Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Tenorhorn (Hörnle)
TrommelSchlumpf
Stammgugger
**
ID # 1473



-318-179-631
  Erstellt am 26. Februar 2009 00:09 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo Leute ich suche ein Preisgünstiges aber trotzdem ein sehr gutes Tenorhorn kann mir jemand dabei helfen ?

-----------------------
www.pfuetza-pfiefa.com

Beiträge: 347 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Cat
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2014


  Erstellt am 26. Februar 2009 11:00 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Schlumpfi willst du etwa umsteigen auf Horn ?
dann viel spass , ist ein schönes instrument gleich nach ..... :D

Beiträge: 352 | Mitglied seit: Dezember 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Holländer
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1253


  Erstellt am 26. Februar 2009 11:15 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Den 5 Punkten nach zu urteilen müsste es eine Pauke sein.
Aber wie man die kennt meinst du bestimmt .....h..!!!

-----------------------


Stil ist nicht das Ende vom Besen.....

Beiträge: 721 | Mitglied seit: April 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Thelma
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 2268


  Erstellt am 26. Februar 2009 11:39 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Suche im Auftrag ein Frontbell, neuwertig oder wirklich gut erhalten.


Alternativ:

Vielleicht hat auch jemand eine Adresse wo man ein neues Frontbell, preisgünstig beziehen kann, zur Not auch eine spielbare Chinavariante.

-----------------------
Falsche Freunde laufen mit den Hasen und jagen mit den Hunden.

Beiträge: 496 | Mitglied seit: Mai 2007 | IP-Adresse: gespeichert
TrommelSchlumpf
Stammgugger
**
ID # 1473



-318-179-631
  Erstellt am 26. Februar 2009 12:04 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Ja ich steige um ich mag nicht mehr ...nach dem 9 Jahr am schlagzeugwagen wird mir schon fad und macht mir kein spass mehr und das horn habe ich schon länger im Visier und habe mich jetzt durchgesetzt.

-----------------------
www.pfuetza-pfiefa.com

Beiträge: 347 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Holländer
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1253


  Erstellt am 26. Februar 2009 12:15 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Du Glücklicher..... :(

-----------------------


Stil ist nicht das Ende vom Besen.....

Beiträge: 721 | Mitglied seit: April 2005 | IP-Adresse: gespeichert
TrommelSchlumpf
Stammgugger
**
ID # 1473



-318-179-631
  Erstellt am 26. Februar 2009 12:17 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
ähmm glückliche bitte .. :eek:

kann mir jetz niemand ein tip geben ? welches gut wäre ?

-----------------------
www.pfuetza-pfiefa.com

Beiträge: 347 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Dr.Schnupf
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 2118


  Erstellt am 26. Februar 2009 12:43 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
darf es ein Euphonium sein, dann schau mal bei thomann.de hier kriegst du ein echt gutes Preis-Leistungsverhältnis

Beiträge: 2276 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Hasi
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 315


  Erstellt am 26. Februar 2009 12:44 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von TrommelSchlumpf:
ähmm glückliche bitte .. :eek:

kann mir jetz niemand ein tip geben ? welches gut wäre ?


Wieviel möchtest du denn ausgeben? Meinst du nun ein Tenorhorn, Bariton, Euphonium oder auch die Bellfront Variante?

Beiträge: 379 | Mitglied seit: April 2003 | IP-Adresse: gespeichert
TrommelSchlumpf
Stammgugger
**
ID # 1473



-318-179-631
  Erstellt am 26. Februar 2009 12:54 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
ich möchte auf jedenfall eins mit 3 Ventilen kein Euphonium. Preismässig weiss ich noch nicht genau.

-----------------------
www.pfuetza-pfiefa.com

Beiträge: 347 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Miulsa
Stammgugger
**
ID # 1462


  Erstellt am 26. Februar 2009 15:26 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Eine aus meiner Gruppe hat sich das hier gekauft...

Bellfront

Spielt sich eig. nicht schlechter als ein Jupiter. Nur die unteren Ventilkäppchen sind bisschen schlecht verarbeitet.
Vielleicht auch nur ein Einzelfall.
Aber sonst Preis-Leistung finde ich gut.

Beiträge: 171 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
TrommelSchlumpf
Stammgugger
**
ID # 1473



-318-179-631
  Erstellt am 26. Februar 2009 18:26 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
ja genau so eins mag ich nicht ich will so ein in der Form

http://www.thomann.de/de/vmi_tenorhorn.htm
lg

-----------------------
www.pfuetza-pfiefa.com

Beiträge: 347 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Hasi
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 315


  Erstellt am 27. Februar 2009 08:49 (#13)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hi!

Dann nimm doch dieses...

Tenorhorn

Wenn du nicht mehr Geld investieren möchtest genügt das für die ersten Jahre und günstiger geht es kaum. Thomann lässt sich die "Eigenproduktionen" nach ihren Vorstellungen in Fern-Ost produzieren. Preis-Lesitung passt das schon. Ist aber halt kein Vergleich zu einem Markeninstrument!!!

Gebraucht würde ich keines kaufen vorallem nicht in dieser Preisklasse, denn man weis nie wie mit dem Instrument umgegangen wurde und vorallem wie es gewartet wurde. Ruf doch einfach mal bei Thomann an, die sind sehr kompetent!

Beiträge: 379 | Mitglied seit: April 2003 | IP-Adresse: gespeichert
TrommelSchlumpf
Stammgugger
**
ID # 1473



-318-179-631
  Erstellt am 27. Februar 2009 12:26 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@hasi

ich hätte ein Angebot von Musik Reisser reinbekommen und zwar eine B&S Tenorhorn ist aber 3-4 Jahre alt sei aber im guten Zustand um 1098€

ich glaube B&S ist eine sehr gute MArke oder ?

oder was haltet ihr von diesen Marken:

Helios:

http://www.music-schmid.de/tenorhoerner/ten-hel-88-ord/ten-hel-88.html

oder

http://www.music-schmid.de/tenorhoerner/ten-hel-18-ord/ten-hel-18.html

Tuyama:

http://cgi.ebay.de/Tenorhorn-Bariton-in-B-Neu_W0QQitemZ300295926708QQihZ020QQcategoryZ21758QQcmdZViewItemQQ_trksidZp1742.m153.l1262[color=#FF0000]

Syhmponie Westerwald:
Tenorhorn in Bb

SYMPHONIE - WESTERWALD
Tonart: Bb
Dreiventilig
Gold/Silber
Messing, Hochglanz-polliert, Gold-lackiert
leise, leichtgängige Minibalgelenk-Maschine
inkl. Mundstück u. Ventilöl
inkl. Luxus-Hartschalenkoffer
Dieses Instrument ist ein von uns entwickeltes, gutes Mittelklasseinstrument. Das unter Verwendung von Präzisionswerkzeugen hergestellte Instrumente überzeugt durch seine erstklassige Qualität und perfektes Design. Das Instrument ist aus Messing, Hochglanz-poliert und lackiert mit Neusilbergarnituren. Die Maschine ist leichtgängig und einwandfrei. Die Grundstimmung von 438-444 Hz ist gut zu kalibrieren. Die Ansprache ist sehr leicht und die Intonation gut. 3 Oktaven sind kein Problem, auch 4 mit genügend Erfahrung und einem guten Ansatz.

Der Hartschalenkoffer ermöglicht ein sicheres transportieren.

24 Monate Gewährleistung
UVP: 1.699,00 Euro


http://www.waldhoerner.de/tenor_top_big.jpg

-----------------------
www.pfuetza-pfiefa.com

Beiträge: 347 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
TrommelSchlumpf
Stammgugger
**
ID # 1473



-318-179-631
  Erstellt am 27. Februar 2009 12:34 (#15)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
399 € das letzte von westerwald

-----------------------
www.pfuetza-pfiefa.com

Beiträge: 347 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Hasi
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 315


  Erstellt am 27. Februar 2009 18:02 (#16)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Moment!

Du musst dir erst einmal im Klaren sein was du ausgeben möchtest! Die Preisunterschiede sind nicht umsonst so groß!

Ein Instrument beim Händler um die Ecke zu kaufen ist immer das Beste. Egal ob gebraucht oder neu. Man kann Vorort das Instrument probe spielen und auch die eine oder andere Reparatur für kleines Geld bekommen.

Beiträge: 379 | Mitglied seit: April 2003 | IP-Adresse: gespeichert
TrommelSchlumpf
Stammgugger
**
ID # 1473



-318-179-631
  Erstellt am 27. Februar 2009 18:29 (#17)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
ja wenns ein gutes ist für 400 wär auch toll aber ich würde bis 1000€ schon ausgeben.. und das mit dem gebrauchten ist mir nicht so ganz geheuer.. und das problem ist das hier bei mir um die Ecke gibts nichts...

-----------------------
www.pfuetza-pfiefa.com

Beiträge: 347 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
cube
Kennt sich schon aus
**
ID # 1995


  Erstellt am 27. Februar 2009 20:46 (#18)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Wenn du bereit bist bis zu 1000€ auszugeben wo liegt dann dein Problem?? Für den Preis bekommst du schon was ganz gutes.
Denn Unterschied zwischen einem 400€ und einem 1000€ Instrument wirst du wohl schon merken. Du solltest dir erst mal im klaren sein was du eigentlich willst.

Mal ne andere Frage, warum ein Tenorhorn und kein Euphonium?
Denkst du nicht das du mit einem Euphonium (Fontbell oder normale Bauform) auf Dauer nicht besser bedient bist??

-----------------------
Oh Herr lass Gras wachsen, die Rindviecher vermehren sich!!!

Beiträge: 127 | Mitglied seit: November 2006 | IP-Adresse: gespeichert
TrommelSchlumpf
Stammgugger
**
ID # 1473



-318-179-631
  Erstellt am 01. März 2009 13:45 (#19)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Cube sag mir mal den unterschied von denen zwei und ich hab mir das mit dem Preis nochmal überlegt ich würde nur bis 600 € zahlen. Ich behalte mein Schlagzeug doch noch ist ja doch ein Heiligtum ;) wer weiss vll. schlagt es mich wieder zu dem zurück :D und was das gekostet hat bekomme ich eh nie :P

-----------------------
www.pfuetza-pfiefa.com

Beiträge: 347 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Hasi
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 315


  Erstellt am 02. März 2009 08:55 (#20)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hi Nici!

Les dir mal die Links durch. Dort ist es ganz gut beschrieben.

Tenorhorn:

http://de.wikipedia.org/wiki/Tenorhorn

Euphonium:

http://de.wikipedia.org/wiki/Euphonium

So... 600.- EURO, da sieht dier Sache schon anders aus! Die Auswahl ist somit nicht mehr so groß. Wie schon per E-Mail geschrieben. Fahr mal zum Händler! ;)

Ansonsten diese hier:

Euphonium

Tenorhorn

P.S. Euphonium bevorzuge ich! :D

Beiträge: 379 | Mitglied seit: April 2003 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts