Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Lippenpflege
ponscho
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 514


  Erstellt am 25. Oktober 2006 19:10 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Winter: Frostige Zeiten für zarte Lippen

Wer verhindern will, dass Lippen austrocknen, spröde und rissig werden, muss die Lippen in der kalten Jahreszeit zusätzlich mit Fett, Feuchtigkeit und Alkohol versorgen. Die meisten benutzen dafür einen Pflegestiftoder einen Flachmann . Doch nicht alle Produkte sind empfehlenswert. Natürliche Mittel können eine Alternative sein, deshalb keine Alkopops!

Lippen sind zum küssen da!

Unsere Lippen besitzen weder Talg- noch Schweißdrüsen, die für Fett und Feuchtigkeit sorgen könnten. Zudem ist ihre Hornschicht sehr dünn und die Lippenhaut enthält wenig Melanin, das sie gegen UV-Strahlung schützt. Vor allem im Winter machen die Schwankungen der Temperatur unseren Lippen zu schaffen und lassen sie spröde oder sogar rissig werden.
Abhilfe können Cremes, Lippenpflegestifte und Kaffi schaffen. Sie bedecken die Lippen mit einem Fettfilm, halten die empfindliche Haut so geschmeidig und beugen Rissen vor. Hautärzte empfehlen dafür Produkte mit wenig Wasser und viel Alkohol, so genannte Wasser-in-Alk-Emulsionen, die zusätzlich pflegende Substanzen wie Kamille, Vitamin E, Aloe vera, Jojobaöl Hopfen und Malz enthalten.

Damit der Fettfilm auf den Lippen haften bleibt, sollten Balsame und Pflegestifte auch Wachse beinhalten. Wichtig: Um Allergien zu verhindern, nur Mittel ohne Duftstoffe oder Melkfett verwenden. Hände weg auch von Produkten mit Paraffinöl, rät die Zeitschrift Trink-Fest. Ein hoher Anteil an diesem Erdölprodukt mache die Lippen erst recht spröde, sodass sie ständig nachgecremt werden müssten. Deshalb lieber zum Kaffi greifen.

Wichtig: UV-Schutz im Winter

Guggenmusiker müssen die Lippen besonders sorgfältig pflegen. Neben Fett Feuchtigkeit und Alkohol brauchen ihre Lippen einen Sonnenschutz mit hohem UV-Filter. Doch fast alle Hersteller setzten chemische und atomare Filter ein, kritisiert Trink-Fest. Sie könnten allergische Reaktionen hervorrufen und manche stünden sogar im Verdacht, hormonell anziehend zu wirken.
Die Experten empfehlen daher Produkte aus der Naturkosmetik, die Filter auf der Basis von Hopfen und Malz enthalten. In einem Test von 30 Lippenpflegestiften und Flachmänner mit UV-Filter bewerteten die Prüfer der Zeitung nur einen mit "sehr gut", den Jägermwister-Lichtschutzstift LSF 50 aus der Apotheke. Mit "gut" beurteilten sie die Tannenzäpfle Lippenpflege LSF 4 von Rothaus. Manko dieses Stiftes: Er enthalte bedenkliche Duftstoffe, die Allergien auslösen können, so die Tester.

Nachhaltig: Fettcreme für die Nacht
Ein bewährtes Hausmittel gegen raue Lippen ist Honig. Dazu die Lippen mit einer trockenen Zahnbürste abrubbeln danach mit Strohrum gurgeln und anschließend dick Honig auftragen. Dann gut einwirken lassen. Ebenfalls hat es sich bewährt den Lippen nachts eine Sonderportion Pflege von der Errungenschaft der Nacht zu gönnen. Hautärzte raten hier zu Vaseline oder eben jener Errungenschaft. Sie ist Fett pur und zudem frei von reizenden Düften und Konservierungsstoffen.

Pflegetipps, nicht nur für den Gugger und die Guggerin

Tipp 1: Lecken Sie auf keinen Fall ständig Ihre Lippen. Das trocknet sie nur noch mehr aus und kann zu Ekzemen führen. Nehmen Sie lieber Ihren Muikalischen Leiter.

Tipp 2: Natürliche Pflege- und Lippenstifte sollten das Prüfzeichen "kontrollierte Guggenmusik" tragen. Es garantiert, dass das Produkt frei von synthetischen Konservierungs-, Duft- und Farbstoffen ist. Außerdem verzichten diese Mittel auf Silikone, Paraffine und andere Erdölprodukte. Nehmen Sie daher lieber zwei Kaffi mehr zu sich.

Tipp 3: Verzichten Sie im Winter auf kussechte Lippenstifte. Sie trocknen die Lippen zusätzlich aus. Gugger sind eh schon angemalt.

Tipp 4: Lippenstifte sollen auch pflegen. Schauen Sie beim Kauf in die Liste der Inhaltsstoffe, ob das Produkt z.B. Jojoba-, Avocado- oder Macadamiaöl oder mindestens 40% Alkohol enthält.

© Lifeline.de


Satire

-----------------------
Noten sind die Kondome der Gugger! Mit sicherer ohne ists schöner!

M*****gabeln sind Artverwandte der Mistgabeln!!!

M*****gabeln... das jederzeit auffindbare EPO für Guggenmusiker!



Beiträge: 737 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
sänfgurke
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1280


  Erstellt am 26. Oktober 2006 08:11 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
ähm wie war das mit dem küssen?:D


der neue anmachspruch: hey baby, wollen wir zusammen lippen pflegen? :D

-----------------------
ich kam, trank und ... ähmm... *blackout*

Beiträge: 1119 | Mitglied seit: April 2005 | IP-Adresse: gespeichert
drummer17
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1433


  Erstellt am 26. Oktober 2006 08:14 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Und die Armen Leute die nix blasen werden dann nicht geküsst??
Oder sind die dann wie pfleger?? ;) :D[edit]

[ Beitrag am 26. Oktober 2006 09:19 bearbeitet von drummer17 ][/edit]

-----------------------
I BREAK TOGETHER



Beiträge: 1044 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert
flo-si
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 257


  Erstellt am 26. Oktober 2006 08:20 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@ drummer:
Ich sag jetzt nicht, was mir auf den lippen liegt, aber so ne ähnliche frage hab ich mir auch gerade gestellt :disli:

-----------------------
Keep on guggin'

flo-si
www.fasnet-musix.de
Webdesign (nicht nur) für Guggenmusik-Vereine

elbscheechen Guggenmusik Dresden

Beiträge: 1446 | Mitglied seit: Februar 2003 | IP-Adresse: gespeichert
sänfgurke
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1280


  Erstellt am 26. Oktober 2006 08:27 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@flosi ich möchte jetzt net wissen was du gedacht hast :D

@drummer klar können die "drümmelibuebe" auch küssen, aber die haben dann nicht so eine gute ausrede:D

-----------------------
ich kam, trank und ... ähmm... *blackout*

Beiträge: 1119 | Mitglied seit: April 2005 | IP-Adresse: gespeichert
schizo-vreni
Kennt sich schon aus
**
ID # 1804


  Erstellt am 26. Oktober 2006 09:28 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Also ich wär dafür, dass die "Schläger" den Lippengeschädigten als Pfleger zur Verfügung stehen.
Allerdings sucht sich der Geschädigte natürlich seinen Pfleger selber aus und nicht umgekehrt!!! :D

-----------------------
--- Wer glaubt, mich zu verstehen, ist mir einen großen Schritt voraus! ---

Beiträge: 104 | Mitglied seit: Mai 2006 | IP-Adresse: gespeichert
drummer17
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1433


  Erstellt am 26. Oktober 2006 09:29 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Na das hab ich mir ja fast gedacht vreni.... :D

-----------------------
I BREAK TOGETHER



Beiträge: 1044 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert
schizo-vreni
Kennt sich schon aus
**
ID # 1804


  Erstellt am 26. Oktober 2006 09:40 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Na sicher!!! Denkst du ich lass mich von jedem pflegen???? :P

-----------------------
--- Wer glaubt, mich zu verstehen, ist mir einen großen Schritt voraus! ---

Beiträge: 104 | Mitglied seit: Mai 2006 | IP-Adresse: gespeichert
satschone
Stammgugger
**
ID # 1878


  Erstellt am 26. Oktober 2006 09:43 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Zitat von sänfgurke:
ähm wie war das mit dem küssen?:D

der neue anmachspruch: hey baby, wollen wir zusammen lippen pflegen? :D



vor allem ein nicht vergessen: dies immer in kombination mit Tipp 1! :P

-----------------------
*****************************************
*Note.Quetscher ****** suurstOff ****** espresso*
*****************************************

Beiträge: 203 | Mitglied seit: August 2006 | IP-Adresse: gespeichert
sänfgurke
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1280


  Erstellt am 26. Oktober 2006 10:12 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@satschone :D:D:D genau aus diesem grund bin ich bei den nq :p:p:D

-----------------------
ich kam, trank und ... ähmm... *blackout*

Beiträge: 1119 | Mitglied seit: April 2005 | IP-Adresse: gespeichert
SaureKirsche
Ganz neu hier
*
ID # 1888


  Erstellt am 26. Oktober 2006 10:15 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@ vreni

dann hast du es aber einfach mit dem aussuchen deines pflegers :D

Beiträge: 4 | Mitglied seit: August 2006 | IP-Adresse: gespeichert
merowinger
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 838


  Erstellt am 26. Oktober 2006 13:06 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Das einzig wahre...

Beiträge: 418 | Mitglied seit: Mai 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Guggebine
Kennt sich schon aus
**
ID # 725


  Erstellt am 26. Oktober 2006 14:22 (#13)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Hi Leute,
sind ja ganz witzige Tipps, ich küsse ja auch gerne, aber jetzt mal ernsthaft:
Was kann man tun, dass die Lippen nicht so leiden? Blistex habe ich, hilft bedingt, aber wer weiß noch etwas besseres? Nach dem Probewochenende sah ich aus wie aufgespritzt ;-)

Ratlose Grüße

-----------------------
Guggebine

*Gugge macht süchtig*

Beiträge: 107 | Mitglied seit: Februar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
sänfgurke
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1280


  Erstellt am 26. Oktober 2006 14:27 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@bienle

wie siehts mit deinem mundstück aus? die standart-mundstücke sind zum meistens nicht so toll.

ich habe das bei mir gemerkt, mit dem neuen habe ich viel weniger probleme.


ausserdem habe ich mir labello sos lip balm (ist auch sone salbe) gekauft, kann aber net so beurteilen ob es besser oder schlechter als blistex ist, habe das noch nie verglichen.
weiss da jemand bescheid?

-----------------------
ich kam, trank und ... ähmm... *blackout*

Beiträge: 1119 | Mitglied seit: April 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Guggebine
Kennt sich schon aus
**
ID # 725


  Erstellt am 26. Oktober 2006 14:31 (#15)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
@gürkle
Ich habe ein ganz normales Posaunenmundstück, ist nirgends der Lack ab. Das hatte ich früher mit einem alten Mundstück, das war viel schlimmer...
Ich habe schon angefangen,während den Proben immer mal ein paar Arnikakügeli zu lutschen, das war auch ganz gut. Kann man halt beim Auftritt nicht bringen...
Prinzipiell habe ich ja kein Problem, wenn mir die Lippen weh tun, da steh ich drüber, aber es sieht halt nicht so doll aus ;-))
Würde mich über Tipps freuen
Liebe Grüße

-----------------------
Guggebine

*Gugge macht süchtig*

Beiträge: 107 | Mitglied seit: Februar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Flohlaus
Stammgugger
**
ID # 1945


  Erstellt am 26. Oktober 2006 14:33 (#16)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Sobald man grad nicht spielt, gleich mit labello oder ähnlichem eincremen, und bevor man wieder anfängt zu spielen, ein Taschentuch leicht mit Schnaps befeuchten und die Lippen abwischen. (kein Witz!!) Dann sind die Lippen immer gepflegt und beim Spielen gibts kein schwules Hin- und Hergerutsche vom Mundstück.
Und ansonsten gehören die offenen Lippen eben dazu... sonst wars zu wenig gespielt!! ;) :D


Grüßle, Floh

-----------------------
Sunshine-Gugge Heudorf/Rohrdorf e.V.

Beiträge: 295 | Mitglied seit: Oktober 2006 | IP-Adresse: gespeichert
satschone
Stammgugger
**
ID # 1878


  Erstellt am 26. Oktober 2006 14:34 (#17)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
betreffend mundstück hat sänfgurke sicher recht. ist sicher sinnvoll, sich mal entsprechend beraten zu lassen. häufig ist das problem, dass das mundstück zu klein ist und man dann im lippenrot ansetzt, was für die lippen ziemlich fatal ist.

wenn man mal wirklich ausgepowert ist, würde ich nicht auf solche "extrem-cremen" zurückgreifen, da diese die lippen höchstens irritieren und meistens den natürlichen muskelaufbau hemmen.

ich persönlich bevorzuge eine ganz einfache aprikosenöl-creme. die irritiert nicht, hält die lippen feucht (was gerade im winter wichtig ist) und vor allem.....schmeckt die auch noch beim Küssen! ;-)

-----------------------
*****************************************
*Note.Quetscher ****** suurstOff ****** espresso*
*****************************************

Beiträge: 203 | Mitglied seit: August 2006 | IP-Adresse: gespeichert
satschone
Stammgugger
**
ID # 1878


  Erstellt am 26. Oktober 2006 14:35 (#18)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
...ach, das Wichtigste habe ich wieder vergessen. Es gibt noch eine ganz wirksame Methode um solchen Problemen entgegenzuwirken....

...ÜBEN! :P

-----------------------
*****************************************
*Note.Quetscher ****** suurstOff ****** espresso*
*****************************************

Beiträge: 203 | Mitglied seit: August 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Guggebine
Kennt sich schon aus
**
ID # 725


  Erstellt am 26. Oktober 2006 14:43 (#19)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
@satschone
Danke für die Tipps. Mundstück ist ok, würde ich sagen, üben tu ich auch (sehr zum Leidwesen der Nachbarn :-))
Die Creme hört sich gut an, kannst du sagen,welche das ist oder ist das Schleichwerbung?
Greets :)

-----------------------
Guggebine

*Gugge macht süchtig*

Beiträge: 107 | Mitglied seit: Februar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
satschone
Stammgugger
**
ID # 1878


  Erstellt am 26. Oktober 2006 14:50 (#20)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Sali Guggebiene
Sehr gut sind z.b. die Produkte von Déesse
http://www.deesse.com/de/prod_aprikosen.php

Dann gibt es noch einen Stift, der heisst schlicht "Aprikosenöl".
Allerdings ist dies auch ein schweizer Produkt.

Aber geh doch einfach mal in eine Apotheke oder Drogerie und frag nach einem Aprikosenöl-Stift, in der Regel sind die alle etwa gleich.

-----------------------
*****************************************
*Note.Quetscher ****** suurstOff ****** espresso*
*****************************************

Beiträge: 203 | Mitglied seit: August 2006 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts