Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Guggenlieder
Mike
Gast




  Erstellt am 01. Dezember 2002 11:41 (#1)  |  Zitat Zitat
Hallo Gugger,wollt ma fragen wie Ihr Eure Lieder findet-
dh.wie Ihr auf die Stücke kommt.
Holt Ihr Euch Anregugen von Guggentreffen und spielt es dann
nach,kupfert es von GuggenCD s runter?
Oder lasst Ihr die Lieder von Fremden schreiben.
Wie macht Ihr das ?
Gruß Mike

IP-Adresse: gespeichert
Nobbi
Gast




  Erstellt am 01. Dezember 2002 11:45 (#2)  |  Zitat Zitat
Hi,wenn wir bei Guggentreffen ein Lied hören das uns
gefällt,ist es schon vorgekommen das wir das abkupfern !
Das macht doch fast jeder wenn man ehrlich ist.
Gruzz Nobbi

IP-Adresse: gespeichert
MadPat
Stammgugger
**
ID # 151


  Erstellt am 02. Dezember 2002 07:42 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Das kann schon mal vorkommen, das man da dies und jenes abschaut! :prost: Genau gleich tönt es ja nie..
Wenn aber irgendein Lied gefällt versucht man das halt irgendwie umzusetzen!
Aber wir spielen eben ohne Noten, dann ist das umsetzen vielleicht etwas einfacher...

-----------------------
Gruzz Pat

Guggemusig Murglaatschä Sirnach

www.murglaatschae.ch

Beiträge: 202 | Mitglied seit: Oktober 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Maegges
Stammgugger
**
ID # 568



-338-219-310
  Erstellt am 18. Januar 2004 17:14 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Unsere Gugge ist stolz darauf Stücke zu spielen, die nur wir oder sehr wenig andere auch zum Besten geben. Aber auch im letzteren Fall wird keinesfalls bei anderen abgekupfert.

-----------------------
Vergessen musst, was früher Du gelernt! (Yoda)

www.gassamoeggis-albstadt.de

Beiträge: 278 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Fuchtler
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 513


  Erstellt am 19. Januar 2004 12:29 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Meistens kommen die Vorschläge bei uns aus den Reihen der Musiker, dann setzen wir Notenschreiber uns zusammen und versuchen es zu schreiben. Richtige Handarbeit.
Ansonsten einfach viel Musik hören und nach Gefühl entscheiden obs was sein könnte. Manchmal hat man DEN Einfall, schreibt und macht und nachher ghört es sich besch... an. kann passieren.

Kopieren find ich nicht so klasse. Klar hört man mal bei ner Gugge ein Lied und schreibts dann selber auch, wer macht das nicht, aber 1 zu 1 kopieren ist ätzend. Ist mir passiert, als ich neulich bei ner CD Vorstellung war und mir die CD anhöre und die MEINEN "Hero" spielen!!!!!!!!! Und zwar genauso, wie wir ihn letztes Jahr bei denen gespielt haben. Das nervt mich dann. Besonders wenn die zwei Guggen nur ca. 7 km auseinander sind.

Gruß vom Fuchtler

-----------------------
"Die roten halten, was die blonden versprechen"

www.ohrwuermer-fischbach.de

Beiträge: 500 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Trumpet
Lernt noch alles kennen
*
ID # 636


  Erstellt am 19. Januar 2004 15:37 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN
Radio hören, oder beim in der Kneipe sitzen ein gutes Lied hören, dann sofort aufschreiben zu den Vorschlägen für die nächste Saison und ab geht die Post...

Beiträge: 12 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Maegges
Stammgugger
**
ID # 568



-338-219-310
  Erstellt am 19. Januar 2004 17:06 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@Fuchtler
Kann Dich gut verstehen, ich könnte auch so meine Beispiele nennen - das ist aber eine ganz andere Geschichte und gehört nicht hierher.
Wenn man sich die Entwicklung der deutschen Guggen ansieht, ist es heute durchweg möglich Titel zu spielen, die früher zu anspruchsvoll waren, heute aber dem Standart entsprechen (vorbei: Rivers of Babylon, einstimmig mit Lumpenkapellenschlagwerk). Somit ist heute auch eine größere Bandbreite gegeben sich eigene Stücke zu suchen. Was daraus wird ist Sache des Arrangeurs und der Gugge selber.
:meinung:

-----------------------
Vergessen musst, was früher Du gelernt! (Yoda)

www.gassamoeggis-albstadt.de

Beiträge: 278 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Mutz
Stammgugger
**
ID # 585


  Erstellt am 20. Januar 2004 10:51 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@ Fuchtler,
mein lieber Schwan, an Deiner Stelle würde ich jetzt aber schnell das Genick einziehen.Zufällig weiß ich recht gut wer Du bist und bei welcher CD-Präsentation Du warst.
Den HERO, den Du da als DEINEN verkaufst gibt es seit mindestens zwei Jahren im Programm der besagten Gugge und die können Geschichten darüber schreiben, weil das Schreiben und Einstudieren des Stückes eine besonders zähe Angelegenheit war.
Mal einer Lied einer anderen Gugge nachspielen,wenn die es nicht mehr im Programm haben ist eine Sache.....aber so eine dreiste Behauptung aufzustellen eine andere!

Gruß Mutz
vom Kreuzemer Quätschichgedööns

Beiträge: 196 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
knalltüte
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 407


  Erstellt am 20. Januar 2004 11:04 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN
mal ne frage: wie kann man ein stück kopieren, das man an einem auftritt hört?

dann was zu cd's: jede gugge, die eine cd prodzuiert, muss einfach damit rechnen, dass andere guggen ihre arrangements direkt ab der guggen-cd abschreiben.

Beiträge: 495 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
vossy
Ganz neu hier
*
ID # 575


  Erstellt am 20. Januar 2004 11:06 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@ Fuchtler,
es ist schon schade, dass du das hier so breit treten musst. Gerade weil wir nur 7 km auseinander sind! Wenn du ein klein wenig mum hättest, würdest du mich selbst fragen. Ich kann dir auch sagen wie und wann wir welche Stücke schreiben und einstudieren. Nachspielen und abkupfern läuft bei uns nicht, vor allem weil wir mehrere Stimmen schreiben! Wir hören uns die Stücke im Radio oder auf CD an und schreiben dann die Noten. Wie du auch sicherlich gehört hast sind auf der CD wenige Lieder die andere Guggen spielen.
Also, DEINS oder MEINS???!!! Über so was kann ich nur den Kopf schütteln!!!


Gruß Vossy

Beiträge: 7 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Fuchtler
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 513


  Erstellt am 21. Januar 2004 13:10 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hey Vossy, gemach gemach, will hier keinen Streit vom Zaune brechen, ich weiß auch wer Du bist, sind ja schließlich zusammen am Tisch gesessen!!! Und Euere CD ist ja auch klasse, keine Frage. Den Hero hab ich inzwischen schon von mehreren gehört, aber der hört sich normalerweise immer anders an. Mich hats genervt, weil ich persönlich sehr viel Arbeit reingesteckt hab. das kannst Du ja sicherlich auch verstehen, oder??? Mir ist bei Eurer Vorstellung gesagt worden, dass das alles neue Stücke seien, bis auf den Cali( glaub so heißt das) und dass Ihr desshalb so viel Probenarbeit geleistet habt.

Sorry, falls ich Dir etwas unwahres unterstellt haben sollte :cool1: *Handrüberreich* schließlich wollen wir ja am Schmotzigen wieder miteinander einen heben!

Gruß vom Fuchtler

-----------------------
"Die roten halten, was die blonden versprechen"

www.ohrwuermer-fischbach.de

Beiträge: 500 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Schnudelpupp
Stammgugger
**
ID # 454


  Erstellt am 21. Januar 2004 16:15 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo Gugger ,
also ich würde niemals wissentlich ein Stück spielen ,das die Guggen aus der Nachbarschaft spielt .Auch wenn dies Stück total anders klingen würde als das eigene .
So kann man sich diese Geschichte sparen .Blöd ist nur wenn beide Tambouren (oder Schreiber ) zur gleichen Zeit die gleiche Idee hätten --das wäre halt Pech !
Trinkt einen zusammen und macht miteinander eine Abmachung für die Zukunft aus :cool1:

Beiträge: 183 | Mitglied seit: Oktober 2003 | IP-Adresse: gespeichert
FUNatiker
Lernt noch alles kennen
*
ID # 552


  Erstellt am 21. Januar 2004 18:26 (#13)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
hi @all,

mein stück, dein stück, unser stück...

...was soll das ganze??

schliesslich ist das "original" auch "nur" eine kopie. wenn sich ein "schreiber" über kopien nervt, dann soll er sie doch bei der SUISA (so in der schweiz) schützen lassen. mir ist das so ziemlich egal, denn eine 1zu1 kopie, was selten vorkommt, stufe ich eher als kompliment für die "vorlage" ein. nach veröffentlichung einer CD, sind kopien eh nicht zu vermeiden, auch sollte man damit rechnen.

-----------------------
Guggemuusig FUNatiker...

...eifach FUNatisch

Beiträge: 16 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Fuchtler
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 513


  Erstellt am 22. Januar 2004 12:54 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Ihr habt ja recht!!!!!!!!

Bin da vielleicht auch bißchen ein gebranntes Kind was das ganze angeht (nicht auf die obige Gugge bezogen!!!)
Wir haben mal einen Gugger verloren, der dann die Noten und alles mitgenommen hat zu ner anderen Guggenmusik (hat dort aber nie mitgespielt) und die im Jahr drauf den selben Einmarsch, 5 von den Liedern, die wir gespielt hatten und den selben Ausmarsch spielten. Klar, in 15 Jahren Guggenmusik erlebt man einiges. Aber das war schon ein Hammer.

Seis drum! Hab meine Aussage ja relativiert, ok!?
Gruß an Vossy, hoffe das ist dann in Ordnung (pm)

Gruß vom Fuchtler

-----------------------
"Die roten halten, was die blonden versprechen"

www.ohrwuermer-fischbach.de

Beiträge: 500 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
knalltüte
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 407


  Erstellt am 22. Januar 2004 12:56 (#15)  |  Zitat Zitat   PN PN
ui, funatiker, vorsicht: solltest doch wissen, das in der schweiz der ausdruck "suisa" als schimpfwort gilt ... ;-)

Beiträge: 495 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
marionetta
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 397


  Erstellt am 22. Januar 2004 14:30 (#16)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
jepp, in der schweiz ist die suisa sogar noch verhasster als bei euch der dgv...

-----------------------
************************************************
Nicht vergessen:

Tschapi-Maniiie am 20.11.2010!
www.tschapi-manie.ch

Beiträge: 1221 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
FUNatiker
Lernt noch alles kennen
*
ID # 552


  Erstellt am 22. Januar 2004 19:20 (#17)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat: "ui, funatiker, vorsicht: solltest doch wissen, das in der schweiz der ausdruck "suisa" als schimpfwort gilt ... ;-)"

Zitat: "jepp, in der schweiz ist die suisa sogar noch verhasster als bei euch der dgv..."

...das ist mir nicht entgangen, hab ja nicht gesagt das ich sie mag, ich nerv mich aber auch nicht über "kopien".

beim fuchtler kann ich die wut verstehen, da wurde nicht kopiert, da wurde geklaut und das ist nun wirklich nicht die feine "gugger-art"

-----------------------
Guggemuusig FUNatiker...

...eifach FUNatisch

Beiträge: 16 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts