Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Wichtigstes Instrument
Stine
Kennt sich schon aus
**
ID # 2641


  Erstellt am 14. März 2008 14:14 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Welches Instrument ist eurer meinung nach das wichtigste in einer Guggenmusik!:confused:

Grüßle Stine

-----------------------
Alle Leute die mich noch von Früher her kennen, vermisse viele von euch, genau so das gemeinsame Feiern!

Beiträge: 50 | Mitglied seit: Februar 2008 | IP-Adresse: gespeichert
Helge
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1668


  Erstellt am 14. März 2008 14:19 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Dasjenige, welches unterbesetzt ist ;)

-----------------------


[font=Arial Black]HAMSCHTER-CLIQUE GLAIBASEL: GUGGENMUSIK-SCHWEIZERMEISTER 1974-76[/font]


Beiträge: 1385 | Mitglied seit: Februar 2006 | IP-Adresse: gespeichert
chaosbass
Stammgugger
**
ID # 2145


  Erstellt am 14. März 2008 14:24 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN
Rhythmus, der Puls einer Gugge :D

Beiträge: 151 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Kili
Stammgugger
**
ID # 1703


  Erstellt am 14. März 2008 14:37 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von chaosbass:
Rhythmus, der Puls einer Gugge :D


Dieser Meinung bin ich auch! aber wart mal ab bis die "Bläser" das gelesen haben! xD

-----------------------
Nichts tun macht nur Spa�, wenn man eigentlich viel zu tun h�tte

Beiträge: 286 | Mitglied seit: März 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Stine
Kennt sich schon aus
**
ID # 2641


  Erstellt am 14. März 2008 14:42 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Kili:
Zitat von chaosbass:
Rhythmus, der Puls einer Gugge :D


Dieser Meinung bin ich auch! aber wart mal ab bis die "Bläser" das gelesen haben! xD



Bin selbst ein Blässer, aber jeder hat eine eigene Meinung darüber!Aber es Interessiert mich halt wie andere Mitglieder aus anderen Guggen es sehen!

-----------------------
Alle Leute die mich noch von Früher her kennen, vermisse viele von euch, genau so das gemeinsame Feiern!

Beiträge: 50 | Mitglied seit: Februar 2008 | IP-Adresse: gespeichert
Flohlaus
Stammgugger
**
ID # 1945


  Erstellt am 14. März 2008 15:33 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Mir als Posaunist blutet das Herz, aber ich denk die Trompeten sind am Wichtigsten...
Natürlich ist eine Gugge ohne Rythmus ziemlich unvorstellbar, aber da man für ne Trommel quasi immer jemanden findet, halte ich die Trompete für das wichtigste, da Melodie-Instrumet. (Natürlich kommt es auch immer auf den musikalischen Schwerpunkt der Gugge an...)


Grüßle, Floh

-----------------------
Sunshine-Gugge Heudorf/Rohrdorf e.V.

Beiträge: 295 | Mitglied seit: Oktober 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Zappel
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 904


  Erstellt am 14. März 2008 15:48 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von chaosbass:
Rhythmus, der Puls einer Gugge :D


Zuviel drumline geguckt..?? :D:D:D

-----------------------
ZAPPELPIX

Beiträge: 584 | Mitglied seit: Juli 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Karl1
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1686


  Erstellt am 15. März 2008 15:35 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
ganz klar Trompete ohne geht es nicht :cool:

-----------------------
leg dein Geld in Alkohol an....wo sonst bekommt man noch 40%

Wir suchen Mitglieder
http://www.guggenmusik-phoenix.de

Beiträge: 703 | Mitglied seit: Februar 2006 | IP-Adresse: gespeichert
chaosbass
Stammgugger
**
ID # 2145


  Erstellt am 15. März 2008 15:43 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat von Zappel:
Zitat von chaosbass:
Rhythmus, der Puls einer Gugge :D


Zuviel drumline geguckt..?? :D:D:D



jo, aber wo die recht haben haben se recht
:D :D

Beiträge: 151 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Powerguggi
Stammgugger
**
ID # 2378


  Erstellt am 16. März 2008 09:28 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Das wichtigste Instrument gibt es meiner Meinung nach nicht! Auf das Verhältnis und auf den Musikstil kommt es an!
Meine kleinste Traumbesetzung wäre:
6 Trompeten
2 Hörner
1 Sousis
4 Posaunen
2 Pauken
2 Schlagwerkwagen
1 Jam-Block
Vorraussetzung bei dieser -Formation :Keine Anfänger :D

Beiträge: 219 | Mitglied seit: August 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Schorle-Maus
Ist öfters hier
**
ID # 2553



-433-612-441
  Erstellt am 16. März 2008 11:21 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Powerguggi:
Das wichtigste Instrument gibt es meiner Meinung nach nicht!



Seh ich au so!
In einer Gugge ist jedes Instrument bzw. jede/r Spieler/in gleich wichtig (sollte es zumindest sein).
Denn was bringt es z.B. wenn du 10 Sousis auf der Bühne stehn hast, aber grad mal die Hälfte davon spielen???

-----------------------
~*~*~*~ wer ned guggt is selber schuld ~*~*~*~

Beiträge: 21 | Mitglied seit: Januar 2008 | IP-Adresse: gespeichert
daysleeper
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 135


  Erstellt am 16. März 2008 11:40 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
stellt jedes instrument alleine hin und lasst es alleine spielen, um herauszufinden, welches das wichtigste ist. allein klingt alles s*******e? eben...

-----------------------
Wenn du nichts zu sagen hast, dann schreib auch nichts!

Beiträge: 2872 | Mitglied seit: September 2002 | IP-Adresse: gespeichert
stefman
Stammgugger
**
ID # 2637



-383-440-183
  Erstellt am 16. März 2008 11:44 (#13)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von chaosbass:
Rhythmus, der Puls einer Gugge :D



vieleicht hat der eine oder andere den film "drumline" schon gesehn .
da wird au gesagt des die rythmus abteilung der puls einer jeden band ist . ohne den rythmus is nicht viel los , weil dan viele nicht wissen wie schnell man spielen muss

-----------------------
Können sie lesen ? Laut einer Studie an der Cambrige Universität ist es egal , in wlecher Reihnefolge die Bcuhtsbean in eniem Wort sethen , das enizg Wcihtitge ist, dsas der estre und lzete Buchtsbae am rcihgiten Patlz snid.Der Rset knan totaler Bölsdinn sien, und man knan es torztedm onhe Porbelme lseen. Das ghet dseahlb, weil das mneschilche Geihrn das Wrot als Ganezs. Wzou aslo ncoh Rehctshcrieberfromen?

weil meine rechtschreibung nich grad die beste ist am pc :D :D

Beiträge: 244 | Mitglied seit: Februar 2008 | IP-Adresse: gespeichert
Hoschi
Stammgugger
**
ID # 101


  Erstellt am 16. März 2008 12:14 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Ich bin der Meinung das jedes Register sehr wichtig ist.
Egal ob Trompeten,Posaunen,Hörnle,Sousi oder Rhythmus.
Mehr brauchs meines erachtens auch nicht(Klarinette, Sax usw.)
Wir haben 12 Posaunen aber wenn ich weiss das nur 3 da sind wird der Auftritt nicht wahrgenommen. Wir haben auch schon mit 3 gespielt aber halt in anderen Zeiten.
Wir waren diese Saison desöfteren nur 1 Pauke auf 40 Bläser.
Hatt zwar Funktioniert aber unwichtig bzw. wichtigeres Register kann ich jetzt nicht behaupten.
Gruss Hoschi

Beiträge: 164 | Mitglied seit: Juli 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 2228


  Erstellt am 16. März 2008 12:17 (#15)  |  Zitat Zitat
fast jeder in ner gugge is wichtig is meine meinung.
weil was für lieder wollt ihr ohne gebläse spielen und genau so umgekehrt. wenn etwas in der gruppe fehlt is es eigentlich keine richtige gugge.

man kann zwar auf einige instrumente verzichten aber nich auf alle.

IP-Adresse: gespeichert
chaosbass
Stammgugger
**
ID # 2145


  Erstellt am 16. März 2008 12:21 (#16)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat von stefman:
Zitat von chaosbass:
Rhythmus, der Puls einer Gugge :D



vieleicht hat der eine oder andere den film "drumline" schon gesehn .
da wird au gesagt des die rythmus abteilung der puls einer jeden band ist . ohne den rythmus is nicht viel los , weil dan viele nicht wissen wie schnell man spielen muss



OHHHH!!!!
Was ist den das für eine Aussage ?! :rolleyes:

Hast du gelesen was der Zappel geschrieben hat ?

Beiträge: 151 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
stefman
Stammgugger
**
ID # 2637



-383-440-183
  Erstellt am 16. März 2008 13:15 (#17)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
jo des mit dem zu viel wär möglich hab den film glaub wirklich zu oft gesehgen .

dan vergest es wieder was ich geschrieben hab :D

-----------------------
Können sie lesen ? Laut einer Studie an der Cambrige Universität ist es egal , in wlecher Reihnefolge die Bcuhtsbean in eniem Wort sethen , das enizg Wcihtitge ist, dsas der estre und lzete Buchtsbae am rcihgiten Patlz snid.Der Rset knan totaler Bölsdinn sien, und man knan es torztedm onhe Porbelme lseen. Das ghet dseahlb, weil das mneschilche Geihrn das Wrot als Ganezs. Wzou aslo ncoh Rehctshcrieberfromen?

weil meine rechtschreibung nich grad die beste ist am pc :D :D

Beiträge: 244 | Mitglied seit: Februar 2008 | IP-Adresse: gespeichert
chaosbass
Stammgugger
**
ID # 2145


  Erstellt am 16. März 2008 13:20 (#18)  |  Zitat Zitat   PN PN
einfach mal den Kopf einschalten und dann schrieben! :rolleyes:

Beiträge: 151 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
daysleeper
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 135


  Erstellt am 16. März 2008 13:47 (#19)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Zitat von chaosbass:
einfach mal den Kopf einschalten und dann schrieben! :rolleyes:



...und dann schrieben???? auch vergessen, einzuschalten???

-----------------------
Wenn du nichts zu sagen hast, dann schreib auch nichts!

Beiträge: 2872 | Mitglied seit: September 2002 | IP-Adresse: gespeichert
chaosbass
Stammgugger
**
ID # 2145


  Erstellt am 16. März 2008 13:52 (#20)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat von daysleeper:
Zitat von chaosbass:
einfach mal den Kopf einschalten und dann schrieben! :rolleyes:



...und dann schrieben???? auch vergessen, einzuschalten???


Auf was möchtest du das beziehen ?

Beiträge: 151 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts