Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Einzelfall oder langfristiges Problem
Skippa
Kennt sich schon aus
**
ID # 2879


  Erstellt am 16. Dezember 2008 11:47 (#82)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von ponscho:
Dies betrifft in erster Linie Leute, die meinen Guggenmusik ist 8 Wochen volllaufen lassen und Party ohne Ende.
In den Proben muss es zwischen durch auch mal ernst und "leistungsorientiert" zu gehen, damit die Saison Spass machen kann.
Wenn ein Neumitglied kein Bock auf regelmässiges Proben, üben, Kostümschneidern, Arbeitseinasatz bei Veranstaltungen etc. hat... und zu allem Übel auch noch lieber zum Ski fahren geht als zu einem Umzug mitzulaufen dann soll bzw. muss er eben wegbleiben. Solche "stinkstiefel" brauch ich echt nicht, weil sie nur die arbeits und proben moral nach unten ziehen.
Weniger ist mehr! Lieber ein kleinerer bis in die Zehenspitzen motivierter Haufen, als eine Gruppe die auf dem Papier 70 Mann stark ist und bei den Auftritten im Schnitt mit der Hälfte anrückt.

Wenn es jemand ernst meint mit seinem neuen Hobby, so wird er auch das Probejahr locker überstehen. Ich denke das ist aber bei jedem anderen neuen "gruppen"-hobby ähnlich.



Genau das hatte ich in meinen voherigen Beitrag gemeint...

-----------------------
Immer schön locker durch die Hose atmen...!!!

Beiträge: 60 | Mitglied seit: November 2008 | IP-Adresse: gespeichert
Hex90
Kennt sich schon aus
**
ID # 2650


  Erstellt am 16. Dezember 2008 11:55 (#83)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo,
seid doch mal ehrlich! Die neuen kommen doch nicht weil sie die Gruppe ausnutzen wollen, sondern weil sie sich vorstellen könnten daran spass zu haben. Dann lasst uns doch alle gemeinsam spass haben!

Gut, bei der FFW sieht es n bisschen anders aus @ponscho
Da kommen manchmal so 17 18 Jährige typen, die meinen sie treten schnell mal der Feuerwehr bei, drücken sich vorm Bund und werden danach nie wieder gesehen.
Solche Stinkstiefel gibt es da schon. Und die haben dann auch keine schöne zeit in der Gruppe!

Aber welche Motivation ausser dem Interesse sich in die Gruppe einzubringen könnte jemanden dazu bewegen in eine Guggenmusik zu gehen? Also wen, der anfragt mitmachen zu dürfen müsste ich aussortieren?

grüsse, NOP

-----------------------
He attacked everything in life with a mix of extraordinary genius and naive incompetence, and it was often difficult to tell which was which.
Douglas Adams

Beiträge: 84 | Mitglied seit: Februar 2008 | IP-Adresse: gespeichert
Skippa
Kennt sich schon aus
**
ID # 2879


  Erstellt am 16. Dezember 2008 12:01 (#84)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Hex90:
Hallo,
seid doch mal ehrlich! Die neuen kommen doch nicht weil sie die Gruppe ausnutzen wollen, sondern weil sie sich vorstellen könnten daran spass zu haben. Dann lasst uns doch alle gemeinsam spass haben!



Das will ich doch mal stark hoffen. Es ist aber leider nun mal so, das es sich manchmal heraustellt, das jemand doch nicht so toll in die gesamte Gruppe reinpasst, wenn es aus musikalischen Gründen ist, kein Thema, so was kriegt man mit viel Fleiß hin, aber wenn es charakterlich nicht passt, verdammt - dann geht es halt nicht. Solche Leute gibt es halt, die wollen zwar, aber passen net rein und das merken sie dann hoffentlich auch und ziehen Ihre Konsequenzen. Es ist halt wie gesagt auch leider so, das sich bei dem ein oder anderen die Interessen verlagern, d.h. etwas von dem man gestern noch schwer begeistert war, ist heut vielleicht schon nicht mehr so wichtig, dann ist das auch okay, aber man sollte dann aber auch gegenüber sich selbst und der Gemeinschaft ehrlich sein und die dementsprechenden Konsequenzen ziehen...[edit]

[ Beitrag am 16. Dezember 2008 12:04 bearbeitet von Skippa ][/edit]

-----------------------
Immer schön locker durch die Hose atmen...!!!

Beiträge: 60 | Mitglied seit: November 2008 | IP-Adresse: gespeichert
ponscho
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 514


  Erstellt am 16. Dezember 2008 13:29 (#85)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Hex90:

Aber welche Motivation ausser dem Interesse sich in die Gruppe einzubringen könnte jemanden dazu bewegen in eine Guggenmusik zu gehen?



Party saufen "cool sein weil gugger".... :( ... leider haben wir das alles schon gehabt...

Deshalb der nächste harte Schritt, Aktive nur ab 18 es sei denn ein Elternteil wird passives Mitglied.
Meine "Ängste" beziehen sich natürlich hauptsächlich auf die jugend. Mit älteren Personen hat man diese Probleme doch eher selten.

-----------------------
Noten sind die Kondome der Gugger! Mit sicherer ohne ists schöner!

M*****gabeln sind Artverwandte der Mistgabeln!!!

M*****gabeln... das jederzeit auffindbare EPO für Guggenmusiker!



Beiträge: 737 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
bommel
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2038


  Erstellt am 16. Dezember 2008 13:42 (#86)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von ponscho:


Deshalb der nächste harte Schritt, Aktive nur ab 18 es sei denn ein Elternteil wird passives Mitglied.



das passt doch aber auch nicht zusammen. was bringt ein passives mitglied, wenn sich der sohnemann bei einem fest zu schüttet? hast du evtl. vergessen, dass das elternteil dann auch immer dabei sein muss oder ist das nur eine methode mitgliedsbeiträge zu kassieren? (kann natürlich aber auch sein, dass ich jetzt die ironie überlesen hab, keine ahnung:rolleyes: )

unter 18 läuft gar nichts, auch nicht einmal, wenn der papa der häuptling der truppe ist.... :meinung:

-----------------------
Man muss nicht aus Gold sein, um zu glänzen!

Beiträge: 455 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Hex90
Kennt sich schon aus
**
ID # 2650


  Erstellt am 16. Dezember 2008 13:54 (#87)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von ponscho:

Deshalb der nächste harte Schritt, Aktive nur ab 18



Das seh ich ja ein, wegen dem Jugendschutz. Das halten wir auch genau so. Mitglieder erst ab 18, es sei denn, mind. ein Elternteil ist auch mit dabei. Und dann sind die Eltern verantwortlich.

-----------------------
He attacked everything in life with a mix of extraordinary genius and naive incompetence, and it was often difficult to tell which was which.
Douglas Adams

Beiträge: 84 | Mitglied seit: Februar 2008 | IP-Adresse: gespeichert
Skippa
Kennt sich schon aus
**
ID # 2879


  Erstellt am 16. Dezember 2008 14:23 (#88)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von ponscho:
Deshalb der nächste harte Schritt, Aktive nur ab 18 es sei denn ein Elternteil wird passives Mitglied.



So oder so ähnlich wird das auch bei uns gehandhabt, wobei wir eh eher eine "Erwachsenengugge" (falls es so etwas überhaupt gibt) sind. Nicht etwa weil wir keine Kinder mögen, aber die Auftritte sind halt meist erst spät abends und der ein oder andere genehmigt sich nach dem Gig auch gern mal ein Schlückchen, was man kleinen Kinderaugen nun nicht unbedingt vorführen muß;-). Auch haben wir schon die Erfahrung machen müssen, das sich gerade bei "Pubertierenden" die Interessen in eine andere Richtung entwickelt haben. Für Kinder die Musik machen möchten, gibt es jede Menge andere Möglichkeiten, wobei wie gesagt, dies gilt für unsere kleine Gurkentruppe, wie andere das handhaben ist deren Sache und hat mit Sicherheit auch seine Berechtigung![edit]

[ Beitrag am 16. Dezember 2008 14:25 bearbeitet von Skippa ][/edit]

-----------------------
Immer schön locker durch die Hose atmen...!!!

Beiträge: 60 | Mitglied seit: November 2008 | IP-Adresse: gespeichert
bommel
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2038


  Erstellt am 16. Dezember 2008 14:32 (#89)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Skippa:

So oder so ähnlich wird das auch bei uns gehandhabt, wobei wir eh eher eine "Erwachsenengugge" (falls es so etwas überhaupt gibt) sind.



das gibt es.

es soll auch schon guggen geben haben, wo nur männer über 18 mitspielen dürfen.... ;)[edit]

[ Beitrag am 16. Dezember 2008 14:53 bearbeitet von bommel ][/edit]

-----------------------
Man muss nicht aus Gold sein, um zu glänzen!

Beiträge: 455 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Skippa
Kennt sich schon aus
**
ID # 2879


  Erstellt am 16. Dezember 2008 14:48 (#90)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von bommel:
es soll auch schon guggen geben, wo nur männer über 18 mitspielen dürfen.... ;)



Man munkelt...
:D

-----------------------
Immer schön locker durch die Hose atmen...!!!

Beiträge: 60 | Mitglied seit: November 2008 | IP-Adresse: gespeichert
Vielfrass
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 620


  Erstellt am 16. Dezember 2008 14:55 (#91)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Ich lese hier etwas von musikalischer Leistung und Arbeitsbereitschaft und was weiß ich noch nicht alles, aber keiner hat das Wort Fasnacht benutzt und das gibt mir zu denken!

Auch ich bin ein absoluter Verfechter von "Vorstellungsgesprächen" und zwar zuerst beim Vorstand und dann vor der gesamten Truppe.

In meiner Ex-Gugge war und ist es so, dass ein Mitglied nach seinem Austritt 3 Jahre in keine andere Gugge eintreten darf. Das muss er beim Eintrott unterschreiben und steht in den Statuten.

Kleine Anmerkung zu den Kostümkosten einer meiner Vorgänger.
Du beschwerst dich über Kosten von 100 Euro nur fürs Material.
Ein anständiges Sujet das jährlich oder alle zwei JAhre ausgespielt wird, beinhaltet Kostümkosten von sicherlich 300 Euro und mehr.
Wo ist dein Problem?

-----------------------
Es nützt auch kein Heilbad, wenn man im Kopf ein Beil hat.

Beiträge: 1691 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Skippa
Kennt sich schon aus
**
ID # 2879


  Erstellt am 16. Dezember 2008 15:27 (#92)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Vielfrass:
Ich lese hier etwas von musikalischer Leistung und Arbeitsbereitschaft und was weiß ich noch nicht alles, aber keiner hat das Wort Fasnacht benutzt und das gibt mir zu denken!



:confused: :confused: :confused: :confused: :confused:
Warum gibt das zu denken

Zitat von Vielfrass:

Auch ich bin ein absoluter Verfechter von "Vorstellungsgesprächen" und zwar zuerst beim Vorstand und dann vor der gesamten Truppe.



Wie gesagt es sollte meiner Meinung eher ein "informatives" Gespräch sein, und das muß ja nicht mit dem ganzen Verein geführt werden.

Zitat von Vielfrass:

In meiner Ex-Gugge war und ist es so, dass ein Mitglied nach seinem Austritt 3 Jahre in keine andere Gugge eintreten darf. Das muss er beim Eintrott unterschreiben und steht in den Statuten.



Halt ich persönlich nix davon, wenn es aus irgendwelchen Gründen (meist privater Natur) nicht mehr klappt, dann sollte man seinen (Ex)Mitgliedern nicht verwehren, sich anderweitig (guggen)musikalisch zu betätigen

Zitat von Vielfrass:

Kleine Anmerkung zu den Kostümkosten einer meiner Vorgänger.
Du beschwerst dich über Kosten von 100 Euro nur fürs Material.
Ein anständiges Sujet das jährlich oder alle zwei JAhre ausgespielt wird, beinhaltet Kostümkosten von sicherlich 300 Euro und mehr.
Wo ist dein Problem?



Jeder so wie er/sie will, es ist halt so, das nicht jeder finanziell so gut betucht ist mal eben alle zwei Jahre 300,-€ zu bezahlen. Ein anständiges Kostüm gibt es auch für 100,-€ Materialkosten, mann schneiderts dann halt selber in der Gemeinschaft, so haben wir das gemacht..

-----------------------
Immer schön locker durch die Hose atmen...!!!

Beiträge: 60 | Mitglied seit: November 2008 | IP-Adresse: gespeichert
Vielfrass
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 620


  Erstellt am 16. Dezember 2008 15:34 (#93)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Skippa:
Zitat von Vielfrass:
Ich lese hier etwas von musikalischer Leistung und Arbeitsbereitschaft und was weiß ich noch nicht alles, aber keiner hat das Wort Fasnacht benutzt und das gibt mir zu denken!



:confused: :confused: :confused: :confused: :confused:
Warum gibt das zu denken




Es muss sich um Fasnacht drehen und nicht um s Rumgehupe aussenrum.
Guggen sind ersetzbar und zwar alle, doch nicht die Fasnacht und dass alleine muss schon Motivation genug sein, sich in eine Gruppe gleichgesinnter zu integrieren.[edit]

[ Beitrag am 16. Dezember 2008 15:40 bearbeitet von Vielfrass ][/edit]

-----------------------
Es nützt auch kein Heilbad, wenn man im Kopf ein Beil hat.

Beiträge: 1691 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Vielfrass
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 620


  Erstellt am 16. Dezember 2008 15:39 (#94)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Skippa:

Jeder so wie er/sie will, es ist halt so, das nicht jeder finanziell so gut betucht ist mal eben alle zwei Jahre 300,-� zu bezahlen. Ein anständiges Kostüm gibt es auch für 100,-� Materialkosten, mann schneiderts dann halt selber in der Gemeinschaft, so haben wir das gemacht..



Ganz vergessen:

Meine Meinung hierüber ist hier ja bekannt, doch immer wieder muss ich ob diesen Aussagen verständnißlos den Kopf schütteln.

-----------------------
Es nützt auch kein Heilbad, wenn man im Kopf ein Beil hat.

Beiträge: 1691 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Skippa
Kennt sich schon aus
**
ID # 2879


  Erstellt am 16. Dezember 2008 15:45 (#95)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Vielfrass:
Es muss sich um Fasnacht drehen und nicht um ´s Rumgehupe aussenrum.
Guggen sind ersetzbar und zwar alle, doch nicht die Fasnacht und dass alleine muss schon Motivation genug sein, sich in eine Gruppe gleichgesinnter zu integrieren.



Das ist wohl eher eine Einstellungssache, also für mich (und viele andere unserer Vereinsmitglieder) ist die Fasnacht nur ein Teil der Kampagne. Wir sind, bis auf eine kurze Sommerpause, das ganze Jahr aktiv und unser Tourplan ist gut gefüllt. Natürlich absolvieren in der tollen Zeit ein paar Auftritte mehr, aber der Rest des Jahres ist genauso wichtig. Aber das kann man, wie so vieles im leben, immer aus verschiedenen Perspektiven sehen.

-----------------------
Immer schön locker durch die Hose atmen...!!!

Beiträge: 60 | Mitglied seit: November 2008 | IP-Adresse: gespeichert
Dr.Schnupf
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 2118


  Erstellt am 16. Dezember 2008 15:53 (#96)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
??? etwas was genau so wichtig ist wie Fasnacht???? :eek: :eek: :eek: :eek: :eek:

Beiträge: 2276 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Skippa
Kennt sich schon aus
**
ID # 2879


  Erstellt am 16. Dezember 2008 15:55 (#97)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Vielfrass:


Ganz vergessen:

Meine Meinung hierüber ist hier ja bekannt, doch immer wieder muss ich ob diesen Aussagen verständnißlos den Kopf schütteln.



Na dann schüttel mal. Ich kenn zwar Deine allseits bekannte Meinung nicht, bin halt noch recht frisch in diesem Forum, aber ich weiß, das ich kein Dukatens******er bin der die Flocken so locker sitzen hat. Auf ein Neumitglied kommen erhebliche Kosten zu, Kostüm, Sommerkostüm, sonstige Vereinskleidung (Shirts usw.), Proberaummiete, Mitgliedsbeitrag, Instrumentenkosten - die Liste läßt sich verlängern. Das man im Ländle gut betucht ist, ist ja schee, aber nicht jeder ist der Lage Unsummen zu investieren. Gugge ist ein teueres Hobby, schon klar, aber man sollte doch mal die Bälle ein wenig flach halten. Wie gesagt, mit einem guten Schnittmuster, Motivation und Teamgeist kriegt man eine Menge auf die Reihe, belive it!!!

-----------------------
Immer schön locker durch die Hose atmen...!!!

Beiträge: 60 | Mitglied seit: November 2008 | IP-Adresse: gespeichert
Dr.Schnupf
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 2118


  Erstellt am 16. Dezember 2008 15:59 (#98)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Skippa:

Sommerkostüm, Proberaummiete



Das 1. ist voll fürn Arsch das 2. sollte der Verein zahlen!

Beiträge: 2276 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Skippa
Kennt sich schon aus
**
ID # 2879


  Erstellt am 16. Dezember 2008 16:01 (#99)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@schnupf ich gebe nur meine perönliche Meinung wieder, Fasnacht ist schee, aber auch die anderen Termine während des Jahres sind mindestens genauso wichtig. So seh ich das halt, Gugge ist für mich nicht nur eine Fasnachtstruppe zu sein. Aber wie gesagt, das kann man, wie so vieles im Leben, immer aus verschiedenen Perspektiven sehen!!!

-----------------------
Immer schön locker durch die Hose atmen...!!!

Beiträge: 60 | Mitglied seit: November 2008 | IP-Adresse: gespeichert
Skippa
Kennt sich schon aus
**
ID # 2879


  Erstellt am 16. Dezember 2008 16:03 (#100)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Dr.Schnupf:


Das 1. ist voll fürn Arsch das 2. sollte der Verein zahlen!



Das 1. find ich klasse, das 2. Kann sich unser Verein leider nicht leisten zu zahlen...

-----------------------
Immer schön locker durch die Hose atmen...!!!

Beiträge: 60 | Mitglied seit: November 2008 | IP-Adresse: gespeichert
Dr.Schnupf
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 2118


  Erstellt am 16. Dezember 2008 16:03 (#101)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
scho klar, aber Sommerkostüme sind echt für die Tonne!
Wir machen auch unterm Jahr den ein oder anderen Gig, aber dann ist klar, dass wir nur in Shirts unterwegs sind.
Kostüme, Larven und Schminke gehören nur an die Fasnacht und die ist bei uns von 11.11 bis Aschermittwoch!!!!

EDIT:

Mir fällt auf, dass immer mehr leute kein Geld mehr für Fasnacht haben, aber komischer weise reciht es immer noch für Alkohol, Zigaretten, Drogen und N***en :o

Beiträge: 2276 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts