Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Umfrage
Guggemusik spielt beim Auftritt mit Noten (209 Stimmen gesamt)
1. Guggeauftritt mit Noten, ein absolutes NO-GO ! (67%, 140 Stimmen)
2. Guggeauftritt mit Notenblättern, warum eigendlich nicht ! (33%, 69 Stimmen)

Autor Thema: Guggemusik spielt beim Auftritt mit Noten
Zimtstern
Ist öfters hier
**
ID # 2898


  Erstellt am 23. März 2009 18:57 (#21)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@ marionetta:

Ganz meine Meinung. Kann dir nur zustimmen. Derjenige, ders nicht auswendig kann soll daheim bleiben.

Beiträge: 31 | Mitglied seit: Dezember 2008 | IP-Adresse: gespeichert
Zeinerle
Stammgugger
**
ID # 1015


  Erstellt am 23. März 2009 19:21 (#22)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat:

Und, worin besteht das Problem ???
Man kann auch ANSPRUCHSVOLLE Stücke AUSWENDIG lernen !!!
Alles eine Frage des Fleises !

Ich behaupte jetzt mal, dass meine Gugge, in der ich selbst spiele, auch anspruchsvolle Stückle spielt, doch bevor die Stückle nicht OHNE Noten sitzen, werden sie öffentlich bei einem Auftritt NICHT gespielt !!!

Für mich sind Noten bei einem öffentlichen Auftritt ein absolutes NO-GO !!!
Und da kann eine Gugge noch so schön spielen, wenn ich bei ihnen Noten entdecke, dann ist meine Euphorie sofort wieder verflogen !



...stimme dir voll und ganz zu !!!! Bin auch der Meinung ohne Noten wäre es besser !!! Aber ich bin ja kein Bläser.
;)[edit]

[ Beitrag am 23. März 2009 19:21 bearbeitet von Zeinerle ][/edit]

-----------------------
Guggenmusik Sotanos e.V. Renningen

Beiträge: 307 | Mitglied seit: Oktober 2004 | IP-Adresse: gespeichert
schnalli
Stammgugger
**
ID # 441


  Erstellt am 23. März 2009 20:17 (#23)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Wo liegt denn eigentlich das Problem das man mit Noten auf
der Bühne stehen muß ?
Also so grob übern Daumen spielen wir so um die 6 Lieder
bei nem Auftritt .4 ältere und 2 neue Lieder.
Die älteren müssten nach wenigen Proben wieder sitzen und für die neuen hätte man von jetzt an bis zur Fasnacht
Zeit zum auswendig üben.Das würde auch für mehr als 2 neue Lieder
reichen.Also,wo liegt das Problem ? :con1:
Meines Erachtens pure Faulheit !

-----------------------
Wenn man sieht das eine Sache genetisch versaut
ist,kann man es mit Prügel allein nicht mehr korrigieren.

Beiträge: 267 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Flohlaus
Stammgugger
**
ID # 1945


  Erstellt am 23. März 2009 21:09 (#24)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hm, da es uns noch nicht lange gibt, sind jede Saison ca. 80% neue Lieder.
Und in der Probenphase kann es vorkommen, dass ich die Stimmen noch ein oder zweimal umschreib, so dass erst kurz vor knapp die endgültige Version gespielt wird.
Allerdings werden es dann von Auftritt zu Auftritt weniger Noten auf der Bühne, da es halt dann doch irgendwann auswendig geht... ;)
Bei den ersten Auftritten bin ich dann aber (z. B. wenns darum geht, welcher Teil wann und wie wiederholt wird) ganz froh, wenn der ein oder andere die Noten zur Hand hat, und sicher in der Stimme steht...

Ich persönlich brauch keine Noten, da ich die Sachen ja beim schreiben schon ca. 1000 mal gehört hab... Ich hab nur immer nen Zettel auf der Posaune kleben, wo drauf steht, was wir in welcher Reihenfolge spielen...[edit]

[ Beitrag am 23. März 2009 21:09 bearbeitet von Flohlaus ][/edit]

-----------------------
Sunshine-Gugge Heudorf/Rohrdorf e.V.

Beiträge: 295 | Mitglied seit: Oktober 2006 | IP-Adresse: gespeichert
schnalli
Stammgugger
**
ID # 441


  Erstellt am 23. März 2009 21:31 (#25)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Flohlaus:

Und in der Probenphase kann es vorkommen, dass ich die Stimmen noch ein oder zweimal umschreib, so dass erst kurz vor knapp die endgültige Version gespielt wird.
<font size="1">[ Beitrag am 23. März 2009 <span class="time">21:09</span> bearbeitet von <font color="red">Flohlaus</font> ]</font>[/edit]



Das würde ja nicht gerade "für dich " sprechen
;)
Also unser Programm steht im November zu 100 % ,das sollte
eigentlich (wir haben März ) zu machen sein,oder ?

-----------------------
Wenn man sieht das eine Sache genetisch versaut
ist,kann man es mit Prügel allein nicht mehr korrigieren.

Beiträge: 267 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Helge
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1668


  Erstellt am 24. März 2009 10:40 (#26)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Ob mit oder ohne Noten ist mir persönlich egal. Viel wichtiger ist für mich, dass das Publikum gut unterhalten wird ;)

-----------------------


[font=Arial Black]HAMSCHTER-CLIQUE GLAIBASEL: GUGGENMUSIK-SCHWEIZERMEISTER 1974-76[/font]


Beiträge: 1385 | Mitglied seit: Februar 2006 | IP-Adresse: gespeichert
bommel
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2038


  Erstellt am 24. März 2009 10:56 (#27)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@ daysleeper:

jetzt haben wir noch ein "no-go" für unsere neue gugge gefunden. wenn es so weiter geht, können wir ja bald los legen mit der probearbeit :D

-----------------------
Man muss nicht aus Gold sein, um zu glänzen!

Beiträge: 455 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
daysleeper
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 135


  Erstellt am 24. März 2009 10:59 (#28)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Zitat von bommel:
@ daysleeper:

jetzt haben wir noch ein "no-go" für unsere neue gugge gefunden. wenn es so weiter geht, können wir ja bald los legen mit der probearbeit :D



Der Name dafür ist ja schon mal klar, jetzt müsstest du nur noch entscheiden, ob es eine Gugge oder ein Projekt sein soll, je nachdem wie lange es überleben soll und ob du dich noch dazu herablassen kannst, mit einer Gugge auf die Bühne zu stehen :o :D

-----------------------
Wenn du nichts zu sagen hast, dann schreib auch nichts!

Beiträge: 2872 | Mitglied seit: September 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Guggerle
Stammgugger
**
ID # 1487


  Erstellt am 24. März 2009 11:15 (#29)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
.....sieht halt einfach s******e aus, wenn da steckensteif auf der Bühne stehst und auf ein Blatt starrst, das sowieso das ganze Gesicht verdeckt und die Spieler vor lauter "auf das Blatt starren" weder was von der eigenen Musik noch von dem drumherum mitbekommen.... :D :D :meinung: ..

-----------------------
Schnooge, Schnooge des sinn mir,
Guggemusik macht uns Plaisir,
batsche, batsche tun ma heit,
als Schnoogebatscha kenne uns die Leit!!!

IN MEMORY 1992-2012

Beiträge: 291 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
bommel
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2038


  Erstellt am 24. März 2009 11:17 (#30)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von daysleeper:

...und ob du dich noch dazu herablassen kannst, mit einer Gugge auf die Bühne zu stehen :o :D



wenn das so ist, habe ich mich in den vergangenen zwei monaten wieder oft gerne harab gelassen. :eek: :D[edit]

[ Beitrag am 24. März 2009 11:19 bearbeitet von bommel ][/edit]

-----------------------
Man muss nicht aus Gold sein, um zu glänzen!

Beiträge: 455 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Marc
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 15


  Erstellt am 24. März 2009 12:43 (#31)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von daysleeper:
Zitat von bommel:
@ daysleeper:

jetzt haben wir noch ein "no-go" für unsere neue gugge gefunden. wenn es so weiter geht, können wir ja bald los legen mit der probearbeit :D



Der Name dafür ist ja schon mal klar, jetzt müsstest du nur noch entscheiden, ob es eine Gugge oder ein Projekt sein soll, je nachdem wie lange es überleben soll und ob du dich noch dazu herablassen kannst, mit einer Gugge auf die Bühne zu stehen :o :D




Wie wärs denn mit :

Guggenprojekt !!!

da habt ihr beides auf einmal im Namen drin ..... :D

Beiträge: 1547 | Mitglied seit: März 2002 | IP-Adresse: gespeichert
bommel
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2038


  Erstellt am 24. März 2009 12:56 (#32)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
das stimmt, aber da die gugge ihren sitz wohl in st. moritz haben wird, sollte der name doch etwas stilvoller klingen... :D

man muss dabei auch an die geldgeber bzw. an die verleger denken, die das ganze unterstützen.

zu unserem jährlichen programm zählt natürlich dann auch die eröffnung des pferderennens, sowie das grand-opening der skisaison auf corviglia. als unser vereinslokal wird sich "la bar" in la punt anbieten. geprobt wird selbstverständlich in der penthouse-suite im gstaad-palace, solange der gast wieder am zürisee häuslich ist.

also, für namensvorschläge sind wir natürlich offen und dankbar.... :D

-----------------------
Man muss nicht aus Gold sein, um zu glänzen!

Beiträge: 455 | Mitglied seit: Januar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Kaulquappe
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1234


  Erstellt am 24. März 2009 13:00 (#33)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
"Gugg-pur" :P

Beiträge: 485 | Mitglied seit: März 2005 | IP-Adresse: gespeichert
daysleeper
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 135


  Erstellt am 24. März 2009 15:35 (#34)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Zitat von bommel:
Zitat von daysleeper:

...und ob du dich noch dazu herablassen kannst, mit einer Gugge auf die Bühne zu stehen :o :D



wenn das so ist, habe ich mich in den vergangenen zwei monaten wieder oft gerne harab gelassen. :eek: :D



Soll das heissen, du machst seit zwei Monaten wieder bei einer Gugge mit? Welche Gugge nimmt denn im Januar noch Mitglieder auf???

-----------------------
Wenn du nichts zu sagen hast, dann schreib auch nichts!

Beiträge: 2872 | Mitglied seit: September 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Flohlaus
Stammgugger
**
ID # 1945


  Erstellt am 24. März 2009 17:55 (#35)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von schnalli:
Zitat von Flohlaus:

Und in der Probenphase kann es vorkommen, dass ich die Stimmen noch ein oder zweimal umschreib, so dass erst kurz vor knapp die endgültige Version gespielt wird.



Das würde ja nicht gerade "für dich " sprechen
;)
Also unser Programm steht im November zu 100 % ,das sollte
eigentlich (wir haben März ) zu machen sein,oder ?



Naja, zum einen kriegen das meine Musiker nicht immer so hin, wie ich das mit denke, und zum anderen hatten wir bisher einen sehr regen Mitgliederwechsel (die einen kommen dazu, die anderen gehen studieren...), dass im Oktober noch nicht absehbar ist, welche Stimme zweistimmig spielen kann o. ä. ...

Außerdem weis ich ja jetzt noch nicht unbedingt, auf was die Fasnetgemeinde nächstes Jahr so abfährt... ;) :P

-----------------------
Sunshine-Gugge Heudorf/Rohrdorf e.V.

Beiträge: 295 | Mitglied seit: Oktober 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Wunderkind
Stammgugger
**
ID # 899


  Erstellt am 24. März 2009 18:14 (#36)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
daysleeper., dich würd ich sogar am Schmutzige Dunnschdig noch aufnehmen.

-----------------------
Jeder hat ein Recht auf meine Meinung

Beiträge: 313 | Mitglied seit: Juli 2004 | IP-Adresse: gespeichert
daysleeper
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 135


  Erstellt am 24. März 2009 18:21 (#37)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Boah, mein Herr, ich erröte :o :D

-----------------------
Wenn du nichts zu sagen hast, dann schreib auch nichts!

Beiträge: 2872 | Mitglied seit: September 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Maetz
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2638


  Erstellt am 25. März 2009 09:43 (#38)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Guggenmusikstücke sind ja in der Regel nicht Schwerst-Literatur, deshalb bin ich dann eher amüsiert, wenn ich Noten auf Instrumente finde an einem Auftritt.

-----------------------
"It is not the strongest of the species that survives, nor the most intelligent, but the one responsive to change"

Beiträge: 371 | Mitglied seit: Februar 2008 | IP-Adresse: gespeichert
Helge
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1668


  Erstellt am 25. März 2009 12:11 (#39)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Zitat von Maetz:
Guggenmusikstücke sind ja in der Regel nicht Schwerst-Literatur, deshalb bin ich dann eher amüsiert, wenn ich Noten auf Instrumente finde an einem Auftritt.


Das trifft sicher auf euch zu, aber es gibt auch Guuggen mit doch eher anspruchsvollen Arrangements :D :D :D

-----------------------


[font=Arial Black]HAMSCHTER-CLIQUE GLAIBASEL: GUGGENMUSIK-SCHWEIZERMEISTER 1974-76[/font]


Beiträge: 1385 | Mitglied seit: Februar 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Maetz
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2638


  Erstellt am 25. März 2009 12:28 (#40)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Helge:
Zitat von Maetz:
Guggenmusikstücke sind ja in der Regel nicht Schwerst-Literatur, deshalb bin ich dann eher amüsiert, wenn ich Noten auf Instrumente finde an einem Auftritt.


Das trifft sicher auf euch zu, aber es gibt auch Guuggen mit doch eher anspruchsvollen Arrangements :D :D :D


ok, nehmen wir in diesem fall die sbh. die laufen ja auch nicht mit noten umen. glernscht ischt halt glernt!

:D

-----------------------
"It is not the strongest of the species that survives, nor the most intelligent, but the one responsive to change"

Beiträge: 371 | Mitglied seit: Februar 2008 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts