Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Guggensprüche gesucht
Maverick
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1903


  Erstellt am 16. Februar 2007 11:05 (#22)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
"brauchst net uffzumugge - jetzt kommt e geile gugge"

-----------------------

http://www.rhoirevoluzzer.de

Wenn´s Ärschle brummt - ist´s Herzle g´sund

Beiträge: 529 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Polter-Goischd
Kennt sich schon aus
**
ID # 1573



-324-211-171
  Erstellt am 16. Februar 2007 11:51 (#23)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
ach heider nei äh guggemusik kummt nei

-----------------------
Ex Gugger

Wenn das Herz einen woanders hinführen will, dann sollte man diesen Weg auch gehen, auch wenn man sich davor fürchtet. Schließlich kommt es darauf an, mit dem, was man macht, glücklich und zufrieden zu werden. Dann kann man nach vorne blicken und versuchen, Träume zu erfüllen, und man schaut nicht nach hinten und ist traurig und unzufrieden über die unerfüllten Wünsche.


Beiträge: 83 | Mitglied seit: Januar 2006 | IP-Adresse: gespeichert
bommel
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2038


  Erstellt am 22. Februar 2007 13:14 (#24)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
mir ist neulich auch ein spruch unter die augen gekommen, welchen ich eigentlich nicht ganz passend finde, egal!
ich schreib ihn mal vieleicht sind noch mehrere leute meiner mienung!

"auch in dieser hohen kunst
gibt es dilettanten,
könner treffen jeden ton,
der rest sind guggenmusikanten!"

:crazy:

-----------------------
Man muss nicht aus Gold sein, um zu glänzen!

Beiträge: 455 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Karl1
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1686


  Erstellt am 22. Februar 2007 14:03 (#25)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@ bommel :gelb: :D

-----------------------
leg dein Geld in Alkohol an....wo sonst bekommt man noch 40%

Wir suchen Mitglieder
http://www.guggenmusik-phoenix.de

Beiträge: 703 | Mitglied seit: Februar 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Guggerle
Stammgugger
**
ID # 1487


  Erstellt am 12. April 2007 17:18 (#26)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Schnooge, Schnooge des sin mir - Guggemusik macht uns Plaisir. Batscha, Batscha tun ma heit, als Schnoogebatscha kenne uns die Leit !!! :sing: :sing: :hb:

-----------------------
Schnooge, Schnooge des sinn mir,
Guggemusik macht uns Plaisir,
batsche, batsche tun ma heit,
als Schnoogebatscha kenne uns die Leit!!!

IN MEMORY 1992-2012

Beiträge: 291 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
dumdidum
Stammgugger
**
ID # 1881


  Erstellt am 12. April 2007 17:22 (#27)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Dr.Schnupf:
Der beste Spruch:

Wann klingt ein Saxophon am besten???
Wenn es im Ofen knistert!

Nebenbei:

Man stelle sich vor, am WE habe ich eine Quetschkomode bei ner Gugge gesehen! :eek:

Damit erweiter sich meine Liste der unnötigen Instrumente in ner Gugge:

-Rassel
-Saxophon
-Lyra
-Granitblöcke (oder wie man sie auch nennt)
-Waschbrett
-Teufelsgeige
-Quetschkomode



- pccolo-flöte

-----------------------
--------------------------------------------------
drumdudumbumbumdrum!!!!!


Beiträge: 302 | Mitglied seit: August 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Saubär
Stammgugger
**
ID # 1858


  Erstellt am 16. April 2007 23:37 (#28)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Dr.Schnupf:
Der beste Spruch:

Wann klingt ein Saxophon am besten???
Wenn es im Ofen knistert!

Nebenbei:

Man stelle sich vor, am WE habe ich eine Quetschkomode bei ner Gugge gesehen! :eek:

Damit erweiter sich meine Liste der unnötigen Instrumente in ner Gugge:

-Rassel
-Saxophon
-Lyra
-Granitblöcke (oder wie man sie auch nennt)
-Waschbrett
-Teufelsgeige
-Quetschkomode




Ich schlage vor, du erweiterst die Liste mit Trompete, Posaune, Sousi, Schlagwagen und Pauke.
Kann eh keiner richtig spielen.

Danach holen wir n Schachbrett raus und setzen uns gemütlich hin.

Mann, wenn ich so was lese ...

Das ist mit einer der Gründe die mich dazu bewogen haben, diesem Forum nur noch gelegentlich ein Augenmerk zu schenken.
Jeder und jede Gugge wird, solange es nicht die eigene ist, durch den Dreck gezogen. Was hat das mit diskutieren zu tun? Ist das der Sinn und Zweck dieses Forums?

sollte es so sein, so tut es mir leid um euch.

Bye

-----------------------


http://www.dambacher-galgeveggel.de



Beiträge: 278 | Mitglied seit: Juli 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Dr.Schnupf
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 2118


  Erstellt am 17. April 2007 05:03 (#29)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Saubär:
Zitat von Dr.Schnupf:
Der beste Spruch:

Wann klingt ein Saxophon am besten???
Wenn es im Ofen knistert!

Nebenbei:

Man stelle sich vor, am WE habe ich eine Quetschkomode bei ner Gugge gesehen! :eek:

Damit erweiter sich meine Liste der unnötigen Instrumente in ner Gugge:

-Rassel
-Saxophon
-Lyra
-Granitblöcke (oder wie man sie auch nennt)
-Waschbrett
-Teufelsgeige
-Quetschkomode




Ich schlage vor, du erweiterst die Liste mit Trompete, Posaune, Sousi, Schlagwagen und Pauke.
Kann eh keiner richtig spielen.

Danach holen wir n Schachbrett raus und setzen uns gemütlich hin.

Mann, wenn ich so was lese ...

Das ist mit einer der Gründe die mich dazu bewogen haben, diesem Forum nur noch gelegentlich ein Augenmerk zu schenken.
Jeder und jede Gugge wird, solange es nicht die eigene ist, durch den Dreck gezogen. Was hat das mit diskutieren zu tun? Ist das der Sinn und Zweck dieses Forums?

sollte es so sein, so tut es mir leid um euch.

Bye



Und täglich grüßt das Saubär-Tier

Beiträge: 2276 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Dr.Schnupf
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 2118


  Erstellt am 17. April 2007 05:19 (#30)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Saubär:

Ich schlage vor, du erweiterst die Liste mit Trompete, Posaune, Sousi, Schlagwagen und Pauke.
Kann eh keiner richtig spielen.




Tut mir leid wenn dies bei euch der Fall ist :disli:

Beiträge: 2276 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
sänfgurke
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1280


  Erstellt am 17. April 2007 07:51 (#31)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Saubär:
Zitat von Dr.Schnupf:
Der beste Spruch:

Wann klingt ein Saxophon am besten???
Wenn es im Ofen knistert!

Nebenbei:

Man stelle sich vor, am WE habe ich eine Quetschkomode bei ner Gugge gesehen! :eek:

Damit erweiter sich meine Liste der unnötigen Instrumente in ner Gugge:

-Rassel
-Saxophon
-Lyra
-Granitblöcke (oder wie man sie auch nennt)
-Waschbrett
-Teufelsgeige
-Quetschkomode




Ich schlage vor, du erweiterst die Liste mit Trompete, Posaune, Sousi, Schlagwagen und Pauke.
Kann eh keiner richtig spielen.

Danach holen wir n Schachbrett raus und setzen uns gemütlich hin.

Mann, wenn ich so was lese ...

Das ist mit einer der Gründe die mich dazu bewogen haben, diesem Forum nur noch gelegentlich ein Augenmerk zu schenken.
Jeder und jede Gugge wird, solange es nicht die eigene ist, durch den Dreck gezogen. Was hat das mit diskutieren zu tun? Ist das der Sinn und Zweck dieses Forums?

sollte es so sein, so tut es mir leid um euch.

Bye



genau!

schnupf du bist so ein böser, bitte entschuldige dich für dein unverschämtes verhalten :rolleyes: :D

-----------------------
ich kam, trank und ... ähmm... *blackout*

Beiträge: 1119 | Mitglied seit: April 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Dr.Schnupf
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 2118


  Erstellt am 17. April 2007 08:08 (#32)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Oh ich bin ein a******er :D

@ daysi,

solangsam wird es Zeit den Guggenworld-a******ers-Club zu gründen. :o ;)[edit]

[ Beitrag am 17. April 2007 08:11 bearbeitet von Dr.Schnupf ][/edit]

Beiträge: 2276 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Maik
1
********
ID # 1


  Erstellt am 17. April 2007 19:56 (#33)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hi zusammen, bonki hat mich gebeten, den Startthread zu löschen ... so auch geschehen ...

-----------------------
Maik
Webmaster Guggenmusigg.de
Guggenmusigg.de -- DIE Seite von und für Guggenmusi(gg)er(innen) !!
Guggenworld.de - Die Guggenmusigg Comunity
www.guggenworld.de - www.guggenmusigg.de - www.mgws.de

...für mehr «political correctness» in diesem Forum

Dent Elektromaschinen GmbH http://www.dentgmbh.de
SKSW http://www.sksw.org

Beiträge: 1418 | Mitglied seit: Februar 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Cat
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2014


  Erstellt am 25. April 2007 10:43 (#34)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
hmmm ich bin eigentlich nur durch zufall in diesem thread gelandet aber mich regt es auch auf immer nur gemecker über sax zu hören
es kommt einfach auf die lieder an die ,diese gugge spielt dann passt auch ein sax und sogar eine picoloflöte ...
hab in der schweiz eine gugge gehört die ravel´s bolero gespielt haben und ich muss sagen ich hab jetzt noch eine gänsehaut wenn ich daran denke war super geil :)
soviel zum thema unnötige musikinstrumente :con1:

Beiträge: 352 | Mitglied seit: Dezember 2006 | IP-Adresse: gespeichert
tko
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 2065


  Erstellt am 25. April 2007 11:49 (#35)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
ravel´s bolero find ich in einer guggenmusik ein unnötiges stück- passt halt einfach ned dazu , vielleicht an einer guggen gala wie sie vor jahren mal statt gefunden hat wo aber auch div. guggenmusik untypische instrumente zum einsatz kommen, aber in einer Gugge ? naja.
saxophone bzw klarinette finde ich in einer kleineren formation ok ( bei diesem instrument jedoch nur wnn der der darauf spielt es zumindest ansatzweise beherrscht, ansonsten könnte man damit sämtliche mäuse und ratten aus jeder mittelgrossen stadt jagen, dann höre doch lieber zu weihnachten was ein 1. klässler auf der geige gelernt hat, ist dagegen ein ohrenschmaus.
aber in einer Gugge mit etwa 60 Nasen geht dies instrument einfach kläglich unter.
und auch wenn die klarinette zu den trad. guggeninstrumenten gehört so teilt sie ihr schicksal mit schellenbaum und lyra, und wird in vielen formationen verdrängt. da sich guggenmusik vom stil her richtung brass orientiert.

-----------------------
Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg.


Rhytmik ist ein a******** und Dynamik sein Bruder







Beiträge: 580 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
dumdidum
Stammgugger
**
ID # 1881


  Erstellt am 25. April 2007 11:59 (#36)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@ tko

gut gebrült löwe!!! bin ganz deiner meinung!!!

-----------------------
--------------------------------------------------
drumdudumbumbumdrum!!!!!


Beiträge: 302 | Mitglied seit: August 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Dude
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1896


  Erstellt am 25. April 2007 14:50 (#37)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@ tko

kurz und bündig! :D

-----------------------
"Hier siehst du Larry. Siehst du was passiert! Siehst du was passiert, Larry! Siehst du was passiert! Das passiert, wenn man versucht einen fremden in den Arsch zu f***en, Larry!"

Beiträge: 1248 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Cat
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2014


  Erstellt am 25. April 2007 15:51 (#38)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@tko.....def. bitte kleine formation :confused:
wenn es mehrere sax sind gehen die auch in einer größeren gugge nicht unter
und wie gesagt es kommt auch auf die lieder an die gespielt werden ,da kann man auch ein saxsolo einbauen ;)
@...aber ich denke es geht euch sowieso nur ums meckern über andere gruppen und spieler :mad:

Beiträge: 352 | Mitglied seit: Dezember 2006 | IP-Adresse: gespeichert
tko
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 2065


  Erstellt am 25. April 2007 16:04 (#39)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@ cat
kleine formation - ca 30 leute ( naja bin ein wenig verwöhnt :D )
mit der liederauswahl geb i dir recht, in arosa hat eine kleine formation, die titelmelodie der muppet show gespielt , war der hammer!
in hergiswil haben dies jahr doermarwa aus holland gespielt war zwar eine grosse formation, und wenn man sie gehört hat war es ebenfalls der hammer - aber sie erreichten mit etwa der selben anzahl nasen nur etwa die hälfte der lautstärke , was wohl an dem groosen sax register lag ;) man musste wirklich weit vorne in der halle stehen um etwas zu höhren.
ich weiss nicht was du unter einer grösseren formation verstehst aber was ich so gesehen / gehört habe gehen sie definitiv unter :o
mache eigentlich lange genug fasnacht, als das ich es nöötig hätte über andere musigen welche einen anderen stil pflegen herzuziehen,dafür weiss ich nur zu gut was fasnacht bedeutet- blos habe ich lange genug rock around d clock- herzilein und sierra gespielt ! see you later aligator ;)

-----------------------
Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg.


Rhytmik ist ein a******** und Dynamik sein Bruder







Beiträge: 580 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Cat
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2014


  Erstellt am 26. April 2007 08:48 (#40)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@ tko
also wir sind mit mir jetzt 4 sax aber ich spiele erst jetzt ganz neu sax ,vorher pauke...
aber da ich also in der vergangenen kampagne nicht auf der bühne stand sondern unten davor kann ich sehr gut beurteilen das die drei sax zu hören waren auch durch den "krach"(frank und fabius mögen mir diese bezeichnung verzeihen)den das schlagzeug verursachte

Beiträge: 352 | Mitglied seit: Dezember 2006 | IP-Adresse: gespeichert
tko
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 2065


  Erstellt am 26. April 2007 09:07 (#41)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@ cat
die formationen welche ich meine bringen mit ca 60 mitgliedern bis zu 127 dezibel lautstärcke, ich mag bezweifeln das mann da 4 saxophone hört.
aber wie gesagt bei kleineren formationen kann das schon anders aussehen.
meiner meinung nach ist sax sowie klarinette ein instrument welches man beherschen muss , weil es sonst furchtbar klingt.

-----------------------
Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg.


Rhytmik ist ein a******** und Dynamik sein Bruder







Beiträge: 580 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts