Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Umfrage
Ab wan Probt ihr? (160 Stimmen gesamt)
1. Das ganze jahr. (56,9%, 91 Stimmen)
2. Ab sommer. (9,4%, 15 Stimmen)
3. ab herbst. (33,8%, 54 Stimmen)

Autor Thema: Ab wan Probt ihr?
Sousaphönix
Stammgugger
**
ID # 1911


  Erstellt am 07. Februar 2007 23:55 (#61)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Wiso Endlosdiskusion? Kann doch jeder halten wie er mag. Sind überwiegend an Fasnet unterwegs und zusätzlich 1-2 Kerweumzüge.

@ Tambourix: Bin deiner Meinung bezüglich der Kontaktpflege. Treffen uns auch einmal die Woche mit anschließendem "Einkehrschwung". :prost:

-----------------------
[align=center]----- Suche Tubist/in oder Sousaphonist/in mit -----[/align]
[align=center]----- Spass am Bass -----[/align]
[align=center]----- zwecks gemeinsamer Freizeitgestaltung -----[/align]

Beiträge: 233 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
dirkswiss
Ist öfters hier
**
ID # 2113


  Erstellt am 08. Februar 2007 08:11 (#62)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
wir Proben auch das ganze jahr ausser in den Ferien.

Beiträge: 32 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Tambourix
Kennt sich schon aus
**
ID # 2036


  Erstellt am 08. Februar 2007 12:40 (#63)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat von Sousaphönix:
Wiso Endlosdiskusion? Kann doch jeder halten wie er mag. Sind überwiegend an Fasnet unterwegs und zusätzlich 1-2 Kerweumzüge.

@ Tambourix: Bin deiner Meinung bezüglich der Kontaktpflege. Treffen uns auch einmal die Woche mit anschließendem "Einkehrschwung". :prost:


Man ist doch in eine Verein um seine Freizeit sinnvoll zu gestalten, um mit seinen Freunden und Kameraden Spaß zu haben. Und das bezieht sich in meinem Fall auf das ganze Jahr und nicht nur auf einen Teil des Jahres. Deshalb befürworte ich die Ganzjahresproben!!!

Beiträge: 61 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
ponscho
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 514


  Erstellt am 08. Februar 2007 12:47 (#64)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
ICH bin froh dass ich meinen "Sauhaufen" nicht das ganze Jahr sehen muss :D !

Bin dafür umso motivierter wenn es im Frühherbst wieder zur Sache geht!

Da ich in Sachen Freizeit auch noch andere Dinge habe wie Guggenmusik ist das auch in Ordnung so. Jedoch gibt es sicherlich Leute, die keine weiteren Kontakte und Beschäftigungen ausserhalb der Gugge haben. Die brauchen ihre Gruppe schon aus sozialen Aspekten :)

-----------------------
Noten sind die Kondome der Gugger! Mit sicherer ohne ists schöner!

M*****gabeln sind Artverwandte der Mistgabeln!!!

M*****gabeln... das jederzeit auffindbare EPO für Guggenmusiker!



Beiträge: 737 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
BroomUp
Ist öfters hier
**
ID # 2120


  Erstellt am 09. Februar 2007 17:03 (#65)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat von ponscho:
Jedoch gibt es sicherlich Leute, die keine weiteren Kontakte und Beschäftigungen ausserhalb der Gugge haben. Die brauchen ihre Gruppe schon aus sozialen Aspekten :)



Selten so ein Unsinn gehört !
Das musizieren ist, wenn es nicht Hauptberuflich betrieben wird, ein Hobby.
Ein Hobby wie jedes andere, sämtliche Sportarten etc.
Alle diese Hobbys werden von jedem Einzelnen in unterschiedlichem Ausmaß ausgeübt.
Es gibt auch Menschen die haben gleich mehrere Hobbys, andere wiederum konzentrieren sich auf ein einziges. Soweit der allgemeine Teil :rolleyes:

Hobbys machen für gewöhnlich (anders macht es leider keinen Sinn) SPAß.
Spaß ist übrigens was Gutes !
Jetzt kommen wir der Sache schon näher ! ;)

Natürlich kann ich mein Instrument, alleine in meinem Kämmerlein bedienen.
Ist sogar angebracht und wünschenswert.
Richtig Spaß macht die Musik dann allerdings im Kollektiv...wo wir bei den Proben wären.
Wenn das Kollektiv auch noch aus Leuten besteht, mit denen man sich gut versteht, macht es noch mehr Spaß.

Jetzt gibt es noch einen lustigen Nebeneffekt...Achtung Sprichwort: "Übung macht den Meister" !

Jetzt versuch ich mal kurz alles auf den Punkt zu bringen was wir gerade gelernt haben:

Wenn wir das Hobby, welches uns Spaß macht,
öfters ausüben, ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass wir darin sogar besser werden !

Ganz ehrlich, jeder wie er es will, aber viel Proben ist alles....aber nicht schlecht !!! :D

Man meint gerade wir reden über einen Termin beim Zahnarzt ! :eek:

BroomUp :cool:

-----------------------
"Leg den Hasen zurück in die Kiste !!!"

Beiträge: 45 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Saubär
Stammgugger
**
ID # 1858


  Erstellt am 14. Februar 2007 14:06 (#66)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@broomup
Bin ich froh, dass es hier im Forum noch jemand gibt, der so denkt wie ich und die meisten in meinem 'Sauhaufen'. :D
Es macht Spaß, mein Hobby, es macht Spaß mit den Leuten, die dabei sind, und das ist mir wichtig.
Sollte dieser Spaß auf der Strecke bleiben, dann war's das. Ich hab ansonsten Stress genug, brauch dies nicht auch noch in der Freizeit beim Hobby.

-----------------------


http://www.dambacher-galgeveggel.de



Beiträge: 278 | Mitglied seit: Juli 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Sousaphönix
Stammgugger
**
ID # 1911


  Erstellt am 15. Februar 2007 02:21 (#67)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
O.K., auf den Punkt gebracht: nur wenn`s noch Spass macht ist`s die Sache auch wert.
Dahinter klemmt man sich doch nur:s.o.
Die anderen Dinge im Leben dürfen logischerweise ned auf der Strecke bleiben!
Und vor allem im Sommer gibt`s genug andere Interessen denen man nachgeht.
Sehe aber meine Truppe sehr gern! Von einem Sauhaufen kann man da wirklich nicht reden.
Mein persönlicher anspruch ist es immer besser zu werden.
Da ich nicht in einem anderen Verein (Musikverein)musiziere probe ich gerne das ganze Jahr + für nich alleine -> WEIL ES SPASS MACHT!

-----------------------
[align=center]----- Suche Tubist/in oder Sousaphonist/in mit -----[/align]
[align=center]----- Spass am Bass -----[/align]
[align=center]----- zwecks gemeinsamer Freizeitgestaltung -----[/align]

Beiträge: 233 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Markus85
Ganz neu hier
*
ID # 2180



-712-141-40
  Erstellt am 06. März 2007 15:46 (#68)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
mitte september - anfang november, allerdings sind bei uns die meisten vom musikverein und von demher reicht die zeit für 3-4 stückle einzustudieren

-----------------------
Los Titzos - 1. Ditzinger Guggenmusik

Markus

Beiträge: 3 | Mitglied seit: März 2007 | IP-Adresse: gespeichert
tko
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 2065


  Erstellt am 06. März 2007 16:33 (#69)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von BroomUp:
[
Selten so ein Unsinn gehört !
Das musizieren ist, wenn es nicht Hauptberuflich betrieben wird, ein Hobby.
Ein Hobby wie jedes andere, sämtliche Sportarten etc.
Alle diese Hobbys werden von jedem Einzelnen in unterschiedlichem Ausmaß ausgeübt.
Es gibt auch Menschen die haben gleich mehrere Hobbys, andere wiederum konzentrieren sich auf ein einziges. Soweit der allgemeine Teil :rolleyes:

Hobbys machen für gewöhnlich (anders macht es leider keinen Sinn) SPAß.
Spaß ist übrigens was Gutes !
Jetzt kommen wir der Sache schon näher ! ;)

Natürlich kann ich mein Instrument, alleine in meinem Kämmerlein bedienen.
Ist sogar angebracht und wünschenswert.
Richtig Spaß macht die Musik dann allerdings im Kollektiv...wo wir bei den Proben wären.
Wenn das Kollektiv auch noch aus Leuten besteht, mit denen man sich gut versteht, macht es noch mehr Spaß.

Jetzt gibt es noch einen lustigen Nebeneffekt...Achtung Sprichwort: "Übung macht den Meister" !

Jetzt versuch ich mal kurz alles auf den Punkt zu bringen was wir gerade gelernt haben:

Wenn wir das Hobby, welches uns Spaß macht,
öfters ausüben, ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass wir darin sogar besser werden !

Ganz ehrlich, jeder wie er es will, aber viel Proben ist alles....aber nicht schlecht !!! :D

Man meint gerade wir reden über einen Termin beim Zahnarzt ! :eek:

BroomUp :cool:



:D wohl ein wenig oft " die sendung mit der Maus " gesehen :D aber wo du recht hast hast du recht .

wir haben ab april ca 1 probe im monat , ausser JUli august. und ende september gehts dann los.

-----------------------
Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg.


Rhytmik ist ein a******** und Dynamik sein Bruder







Beiträge: 580 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
yehudi
Kennt sich schon aus
**
ID # 764


  Erstellt am 06. März 2007 22:08 (#70)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Wir proben jeweils ab September bis Anfang Januar. Wenns läuft 3 neue Stücke. Kommt immer drauf an, wieviele Abgänge und Neuzuzüge zu verzeichnen waren.

Übrigens Röne, bei euch lohnt sich der Aufwand. Hab euch am Conti-Ball gehört und fands echt gut.

-----------------------
Wer mehr als zwei Töne hintereinander richtig spielt ist ein Verräter und hat geübt.

Beiträge: 50 | Mitglied seit: März 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Röne
Stammgugger
**
ID # 107


  Erstellt am 07. März 2007 06:55 (#71)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@yehudi

Danke für das Kompliment! Obwohl wir uns dieser Jahr nicht so stark fanden! *grins* Aber man kann ja nicht immer gewinnen! :D

Bei welche bist du den dabei??

-----------------------
Röne
----------------------
Webmaster
Guggemusig Villettechlöpfer Cham
www.chloepfer.ch
oder
www.roene.ch

Beiträge: 321 | Mitglied seit: Juli 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Guggi
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 222


  Erstellt am 07. März 2007 09:25 (#72)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Saubär:
@broomup
Bin ich froh, dass es hier im Forum noch jemand gibt, der so denkt wie ich und die meisten in meinem 'Sauhaufen'. :D
Es macht Spaß, mein Hobby, es macht Spaß mit den Leuten, die dabei sind, und das ist mir wichtig.
Sollte dieser Spaß auf der Strecke bleiben, dann war's das. Ich hab ansonsten Stress genug, brauch dies nicht auch noch in der Freizeit beim Hobby.



Ist ja auch immer eine sache des Anspruchs !
Der eine hat Spaß bei Rivers of Babylon ,man muß dazu wenig üben und wenn ich dazu eh keinen Bock hab nehm ich halt Noten auf der Bühne dazu .
Oder diejenigen die mehr Wert auf modernere , schwierigere Lieder legen .Die müssen teils sehr viel Proben , nachher ohne Noten auf der Bühne stehen .Das kostet mitunter Zeit ,ist manchmal stressig und kann auch Nerven kosten .Das Endresultat jedoch macht sehr viel Spaß .
Verschiedene Ansprüche eben :)

-----------------------
Ich würde mich ja gerne auf ein geistiges Duell
mit dir einlassen,aber du bist unbewaffnet !

Beiträge: 482 | Mitglied seit: Januar 2003 | IP-Adresse: gespeichert
sänfgurke
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1280


  Erstellt am 07. März 2007 09:58 (#73)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Guggi:


Ist ja auch immer eine sache des Anspruchs !
Der eine hat Spaß bei Rivers of Babylon ,man muß dazu wenig üben
und wenn ich dazu eh keinen Bock hab nehm ich halt Noten auf der Bühne dazu .
)



was macht man dann in einer gugge, wenn man dazu eh keinen bock hat???

-----------------------
ich kam, trank und ... ähmm... *blackout*

Beiträge: 1119 | Mitglied seit: April 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Guggi
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 222


  Erstellt am 07. März 2007 10:02 (#74)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von sänfgurke:
Zitat von Guggi:


Ist ja auch immer eine sache des Anspruchs !
Der eine hat Spaß bei Rivers of Babylon ,man muß dazu wenig üben
und wenn ich dazu eh keinen Bock hab nehm ich halt Noten auf der Bühne dazu .
)



was macht man dann in einer gugge, wenn man dazu eh keinen bock hat???



ließ richtig : man muß dazu wenig üben ,und wenn ich dazu eh keinen Bock hab nehm ich halt Noten auf der Bühne dazu .

:wink:

-----------------------
Ich würde mich ja gerne auf ein geistiges Duell
mit dir einlassen,aber du bist unbewaffnet !

Beiträge: 482 | Mitglied seit: Januar 2003 | IP-Adresse: gespeichert
sänfgurke
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1280


  Erstellt am 07. März 2007 10:09 (#75)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
ich habs schon richtig gelesen.

ja hallo was ist denn das für ne einstellung? man geht ja auch net in einen fussballverein, wenn man keine lust aufs training hat oder?? ich find mit soner einstellung braucht man in keine gugge... aber das ist wohl ansichtssache.

-----------------------
ich kam, trank und ... ähmm... *blackout*

Beiträge: 1119 | Mitglied seit: April 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Guggi
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 222


  Erstellt am 07. März 2007 10:13 (#76)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Guggi:
Zitat von Saubär:
@broomup
Bin ich froh, dass es hier im Forum noch jemand gibt, der so denkt wie ich und die meisten in meinem 'Sauhaufen'. :D
Es macht Spaß, mein Hobby, es macht Spaß mit den Leuten, die dabei sind, und das ist mir wichtig.
Sollte dieser Spaß auf der Strecke bleiben, dann war's das. Ich hab ansonsten Stress genug, brauch dies nicht auch noch in der Freizeit beim Hobby.



Ist ja auch immer eine sache des Anspruchs !
Der eine hat Spaß bei Rivers of Babylon ,man muß dazu wenig üben und wenn ich dazu eh keinen Bock hab nehm ich halt Noten auf der Bühne dazu .
Oder diejenigen die mehr Wert auf modernere , schwierigere Lieder legen .Die müssen teils sehr viel Proben , nachher ohne Noten auf der Bühne stehen .Das kostet mitunter Zeit ,ist manchmal stressig und kann auch Nerven kosten .Das Endresultat jedoch macht sehr viel Spaß .
Verschiedene Ansprüche eben :)



@sänfgürkli

habe nie behauptet das ich zu Variante 1 tendiere ;)

-----------------------
Ich würde mich ja gerne auf ein geistiges Duell
mit dir einlassen,aber du bist unbewaffnet !

Beiträge: 482 | Mitglied seit: Januar 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Röne
Stammgugger
**
ID # 107


  Erstellt am 07. März 2007 10:39 (#77)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von sänfgurke:
ich habs schon richtig gelesen.

ja hallo was ist denn das für ne einstellung? man geht ja auch net in einen fussballverein, wenn man keine lust aufs training hat oder?? ich find mit soner einstellung braucht man in keine gugge... aber das ist wohl ansichtssache.



Wenn man keine Lust zum Proben hat, oder der ganze Verein sich mit Noten auf die Bühne stellen will, hat dies absolut nichts mehr mit guggenmusik zu tun!
Hier geb ich dem Gürkli 2000 Punkte, weil sie die gleich Einstellung hat wie ich!

-----------------------
Röne
----------------------
Webmaster
Guggemusig Villettechlöpfer Cham
www.chloepfer.ch
oder
www.roene.ch

Beiträge: 321 | Mitglied seit: Juli 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Magic
Ganz neu hier
*
ID # 2186



-408-039-557
  Erstellt am 10. März 2007 01:21 (#78)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Jo wir auch die alten stücke 3-4 Wochen vor den sommerferien und dann die neuen ab em Probe WE mitte oktober!

Beiträge: 9 | Mitglied seit: März 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Nobby
Ganz neu hier
*
ID # 1943


  Erstellt am 16. März 2007 18:42 (#79)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Wir proben das ganze Jahr über immer Donnerstags.Ich freue mich jedesmal auf die Probe,da kann ich richtig laut knallen lassen (Sousaphone),daheim in der Bude gibt immer was zu nörgeln,wegen der Lautstärke.

Nobby von den Kloppberggugger

Beiträge: 1 | Mitglied seit: Oktober 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Philipp
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 751


  Erstellt am 17. März 2007 07:24 (#80)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
ach ja....3 Stücke lernen wir auch ;)

-----------------------
Sex Drugs and Gugge`n Roll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!




klick==>> www.pfuetza-pfiefa.at <==klick




Beiträge: 1371 | Mitglied seit: März 2004 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts