Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Idealbesetzung
Powerguggi
Stammgugger
**
ID # 2378


  Erstellt am 29. August 2007 07:57 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Wie sieht die Ideal(mindest.)Besetzung einer Guggenmusik aus? Wieviel Blech und wieviel Schläger ? Außerdem würde mich das Verhältnis Posaunen- Trompeten interessieren !
Vielen Dank!

Beiträge: 219 | Mitglied seit: August 2007 | IP-Adresse: gespeichert
marionetta
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 397


  Erstellt am 29. August 2007 08:09 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
so wie du's am liebsten hättest oder leute auf zu treiben kommst :)

-----------------------
************************************************
Nicht vergessen:

Tschapi-Maniiie am 20.11.2010!
www.tschapi-manie.ch

Beiträge: 1221 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Powerguggi
Stammgugger
**
ID # 2378


  Erstellt am 29. August 2007 08:12 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Mal im Ernst ,jeder hat ne Wunschvorstellung! Abgesehen von dem was an Musikern aufzutreiben ist! Die würde mich interessieren!

Beiträge: 219 | Mitglied seit: August 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Powerguggi
Stammgugger
**
ID # 2378


  Erstellt am 29. August 2007 08:14 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
........und du kannst mir nicht erzählen das du mit 10 schlägern und im verhältnis 5 Bläsern glücklich wärst, oder ?????????

Beiträge: 219 | Mitglied seit: August 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Agent_Mulder
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 2250


  Erstellt am 29. August 2007 08:15 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
ech geb mal meine Traumvorstellung ab:

- 6 Schlagzeuge/Wägeli
- 6 Pauken
- 10 Euphonium
- 18 Trompeten: 1./2./3. Stimme je 6
- 18 Posaunen: 1./2./3. Stimme je 6
- 6 Sousis

-----------------------
"Ich bin ein gefährlicher Mann, weil ich zuviel über die Wahrheit weiß!" - "Wegen dieses Apokalypse-Mülls über den sie schreiben?" - "Sie kennen meine Arbeit?"

Beiträge: 1346 | Mitglied seit: Mai 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Powerguggi
Stammgugger
**
ID # 2378


  Erstellt am 29. August 2007 08:23 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Kann es sein ,das du vom schweizer Planet kommst! Das erscheint mir als Mindestbesetzung etwas hochgegriffen,oder?

Beiträge: 219 | Mitglied seit: August 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Agent_Mulder
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 2250


  Erstellt am 29. August 2007 08:30 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
nee, das ist meine traumvorstellung. hab es auch so deklariert, nicht?

ok, gehn wir von einer mindestbesetzung aus:

- 2 Schlagzeuge/Wägeli
- 2 Pauken
- 4 Euphonium
- 9 Trompeten: 1./2./3. Stimme je 3
- 9 Posaunen: 1./2./3. Stimme je 3
- 2 Sousis

... wobei es bei einer solchen besetzung fast gegeben sein soll, dass alli ihre instrument einigermassen beherrschen, damit man den Sound der gespielt definieren kann.

:meinung:

-----------------------
"Ich bin ein gefährlicher Mann, weil ich zuviel über die Wahrheit weiß!" - "Wegen dieses Apokalypse-Mülls über den sie schreiben?" - "Sie kennen meine Arbeit?"

Beiträge: 1346 | Mitglied seit: Mai 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Posi80
Ganz neu hier
*
ID # 2294


  Erstellt am 29. August 2007 08:31 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo
ich würde als Mindestbesetzung wie folgt sehen

2 Wägli
3 Pauken
6 Trompeten
4 Posaunen
1-2 Sousaphone

Ansonsten wären 2 Granitblöcke oder ne Lyra ganz nett aber kein muss!!

Gruß

Dominik

Beiträge: 2 | Mitglied seit: Juni 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Agent_Mulder
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 2250


  Erstellt am 29. August 2007 08:35 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Was die Grösse einer Guggenmusik angeht, geht die Vorstellung eines Deutschen und eines Schweizers auseinander - glaube ich!

Im weiteren würde ich mich nie im leben mit einer 17- oder 28-köpfigen gugge abgeben wollen. Ich selber liebe schon ein bisschen die Masse, die auch dementsprechend ein Volumen von sich gibt :)

-----------------------
"Ich bin ein gefährlicher Mann, weil ich zuviel über die Wahrheit weiß!" - "Wegen dieses Apokalypse-Mülls über den sie schreiben?" - "Sie kennen meine Arbeit?"

Beiträge: 1346 | Mitglied seit: Mai 2007 | IP-Adresse: gespeichert
marionetta
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 397


  Erstellt am 29. August 2007 08:35 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
ok, powerguggi, auf unseren verein bezogen sähe meine idealbesetzung etwa so aus:

20 trompeten
15 posaunen
5 sousis
4 schlagzeuge
4 pauken
- ev. noch kleinperkussion

(allenfalls könnte man diese besetzung noch mit ca.5-6 hörnern ergänzen).

somit fehlten uns noch 3 trompeten, 4 posaunen und 2 sousis.hätte jemand lust? ;)


d.h. mein ideal verhältnis entspräche:

4anteile trompete : 3 anteile posaune : 1 anteile sousi. schlag benötigt es meiner meinung nach nicht mehr als je 4 stück.[edit]

[ Beitrag am 29. August 2007 09:46 bearbeitet von marionetta ][/edit]

-----------------------
************************************************
Nicht vergessen:

Tschapi-Maniiie am 20.11.2010!
www.tschapi-manie.ch

Beiträge: 1221 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Rickie
Lernt noch alles kennen
*
ID # 2375


  Erstellt am 29. August 2007 18:07 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Agent_Mulder:
Was die Grösse einer Guggenmusik angeht, geht die Vorstellung eines Deutschen und eines Schweizers auseinander - glaube ich!

Im weiteren würde ich mich nie im leben mit einer 17- oder 28-köpfigen gugge abgeben wollen. Ich selber liebe schon ein bisschen die Masse, die auch dementsprechend ein Volumen von sich gibt :)




Nicht abgeben wollen :confused: :confused:

In der Masse ist es auch einfacher, da fällt man nicht so auf. Bei einer kleinen Besetzung muss dummerweise jeder immer 100% bringen.
Das artet ja in Stress aus. :grumpy:

Klar ist bei einer großen Gugge mehr Volumen da, aber was bringt mir ein 20-köpfiger Posaunensatz in dem ich mangels Können nur Aushalter im Standardbereich spielen kann. Da ist Masse nicht gleich Klasse.

-----------------------
Allen ist das Denken erlaubt. Vielen bleibt es erspart.

Beiträge: 11 | Mitglied seit: August 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Zeinerle
Stammgugger
**
ID # 1015


  Erstellt am 29. August 2007 18:43 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Ideal-Besetzung :

4 Wägli
4 Pauken
2 Granit
6 Posaunen
4 Hörnli
4 Sousa
12 Trompeten

Minimal-Besetzung :

2 Wägli
2 Pauken
1 Granit
3 Posaunen
5 Trompeten
2 Sousa

Hab schon Guggen gesehen mit 60 Mitgliedern und des war ein reines Durcheinander. Größe hat nichts mit Qualität zu tun.[edit]

[ Beitrag am 29. August 2007 19:46 bearbeitet von Zeinerle ][/edit]

-----------------------
Guggenmusik Sotanos e.V. Renningen

Beiträge: 307 | Mitglied seit: Oktober 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 2243


  Erstellt am 29. August 2007 18:59 (#13)  |  Zitat Zitat
ideal??

hm auf jeden fall mal

sousis..30wärn top...

posaunen 20..

tenorhörner/bariton/euphis hm auch 20

trompeten
15 erste stimmen 15 zweite 15 dritte also 45

schlagzeug... 12 wägen 12 pauken
granitblocks 2
Lyras KEINE!!
Saxophone KEINE!!

so würd ich mir ne gugge mit richtigem sound vorstellen!

IP-Adresse: gespeichert
Schnuud
Kennt sich schon aus
**
ID # 2377


  Erstellt am 29. August 2007 19:42 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Unsere Bestzung ist folgendermaßen:
3 Wägli
4 Pauken
3 Granitblöck
1 Snare
3 Sousis
5 Posaunen
1 Tenorsax
2 Altsax
20 Trompeten
und 10 Rassler ;)

und nicht zu vergessen unsern Mike mit der Triangel =)

Ideal wäre es noch mehr Posaunen und Sousis und natürlich verstärkung bei den Sax....Sonst is es ok!
Haben aber keine Schweiz als Vorbild, machen unser eigenes Ding ;)

-----------------------
Nimm das Leben nicht zu ernst, du überlebst es sowieso nicht!

Beiträge: 102 | Mitglied seit: August 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Feuerteufel
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1449


  Erstellt am 29. August 2007 22:32 (#15)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Meine Definition:

Mindestbesetzung:

2 Wägen
2 Pauken
6 Trompeten
4 Posaunen
2 Sousaphone

Traumbesetzung:
3 Hihat-Wägen
3 Tom-Wägen
2 Basler oder Scottish Drums
2 Granitblocks
4 Lyra
6 Pauken
6 Sousaphone
8 Euphonien
16 Trompeten
12 Posaunen

Beiträge: 388 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Agent_Mulder
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 2250


  Erstellt am 30. August 2007 06:20 (#16)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
gestattet mir eine etwas provokative frage. warum braucht eine gugge die gute alte Basler-Trommel, Lyras und Granitblocks?
Wie werden die bei euch eingesetzt? Ich persönlich finde diese 'Instrumente' nur störend. OK gut, hängt wahrscheinlich fest damit zusammen welche Art von Musik man spielt...

Betr. Saxophon: durfte also erfahren dass Sax bei Kleinst-Guggen durchaus Sinn machen :D

-----------------------
"Ich bin ein gefährlicher Mann, weil ich zuviel über die Wahrheit weiß!" - "Wegen dieses Apokalypse-Mülls über den sie schreiben?" - "Sie kennen meine Arbeit?"

Beiträge: 1346 | Mitglied seit: Mai 2007 | IP-Adresse: gespeichert
gnomiläum
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1497


  Erstellt am 30. August 2007 07:23 (#17)  |  Zitat Zitat   PN PN
unsere Besetzung sieht momentan etwa so aus

4 Wägeli
6 Pauke
1 Blocks
6 Sousis
11 Euphoniums
28 Trompeten
14 Posaunen

-----------------------
http://www.chappelgnome.ch
http://www.horror-basel.ch

Beiträge: 359 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Agent_Mulder
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 2250


  Erstellt am 30. August 2007 07:55 (#18)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Posaune vs. Trompete --> Verhältnis 1:2

schon ein wenig tough, nicht?

-----------------------
"Ich bin ein gefährlicher Mann, weil ich zuviel über die Wahrheit weiß!" - "Wegen dieses Apokalypse-Mülls über den sie schreiben?" - "Sie kennen meine Arbeit?"

Beiträge: 1346 | Mitglied seit: Mai 2007 | IP-Adresse: gespeichert
marionetta
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 397


  Erstellt am 30. August 2007 09:07 (#19)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Agent_Mulder:
Posaune vs. Trompete --> Verhältnis 1:2

schon ein wenig tough, nicht?



wenn bei 14 von den trompeten nur warme luft rauskommt nicht ;):)

aber kann mir mal jemand erklären, für was man 6 pauken und 6 schlagzeuge braucht? hab jetzt schon viele male beobachtet, dass dann einfach zu 3 das gleiche gepsielt wird, dafür müssen sich alle zusammennehmen dass sie mit dem rhythmus nicht zu laut sind. ich begreif das nicht so ganz..aber da sind warscheinlich auch die verschiedenen ansichten von guggenmusik dahinter. ich habs halt lieber wenn ich sehe, wie die gugge noch arbeiten muss und alles gibt...

-----------------------
************************************************
Nicht vergessen:

Tschapi-Maniiie am 20.11.2010!
www.tschapi-manie.ch

Beiträge: 1221 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
gnomiläum
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1497


  Erstellt am 30. August 2007 09:19 (#20)  |  Zitat Zitat   PN PN
@ mulder

Die angaben sind in etwa angegeben es kann auch anders sein aber bestimmt mer Trompeten als Posaunen das ist sicher.

@ marionetta

6 Schlagzeuge und Pauken haben den Vorteil dass wenn einer nicht kommen kann an einem Auftritt dann sind es 2 auf einer Seite dann ist man deinem Ideal bild von Besetzung schon relativ nahe. Und ausserdem muss man halt auch reichlich krach machen können in der Stadt.

-----------------------
http://www.chappelgnome.ch
http://www.horror-basel.ch

Beiträge: 359 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts