Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Deutsche Guggenmeisterschaft
Rickie
Lernt noch alles kennen
*
ID # 2375


  Erstellt am 05. Januar 2009 18:20 (#61)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von bommel:
jubel..... :freu:

ich glaube wir haben hier zwei neue beste freunde, schmuddelkoch und rocky, das passt einfach zwischen euch...
bitte bitte lasst mich zu eurer hochzeit aufspielen. wäre bestimmt ein kultiger spaß bei euch.

so und jetzt weiter bitteschön, hab noch ein wenig zeit zum lesen..... :D



Ich glaub nicht, dass Du da spielen darfst. Da spielt bestimmt der dann amtierende Guggenmeister, die beste Gugge Deutschlands mit dem richtigen Fön und den besten Tanzeinlagen.

-----------------------
Allen ist das Denken erlaubt. Vielen bleibt es erspart.

Beiträge: 11 | Mitglied seit: August 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Guggi
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 222


  Erstellt am 05. Januar 2009 18:45 (#62)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Diese ganze Geschichte wird mir einfach nicht klar ,vielleicht verfolgt ein Teilnehmer oder gar ein
Mitglied des Präsidiums dieses Forum .Ich denke das letztlich doch nur der bescheuerte Name DeutscherMeister
aufstößt.
1.
Warum ändert der Verband den Namen nicht in Deutsche DGV
Meisterschaft ?
2.
Warum bemühen sich die teilnehmenden Guggen nicht um einen
Titelwechsel ?
3.
Warum verschmäht sich der Verband seinen Ruf so absichtlich ,das mit Sicherheit keine vernünftige Gugge jemals in diesen Verband eintritt ?

Ich frage mich warum auch in den jeweiligen Vorstandsgremien der teilnehmenden Guggen dieses Thema nicht besprochen wird ? Der Rest des Verbandes hat es doch auch geschnallt und macht bei dieser Sache erst gar nicht mit !
Es wär doch schön gewesen wenn bei der Preisverleihung das Kultzitat gefallen wäre :Isch näme den Preis nicht an !!!

;)

-----------------------
Ich würde mich ja gerne auf ein geistiges Duell
mit dir einlassen,aber du bist unbewaffnet !

Beiträge: 482 | Mitglied seit: Januar 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Haudruff
Stammgugger
**
ID # 2443


  Erstellt am 05. Januar 2009 18:49 (#63)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Ich bleib dabei Deutscher Meister bedeutet BESTE GUGGE DEUTSCHLAND´S :disli: :disli:

-----------------------
Toleranz ist die Dummmmmmmmmmmheit der anderen in Würde zu ertragen !!!!!!!!!!!!!!!

Beiträge: 213 | Mitglied seit: Oktober 2007 | IP-Adresse: gespeichert
schnalli
Stammgugger
**
ID # 441


  Erstellt am 05. Januar 2009 19:13 (#64)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Guggi:
Diese ganze Geschichte wird mir einfach nicht klar ,vielleicht verfolgt ein Teilnehmer oder gar ein
Mitglied des Präsidiums dieses Forum .Ich denke das letztlich doch nur der bescheuerte Name DeutscherMeister
aufstößt.
1.
Warum ändert der Verband den Namen nicht in Deutsche DGV
Meisterschaft ?
2.
Warum bemühen sich die teilnehmenden Guggen nicht um einen
Titelwechsel ?
3.
Warum verschmäht sich der Verband seinen Ruf so absichtlich ,das mit Sicherheit keine vernünftige Gugge jemals in diesen Verband eintritt ?

Ich frage mich warum auch in den jeweiligen Vorstandsgremien der teilnehmenden Guggen dieses Thema nicht besprochen wird ? Der Rest des Verbandes hat es doch auch geschnallt und macht bei dieser Sache erst gar nicht mit !
Es wär doch schön gewesen wenn bei der Preisverleihung das Kultzitat gefallen wäre :Isch näme den Preis nicht an !!!

;)



Richtig !
Ein Verein wie auch ein Verband sollte sich doch darum kümmern das sie Mitglieder bekommen .Stattdessen machen sie sich zu einem sehr unbeliebten Verband.Einmal abgesehen
vom Sinn oder Unsinn einer Meisterschaft überhaupt.
Ich hätte kein Problem in einen Guggenverband einzutreten
wenn die Rahmenbedingungen stimmen würden.Bei diesem Präsidium stell ich mir aber die Frage ob ich sie bei einer Hauptversammlung überhaupt entlasten könnte
:meinung:

-----------------------
Wenn man sieht das eine Sache genetisch versaut
ist,kann man es mit Prügel allein nicht mehr korrigieren.

Beiträge: 267 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
daysleeper
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 135


  Erstellt am 05. Januar 2009 19:37 (#65)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Ich denke, abgesehen davon, dass man sich eh nie im Leben einig würde, welches nun die beste Gugge in Deutschland ist, bin ich der Meinung, dass alleine schon die Zusammenstellung der Jury zu unüberbrückbaren Differenzen führen würde.

Wen soll man in eine solche Jury berufen? Den Brassband-Experten, der sich nach den ersten drei Gugge die Birne mit Obstler zuschüttet, weil er das Dargebotene nicht erträgt, Detlef D Soost, der die tanzenden Mulis und Mitglieder verbal in die Tonne tritt, den durchschnittlichen Zuhörer, der einfach Stimmung in der Bude haben will und die Leistungen der Hochleistungs-Guggen gar nicht "angemessem zu schätzen weiss", den Arme verschränkenden, mit dem Nachbarn tuschelnden Aktiv- oder Exgugger, der alles niedermacht, was nicht seine eigene Gugge ist oder der OK-Präsident des Christopher-Street-Day Köln, dem es nicht genügend Federboas und Männer in der Gugge haben kann? Oder gar den Ex-Topgugger, der bemängelt, dass sich die teilnehmende Gugge noch nicht mangels Perspektive aufgelöst und ein Buch oder eine DVD oder beides veröffentlicht hat.

Ich finde, das ist gar nicht so einfach...[edit]

[ Beitrag am 05. Januar 2009 19:39 bearbeitet von daysleeper ][/edit]

-----------------------
Wenn du nichts zu sagen hast, dann schreib auch nichts!

Beiträge: 2872 | Mitglied seit: September 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Vielfrass
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 620


  Erstellt am 05. Januar 2009 20:36 (#66)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von daysleeper:
Ich denke, abgesehen davon, dass man sich eh nie im Leben einig würde, welches nun die beste Gugge in Deutschland ist, bin ich der Meinung, dass alleine schon die Zusammenstellung der Jury zu unüberbrückbaren Differenzen führen würde.

Wen soll man in eine solche Jury berufen? Den Brassband-Experten, der sich nach den ersten drei Gugge die Birne mit Obstler zuschüttet, weil er das Dargebotene nicht erträgt, Detlef D Soost, der die tanzenden Mulis und Mitglieder verbal in die Tonne tritt, den durchschnittlichen Zuhörer, der einfach Stimmung in der Bude haben will und die Leistungen der Hochleistungs-Guggen gar nicht "angemessem zu schätzen weiss", den Arme verschränkenden, mit dem Nachbarn tuschelnden Aktiv- oder Exgugger, der alles niedermacht, was nicht seine eigene Gugge ist oder der OK-Präsident des Christopher-Street-Day Köln, dem es nicht genügend Federboas und Männer in der Gugge haben kann? Oder gar den Ex-Topgugger, der bemängelt, dass sich die teilnehmende Gugge noch nicht mangels Perspektive aufgelöst und ein Buch oder eine DVD oder beides veröffentlicht hat.

Ich finde, das ist gar nicht so einfach...[edit]

<font size="1">[ Beitrag am 05. Januar 2009 <span class="time">19:39</span> bearbeitet von <font color="red">daysleeper</font> ]</font>[/edit]



Für diese Jury bieten sich aus dem Forum folgende mir bekannte Persönlichkeiten an:

Helge - Buddy - Dude - Daysleeper - flo-si - vielfrass

Ich denke, so wird was draus und damit könnte Deutschland leben
:rolleyes:

-----------------------
Es nützt auch kein Heilbad, wenn man im Kopf ein Beil hat.

Beiträge: 1691 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Maetz
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2638


  Erstellt am 05. Januar 2009 22:27 (#67)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
was muss der Deutsche Meister so für Stücke spielen? also bei uns ist der amtierende schweizermeister (seit 2006) mit "Rivers Of Babylon" auf's oberste Treppchen gekommen.

:)

Zitat:
Für diese Jury bieten sich aus dem Forum folgende mir bekannte Persönlichkeiten an:

Helge - Buddy - Dude - Daysleeper - flo-si - vielfrass



im ernst: diese jury wäre perfekt!

-----------------------
"It is not the strongest of the species that survives, nor the most intelligent, but the one responsive to change"

Beiträge: 371 | Mitglied seit: Februar 2008 | IP-Adresse: gespeichert
daysleeper
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 135


  Erstellt am 05. Januar 2009 22:43 (#68)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Zitat von Maetz:
was muss der Deutsche Meister so für Stücke spielen? also bei uns ist der amtierende schweizermeister (seit 2006) mit "Rivers Of Babylon" auf's oberste Treppchen gekommen.

:)



Ach, ich bin mir sicher, wenns gut gespielt ist, tuts auch etwas weniger modernes.
Zudem lags beim amtierenden Schweizer Meister in erster Linie an der gebotenen Show und dem Visuellen im Allgemeinen.

-----------------------
Wenn du nichts zu sagen hast, dann schreib auch nichts!

Beiträge: 2872 | Mitglied seit: September 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Maetz
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2638


  Erstellt am 05. Januar 2009 22:45 (#69)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Neider.

-----------------------
"It is not the strongest of the species that survives, nor the most intelligent, but the one responsive to change"

Beiträge: 371 | Mitglied seit: Februar 2008 | IP-Adresse: gespeichert
daysleeper
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 135


  Erstellt am 05. Januar 2009 22:46 (#70)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Nö, meine Frau ist mindestens so hübsch :D

-----------------------
Wenn du nichts zu sagen hast, dann schreib auch nichts!

Beiträge: 2872 | Mitglied seit: September 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Vielfrass
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 620


  Erstellt am 05. Januar 2009 22:46 (#71)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Maetz:
Neider.



Was seine Berufung in das Kremium ja berechtigen würde
:D

-----------------------
Es nützt auch kein Heilbad, wenn man im Kopf ein Beil hat.

Beiträge: 1691 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Gugg
Ist öfters hier
**
ID # 2922


  Erstellt am 05. Januar 2009 22:55 (#72)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
hallo zusammen

also ich war jetzt zum 5ten mal nicht dort :D
wieder einmal arbeiten müssen.
ich finde die ganze veranstaltung in ordnung.(Jedem das seine)
blos was mich dabei stört, ist ganz einfach! wie kann man eine Gugge zu Deutschlands bester wählen, wenn nur DGV mitglieder dort spielen dürfen ? oder hab ich da was falsch verstanden ?
Ich hoffe das ich nächstes jahr, Vllt mal die zeit finde mir das ganze persönlich anzusehen.

LG
Gugg

Beiträge: 28 | Mitglied seit: Dezember 2008 | IP-Adresse: gespeichert
daysleeper
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 135


  Erstellt am 05. Januar 2009 23:00 (#73)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Zitat von Gugg:
blos was mich dabei stört, ist ganz einfach! wie kann man eine Gugge zu Deutschlands bester wählen, wenn nur DGV mitglieder dort spielen dürfen ? oder hab ich da was falsch verstanden ?



Was hindert Euch eigentlich daran, einen eigenen Verband zu gründen, der mehr Mitglieder als der DGV aufweist und eine eigene Meisterschaft durchzuführen, die repräsentativer ist?

-----------------------
Wenn du nichts zu sagen hast, dann schreib auch nichts!

Beiträge: 2872 | Mitglied seit: September 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Zeinerle
Stammgugger
**
ID # 1015


  Erstellt am 06. Januar 2009 00:47 (#74)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Großes Lob an die Edafetzer. :freu:
Auf www.edafetzer.de steht:
" 1. Platz bei der Deutschen Meisterschaft des DGV " !!

Ich finde es so in Ordnung !!!

-----------------------
Guggenmusik Sotanos e.V. Renningen

Beiträge: 307 | Mitglied seit: Oktober 2004 | IP-Adresse: gespeichert
bommel
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2038


  Erstellt am 06. Januar 2009 01:22 (#75)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
also ich wäre ja für ein wertungsspiel. es sollte fünf verschiedene klassen geben mit je einem pflichtstück. die noten hierfür werden selbstverständlich drei monate vorab an die teilnehmer versandt. natürlich wird auf der bühne auch nur das eine lied gespielt....

klasse 1: guggenmusiken zum weghören (rivers of babylon)

klasse 2: guggenmusiken zum weghören mit show und one-man frontmann (the lion sleeps tonight)

klasse 3: guggenmusiken zum anhören mit show (st. elmost fire)

klasse 4: guggenmusiken zum anhören mit one-man frontmann (torn)

klasse 5: guggenmusiken zum anhören (bohemain rhapsody)

natürlich darf sich jede guggenmusik anmelden in der klasse, in der sie sich wohl fühlt. die startgebühr beträgt 50 sfr. oder 32,55 €

zum schluss kriegt jeder eine urkunde mit teilgenommen und der erreichten punktzahl sowie der note sehr gut, gut, befriedigend, zum kotzen, grauenhaft, gehörschädigend oder lächerlich....

die jury besteht aus:

- roger ingram
- virgil donati
- david guion
- alfonso garrido
- alan baer

diese herren dürften ja bekannt sein...;)

so ihr nasen, das hätte dann wenigstens stil, oder daysi?
ganz anders als die hier beschriebene veranstaltung. :D[edit]

[ Beitrag am 06. Januar 2009 01:23 bearbeitet von bommel ][/edit]

-----------------------
Man muss nicht aus Gold sein, um zu glänzen!

Beiträge: 455 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Buddy
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1502


  Erstellt am 06. Januar 2009 08:23 (#76)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat von Vielfrass:


Helge - Buddy - Dude - Daysleeper - flo-si - vielfrass

Ich denke, so wird was draus und damit könnte Deutschland leben
:rolleyes:




aber nur wenn wir unseren eigenen luz kannenweise ins schüribürooo mitnehmen dürfen! :D :D :D :D :D und nach jeder darbietung singen wir als komplett-jury eine strophe vom sempacher. und wenn wir genug getankt haben, geben wir als kleinformation «hauet de chatz de schwanz ab» ausser konkurrenz zum besten, und zwar vor der preisverteilung.

im ernst:
würd mich schonmal interessieren, welche profilierungsneurotiker sich denn bei diesem anlass tatsächlich angemasst haben, als juroren zu fungieren.

und was mich nochmehr interessiert: kommen jetzt die drei erstplatzierten in die championsleague und treten dort gegen die besten formationen europas an?

-----------------------
Alkohol ist keine Lösung!!! Es ist ein Destillat.

Beiträge: 1627 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
daysleeper
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 135


  Erstellt am 06. Januar 2009 08:28 (#77)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Zitat von Buddy:
kommen jetzt die drei erstplatzierten in die championsleague und treten dort gegen die besten formationen europas an?



Schon wieder so ein zum Scheitern verurteilter Vorschlag. Die Sackkratzer Eischoll haben schon vor längerem verkündet, sie wollten nur noch als Schunkel-Brassband auftreten.

-----------------------
Wenn du nichts zu sagen hast, dann schreib auch nichts!

Beiträge: 2872 | Mitglied seit: September 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Buddy
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1502


  Erstellt am 06. Januar 2009 08:56 (#78)  |  Zitat Zitat   PN PN
Ja, aber die Hämorrhoiden-Schüttler aus Beulen an der Rinn veranstalten doch nächstes Jahr ein «Afterwork-Schunkel-Brassband-Event» im Bahnhofsviertel von Bad Sägeberg. Da machen se dann mit, oder was?

-----------------------
Alkohol ist keine Lösung!!! Es ist ein Destillat.

Beiträge: 1627 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
daysleeper
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 135


  Erstellt am 06. Januar 2009 09:03 (#79)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Hm, da musst du ihren Pressesprecher fragen.

-----------------------
Wenn du nichts zu sagen hast, dann schreib auch nichts!

Beiträge: 2872 | Mitglied seit: September 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Rocky1
Lernt noch alles kennen
*
ID # 2909


  Erstellt am 06. Januar 2009 09:12 (#80)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Buddy:
Zitat von Vielfrass:


Helge - Buddy - Dude - Daysleeper - flo-si - vielfrass

Ich denke, so wird was draus und damit könnte Deutschland leben
:rolleyes:


im ernst:
würd mich schonmal interessieren, welche profilierungsneurotiker sich denn bei diesem anlass tatsächlich angemasst haben, als juroren zu fungieren



Vermutlich die Gleichen gehirnakrobaten die sich hier auch als die absoluten Besserwisser und als die vermeintlichen Erfinder der Guggenmusik ausgeben... hähähähähä

-----------------------
jesses

Beiträge: 16 | Mitglied seit: Dezember 2008 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts