Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Musik an Veranstaltung
JOE
Ist öfters hier
**
ID # 583


  Erstellt am 24. Juli 2008 18:15 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hi an alle,

es würde mich interessieren was ihr für Meinungen zu diesem Thema habt.

An unserer Veranstaltung haben wir bis jetzt immer eine Live Band gehabt. Auch haben wir 2007 versucht eine Liveband spielen zu lassen welche noch richtige Musik macht. Das heißt E-Gittare, E-Bass, Keyboard, Sänger, Schlagzeug... das richtige Handwerkszeug halt.

Doch würdigt das Publikum dies überhaupt? Oder reicht ein DJ? Es ist ja auch immer eine Frage der Kosten. Die Mehrheit der Leute will ja eh das Ballermanngedöns hören?

Gruss JOE

-----------------------
www.moosturbos.de

Beiträge: 47 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Dr.Schnupf
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 2118


  Erstellt am 25. Juli 2008 05:55 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Ich verstehe da was nicht an deinem Beitrag!
ihr habt erst ne Live-Band gehabt, dann ne Live-Band mit Handwerkszeug??? Was haben denn dann die Live-Bands davor gemacht?

Und wenn ihr das schon ausprobiert habt, dann wisst ihr doch wie euer Publikum darauf reagiert hat oder nicht?

Also wo liegt nun das Problem??? :con1: :con1:

Ich persönlich ziehe ja ne gute Rock-Coverband oder ne rockige Live-Band den Ballermannhits vor! Ich kann mir das gejaule auf diesen Partyhit-Cd's eigentlich nur mit viel Dampf af dem Kessel in der BAR anhören, wobei ich es dann oftmals schon ausblende :D

Beiträge: 2276 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
daysleeper
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 135


  Erstellt am 25. Juli 2008 06:54 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Also so DJ Ötzi, Bobo (eigentlich alles, was mit DJ anfängt) und der restliche Ballermann-, Ibiza- und Skihüttengaudi-s******* könnte ich vermutlich nur mit einem Cocktail harter Drogen gut finden, aber es gibt auch noch DJ's, welche richtig guten Sound machen und die angesprochenen Soundrichtungen nicht einmal mit der Kneifzange anfassen würden. DJ ist also keinesfalls gleich DJ. Genau dasselbe gilt für die Bands, wenns einfach ne Liveband sein soll, dafür aber das Budget fehlt eine "gute" Liveband zu engagieren, halte ich es mit der Devise, lieber einen guten DJ als eine beschissene Liveband. Aber eine wirklich gute Liveband, die bekannte Covers spielt (und wenns eine Fasnachtsveranstaltung ist, halte ich Covers für die bessere Wahl) und richtig Stimmung machen kann, ist für einen DJ schwer zu toppen.

-----------------------
Wenn du nichts zu sagen hast, dann schreib auch nichts!

Beiträge: 2872 | Mitglied seit: September 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Röne
Stammgugger
**
ID # 107


  Erstellt am 25. Juli 2008 07:28 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo

Wir haben seit Jahren ein Live-Band im Saal bei unserem Ball!
Diese sind durchgängig eigentlich gut angekommen, je nach dem auch mal schlechter!

Grundsätzlich finden es unsere Besucher super, haben wir noch eine Live-Band. Klar könnte man hier einige tausend schweizer-Franken sparen, aber den Besuchern gefällt es und für uns ist es eine spezielle Werbung!

-----------------------
Röne
----------------------
Webmaster
Guggemusig Villettechlöpfer Cham
www.chloepfer.ch
oder
www.roene.ch

Beiträge: 321 | Mitglied seit: Juli 2002 | IP-Adresse: gespeichert
JOE
Ist öfters hier
**
ID # 583


  Erstellt am 25. Juli 2008 15:51 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@Schnupf
Wir hatten an unseren letzten 2 Veranstaltungen:

das erste mal Livecvoerband mit 2 Mann und Keyboard (Midi). Sämtliche Party und Ballermannmucke. Natürlich auch alles an Rock.
-->tomundandy

das zweite mal Livecoverband mit 6 Mann (mit Handwerkszeug)
Rock und Pop aus den letzten Jahrzenten keine Ballermannmucke.
-->funtastic-music

Am letzten Wochenende habe ich eine Coverband gehört
-->Ultimo-Soul
13 Leute und echt genialer Sound. :)

Doch leider kann man sich eine solche Bänd für einen solchen Anlass ja überhaupt nicht mehr leisten.

Oder halt Eintritt erhöhen... aber dann bleibt das Publikum weg. :(

-----------------------
www.moosturbos.de

Beiträge: 47 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Philipp
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 751


  Erstellt am 29. Juli 2008 06:45 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Wir hatten letztes Jahr The Monroes Und sie wurden sehr gut aufgenommen.

Heuer zum haben wir sie wieder verpflichtet.

Hier übrigens ein Video von ihnen. Sehr empfehlenswert: Video

Wenn ihr das anschaut, werdet ihr ganz schnell sehn das es sich nicht um die Girly Band handelt :D The Monroes gibt es schon länger als die diese Komischen Superstars Heinis :DGeHörbrand 08[edit]

[ Beitrag am 29. Juli 2008 07:49 bearbeitet von Philipp ][/edit]

-----------------------
Sex Drugs and Gugge`n Roll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!




klick==>> www.pfuetza-pfiefa.at <==klick




Beiträge: 1371 | Mitglied seit: März 2004 | IP-Adresse: gespeichert
TrommelSchlumpf
Stammgugger
**
ID # 1473



-318-179-631
  Erstellt am 30. Juli 2008 11:41 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
superstar heinis :disli:

-----------------------
www.pfuetza-pfiefa.com

Beiträge: 347 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts