Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Wie tief sinken die deutschen Guggen?
chaosbass
Stammgugger
**
ID # 2145


  Erstellt am 19. Februar 2007 01:06 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN
Liebe Guggenfreunde,

Dies soll keine Beleidigung sein sondern dies enspricht nur MEINER PERSÖNLICHEN MEINUNG!

Als ich gestern ,am 18.1.07, die Schwäbische Fasnet Live aus Esslingen angeschaut habe, musste ich mir selbst die Frage stellen, Wie tief sinken die deutschen Guggen?, wenn sich der "deutsche Meister" und Landesschauguggenwettbewerbssieger so in der Öffentlichkeit präsentiert?

Die Edafetzer stellten sich nahezu als Partyband bzw. "Stimmungsmacher" dar, denn ihr Tambour warf um sich mit Gesangstönen und munterte das Publikum im Saal auf mitzusingen, das gelang ihm glücklich.
Durch das Mikrofon singt er die Fasnetshits der Edafetzer den Zuschauern vor, dabei setzten die Edafetzer selbst ein musikalisch gesehen "sanften Guggensound" aufs Parkett.
Der Tambour selbst glänzte durch zwischenzeitlich ins Programm eingebrachte Tanzeinlagen, die er dann mit seinen Trompeten-Solis krönte.

Eine Guggenmusig sollte so etwas nicht nötig haben, eine Guggenmusig sollte durch tolle Kostüme, beeindruckende Schmike und fetzigen Sound auffallen! Und nicht so...

Dies war für mich ein sehr schwacher Auftritt eines schwachen deutschen Meisters!
Wenn das nur dazu diente Aufmerksamkeit zubekommen, dann haben die Edafetzer meiner Meinung nach es nicht verdient deutscher Meister zu sein.

Wenn dieser Artikel jemanden böse aufstößt soll er doch seine Meinung hier im Forum schreiben, und den Artikel nicht löschen lassen.

Und um Missverständnisse zu vermeiden, ich bin deutscher Staatsbürger und komme aus der Region Bodensee.[edit]

[ Beitrag am 19. Februar 2007 18:27 bearbeitet von chaosbass ][/edit]

Beiträge: 151 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
schnalli
Stammgugger
**
ID # 441


  Erstellt am 19. Februar 2007 01:25 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Oje ich hab es auch gesehen , peinlich :eek:

War gerade auf der Homepage und wollte dazu was schreiben , allerdings sind mir einige zuvor gekommen .
Ich fand es auch richtig schlecht . Was mich wundert ist das die Gruppe mit den Auftritten so zufrieden ist , sich im Hintergrund hält und von 5 Stücken den Tambour 4 Mal mit Solis in den Vordergrund stellt .Mir fällt da auf Anhieb eine CH Gugge mit den zwei Q `s ein :rolleyes:
Dazu kommt ein Animationsgehabe wie ein DJ auf dem Ballermann , mit Micro und Gesang .
Was lediglich fehlte das er noch singt : Ein Prosit der Gemütlichkeit :rolleyes:
Viel Show , wenig Musik
naja wem es gefällt

-----------------------
Wenn man sieht das eine Sache genetisch versaut
ist,kann man es mit Prügel allein nicht mehr korrigieren.

Beiträge: 267 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Aquarius
Kennt sich schon aus
**
ID # 1890


  Erstellt am 19. Februar 2007 06:40 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
immer dieses gemecker. ihr habt ja teilweise recht mit euren aussagen, aber es gibt wohl solche die es nötig haben.
kenner der szene wissen doch was sache ist. schmunzelt drüber oder schaltet ab. :zeitung:

-----------------------
...wir sind unter euch...

Beiträge: 54 | Mitglied seit: August 2006 | IP-Adresse: gespeichert
flo-si
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 257


  Erstellt am 19. Februar 2007 10:13 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Wenn der Deutsche Michel nix zu meckern hat, geht's ihm nicht gut ... :rolleyes:

Nein, ich hab die Edafetzer nicht gesehen, hab sie mir auch nicht gestern beim Umzug in Weil der Stadt angeschaut, weil ich mir da noch eine andere Gugge anschauen wollte.

Aber wenn sie beim Publikum ankommen (und das "Otto-Normal-Publikum" steht wohl eher auf diese "Stimmungslieder";), dann sollen sie doch machen, was sie wollen.

Der Tambour meiner ehemaligen Gugge meinte auch, dass man ohne Stimmungslieder nicht beim Publikum ankommen würde. War auch ein Grund für mich, diese Gruppe zu verlassen ...

Ich selbst bin der Meinung, dass lediglich Guggen untereinander anspruchsvolleren Sound zu schätzen wissen.

-----------------------
Keep on guggin'

flo-si
www.fasnet-musix.de
Webdesign (nicht nur) für Guggenmusik-Vereine

elbscheechen Guggenmusik Dresden

Beiträge: 1446 | Mitglied seit: Februar 2003 | IP-Adresse: gespeichert
schnalli
Stammgugger
**
ID # 441


  Erstellt am 19. Februar 2007 10:46 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von flo-si:
Wenn der Deutsche Michel nix zu meckern hat, geht's ihm nicht gut ... :rolleyes:

(und das "Otto-Normal-Publikum" steht wohl eher auf diese "Stimmungslieder";), dann sollen sie doch machen, was sie wollen.




Flo-si
hast schon recht , blos hat er die Stimmungslieder gesungen und nicht gespielt ( nur so als Anmerkung );)

-----------------------
Wenn man sieht das eine Sache genetisch versaut
ist,kann man es mit Prügel allein nicht mehr korrigieren.

Beiträge: 267 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Kirki
Kennt sich schon aus
**
ID # 775


  Erstellt am 19. Februar 2007 12:01 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hy Leutz,
was soll das ganze lamentieren,
wen stört das was die Edafetzer machen,
so wie es ausschaut "nur" eine Hand voll "Gugger" (Super-Gugger ???)
Mensch lasst sie doch, wenn sie Party machen ist das doch o.K.
Kirki[edit]

[ Beitrag am 19. Februar 2007 12:01 bearbeitet von Kirki ][/edit]

Beiträge: 91 | Mitglied seit: April 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Zeinerle
Stammgugger
**
ID # 1015


  Erstellt am 19. Februar 2007 16:01 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
..Ausserdem gefällt mir nicht das Thema :
Wie tief sinken die deutschen Guggen?

Man kann das doch nicht alle über einem Kamm scheren, oder ??

-----------------------
Guggenmusik Sotanos e.V. Renningen

Beiträge: 307 | Mitglied seit: Oktober 2004 | IP-Adresse: gespeichert
chaosbass
Stammgugger
**
ID # 2145


  Erstellt am 19. Februar 2007 16:12 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN
naja aber als deutscher meister sollte man ein vorbild sein!

Beiträge: 151 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Prinzesschen
Ganz neu hier
*
ID # 2088


  Erstellt am 19. Februar 2007 16:17 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von chaosbass:
naja aber als deutscher meister sollte man ein vorbild sein!



Wieso sollte eine Gugge Vorbild sein, die bei einer Meisterschaft vom Deutschen-Guggen-Verband (Ich glaub so heisst das bei euch in Deutschland) gewonnen hat, bei dem, so viel ich weiss, nicht mal 5% aller deutschen Guggen sind???? :con1: :con1: :con1:

Lachnummer...oder wie???

Beiträge: 7 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Aquarius
Kennt sich schon aus
**
ID # 1890


  Erstellt am 19. Februar 2007 17:40 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
------------------thread-ende---------------------

-----------------------
...wir sind unter euch...

Beiträge: 54 | Mitglied seit: August 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Dieeine
Ist öfters hier
**
ID # 427


  Erstellt am 19. Februar 2007 18:04 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo zusammen!

Also.. ich war ja mal bei den Edàfetzer... und habe mir aufgrund eurer meist negativen Beiträgen die Widerholung gerade im SWR angesehen.
Ich muss sagen.. ich fand sie SUPER!
Was habt ihr denn? Es hat doch jeder seine eigene Masche und die Edàfetzer haben nunmal ihren Stil.
Mir gefällt er.. wäre ja sonst nicht über 5 Jahren bei ihnen geblieben. Sie sind ein sauguter Haufen (ja klar ausnahmen bestätigen die Regeln , aber die gibt es leider überall) und ich bin stolz das ich mich auch mal einer von Ihnen schimpfen durfte.
Also Jürgen: weiter so! Des isch prima!

Grüßle

-----------------------
Dieeine :o)

Beiträge: 30 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Benny*
Ist öfters hier
**
ID # 1048


  Erstellt am 19. Februar 2007 18:10 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hi, habs auch gesehen, fand die Show nicht schlecht was mich am meisten genervt hat, die Aussage des Sitzungspäsidenden "wir begrüßen den detschen Guggemusik Meister" !!! Richtig wäre gewesen " Verbandsmeister " da die besten bzw meisten deutschen Guggen gar nicht dem Verband angehören !!

Beiträge: 47 | Mitglied seit: November 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Hasi
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 315


  Erstellt am 19. Februar 2007 18:20 (#13)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo!

Habe die Übertragung nicht gesehen aber ich für meinen Teil höre lieber Instrumental als Verbal... Kann damit nichts anfangen!!!

Soli sind für mich ok!

Aber jedem das seine... :P

P.S. Zu dem Thema Deutscher Meister gebe ich Benny* absolut recht. Siehe Schweizer Meister!!! :eek: ;)

Beiträge: 379 | Mitglied seit: April 2003 | IP-Adresse: gespeichert
chaosbass
Stammgugger
**
ID # 2145


  Erstellt am 19. Februar 2007 18:31 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN
@ hasi klar sind solis ok aber nicht so! das soli war ja nur daher gespielt und nicht in einem lied verbaut wenn du verstehst was ich meine.

der tambour der edafetzer wurde vom sitzungspräsident gefragt ob man jetzt bei einer gugge singen können muss.

Beiträge: 151 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Hasi
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 315


  Erstellt am 19. Februar 2007 18:45 (#15)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@chaosbass

Solis... kann ich jetzt nicht beurteilen denn ich habe wie schon geschrieben den Auftritt nicht gesehen aber ich kann dich sehr gut verstehen!!! :D

Bei uns ist es nicht wichtig ob der Tambi singen kann... ;)

P.S. Wir können alle nicht singen sonst wären wir in einem Gesangsverein. :P ;)

Beiträge: 379 | Mitglied seit: April 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Schnudelpupp
Stammgugger
**
ID # 454


  Erstellt am 19. Februar 2007 19:41 (#16)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Ups ich habs auch gesehen und fand es peinlich .Peinlich auch die Ansage : Das Beste der Guggenmusik , der Deutsche Guggenmeister ( anscheinend gefällt der Titel :D )
danach die Stimmung anheizen mit Hey Hey , heeaee , wosinddiehändeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee
nananaannnnaaaaa,nanaaanaaaaanaaaa ,
noch ein Lied anstimmen ,
danach ein Stück das eigentlich nicht ein Guggenstück war , sondern die Hintergrundberieselung für die Tambourshow
sein geiles wackeln mit dem Becken -es fehlte noch der Griff an den "Sack" nach Michael Jackson Manier :rolleyes:

Alles in Allem sehr geschmacksbedürftig .Hätte man ihm das Micro entnommen wär es eine ganz schwache Nummer geworden .So war 20 % Guggenmuusik , der Rest Show , also genau das was das Fernsehen braucht : Eine Showguggenmusik ! Wir werden sie öfters sehen , leider .
A Star was born :D[edit]

[ Beitrag am 19. Februar 2007 19:43 bearbeitet von Schnudelpupp ][/edit]

Beiträge: 183 | Mitglied seit: Oktober 2003 | IP-Adresse: gespeichert
chaosbass
Stammgugger
**
ID # 2145


  Erstellt am 19. Februar 2007 19:44 (#17)  |  Zitat Zitat   PN PN
@ scnudelpupp
ja da geb ich deinen worten recht!
aber ich hoffe nicht das die öfter ihm fernsehen kommen ausser sie nennen sich zur showband um dann hab ich damit kein problem mehr :D

Beiträge: 151 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Aquarius
Kennt sich schon aus
**
ID # 1890


  Erstellt am 19. Februar 2007 20:03 (#18)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
seid ihr arm.
seid ihr so gut dass ihr zeit habt euch über andere guggen gedanken zu machen?
ich habs net gesehen und es interessiert mich auch nicht was die oder die gugge macht. bestimmmt seit ihr hetzer in ner gugge die undynamische und monotone musik macht, sonst würdet ihr euch nicht hinter eurer anonymität verstecken.

-----------------------
...wir sind unter euch...

Beiträge: 54 | Mitglied seit: August 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Schnudelpupp
Stammgugger
**
ID # 454


  Erstellt am 19. Februar 2007 20:34 (#19)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Aquarius:
seid ihr arm.
seid ihr so gut dass ihr zeit habt euch über andere guggen gedanken zu machen?
ich habs net gesehen und es interessiert mich auch nicht was die oder die gugge macht. bestimmmt seit ihr hetzer in ner gugge die undynamische und monotone musik macht, sonst würdet ihr euch nicht hinter eurer anonymität verstecken.



wie du siehst interessierts doch den ein oder anderen
konnte unter deinem ehrbaren profil auch keinen namen erkennen :eek:

Beiträge: 183 | Mitglied seit: Oktober 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Aquarius
Kennt sich schon aus
**
ID # 1890


  Erstellt am 19. Februar 2007 20:54 (#20)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
dumpfbacke, ich hetz ja auch net rum...... :crazy:

-----------------------
...wir sind unter euch...

Beiträge: 54 | Mitglied seit: August 2006 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts