Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Wie "schlecht" darf eine Gugge spielen ?
Dauerbrenner
Ganz neu hier
*
ID # 2004


  Erstellt am 22. Februar 2007 20:30 (#61)  |  Zitat Zitat   PN PN
Und ich bekomm die Krätze, wenn ich Guggen ohne Larven sehe

Hallo,was ist denn jetzt los?
Was hat eine Larve mit schlecht oder
guter Musik zu tun:con1:[edit]

[ Beitrag am 22. Februar 2007 20:30 bearbeitet von Dauerbrenner ][/edit]

Beiträge: 5 | Mitglied seit: November 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Heintje
Ist öfters hier
**
ID # 2136


  Erstellt am 22. Februar 2007 21:31 (#62)  |  Zitat Zitat   PN PN
Ich war halt der Meinung dass die Guggenmusiken zu Veranstaltungen gehen um das Publikum zu unterhalten.

Wenn aber das Publikum vor die Halle geht, und nicht mehr unterhalten werden will, dann ist doch irgendwas schiefgelaufen, oder sehe ich das falsch. :con1: :confused:

Wenn hier ein paar so auf den Traditionen rumreiten und sagen, dass am Anfang alles schräg gespielt wurde, und das man das auch so beibehalten solle, dann sollten diese Guggen auch nicht vergessen, dass man damals auf selbstgebauten Instrumenten, Tröten, Blecheimern etc. gespielt hat, und das dabei nix "besseres" heraus kommen konnte.

Also wenn Ihr diese Tradition nicht brechen wollt mit dem schrägen spielen, dann seit aber auch so konsequent und nehmt die originalen "Instrumente" dazu. Da hat dann ein Kombi mit Kabel Hi-Hat, eine Lefima Super Mega Bass -Trommel, und Yamaha Trompeten nix verloren.
Selber bauen ist wieder angesagt.

Ich kenne nur eine einzige dt. Gugge die diese Tradition noch verfolgt und Ihre Instrumente selbst baut, und da darf meiner Meinung die Musik auch noch richtig schön schräg klingen.

Beiträge: 28 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Dieter
Ganz neu hier
*
ID # 2153


  Erstellt am 22. Februar 2007 22:41 (#63)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@Heintje

Zitat "Die Sousaphone "gruntzten" zu jedem "Lied" das gespielt wurde eine Art "mööck..mööck", die Posaunen legten irgendwelche willkürlich gezogenen Aushaltetöne darüber, und die Trompeten versuchten dazu eine Melodie zu spielen.
Der krönende Abschluss waren die Schlagzeuger, die mit ganzer Kraft auf ihre Gestelle und ihre großen Trommeln einschlugen, und sich dabei mächtig freuten, dass nun gar nix mehr von den Bläsern zu hören war."


Du meist aber nicht zufällig diese schrägen Vögel aus der heiligen SAP Stadt ??

Gruß Dieter

-----------------------
"Du hast deinen ganz eigenen Stil, - aber den finde ich absolut s******e."

Beiträge: 4 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Aquarius
Kennt sich schon aus
**
ID # 1890


  Erstellt am 23. Februar 2007 08:37 (#64)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
:predigt: -----Thread Ende----- :predigt:

-----------------------
...wir sind unter euch...

Beiträge: 54 | Mitglied seit: August 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Gugge-Surfer
Ist öfters hier
**
ID # 1271


  Erstellt am 23. Februar 2007 12:02 (#65)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@ Heintje: es hat hier niemand behauptet das man das beibehalten muss,aber diese guggen haben eben auch ihre existensberechtigung...
und nur weil die einen stil spielen der einem nicht gefällt kann man doch nicht einfach von "schlecht" reden,zumal man deinem ersten post nach auf den gedanken kommen könnte,du hättest sowas zum erstenmal gehört...

ich war vor vier wochen an nem guggetreff an dem nur die schönspielfraktion anwesend war und nach der dritten gugge trat der selbe effekt auf,die halle war plötzlich halb leer...zum tanzen nach den guggen waren wieder alle in der halle...
es kann also nicht nur an den guggen liegen und wie oder was sie spielen...

-----------------------
www.s-hoch3.de

Beiträge: 39 | Mitglied seit: April 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Koli
Stammgugger
**
ID # 141


  Erstellt am 23. Februar 2007 14:09 (#66)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Lasst doch einfach das Publikum entscheiden. Jede Gugge hat was und jede Gugge eine Berechtigung.

Und wer nonid gmerkt hat an HdB kommt einfach keiner ran, aber auch das ist eine Geschmakssache.

-----------------------
Koli

Beiträge: 270 | Mitglied seit: Oktober 2002 | IP-Adresse: gespeichert
bommel
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2038


  Erstellt am 23. Februar 2007 15:02 (#67)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Koli:

Und wer nonid gmerkt hat an HdB kommt einfach keiner ran, aber auch das ist eine Geschmakssache.



:confused: :con1: :confused: :con1: :confused: :con1: :confused: :con1: :confused: :con1: :confused: :con1: :confused: :con1:

-----------------------
Man muss nicht aus Gold sein, um zu glänzen!

Beiträge: 455 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 1178


  Erstellt am 23. Februar 2007 16:06 (#68)  |  Zitat Zitat
bei uns am fest war das alles irgendwie etwas anderst...

die leute gingen grade zu den guggenmusiken, die einfach laut gespielt haben, die auf der bühne eine bewegte masse gebildetet haben, die einfach alles gegeben haben ohne drauf zu acht ob der ton jetz richtig ist oder falschwar, da gingen die leute richtig ab...auch wenn der sound richtig mies war und man das lied kaum erkannt hat...
und die guggenmusik die einen hammer sound hatte die perfekt gespielt hat wurde eigentlich mehr oder weniger ignoriert.

die leute wollen keine perfekte brassmusik höhren, weil der großteil der halle keine ahnung hat, und einfach unterhalten werden möchte, da könnte man auch pipilang-strumpf spielen und die halle würde toben!

die neuen sachen sind keine frage sau geil.. aber die alten sachen sollte man nich vergessen oder komplett aufgeben....

und ein bisschen dreck im sound macht die ganze sache viel geiler..

IP-Adresse: gespeichert
Jägermeister
Stammgugger
**
ID # 596


  Erstellt am 23. Februar 2007 16:30 (#69)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat von ICEMÄN:
...auch wenn der sound richtig mies war und man das lied kaum erkannt hat...



Hier sprichst du wohl vom Auftritt der Bohlinger!

Also scheinbar hab ich dann doch etwas Ahnung, denn bei solchen "Leistungen" kann ich nur in die Bar flüchten.

Beiträge: 193 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
bommel
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2038


  Erstellt am 23. Februar 2007 16:39 (#70)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
das große problem ist halt immer noch, dass man zum großteil die leistung einer gugge an der reaktion des publikums misst!

mich lässt das mittlerweile kalt, da man meistens vor leuten spielt die eh nur das saufen und feiern in der fasi im kopf haben. diese phänomen ist aber wieder von region zu region verschieden. bei manchen festen spielt eine lumpenkappelle auf und die halle topt und steht auf den tischen. spielt danach eine wirklich gute gugge mit sehr hohem musikaleschem nivou, sieht man nur gähnende gesichter.
geht man zu einem anderen fest, so würde diese lumpenkappelle vermutlich ausgebuht werden und die gugge danach würde nach ihren liedern ohrenbetäubenden applaus kriegen.
dann muss man halt unterscheiden was einem wichtiger ist. bei besoffenen jugendlichen oder bei leuten, die etwas von musik verstehen besser anzukommen. ich denke diese frage ist sehr schnell beantwortet!

-----------------------
Man muss nicht aus Gold sein, um zu glänzen!

Beiträge: 455 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Maffay
Kennt sich schon aus
**
ID # 671



-321-456-987
  Erstellt am 23. Februar 2007 16:39 (#71)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@Iceman.....und ein bisschen dreck im sound macht die ganze sache viel geiler.......

eben :D :D :D :D[edit]

[ Beitrag am 23. Februar 2007 16:40 bearbeitet von Maffay ][/edit]

-----------------------
"f***ing aussem"

Beiträge: 111 | Mitglied seit: Februar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 1178


  Erstellt am 23. Februar 2007 16:49 (#72)  |  Zitat Zitat
@jägi

nein die meinte ich nicht.. auserdem halte ich es für ziemlich billig einfahc so eine gruppe anzugreifen...
zudem sie so einen geilen sound hat!
also hast du doch wohl nicht so viel ahnung!:D

@bommel

leider aber ehr gott sei dank!!
besteht nicht jedes fest aus musikfachleuten.. und meistens sind diese so geannten kenner nur möchte gern musiker die einfach alles nach labern was grade der neuste trend sagt...

man muss eben bei allen ankommen bei leuten die ahnung haben und bei leute die einfach nur party machen wollen.. denn wir machen das ja nicht um gelobt zu werden sondern dafür, dass die leute spaß haben und wir spaß haben.

alles andere find ich überflüßig!!

IP-Adresse: gespeichert
bommel
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2038


  Erstellt am 23. Februar 2007 16:52 (#73)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von ICEMÄN:

man muss eben bei allen ankommen bei leuten die ahnung haben und bei leute die einfach nur party machen wollen.. denn wir machen das ja nicht um gelobt zu werden sondern dafür, dass die leute spaß haben und wir spaß haben.

alles andere find ich überflüßig!!



ja, man hört´s! :D ;)[edit]

[ Beitrag am 23. Februar 2007 16:53 bearbeitet von bommel ][/edit]

-----------------------
Man muss nicht aus Gold sein, um zu glänzen!

Beiträge: 455 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 1178


  Erstellt am 23. Februar 2007 17:03 (#74)  |  Zitat Zitat
jaja mit dem großen schutzwall der anonymität lässt sich sowas leicht sagen... :D ;)

IP-Adresse: gespeichert
Beatmaster
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1460


  Erstellt am 23. Februar 2007 17:07 (#75)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von bommel:
dann muss man halt unterscheiden was einem wichtiger ist. bei besoffenen jugendlichen oder bei leuten, die etwas von musik verstehen besser anzukommen. ich denke diese frage ist sehr schnell beantwortet!


:nono: nicht verallgemeinern, mein Lieber!
Ich hab an der Fasnacht lieber ein paar angetrunkene Kids die sich zum Sound bewegen. Das typische Abbild der musikalischen Kritiker mit verschränkten Armen und grimmigen Blicken nerven an der Fasnacht. Auch eine Formation mit etwas Dynamik und Tonkultur sieht lieber die Freude in den Gesichtern der Zuhörer als anschliessend eine musikalische Kritik à la "eure Stimmung und Intonation war gut, am Klangausgleich kann noch ein bisschen gearbeitet werden"

-----------------------
Dieses Forum stärkt alle 5 Sinne:
Wahnsinn, Stumpfsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Unsinn

Beiträge: 757 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert
bommel
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2038


  Erstellt am 23. Februar 2007 17:10 (#76)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Beatmaster:
Zitat von bommel:
dann muss man halt unterscheiden was einem wichtiger ist. bei besoffenen jugendlichen oder bei leuten, die etwas von musik verstehen besser anzukommen. ich denke diese frage ist sehr schnell beantwortet!


:nono: nicht verallgemeinern, mein Lieber!
Ich hab an der Fasnacht lieber ein paar angetrunkene Kids die sich zum Sound bewegen. Das typische Abbild der musikalischen Kritiker mit verschränkten Armen und grimmigen Blicken nerven an der Fasnacht. Auch eine Formation mit etwas Dynamik und Tonkultur sieht lieber die Freude in den Gesichtern der Zuhörer als anschliessend eine musikalische Kritik à la "eure Stimmung und Intonation war gut, am Klangausgleich kann noch ein bisschen gearbeitet werden"



lies doch bitte einfach meinen obigen beitrag nochmals durch! :con1:[edit]

[ Beitrag am 23. Februar 2007 17:11 bearbeitet von bommel ][/edit]

-----------------------
Man muss nicht aus Gold sein, um zu glänzen!

Beiträge: 455 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Beatmaster
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1460


  Erstellt am 23. Februar 2007 17:14 (#77)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
hab ich! falls ich dich falsch intepretiert habe, muss du vielleicht etwas klarer schreiben.

-----------------------
Dieses Forum stärkt alle 5 Sinne:
Wahnsinn, Stumpfsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Unsinn

Beiträge: 757 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert
bommel
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2038


  Erstellt am 23. Februar 2007 17:15 (#78)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Beatmaster:
hab ich! falls ich dich falsch intepretiert habe, muss du vielleicht etwar klarer schreiben.



ich werd es in zukunft versuchen,sorry!
:rolleyes: :)

-----------------------
Man muss nicht aus Gold sein, um zu glänzen!

Beiträge: 455 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Beatmaster
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1460


  Erstellt am 23. Februar 2007 17:19 (#79)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
mach das! :D
falls mich jemand sucht, ich fahre eine woche lang in die schweiz und suche den schnee.

-----------------------
Dieses Forum stärkt alle 5 Sinne:
Wahnsinn, Stumpfsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Unsinn

Beiträge: 757 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert
bommel
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2038


  Erstellt am 23. Februar 2007 17:24 (#80)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Beatmaster:

falls mich jemand sucht, ich fahre eine woche lang in die schweiz und suche den schnee.



wie???
hat es geschneit??? :eek: ;) :D

-----------------------
Man muss nicht aus Gold sein, um zu glänzen!

Beiträge: 455 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts