Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Problem mit China Becken
Alexxx
Lernt noch alles kennen
*
ID # 3036


  Erstellt am 20. Juli 2009 18:47 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo Zusammen,

habe drei China Becken und keines zischt richtig
so wie bei den Guggen !

Ich hoffe ihr könnt mir helfen !

Habe es umgekehrt und hängend an der Rechten 16er Tom
montiert !

Beim Meinl Dragon 80er Jahre Edition: Hört man ein Tschh mit leichtem nach klang möchte ich aber wegtun weil es zu schwer und groß ist.

Das Paiste 802 : Ist sehr hoch und hallt nach

Das Wuhan 16" : Hört sich mehr wie ein Gong an (hallt ebenfalls nach)

Habe bist jetzt noch nicht das richtige gefunden vielleicht liegt es auch am montieren wenn ich das china wie ein crash becken montiere meine ich das der klang besser ist kann das sein ?

Was habt ihr den so für China's

Danke Viele Grüße Alex

Beiträge: 11 | Mitglied seit: März 2009 | IP-Adresse: gespeichert
Grisu01
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1059


  Erstellt am 21. Juli 2009 06:05 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Ich hatte mal ein 502Paiste drauf wie ich noch vor langer Zeit Schlagwerker war ;) ;)

-----------------------
Gruß de Goldi

Alle Menschen sind klug...
...die einen vorher, die anderen nachher
.

Beiträge: 378 | Mitglied seit: November 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Hasi
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 315


  Erstellt am 21. Juli 2009 11:05 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo!

Da gibt es nur eines... AUSPROBIEREN!!! :D Fahr mal in einen gut sortierten Drummerladen! Es ist natürlich auch eine Preisfrage. ;)

Für Preis-Leistung finde ich dieses hier recht ordentlich...
16" Paiste Alpha

Auch nicht schlecht... (agressiv)
16" Paiste Twenty

Super Preis-Leistung...
16" Masterwork Custom

Ich persönlich spiele eine 18" Masterwork Custom. Aber für einen Schlagzeugwagen reicht ein 16" vollkommen aus. Jeder hat hierzu seine eigenen Erfahrungen! :)

Das Montieren spielt keine Rolle, jedoch der Filz schon. Da gibt es kleine Unterschiede.

Beiträge: 379 | Mitglied seit: April 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Alexxx
Lernt noch alles kennen
*
ID # 3036


  Erstellt am 21. Juli 2009 19:41 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo,

danke für eure schnellen antworten, ich werde morgen mal schnell ins musikgeschäft gehen und paar ausprobieren lassen vllt. haben sie auch das alpha da.

Fils habe ich mal dicken ran gemacht aber der Klang meine ich sei gleich hatte erst einen cm starken dran nun sind es 1,4 cm

viele grüße Alex

Beiträge: 11 | Mitglied seit: März 2009 | IP-Adresse: gespeichert
Hasi
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 315


  Erstellt am 22. Juli 2009 08:10 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Alexxx:

Fils habe ich mal dicken ran gemacht aber der Klang meine ich sei gleich hatte erst einen cm starken dran nun sind es 1,4 cm

viele grüße Alex



Hallo!

Der Filz macht schon einen kleinen Unterschied. Probiere es einfach mal aus. Gerade bezüglich der Höhen und Tiefen gibt es Unterschiede. ;)

Viel Spaß beim Testen... :D

Beiträge: 379 | Mitglied seit: April 2003 | IP-Adresse: gespeichert
BABBE
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1225



-215-637-200
  Erstellt am 22. Juli 2009 11:06 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Also ich fand das 16er Paiste 802 bisher am geilsten ...

Das 16er Paiste 502 ist halt schon etwas tiefer und glockiger ...

Ganz schlecht für die Gugge geeignet fand ich Meinl Chinas ...

Aber vom Sound her empfehlenswert für die Gugge finde ich auch die 15er Stagg Chinas ... da gehört aber auch etwas Glück dazu, ein ordentliches zu erwischen ... und die Lebensdauer ist wohl eher gering ...

-----------------------
www.nodepirade.de

Beiträge: 446 | Mitglied seit: März 2005 | IP-Adresse: gespeichert
ponscho
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 514


  Erstellt am 22. Juli 2009 11:39 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
ein Meinl soll schlechter sein als ein Stagg?
Da fehlt mir die Vorstellungskraft.

Zur Lebensdauer: Bei uns sind auch schon zildjian und sabian becken über die Jagst gegangen... Kalt-warm-kalt-warm.... gefällt den wenigsten Becken auf Dauer gut

-----------------------
Noten sind die Kondome der Gugger! Mit sicherer ohne ists schöner!

M*****gabeln sind Artverwandte der Mistgabeln!!!

M*****gabeln... das jederzeit auffindbare EPO für Guggenmusiker!



Beiträge: 737 | Mitglied seit: November 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Dr.Schnupf
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 2118


  Erstellt am 22. Juli 2009 12:21 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Also wenn du deine Auswahl etwas einschränken möchtest bevor du alle Probespielen gehst gibt es noch die Möglichkeit auf diversen Homepages der Hersteller sich die Becken anzuhören.
Paiste und Zildjian haben das auf jeden Fall.
Denke so kann man sich ne engere auswahl zusammen stellen und dann den Fachhändler aufsuchen.

Beiträge: 2276 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Hasi
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 315


  Erstellt am 22. Juli 2009 14:52 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@Babbe

Es kommt immer darauf an welche Serien man miteinander vergleicht. Auch Meinl hat Einsteigerserien... Wenn du hochwertige Chinas nimmst kommt Paiste da nicht wirklich mit, es sei denn man geht in die 2002 Serie! :)

Außerdem ist es immer Geschmacksache!!! :D

-----------

Ich bin der Meinung man sollte 150- 200 EURO für ein 16" China investieren. Und in diesem Bereich hat man eine tolle Auswahl.
Nun kommt wieder der Spruch für eine Gugge würde ich das nicht investieren... Es liegt an jedem selbst wie man sein Instrument pfelgt, spielt oder damit umgeht. Demenstprechend hält auch ein Becken länger! ;)

Die HP's sind eine gute Orientierung. Nur leider wird man diesen Sound nie in einem Geschäft finden. Denn auf den HP's sind die Besten Becken einer Serie zu hören. ;) Die Umgebung (Räumlichkeit), Aufnahmemethode und die anschließende Bearbeitung verändern den Klang entscheidend.

So nun habe ich genug dazu geschrieben.

Alles hilft nichts... einfach ausprobieren und dann in den Geldbeutel schauen! :D :D

Beiträge: 379 | Mitglied seit: April 2003 | IP-Adresse: gespeichert
BABBE
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1225



-215-637-200
  Erstellt am 27. Juli 2009 11:59 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von ponscho:
ein Meinl soll schlechter sein als ein Stagg?
Da fehlt mir die Vorstellungskraft.



Ich habe nicht über besser oder schlechter gesprochen. Ich selbst hatte mal nen Meinl Amun Beckensatz gespielt und war mit Sound und Qualität super zufrieden.

Ich finde jedoch, dass unser 15er Stagg-China nen besseren China-Sound hat wie die 16er Meinl Chinas der Einsteigerserien wie z.B. Classic ... Das Stagg ist halt sehr hell spritzig und trashig ... die Meinl Chinas hingegen sind mir persönlich zu glockig und tief im Klang. Das ist meine eigene persönliche Meinung. Natürlich auch Geschmacksache ...

-----------------------
www.nodepirade.de

Beiträge: 446 | Mitglied seit: März 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Hasi
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 315


  Erstellt am 30. Juli 2009 10:58 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@Alexxx

Hast du Becken getestet? Hast du dir etwas gekauft?

Beiträge: 379 | Mitglied seit: April 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Alexxx
Lernt noch alles kennen
*
ID # 3036


  Erstellt am 31. Juli 2009 14:42 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
hallo, also ich habe mal die stagg sh Serie probiert, diese kommen meinen wünschen nahe eine hohen , trashigen sound, so sollte es fast sein, wenn sie nun noch ganz ganz kurz nach klingen würden wären sie perfekt, aber ich denke das ich demnächst mal im thomann paar bestelle und dann aussuche welches am besten passt ?!

Beiträge: 11 | Mitglied seit: März 2009 | IP-Adresse: gespeichert
gefox
Ganz neu hier
*
ID # 3202


  Erstellt am 26. Januar 2010 20:37 (#13)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Also meins finde ich sehr cool.
Preis-Leitung ist auch gut.
Das Stagg SH 14"
Macht nen schönen "Batsch"

Beiträge: 9 | Mitglied seit: Oktober 2009 | IP-Adresse: gespeichert
chludy
Kennt sich schon aus
**
ID # 3187


  Erstellt am 27. Januar 2010 14:26 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
die stagg sind echt geil. sind aber auch nicht alle gleich. manche halten ewig, manche nicht.
mein 16" SH china hält jetzt schon über 3 jahre, und da wird ordentlich drauf gedroschen :D

Beiträge: 56 | Mitglied seit: Oktober 2009 | IP-Adresse: gespeichert
NAVIGATOR
Kennt sich schon aus
**
ID # 1923


  Erstellt am 27. Januar 2010 18:06 (#15)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hi,

hab seit ca. 2 Monaten ein Paiste PST5 18" und bin voll zufrieden.

Gruß
NAVIGATOR

-----------------------
www.Bembeljeescher.de
www.gugg-im-park.de

Beiträge: 130 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts