Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Kantenschutz für Toms
Drum-Cruiser
Lernt noch alles kennen
*
ID # 1932


  Erstellt am 24. November 2006 15:49 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Problem : Der untere Holzkesselrand der Toms hat keinen Schutz.
Hat jemand seine Kanten von den Toms geschützt !

Wenn ja mit was für Materialien !

Gruß

Drum-Cruiser

Beiträge: 17 | Mitglied seit: Oktober 2006 | IP-Adresse: gespeichert
sebbl
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1469



-343-083-455
  Erstellt am 24. November 2006 15:59 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
es gibt so randschutze aus gummi die werden normaler weise über scharfe kanten in der industrie gezogen

gibts in jedem baumarkt un sehen auch ganz gut aus

-----------------------
"Jeder der Guggemusiker beherrscht mindestens ein Instrument perfekt, spielt in der Guggemusik allerdings ein anderes!"

if its too loud you are too old

www.druffkapell.de.vu

www.sebbl.de.vu
(jetzt auch mit gästebuch)

www.giesemer-minis.tk
(anderes Hobby - andere Website)

Beiträge: 733 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Hasi
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 315


  Erstellt am 24. November 2006 16:26 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo!

Welche Toms hast du denn? Hast du Bilder?

Beiträge: 379 | Mitglied seit: April 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 1255


  Erstellt am 24. November 2006 17:55 (#4)  |  Zitat Zitat
SGI hat Kantenschutz
für Dixon Toms

www.sgi-musik.de

MfG
Thorsten :P

IP-Adresse: gespeichert
Michael
Ganz neu hier
*
ID # 1687


  Erstellt am 24. November 2006 18:05 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo, das Problem hatten wir auch. Wir haben die alten Felle aufgehoben, 2cm vom Metallring kreisrund ausgeschnitten und schwarz gesprüht und mit schwarzem Silikon von innen verklebt. Noch 4 runde Filzfüße drauf zum abstellen fertig und sieht Top aus.

Gruß Micha ;)

Beiträge: 3 | Mitglied seit: Februar 2006 | IP-Adresse: gespeichert
drumloop
Stammgugger
**
ID # 1551



-338-128-553
  Erstellt am 25. November 2006 13:09 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallole

Ich hab früher auch die offenen Toms gespielt und erkannte das Problem auch ziehmlich schnell.

Meine Empfehlung:

Die Kante mit Sekundenkleber bestreichen.
Der macht das holz auf der Oberfläche (~1mm) knochen hart!

Problem gelösst und kostet so gut wie Nix.

ciao

-----------------------
Gugg doch...wies scheppert...


http://www.baeraemaddl.de

Beiträge: 303 | Mitglied seit: Januar 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Rocco
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1762


  Erstellt am 25. November 2006 16:17 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Warum eigentlich die Kanten Schützen?? Spielst du die Toms auf dem Boden, und dann noch wenns Nass ist?? Sprüh doch einfach Klarlack drauf. Musst vorher alles abkleben, so das du halt dann nur die zu Lackierten Stellen hast.

-----------------------
_________________________________________________
Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten!

Beiträge: 464 | Mitglied seit: April 2006 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts