Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Das nächste Guggentreffen
Marc
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 15


  Erstellt am 01. März 2007 10:08 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
:D :D

Hi ihr alle !!
Für alle die nicht genug bekommen hier mal nen link:

http://www.solebohrer.com/

am Samstag den 03.03.2007!!!

Gruß Marc

Beiträge: 1547 | Mitglied seit: März 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Maverick
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1903


  Erstellt am 01. März 2007 10:24 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
da waren der navi und ich auch schon am überlegen ob wir hin sollen :)

-----------------------

http://www.rhoirevoluzzer.de

Wenn´s Ärschle brummt - ist´s Herzle g´sund

Beiträge: 529 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Marc
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 15


  Erstellt am 01. März 2007 10:29 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@ dogugg

Ich weiß vom musik.Leiter der Truppe das es da richtig abgehen soll!!
Über 800 Aktive Musiker !!
und soweit ich weiß wollen sie nen "Weltrekord" aufstellen!!
Ich war letztes Jahr dort !!!
hat mir in der Halle sehr gefallen!!
Gruß Marc

Beiträge: 1547 | Mitglied seit: März 2002 | IP-Adresse: gespeichert
ponscho
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 514


  Erstellt am 01. März 2007 11:07 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Sorry nein Danke!

Wir waren damals beim ersten Weltrekord-Versuch dabei! (über ne halbe Stunde Sloopy spielen war echt nervig :D )

Ist leider ne Guggen-Massenabfertigung!
Mir hats nicht gefallen :meinung: !

den anderen viel Spass am WE!

-----------------------
Noten sind die Kondome der Gugger! Mit sicherer ohne ists schöner!

M*****gabeln sind Artverwandte der Mistgabeln!!!

M*****gabeln... das jederzeit auffindbare EPO für Guggenmusiker!



Beiträge: 737 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Vielfrass
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 620


  Erstellt am 01. März 2007 13:07 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von ponscho:
Sorry nein Danke!

Wir waren damals beim ersten Weltrekord-Versuch dabei! (über ne halbe Stunde Sloopy spielen war echt nervig :D )

Ist leider ne Guggen-Massenabfertigung!
Mir hats nicht gefallen :meinung: !

den anderen viel Spass am WE!



Was macht man nicht alles um ins Fernsehen zu kommen, Meister zu werden, die Lautesten zu sein oder sogar einen Weltrekord zu schaffen ?

-----------------------
Es nützt auch kein Heilbad, wenn man im Kopf ein Beil hat.

Beiträge: 1691 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
_Blaubarschbube
Kennt sich schon aus
**
ID # 2052


  Erstellt am 01. März 2007 13:09 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@Vielfrass

Das ist genau deine Veranstaltung. Geh hin du wirst es lieben ;) :P

-----------------------
und tschüß......
der Blaubarschbube

................................
Der Blaubarschbube hat endlich die Nase voll. Ständig kommandiert der Meerjungfraumann ihn herum. Aus Protest schließt er sich der Drecksackblase und Manta-Rochen an und terrorisiert mit der üblen Gesellschaft die Stadt

Beiträge: 149 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
ponscho
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 514


  Erstellt am 01. März 2007 13:25 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Vielfrass:


Was macht man nicht alles um ins Fernsehen zu kommen, Meister zu werden, die Lautesten zu sein oder sogar einen Weltrekord zu schaffen ?



Sorry wir waren jung und brauchten das Geld :D :D :D

[size=-9]bevor wieder diskussionen aufkommen, nein es gibt dort kein geld [/size][edit]

[ Beitrag am 01. März 2007 13:26 bearbeitet von ponscho ][/edit]

-----------------------
Noten sind die Kondome der Gugger! Mit sicherer ohne ists schöner!

M*****gabeln sind Artverwandte der Mistgabeln!!!

M*****gabeln... das jederzeit auffindbare EPO für Guggenmusiker!



Beiträge: 737 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
BigA
Ist öfters hier
**
ID # 1520


  Erstellt am 02. März 2007 12:35 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
bin am überlegen ob ich nicht vielleicht mit hinfahre! aber wenn ich 24 guggenmusiken( wenn ich mich bei der menge nicht verzählt hab) und dazwischen das monster und programm von 14 bis 2 uhr dann tun mir meine ohren eigentlich schon ein bisschen leid weil das vermutlich zu viel ist!! dann kommt noch dazu das ich viele der gruppen nicht kenne und nicht weis ob ich nach dem einmarsch bei vielen gruppen mich eher der alk an der bar interessiert als deren musik!!

mal sehen wer ist denn definitiv dort kann man sich ja wo treffen falls meine fahrgelegenheit doch fahren sollte!

-----------------------
ich glühe härter vor, als du party machst!!!

Beiträge: 46 | Mitglied seit: Dezember 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Hochtöner
Stammgugger
**
ID # 1532


  Erstellt am 02. März 2007 12:44 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN
Was ist denn bloss mit euch los???

Der Aschermittwoch ist jetzt genau eine Woche her, und es steht schon wieder das nächste Guggenfestival an??! :mad:
Hiermit oute ich mich als Traditionalist und verurteile derartig pseudofasnächtliche Eskapaden aufs schärfste!
Am besten geht ihr noch im Häs und ruft: Leute s'goht doch dagäge....!
Unfassbar............ :con1: :eek:

-----------------------
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst.

Beiträge: 207 | Mitglied seit: Dezember 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Marc
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 15


  Erstellt am 02. März 2007 12:52 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Wow Wow Töner

mal langsam !!!!

wenn manche Guggen eben direkt nach der Saison nen Treffen machen dann lass sie doch !!!#

Jeder wie er mag !!!! :D

Beiträge: 1547 | Mitglied seit: März 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Hochtöner
Stammgugger
**
ID # 1532


  Erstellt am 02. März 2007 13:04 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN
@Marc:

Das Thema Ganzjahresguggen hatten wir ja schon des Öfteren, doch diese terminliche Dreistigkeit schlägt jedem Fass den Boden aus!
Was ist denn nach Abschluss der Fasnet dort zu erwarten?
Man mus einfach im Gespür haben, wann die Guggen-Freie-Zeit angebrochen ist.
Derartige Treffen schaden meines Erachtens dem Image der Guggenmusik als Bestandteil der Fasnet!
Es ist unvorstellbar jetzt noch irgendeine Person in einem Häs anzutreffen, weder Hexen etc.....
Aber derartiges Gebahren ist symptomatisch für die heut geltende Rosinenpickermentalität, gerade im Guggenbereich.....schade dass dadurch der Stellenwert der eigentlichen Fasnet sinkt, und das Publikum den overkill an Guggensound hat.
Man ist da auch ein stückweit in der Verantwortung um die Fasnet.
Letztlich hat doch jedes Brauchtum seinen festen Platz im Jahreskalender. Gerade das macht es so reizvoll.....


:rolleyes:

-----------------------
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst.

Beiträge: 207 | Mitglied seit: Dezember 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Marc
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 15


  Erstellt am 02. März 2007 13:36 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
:D ,


Ich glaube es gibt eben immer einige (viele) die von Guggenmusik nie genug bekommen können!!

Ob es dem Ansehen des Guggentums schadet wage ich zu bezweifeln, denn wenn jemand genug davon hat dann brauch er ja nicht zu so einem Event gehen!! :meinung:

Du darfst die Hexen nicht mit Guggenmusiker vergleichen denn: wenn es eine Hexengruppe in einem verband ist dann ist klar das diese ihr "Häs und Larve" ab Fasnet-Dienstag um Mitternacht auszuziehen haben( zumindest die Larve) das ist Brauchtum ( nicht falsch verstehen; es geht nur um die Hexen)

desweiteren glaube ich nicht das durch ein Guggentreffen nach der Fasnet der Stellenwert der eigentlichen Fasnet sinkt!!
ich wage mal zu behaupten :
Ohne Guggenmusik wär die Fasnet sicherlich net so reizvoll!! und ohne Fasnet wär auch die Guggenmusik nicht so reizvoll!!
Aber es gibt ja zum Glück auch Ausserfasnachtliche Events um seinem eigentlichen Hobby zu fröhnen!!!
Und das macht für mich den reiz aus !!
Wie gesagt : :meinung:

Gruß Marc

Beiträge: 1547 | Mitglied seit: März 2002 | IP-Adresse: gespeichert
merowinger
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 838


  Erstellt am 02. März 2007 15:24 (#13)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@Vielfrass: Ich stimme Ponscho zu...das war damals echt nichts besonderes.
Keine gescheiten Weiber waren auch nicht da, aber das interessiert dich weniger gell?!? ;)

Beiträge: 418 | Mitglied seit: Mai 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Kaulquappe
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1234


  Erstellt am 02. März 2007 15:51 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Hochtöner:
@Marc:

Das Thema Ganzjahresguggen hatten wir ja schon des Öfteren, doch diese terminliche Dreistigkeit schlägt jedem Fass den Boden aus!
Was ist denn nach Abschluss der Fasnet dort zu erwarten?
Man mus einfach im Gespür haben, wann die Guggen-Freie-Zeit angebrochen ist.
Derartige Treffen schaden meines Erachtens dem Image der Guggenmusik als Bestandteil der Fasnet!
Es ist unvorstellbar jetzt noch irgendeine Person in einem Häs anzutreffen, weder Hexen etc.....
Aber derartiges Gebahren ist symptomatisch für die heut geltende Rosinenpickermentalität, gerade im Guggenbereich.....schade dass dadurch der Stellenwert der eigentlichen Fasnet sinkt, und das Publikum den overkill an Guggensound hat.
Man ist da auch ein stückweit in der Verantwortung um die Fasnet.
Letztlich hat doch jedes Brauchtum seinen festen Platz im Jahreskalender. Gerade das macht es so reizvoll.....


:rolleyes:




Da muss ich dir vollkommen recht geben....

@ Marc Sorry aber das nix mit nem Verband oder ähnlichem zu tun. Ab Aschermittwoch ist die Fasnacht vorbei und dann wird keine Kutte, Kostüm, Sujet... mehr getragen und geschmikt wird ebenfalls nicht mehr, bis zum 11.11.....

Das sind Traditionen und Werte die für alle Guggen, Guggas o.ä. gelten sollten....

Und Guggenmusik wird nur an Fasnacht gemacht, denn dort gehört sie hin...

Wenn ihr im Sommer Musik machen wollt geht ins Summer Project oder in nen Musikverein....

Ich habe fertig :meinung:

Beiträge: 485 | Mitglied seit: März 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Marc
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 15


  Erstellt am 02. März 2007 16:01 (#15)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Kaulquappe:
Zitat von Hochtöner:
@Marc:

Das Thema Ganzjahresguggen hatten wir ja schon des Öfteren, doch diese terminliche Dreistigkeit schlägt jedem Fass den Boden aus!
Was ist denn nach Abschluss der Fasnet dort zu erwarten?
Man mus einfach im Gespür haben, wann die Guggen-Freie-Zeit angebrochen ist.
Derartige Treffen schaden meines Erachtens dem Image der Guggenmusik als Bestandteil der Fasnet!
Es ist unvorstellbar jetzt noch irgendeine Person in einem Häs anzutreffen, weder Hexen etc.....
Aber derartiges Gebahren ist symptomatisch für die heut geltende Rosinenpickermentalität, gerade im Guggenbereich.....schade dass dadurch der Stellenwert der eigentlichen Fasnet sinkt, und das Publikum den overkill an Guggensound hat.
Man ist da auch ein stückweit in der Verantwortung um die Fasnet.
Letztlich hat doch jedes Brauchtum seinen festen Platz im Jahreskalender. Gerade das macht es so reizvoll.....


:rolleyes:




Da muss ich dir vollkommen recht geben....

@ Marc Sorry aber das nix mit nem Verband oder ähnlichem zu tun. Ab Aschermittwoch ist die Fasnacht vorbei und dann wird keine Kutte, Kostüm, Sujet... mehr getragen und geschmikt wird ebenfalls nicht mehr, bis zum 11.11.....

Das sind Traditionen und Werte die für alle Guggen, Guggas o.ä. gelten sollten....

Und Guggenmusik wird nur an Fasnacht gemacht, denn dort gehört sie hin...

Wenn ihr im Sommer Musik machen wollt geht ins Summer Project oder in nen Musikverein....

Ich habe fertig :meinung:



warum sollte mann in ein Musikverein oder ähnliches gehen nur wenn mann den Sommer über(ausserhalb dr fasnet) mit der Gugge wo spielen möchte oder tut???
und wieso gehöhrt Guggenmusik deiner Meinung nach nur in die fasnet????????????
Das hab ich ja noch nie gehöhrt!!!!!!!!

Was is dann zb. Mit dem Guggentreffen der Bruggaklopfer in Neuhausen???
Da sind immer viele zu sehen !!und zu höhren!!
Bestimmt auch einige aus dem Forum hier!!!
Diese Intoleranz K..... mich langsam an!!!!

lasst doch jeden machen wie er/sie denkt!!!
Wenn du /ihr nur während der Fasnet spielen wollt/könnt/dürft .... dann ist das eure Sache!!!

Wie könnt Ihr hier alle über nen Kamm scheren????

Leute Leute Leute!!!
:mad: :mad: :mad: :mad:
:con1: :confused: :con1: :con1:

Beiträge: 1547 | Mitglied seit: März 2002 | IP-Adresse: gespeichert
merowinger
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 838


  Erstellt am 02. März 2007 16:04 (#16)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@Marc: Guggenmusik auch außer der Fasnacht meiner Meinung nach auch OK, aber halt in gewissen Maße...man sollte es nicht übertreiben!
P.S. Das Thema: Guggen und Auftritte nach der Fasnacht" hat übrigens einen seeeeeeeeeehr langen Bart und wurde hier schon zur genüge diskutiert!!!

Beiträge: 418 | Mitglied seit: Mai 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Marc
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 15


  Erstellt am 02. März 2007 16:08 (#17)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von merowinger:
@Marc: Guggenmusik auch außer der Fasnacht meiner Meinung nach auch OK, aber halt in gewissen Maße...man sollte es nicht übertreiben!
P.S. Das Thema: Guggen und Auftritte nach der Fasnacht" hat übrigens einen seeeeeeeeeehr langen Bart und wurde hier schon zur genüge diskutiert!!!



das ist richtig !!
es wurde hier schon seehhrr lange disk.

Stellt sich doch die Frage:
wie oder welches Maß ist das richtige???

Ich weiß das es bei mir hier im Umkreis von ca.50 km das jahr über verteilt ca. 3-5 Guggentreffen gibt!!!
@Töner
und das ausserhalb der Fasnet??!!!!
:D

Ist das schon zuviel oder ???!!!! :confused:

Beiträge: 1547 | Mitglied seit: März 2002 | IP-Adresse: gespeichert
merowinger
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 838


  Erstellt am 02. März 2007 16:10 (#18)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
hmmmm ich liebe Guggentreffen im Sommer!
Und im Umkreis von ca.50 km finde ich das schon OK!!!!
Es sollte sich halt nicht jeder herausnehmen ein Sommertreffen zu machen, sonst wirds wieder langweilig!!

Wir (die schlierbachfetzer) haben z.B. keines und leben trotzem noch. Zudem bin ich lieber Gast als Gastgeber...dann kann ich mich herlassen ;)

Beiträge: 418 | Mitglied seit: Mai 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Marc
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 15


  Erstellt am 02. März 2007 16:13 (#19)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von merowinger:
hmmmm ich liebe Guggentreffen im Sommer!
Und im Umkreis von ca.50 km finde ich das schon OK!!!!
Es sollte sich halt nicht jeder herausnehmen ein Sommertreffen zu machen, sonst wirds wieder langweilig!!

Wir (die schlierbachfetzer) haben z.B. keines und leben trotzem noch. Zudem bin ich lieber Gast als Gastgeber...dann kann ich mich herlassen ;)




das ist richtig !!

wir die MES machen auch keines aber entweder als Gast (Bsp. in Neuhausen) oder als aktiver da zu sein das passt schon !!
hat ja au was gutes an sich!!!!
:D

Beiträge: 1547 | Mitglied seit: März 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Kaulquappe
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1234


  Erstellt am 02. März 2007 16:16 (#20)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Marc:
Zitat von Kaulquappe:
Zitat von Hochtöner:
@Marc:

Das Thema Ganzjahresguggen hatten wir ja schon des Öfteren, doch diese terminliche Dreistigkeit schlägt jedem Fass den Boden aus!
Was ist denn nach Abschluss der Fasnet dort zu erwarten?
Man mus einfach im Gespür haben, wann die Guggen-Freie-Zeit angebrochen ist.
Derartige Treffen schaden meines Erachtens dem Image der Guggenmusik als Bestandteil der Fasnet!
Es ist unvorstellbar jetzt noch irgendeine Person in einem Häs anzutreffen, weder Hexen etc.....
Aber derartiges Gebahren ist symptomatisch für die heut geltende Rosinenpickermentalität, gerade im Guggenbereich.....schade dass dadurch der Stellenwert der eigentlichen Fasnet sinkt, und das Publikum den overkill an Guggensound hat.
Man ist da auch ein stückweit in der Verantwortung um die Fasnet.
Letztlich hat doch jedes Brauchtum seinen festen Platz im Jahreskalender. Gerade das macht es so reizvoll.....


:rolleyes:




Da muss ich dir vollkommen recht geben....

@ Marc Sorry aber das nix mit nem Verband oder ähnlichem zu tun. Ab Aschermittwoch ist die Fasnacht vorbei und dann wird keine Kutte, Kostüm, Sujet... mehr getragen und geschmikt wird ebenfalls nicht mehr, bis zum 11.11.....

Das sind Traditionen und Werte die für alle Guggen, Guggas o.ä. gelten sollten....

Und Guggenmusik wird nur an Fasnacht gemacht, denn dort gehört sie hin...

Wenn ihr im Sommer Musik machen wollt geht ins Summer Project oder in nen Musikverein....

Ich habe fertig :meinung:



warum sollte mann in ein Musikverein oder ähnliches gehen nur wenn mann den Sommer über(ausserhalb dr fasnet) mit der Gugge wo spielen möchte oder tut???
und wieso gehöhrt Guggenmusik deiner Meinung nach nur in die fasnet????????????
Das hab ich ja noch nie gehöhrt!!!!!!!!

Was is dann zb. Mit dem Guggentreffen der Bruggaklopfer in Neuhausen???
Da sind immer viele zu sehen !!und zu höhren!!
Bestimmt auch einige aus dem Forum hier!!!
Diese Intoleranz K..... mich langsam an!!!!

lasst doch jeden machen wie er/sie denkt!!!
Wenn du /ihr nur während der Fasnet spielen wollt/könnt/dürft .... dann ist das eure Sache!!!

Wie könnt Ihr hier alle über nen Kamm scheren????

Leute Leute Leute!!!
:mad: :mad: :mad: :mad:
:con1: :confused: :con1: :con1:





Also Marc, ich glaube du brauchst mal ne "Nachhilfe Stunde" in Sachen Tradition und Entstehung der Guggenmusik bei Frau Vielfrass, ich denke sie wird dich gerne aufklären warum Guggen nur an die Fasnacht gehören...
Wenn bei euch mal ne Übersättigung an Guggenmusik wie z.B. am Hochrhein stattfindet, dann werdet ihr euch auch gedanken machen...
Und ja 3-5 Guggenveranstaltungen im Umkreis von 50km ist zu viel.....

Beiträge: 485 | Mitglied seit: März 2005 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts