Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Dekoration der Pauke
Rch_Trompete
Ganz neu hier
*
ID # 2664


  Erstellt am 02. April 2008 13:04 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Ich hab da mal ne Frage; Wenn man die Paukenfelle mit Airbrush dekoriert, zb den Guggennamen oder so, wirkt sich das auf den Klang der Pauke aus? Oder wenn mann Kleber, also Abziehbilder drauftut, wie ist das? Oder sollte man nur den Paukenring, also das aus Holz verzieren?

Beiträge: 2 | Mitglied seit: März 2008 | IP-Adresse: gespeichert
chaosbass
Stammgugger
**
ID # 2145


  Erstellt am 02. April 2008 14:43 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN
1 Thread reicht auch !

Beiträge: 151 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
rat-pack
Ist öfters hier
**
ID # 1967


  Erstellt am 02. April 2008 14:53 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@chaossbass

mein Gott, jetzt hat der arme Kerl (der ganz neu ist) mal nicht gesehen das es den Thread schon gibt. Anstatt ihm mal was konstruktives zu antworten oder ihn mal zu sagen wo er suchen muss. Nein, hauptsache es wird dumm gelabert.

Sorry, würde Deine Frage gerne beantworten, kenn mich da aber zu wenig aus. Hoffe, Du bekommst noch ne gescheite Antwort.

-----------------------
Wenn das Brötchen spricht, haben die Krümel Pause!!!

Beiträge: 38 | Mitglied seit: Oktober 2006 | IP-Adresse: gespeichert
gnomiläum
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1497


  Erstellt am 02. April 2008 14:58 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat von Rch_Trompete:
Ich hab da mal ne Frage; Wenn man die Paukenfelle mit Airbrush dekoriert, zb den Guggennamen oder so, wirkt sich das auf den Klang der Pauke aus? Oder wenn mann Kleber, also Abziehbilder drauftut, wie ist das? Oder sollte man nur den Paukenring, also das aus Holz verzieren?



Grundsätzlich: Alles was auf die Felle kommt ob Farbe, Kleber, Lack Plüsch.. usw. wirkt sich auf den Klang aus.

Die Frage ist nur in wie fern es dir eine Rolle spielt und ob man es überhaupt hört.

Kleiner tipp am Rande: Suchfunktion benutzen
;)

-----------------------
http://www.chappelgnome.ch
http://www.horror-basel.ch

Beiträge: 359 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
chaosbass
Stammgugger
**
ID # 2145


  Erstellt am 02. April 2008 15:06 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN
@rate-pack
:predigt: :predigt: :predigt: :predigt: :predigt:

Beiträge: 151 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
rat-pack
Ist öfters hier
**
ID # 1967


  Erstellt am 03. April 2008 14:21 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@chaosbass

lern erst mal meinen Namen richtig schreiben
Und sonst bist ja Du derjenige der :predigt:[edit]

[ Beitrag am 03. April 2008 15:22 bearbeitet von rat-pack ][/edit]

-----------------------
Wenn das Brötchen spricht, haben die Krümel Pause!!!

Beiträge: 38 | Mitglied seit: Oktober 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Buddy
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1502


  Erstellt am 03. April 2008 15:16 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN
@ ratatouille & chaosbass:

jetzt hörts hait moi auf – bis einer weint!!! :P



zum thema: ja, klar – vor allem kleber können unter umständen und je nach grösse und platzierung auf dem fell den sound deiner pauke massiv verändern. wie aber gnomi schon sagt, ist fraglich, in wie weit man das überhaupt wahrnimmt oder einem dies stört ...

... ich würde, wenn beschriften, relativ diskret/oder aussenrum am rand, hauptsache symmetrisch, das heisst, nicht eine seite zupflastern und die andere frei lassen. bedenke immer, dass der sound der pauke durch die schwingung des felles und der daraus resultierenden resonanz des hohlraumes entsteht. je mehr du diese (asymetrisch)beeinträchtigst, umso mehr verstimmungen hast du soundmässsig. so in etwa.

-----------------------
Alkohol ist keine Lösung!!! Es ist ein Destillat.

Beiträge: 1627 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Drums
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 788


  Erstellt am 03. April 2008 15:56 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Buddy:


vor allem kleber können unter umständen und je nach grösse und platzierung auf dem fell den sound deiner pauke massiv verändern. wie aber gnomi schon sagt, ist fraglich, in wie weit man das überhaupt wahrnimmt oder einem dies stört ...

... ich würde, wenn beschriften, relativ diskret/oder aussenrum am rand, hauptsache symmetrisch, das heisst, nicht eine seite zupflastern und die andere frei lassen. bedenke immer, dass der sound der pauke durch die schwingung des felles und der daraus resultierenden resonanz des hohlraumes entsteht. je mehr du diese (asymetrisch)beeinträchtigst, umso mehr verstimmungen hast du soundmässsig. so in etwa.



Verdammt was gabs heut bei euch zum Frühstück??????????

:D :D :D :D :D :D :D :D :D

-----------------------
<< Es ist immer besser, etwas erlebtes zu bereuen, als zu bereuen, etwas nicht erlebt zu haben! >>

Beiträge: 571 | Mitglied seit: April 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Maetz
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2638


  Erstellt am 03. April 2008 16:12 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@ buddy

ähhhhhhm, ist das thema immer noch guggenmusik? :D

-----------------------
"It is not the strongest of the species that survives, nor the most intelligent, but the one responsive to change"

Beiträge: 371 | Mitglied seit: Februar 2008 | IP-Adresse: gespeichert
Rrringdiggeding
Kennt sich schon aus
**
ID # 2087


  Erstellt am 03. April 2008 19:18 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Rch_Trompete:
Ich hab da mal ne Frage; Wenn man die Paukenfelle mit Airbrush dekoriert, zb den Guggennamen oder so, wirkt sich das auf den Klang der Pauke aus? Oder wenn mann Kleber, also Abziehbilder drauftut, wie ist das? Oder sollte man nur den Paukenring, also das aus Holz verzieren?



Hi :)
Also Airbrush aufs Fell würd ich nich machen.
Zum einen ist das Fell zu glatt, also müsste man es anrauen... und das sollte man wohl lassen :D
Zum anderen ist Airbrushfarbe nicht kratzfest, also braucht es eine Versiegelung mit Klarlack... auf einem Fell ebenfalls nicht ratsam.
Zu guter letzt bezweifele ich, dass es überhaupt halten würde wegen den Schwingungen. Das Zeug bröckelt dir nach kürzester Zeit ab.
Auf der Pauke selber ist es kein Problem (ich geh da mal von meinen Toms aus, da hatte ich keine wahrnehmbaren Klangverluste) aber auf den Fellen solltest du wenn überhaupt Folie nehmen.

Beiträge: 55 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Haudruff
Stammgugger
**
ID # 2443


  Erstellt am 03. April 2008 20:33 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Also aus Erfahrung kann ich nur SAGEN " LASST ES SEIN "
Trotz bester Pauke (SONOR) und besten Fellen (Headbanger) kommt nach dem Bekleben oder Airbrushen kein vernünftiger Sound mehr aus der Pauke. Wir haben uns aus diesem Grund auch entschlossen keine Beklebung mehr zu machen.Schade für die Optik.

-----------------------
Toleranz ist die Dummmmmmmmmmmheit der anderen in Würde zu ertragen !!!!!!!!!!!!!!!

Beiträge: 213 | Mitglied seit: Oktober 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Powerguggi
Stammgugger
**
ID # 2378


  Erstellt am 12. April 2008 08:00 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Laßt es sein! :D

Beiträge: 219 | Mitglied seit: August 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 2688


  Erstellt am 12. April 2008 10:33 (#13)  |  Zitat Zitat
Zitat von Powerguggi:
Laßt es sein! :D




Rischdisch

IP-Adresse: gespeichert
widdi
Ist öfters hier
**
ID # 2576


  Erstellt am 30. Dezember 2009 15:01 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Rrringdiggeding:
Zitat von Rch_Trompete:
Ich hab da mal ne Frage; Wenn man die Paukenfelle mit Airbrush dekoriert, zb den Guggennamen oder so, wirkt sich das auf den Klang der Pauke aus? Oder wenn mann Kleber, also Abziehbilder drauftut, wie ist das? Oder sollte man nur den Paukenring, also das aus Holz verzieren?



Hi :)
Also Airbrush aufs Fell würd ich nich machen.
Zum einen ist das Fell zu glatt, also müsste man es anrauen... und das sollte man wohl lassen :D
Zum anderen ist Airbrushfarbe nicht kratzfest, also braucht es eine Versiegelung mit Klarlack... auf einem Fell ebenfalls nicht ratsam.
Zu guter letzt bezweifele ich, dass es überhaupt halten würde wegen den Schwingungen. Das Zeug bröckelt dir nach kürzester Zeit ab.
Auf der Pauke selber ist es kein Problem (ich geh da mal von meinen Toms aus, da hatte ich keine wahrnehmbaren Klangverluste) aber auf den Fellen solltest du wenn überhaupt Folie nehmen.




bin selber meinung (siehe oben)
ausserdem gibts bei regenwetter (umzügen) dann farbreste auf deinen sticks und die sind verdammt teuer, wenn du die ersetzen musst... (vorausgesetzt anständiges schlägelmaterial...)

kleber würd ich versuchen nicht zu nahe am rand zu platzieren, da die sonst verziehen beim spannen der felle.

beim spannen würd ich beachten, dass mit klebern die elastizität der felle ja vermindert wird, folglich brauchst du bei beklebten fellen, weniger hart zu spannen.

ich würd drauf achten möglichst dünnes klebermaterial (folie) zu bestellen (da hilft dir aber meistens die druckfirma, die sich mit sowas auskennen sollte), denn zu dicke kleber erhöhen oben beschriebenen effekt.

andre idee sind bereits bedruckte felle (gibt anbieter wo man sowas bestellen kann, ist aber teuer und lohnt sich nicht aus meiner sicht).

noch ganz andrer input: warum verzierst du statt den fellen nicht einfach den klangkörper der pauke. das mit folienklebern oder andrem print / airbrushmaterial (bei letzterem unbedingt mit lack versiegeln wie beschrieben weiter oben) verziert macht eine gute wirkung.


gruss und schöni fasnacht

wd

-----------------------
Wenn drei sich reiten freut sich die Mitte!

Drums forever!

Beiträge: 32 | Mitglied seit: Januar 2008 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts