überflüssig!
Schliesslich betreiben wir Guggenmusig aus Spass und Abwechslung zu unserem "harten" Alltag :cool1: und sollten uns nicht noch gegenseitig "runterspielen"
Jede Guggenmusig ist gut, die einen bervorzugen ein etwas perfekteres Spiel, andere lieben es etwas schräger, wiederum andere mögen grosse Guggen wo die einen lieber kleine Guggen bevorzugen - jedem das Seine und so soll es doch sein!

Wettbewerbe machen die Guggenszene auf Dauer kaputt, der eigentliche Sinn geht verloren und Freundschaften unter Guggenmusigen und Gugger/Innen könnten auch noch leiden :meinung:

Wenn schon Wettbewerb, dann aber im Sinne von Spassfaktor ohne Gewicht auf die Zukunft einer Guggenmusig. :)

-----------------------
Eimal Häx, immer Häx ...... oder auch nicht, ist keine Pflicht!
Ich habe geschlossen!

Beiträge: 210 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Flaschegoischd
Kennt sich schon aus
**
ID # 1582



-219-378-740
  Erstellt am 16. März 2006 10:01 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Drunken Boy hat völlig recht, trotz seiner "ausländischen Tastatur" ;)[edit]

[ Beitrag am 16. März 2006 10:02 bearbeitet von Flaschegoischd ][/edit]

-----------------------
Das Leben ist wie eine Klobrille, man macht viel durch.

Beiträge: 115 | Mitglied seit: Januar 2006 | IP-Adresse: gespeichert
gnomiläum
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1497


  Erstellt am 16. März 2006 10:19 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN
In Luzern wird der Umzug auch von einer Jury bewertet, Aber dort nimmt man eher nicht aus ehrgeiz Teil 1. zu werden.

Ich denke wenn es Guggen gibt die es nötig haben sich zu profilieren oder es mindest versuchen wollen und es anderst nicht können sollen Sie an solchen Anlässen doch teilnehmen wenn es ihnen spass macht umso besser

-----------------------
http://www.chappelgnome.ch
http://www.horror-basel.ch

Beiträge: 359 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
sänfgurke
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1280


  Erstellt am 16. März 2006 10:37 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
ich persönlich bin froh gibt es guggenwettbewerbe.

denn sonst könnnte ich nicht mit den geilsten guggern musizieren und hätte noch keine freude am blasen gefunden :D

-----------------------
ich kam, trank und ... ähmm... *blackout*

Beiträge: 1119 | Mitglied seit: April 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Buddy
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1502


  Erstellt am 16. März 2006 10:42 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN
fein, der herr sündenbock ... spielt eine nacht lang ein stehendes plakat und verbietet dann anderen leuten das maul! :D :D :D :D :D :D

gürkli, die freude am blasen könnte ich dir sonst auch vermitteln ... :bb:[edit]

[ Beitrag am 16. März 2006 10:43 bearbeitet von Buddy ][/edit]

-----------------------
Alkohol ist keine Lösung!!! Es ist ein Destillat.

Beiträge: 1627 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Sündenbock
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 955


  Erstellt am 16. März 2006 10:46 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat von Buddy:
fein, der herr sündenbock ... spielt eine nacht lang ein stehendes plakat und verbietet dann anderen leuten das maul! :D :D :D :D :D :D


wie hast du mich erkannt? :eek:[edit]

[ Beitrag am 16. März 2006 10:46 bearbeitet von Sündenbock ][/edit]

Beiträge: 1431 | Mitglied seit: September 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Buddy
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1502


  Erstellt am 16. März 2006 11:35 (#13)  |  Zitat Zitat   PN PN
deine tarnung war gut, muss ich sagen, nur als mich die frau auf dem poster dann anblinzelte, wusste ich sofort, dass da etwas nicht stimmt ... und besofffen war ich ja nicht, also musste am poster etwas falsch sein. jaja ...

-----------------------
Alkohol ist keine Lösung!!! Es ist ein Destillat.

Beiträge: 1627 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Koli
Stammgugger
**
ID # 141


  Erstellt am 16. März 2006 11:38 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Denkt doch mal anderst herum !

Warum machen Veranstatlter Wettbewerbe ?

Was sind das für Veranstaltungen ?

Sind diese in dieser Form auch ohne einen Wettbewerb möglich und uach in diesem Umfang besucht ?

Was reitzt mehr ein Titel und ein Auftritt von Guggern für Gugger oder ein toller Auftritt an einem tollen Ort mit tollen Zuschauern.

Was könnte der Anreiz für Guggen sein, an solchen Veranstaltungen ohne Wettbewerb teil zu nehmen ?

Bin mal gespannt auf Eure Meinungen dazu !

Ich denke es gibt beide Arten. Veranstaltungen an die ohne Wettbewerb keiner hin geht (z.B. Schweizer Meisterschaft)und Veranstaltungen die zwar ein Wettberwerb sind, aber durch andere Ansätze punkten und so auch ohne Wettkampf interessant wären (z.B. Muri).

-----------------------
Koli

Beiträge: 270 | Mitglied seit: Oktober 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Oberhäx
Stammgugger
**
ID # 1072


  Erstellt am 16. März 2006 12:04 (#15)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
[quote=Koli]Denkt doch mal anderst herum !

Warum machen Veranstatlter Wettbewerbe ?

Bin mal gespannt auf Eure Meinungen dazu !


Um Kohle zu machen!

-----------------------
Eimal Häx, immer Häx ...... oder auch nicht, ist keine Pflicht!
Ich habe geschlossen!

Beiträge: 210 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Helge
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1668


  Erstellt am 16. März 2006 12:12 (#16)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Wo liegt der Unterschied zwischen einem "normalen" Guggentreffen und einem Wettbewerb? Kritisiert wird doch an beiden Orten.... :D :D :D

-----------------------


[font=Arial Black]HAMSCHTER-CLIQUE GLAIBASEL: GUGGENMUSIK-SCHWEIZERMEISTER 1974-76[/font]


Beiträge: 1385 | Mitglied seit: Februar 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Oberhäx
Stammgugger
**
ID # 1072


  Erstellt am 16. März 2006 12:20 (#17)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@ helge

Da hast du wohl recht - Kritik ist immer gut, ob schlechte oder gute - kommt nur darauf an was man daraus lernt bzw. macht oder allenfalls ignoriert.

Beim Guggentreffen ist man aus Spass an Guggenmusig und Zuhörer dabei, aber auch um Freunde zu treffen.

Beim Wettbewerb ist man als "knallharte" Konkurrenz dabei, erlebt aber auch Spass (wenn es dann doch nicht ganz so ernsthaft zu und her geht) etc.

-----------------------
Eimal Häx, immer Häx ...... oder auch nicht, ist keine Pflicht!
Ich habe geschlossen!

Beiträge: 210 | Mitglied seit: Dezember 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Wurschtl
Ist öfters hier
**
ID # 1479


  Erstellt am 16. März 2006 12:49 (#18)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
sorry das ich mich da einmische
aber :

an was wir dein für kriterien entscheidet man einen solchen guggenwettbewerb ?
nach der art von schminke?
(ob man gebrusht ist oder be pinselt oder garnix von dem) oder eher an der art des kostümes?
(ob rock oder hose ob bund oder nich)
nach der art von musik?
(welchen stiel ne guggen hat damit mein ich das es nich schlimm ist wenn ma en schiefer ton raus rutscht oder sind die besser die eine fast schon perfeckte darbitung im musikallichen bringen )

ich denke bei all diesen sachen ist es geschmackssache und wenn ich ein kostüm oder ne art vom musik gut finde kann es einer zweiten person weniger gefallen
daraus schlies ich das es ein auslegugssache ist und deswegen ist ein vergleich von guggen bzw. ein wettbewerb nicht wirklich sinvoll da der eine aufwas anderes wert legt wie der andere :meinung:

mfg Wurschtl

-----------------------
das leben ist ein Spiel

Beiträge: 20 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Buddy
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1502


  Erstellt am 16. März 2006 13:01 (#19)  |  Zitat Zitat   PN PN
wie gesagt, wer an wettbewerbe geht, soll dies meinetwegen tun – aus welchen gründen auch immer, ob aus purem spass (naja ...), aus gründen der standortbestimmung oder weil man seine bestätigung sucht ... whatever! ich kenne zum beispiel einige guggen persönlich, die ganz sicher nicht ohne grund an jedes wettspiel rennen, dass sie finden können. aber eben, das ist deren sache.

ich persönlich werde jedoch niemals vor irgendeiner gugge mehr oder weniger achtung haben, nur weil sie irgendwo einen titel gewonnen hat.

guggenmusik zu beurteilen ist etwas sehr subjektives, und das ist auch gut so, denn so hat jede gugge ihre bewunderer oder fans, und genau das macht ja jede gugge auch zu etwas einzigartigem. ganz egal, ob jetzt «gut» oder «schlecht» oder schweizer oder deutscher meister.

@ helge; es hat schon was, dass halt die guggen untereinander sich auch an «normalen» guggentreffen kritisieren – aber dort wird trotzdem keine öffentliche rangliste erstellt, und sieger oder verlierer gibt es im eigentlichen sinne nicht – es gibt nur guggen, die dann entsprechend bessser oder eben weniger gut beim publikum ankommen, und selbst das ist von anlass zu anlass wieder total unterschiedlich ...

ps: es wurde ja immer wieder erwähnt, dass z.b. in martigny auf grinden wert gelegt wurde. das ist doch auch so ne sache; in gewissen regionen sind grinden «pflicht», in anderen haben grinden wiederum keine tradition uind sind auch nicht so verbreitet – ich denke, das gesamtbild sollte doch massgebend sein. ich habe auch schon kostüme gesehen, die ohne grinden scheusslich wareen und umgekehrt ...[edit]

[ Beitrag am 16. März 2006 13:03 bearbeitet von Buddy ][/edit]

-----------------------
Alkohol ist keine Lösung!!! Es ist ein Destillat.

Beiträge: 1627 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
posi
Kennt sich schon aus
**
ID # 1053


  Erstellt am 16. März 2006 13:02 (#20)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Darum wird ja auch niemand gezwungen an diesen Wettbewerben teilzunehmen !
Man weiss ja, auf was das man sich einlässt, auch wenns ein Witz ist !

Beiträge: 61 | Mitglied seit: November 2004 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts