Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Lautstärkenmessung
JohnnieWalker
Stammgugger
**
ID # 1973


  Erstellt am 05. Januar 2007 11:45 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
habt ihr schon mal gemessen wie Laut Ihr seid??
:D :D
Aufgrund einer Diskusion haben wir gestern einfach mal verglichen:
Zugposaune mit F
Tenorhorn mit G
Also im grunde der gleich Ton (jeweils Naturton also ohne Ventile bzw. Zug 1)
Messgerät in ca 15 cm Abstand vom Trichter
wir haben beide so ca. 103 dB erreicht.
1. Versuch Posaune 102,5 dB
2. Versuch Posaune 102,8 dB
1. Versuch Tenorhorn 102,9 dB
2. Versuch Tenorhorn 103,1 dB

-----------------------
G'Morsche
Schbass am Bass
Isch bin en Revoluzzer:

Beiträge: 191 | Mitglied seit: November 2006 | IP-Adresse: gespeichert
JohnnieWalker
Stammgugger
**
ID # 1973


  Erstellt am 05. Januar 2007 11:47 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Wo ich das jetzt so lese.....
Wir haben unsere Trompeten vergessen.
Das müssen wir unbedingt nochnachholen, oder Doguggenseadmin??

:D :D :D

-----------------------
G'Morsche
Schbass am Bass
Isch bin en Revoluzzer:

Beiträge: 191 | Mitglied seit: November 2006 | IP-Adresse: gespeichert
gnomiläum
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1497


  Erstellt am 05. Januar 2007 11:54 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN
Wir hatten das Thema auch vor allem wegen Hörschäden und so da bei uns immer noch einige ohne Hörschutz die Proben besuchen.

Das Ergebnis an einigen stellen kleterte die anzeige auf 135 DB da war das Messgerät allerdings in der nähe vom Schlagzeug

-----------------------
http://www.chappelgnome.ch
http://www.horror-basel.ch

Beiträge: 359 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Maverick
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1903


  Erstellt am 05. Januar 2007 11:58 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von JohnnieWalker:
Wo ich das jetzt so lese.....
Wir haben unsere Trompeten vergessen.
Das müssen wir unbedingt nochnachholen, oder Doguggenseadmin??

:D :D :D



das sollten wir auch mal messen :-) soll ich dann meine kleine überaus laute taschenpistole oder eher meine neue große trompete mitbringen? *lol*

@gnomiläum: 135 db? nicht schlecht... überhört werdet ihr also auch nicht :)

-----------------------

http://www.rhoirevoluzzer.de

Wenn´s Ärschle brummt - ist´s Herzle g´sund

Beiträge: 529 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
TalkTalk
Kennt sich schon aus
**
ID # 189


  Erstellt am 05. Januar 2007 12:00 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Ab wann ist es schädlich?

-----------------------
-Guggemusik-
***www.silvi-s.de***

*****************************
-Absoluter Posaunenschänder- a.D.
*****************************

Beiträge: 69 | Mitglied seit: Dezember 2002 | IP-Adresse: gespeichert
JohnnieWalker
Stammgugger
**
ID # 1973


  Erstellt am 05. Januar 2007 12:28 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Schädlich ist es schon unter 100
kommt nur auf die Dauer an

-----------------------
G'Morsche
Schbass am Bass
Isch bin en Revoluzzer:

Beiträge: 191 | Mitglied seit: November 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Schrottler
Stammgugger
**
ID # 243


  Erstellt am 05. Januar 2007 12:30 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Lautstärke ist nicht alles. :meinung:

-----------------------
[align=center][/align]

[align=center]klick here --->>>[blink]N O D E S C H R O T T L E R . D E[/blink][/align]<<<---klick here


[align=center]OFT KOPIERT, NIE ERREICHT, NODESCHROTTLER[/align]

[align=center] [/align]

Beiträge: 231 | Mitglied seit: Januar 2003 | IP-Adresse: gespeichert
JohnnieWalker
Stammgugger
**
ID # 1973


  Erstellt am 05. Januar 2007 12:34 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Zitat von Schrottler:
Lautstärke ist nicht alles. :meinung:


Sacht ja auch keiner.
Ich bin nur neugierig ob es noch andere Iditen wie mich gibt, die auf die Idee kommen mal den Schallpegel direkt am Blasinstrument zu messen. Und wenn ja, was da so bei rauskam

-----------------------
G'Morsche
Schbass am Bass
Isch bin en Revoluzzer:

Beiträge: 191 | Mitglied seit: November 2006 | IP-Adresse: gespeichert
JohnnieWalker
Stammgugger
**
ID # 1973


  Erstellt am 05. Januar 2007 12:35 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Zitat von doguggenseadmin:
Zitat von JohnnieWalker:
Wo ich das jetzt so lese.....
Wir haben unsere Trompeten vergessen.
Das müssen wir unbedingt nochnachholen, oder Doguggenseadmin??

:D :D :D



das sollten wir auch mal messen :-) soll ich dann meine kleine überaus laute taschenpistole oder eher meine neue große trompete mitbringen? *lol*

@gnomiläum: 135 db? nicht schlecht... überhört werdet ihr also auch nicht :)



Beide
:D

-----------------------
G'Morsche
Schbass am Bass
Isch bin en Revoluzzer:

Beiträge: 191 | Mitglied seit: November 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Helge
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1668


  Erstellt am 05. Januar 2007 12:36 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Hörschäden sind irreparabel und sollten daher auf jeden Fall vermieden werden:

Dauerschallpegel-Werte von 95 - 103 dB(A): Das entspricht dem Schallpegel einer Motorkettensäge oder eines Presslufthammers. Musik mit einem Dauerschallpegel von 100 dB(A) darf dem Gehör wöchentlich nur während 2 Stunden zugemutet werden!

Hilfe bieten da Gehörschutzpfropfen, die inzwischen in verschiedensten Varianten angeboten werden.

-----------------------


[font=Arial Black]HAMSCHTER-CLIQUE GLAIBASEL: GUGGENMUSIK-SCHWEIZERMEISTER 1974-76[/font]


Beiträge: 1385 | Mitglied seit: Februar 2006 | IP-Adresse: gespeichert
TalkTalk
Kennt sich schon aus
**
ID # 189


  Erstellt am 05. Januar 2007 12:38 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Bei uns wurde es auch mal gemessen, aber was raus kam weiss ich nicht mehr.Unser Musik.Leiter meinte wir sollen am besten Gehörschutz tragen. Damit kann ich aber nicht spielen.

-----------------------
-Guggemusik-
***www.silvi-s.de***

*****************************
-Absoluter Posaunenschänder- a.D.
*****************************

Beiträge: 69 | Mitglied seit: Dezember 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Helge
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1668


  Erstellt am 05. Januar 2007 12:40 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Zitat von TalkTalk:
Damit kann ich aber nicht spielen.


Mit einem Gehörschaden kannst du auch nicht mehr spielen ;)

-----------------------


[font=Arial Black]HAMSCHTER-CLIQUE GLAIBASEL: GUGGENMUSIK-SCHWEIZERMEISTER 1974-76[/font]


Beiträge: 1385 | Mitglied seit: Februar 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Schrottler
Stammgugger
**
ID # 243


  Erstellt am 05. Januar 2007 12:41 (#13)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
@J W
Bestimmt.
Die trifft man auch am Wörthersee beim VW Treffen. Dort röhren die bis in die späte Nacht. Stecken einen Zollstock in den BOBO vom Golf und drehen auf. :disli:

-----------------------
[align=center][/align]

[align=center]klick here --->>>[blink]N O D E S C H R O T T L E R . D E[/blink][/align]<<<---klick here


[align=center]OFT KOPIERT, NIE ERREICHT, NODESCHROTTLER[/align]

[align=center] [/align]

Beiträge: 231 | Mitglied seit: Januar 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Maverick
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1903


  Erstellt am 05. Januar 2007 12:44 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@schrottler :disli:
war ne gute antwort :)

@helge:
bei mir klappt das mit dem gehörschutz auch nicht so dolle... bin jetzt auf der suche nach einem prof. hörschutz

-----------------------

http://www.rhoirevoluzzer.de

Wenn´s Ärschle brummt - ist´s Herzle g´sund

Beiträge: 529 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Röne
Stammgugger
**
ID # 107


  Erstellt am 05. Januar 2007 12:46 (#15)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Also unser Rekord hält eine Trompete! Mit 135 db! ca. gleicher Abstand bei Euch! Wurde bei uns gemessen, als wir den Techniker für unsere Hördämpfer bei uns hatten.
Mit meinem Sousi kam ich auf knapp 100db!

Nach diesen Messungen habe ich gewusst, wieso ich mich für diese Dämpfer entschieden haben. Die dämpfen das ganze auf ca. 80 db. Wobei du dann noch verschiedene Filter drin haben kannst!

Also jungs schützt Euer Gehör! Wobei man eigentlich auch den zuhörern noch gratis Gehörpfropfen abgeben sollte!

-----------------------
Röne
----------------------
Webmaster
Guggemusig Villettechlöpfer Cham
www.chloepfer.ch
oder
www.roene.ch

Beiträge: 321 | Mitglied seit: Juli 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Röne
Stammgugger
**
ID # 107


  Erstellt am 05. Januar 2007 12:48 (#16)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@talktalk
Es kommt auf den Ghörschutz drauf an! Mit normalen Gehörpfröpfen kann ich auch nicht spielen. Auch mit speziellen, mit lamellen. Da sind die für dich angepassten, mit spezial Filter super ideal! Kosten zwar einiges, aber es lohnt sich echt!

-----------------------
Röne
----------------------
Webmaster
Guggemusig Villettechlöpfer Cham
www.chloepfer.ch
oder
www.roene.ch

Beiträge: 321 | Mitglied seit: Juli 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Maverick
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1903


  Erstellt am 05. Januar 2007 12:50 (#17)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Röne:
Also unser Rekord hält eine Trompete! Mit 135 db! ca. gleicher Abstand bei Euch! Wurde bei uns gemessen, als wir den Techniker für unsere Hördämpfer bei uns hatten.
Mit meinem Sousi kam ich auf knapp 100db!

Nach diesen Messungen habe ich gewusst, wieso ich mich für diese Dämpfer entschieden haben. Die dämpfen das ganze auf ca. 80 db. Wobei du dann noch verschiedene Filter drin haben kannst!

Also jungs schützt Euer Gehör! Wobei man eigentlich auch den zuhörern noch gratis Gehörpfropfen abgeben sollte!



ich habe bei einigen akkustikern und hörgeräte-spezis nachgeforscht. meiner info nach muss ich mit um die 180€ für einen anständigen schutz rechnen (austauschbare filter)... wie teuer waren deine? kannst du deine derzeitige marke empfehlen?

-----------------------

http://www.rhoirevoluzzer.de

Wenn´s Ärschle brummt - ist´s Herzle g´sund

Beiträge: 529 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
JohnnieWalker
Stammgugger
**
ID # 1973


  Erstellt am 05. Januar 2007 12:50 (#18)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
@all

Mir geht es hier auf gar keinen Fall um einen Schw***längenvergleich. Mich intressiert auch nicht wer hier der lauteste ist.
Mir ist sehr bewust wie schädlich eine zu große Lautstärke ist. Ich habe einen Tinitus (nicht durch Lautstärke sondern durch Stress) und bin seit dem sehr viel empfindlicher.
Auf gar keinen Fall gehe ich ohne Gehörschutz in die Probe (auch wenn ich da mittlerweile fast der einzige "mit" bin )

Wir kamen darauf weil meine Frau gesagt hat das Sie mich beim üben zu Hause mit meinem Tenorhorn troz Dämpfer noch (wenn auch nur extrem leise) im Stockwerk darüber noch hört mit der Posaune aber nicht mehr. Worauf ein Trompeter sagte "Ich hab mir jetzt auch ne Posaune besorgt. Ich bin mir sicher das die lauter als Dein Tenorhorn ist"

-----------------------
G'Morsche
Schbass am Bass
Isch bin en Revoluzzer:

Beiträge: 191 | Mitglied seit: November 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Maverick
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1903


  Erstellt am 05. Januar 2007 12:57 (#19)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von JohnnieWalker:
@all

Mir geht es hier auf gar keinen Fall um einen Schw***längenvergleich. Mich intressiert auch nicht wer hier der lauteste ist.
Mir ist sehr bewust wie schädlich eine zu große Lautstärke ist. Ich habe einen Tinitus (nicht durch Lautstärke sondern durch Stress) und bin seit dem sehr viel empfindlicher.
Auf gar keinen Fall gehe ich ohne Gehörschutz in die Probe (auch wenn ich da mittlerweile fast der einzige "mit" bin )

Wir kamen darauf weil meine Frau gesagt hat das Sie mich beim üben zu Hause mit meinem Tenorhorn troz Dämpfer noch (wenn auch nur extrem leise) im Stockwerk darüber noch hört mit der Posaune aber nicht mehr. Worauf ein Trompeter sagte "Ich hab mir jetzt auch ne Posaune besorgt. Ich bin mir sicher das die lauter als Dein Tenorhorn ist"



soso... fr. johnniewalker hat also ein wenig "geschimpft" *lol* - so kenn ich sie garnicht (war nur ein spaß, sie hat sicher nicht geschimpft)

außerdem bist du nicht der einzige bei uns mit gehörschutz... da gibt es noch die mechti, den nick, die paukebrems und ab und an mich :) ist ja auch viel intelligenter einen schutz zu tragen

-----------------------

http://www.rhoirevoluzzer.de

Wenn´s Ärschle brummt - ist´s Herzle g´sund

Beiträge: 529 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Röne
Stammgugger
**
ID # 107


  Erstellt am 05. Januar 2007 12:58 (#20)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von doguggenseadmin:
Zitat von Röne:
Also unser Rekord hält eine Trompete! Mit 135 db! ca. gleicher Abstand bei Euch! Wurde bei uns gemessen, als wir den Techniker für unsere Hördämpfer bei uns hatten.
Mit meinem Sousi kam ich auf knapp 100db!

Nach diesen Messungen habe ich gewusst, wieso ich mich für diese Dämpfer entschieden haben. Die dämpfen das ganze auf ca. 80 db. Wobei du dann noch verschiedene Filter drin haben kannst!

Also jungs schützt Euer Gehör! Wobei man eigentlich auch den zuhörern noch gratis Gehörpfropfen abgeben sollte!



ich habe bei einigen akkustikern und hörgeräte-spezis nachgeforscht. meiner info nach muss ich mit um die 180€ für einen anständigen schutz rechnen (austauschbare filter)... wie teuer waren deine? kannst du deine derzeitige marke empfehlen?



Mit dem Preis musst du rechnen! Wir haben ca. 230 SFr bezahlt! Aber dabei war es eine Massenbestellung! Wenn ihr ein paar seid, würde sagen mal so 20, könnt ja noch von anderen Guggen fragen, bekommt ihr sicherlich einen ordentlichen Mengenrabatt!

Wir haben die von Jrenum! Die werden auch direkt auf deinen Hörgang angepasst! Kannst auch später noch den Filer wechseln! Hier der Link zu unserem Lieferanten.
Audio Protect AG

Hier noch der Link von Jrenum in Deutschland!
http://www.jrenum.de[edit]

[ Beitrag am 05. Januar 2007 13:02 bearbeitet von Röne ][/edit]

-----------------------
Röne
----------------------
Webmaster
Guggemusig Villettechlöpfer Cham
www.chloepfer.ch
oder
www.roene.ch

Beiträge: 321 | Mitglied seit: Juli 2002 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts