Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Sticks für Granitblöcke
Biggi2611
Lernt noch alles kennen
*
ID # 1678


  Erstellt am 20. April 2007 20:35 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo erst mal,

ich hätte da mal eine Frage.
Gibt es für Granitblöcke spezielle Sticks.
Wenn ja, wo bekomme ich die.

Gruß Biggi

Beiträge: 15 | Mitglied seit: Februar 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Marc
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 15


  Erstellt am 20. April 2007 21:30 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo
Kommt drauf an was du haben willst !

Wir beziehen unsereaus Amerika!!
Die haben vorn ne Fiberglaskugel drauf !!
Damit kommt der Sound von den Blocjs richtig geil zur Geltung!!
Ansonsten nimm Holz ( wie die meisten)
Das geht auch !!

Beiträge: 1547 | Mitglied seit: März 2002 | IP-Adresse: gespeichert
snareteufel
Ganz neu hier
*
ID # 1215


  Erstellt am 25. April 2007 14:21 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hi Biggi,
nimm Carbonsticks und säg' die Dinger auf die Länge ab, die Du haben willst. (Spitze absägen, nicht hinten). Bei mir halten die Teile schon 2 Jahre durch. Falls Du größere Hände hast, vergrößere den Durchmesser mit Moosgummi-Tape.
Einziger Nachteil: ab –10°C wirds brenzlich, da kann es sein, dass die Sticks beim draufhauen brechen.

Grüßle, Klaus

Beiträge: 7 | Mitglied seit: März 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Feuerteufel
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1449


  Erstellt am 25. April 2007 18:01 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Carbonsticks würd ich dir weniger empfehlen, da die Granitblocks anfällig sind auf Risse, so was ich mitbekomme (spiele Wagen, keine Blocks).
Würde deshalb auch zu Holzsticks tendieren ;) Oder diese "speziellen" wie Marc schon erwähnt hat.

Beiträge: 388 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Kellergnom
Ist öfters hier
**
ID # 2123


  Erstellt am 25. April 2007 22:13 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Guckst du hier: ]LP Granit Blocks Schlägel
Nix da aus Amerika. Kannste beim Musikhändler deines vertrauens auch in Deutschland bestellen, da fast jedes Musikhaus von GEWA beliefert wird.

-----------------------
Winter - The realm of eternal ice...

Beiträge: 48 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Rocco
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1762


  Erstellt am 26. April 2007 16:03 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Die LP Granitblocks Schlägel kann man den Hasen geben. Da ist meistens der Fall, dass der Bolle abfällt. Nicht zu empfehlen.[edit]

[ Beitrag am 26. April 2007 17:30 bearbeitet von Rocco ][/edit]

-----------------------
_________________________________________________
Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten!

Beiträge: 464 | Mitglied seit: April 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Jogy
Ist öfters hier
**
ID # 804


  Erstellt am 26. April 2007 17:27 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo,
also wir hatten das gleiche Problem mit den normalen Sticks und Granitblocks. Dauernd hat`s die Dinger zerrissen und sind durch die Luft geflogen. Darauf haben wir für unsere "Glocken-Mädels" welche drechseln lassen. Etwas dicker und kürzer als Schlagzeugsticks. Es sieht zwar auf dem Boden immernoch so aus, als wenn ein Biber mitgespielt hätte, aber die Sticks halten länger und zerbersten nicht so schnell. Welches Holz dazu am Besten geeignet ist weiß ich allerdings leider nicht.

Jogy :rolleyes:

Beiträge: 20 | Mitglied seit: Mai 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Marc
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 15


  Erstellt am 26. April 2007 17:39 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Rocco:
Die LP Granitblocks Schlägel kann man den Hasen geben. Da ist meistens der Fall, dass der Bolle abfällt. Nicht zu empfehlen.



Genau die mein ich net !!!

Diese Dinger sind der absolute Schr.....

Auf den Blocks kein sauberer klang !!!
Und der "Bobbel" vorne dran fällt auch immer wieder ab !!

Wir spielen diese teile !! Gucksch du hier :
http://www.vancore.nl/MARCHING_INSTRUMENTS/HOME/MARCHINGHOME.htm

Gruß Marc[edit]

[ Beitrag am 26. April 2007 17:42 bearbeitet von Marc ][/edit]

Beiträge: 1547 | Mitglied seit: März 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 1178


  Erstellt am 27. April 2007 09:52 (#9)  |  Zitat Zitat
normale gute etwas dickere holzsticks (gibts sehr gute von promark) einfach abschneiden auf gewünschte größe..


oder halt carbon sticks.. bei uns ist bis jetz noch nie so ein block zerstört worden...so speziele sticks hatl ich für übertrieben...

IP-Adresse: gespeichert
Marc
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 15


  Erstellt am 27. April 2007 10:39 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von ICEMÄN:
normale gute etwas dickere holzsticks (gibts sehr gute von promark) einfach abschneiden auf gewünschte größe..


oder halt carbon sticks.. bei uns ist bis jetz noch nie so ein block zerstört worden...so speziele sticks hatl ich für übertrieben...



Naja !!!

Aber der klang is eben um einiges besser als mit "normalo" Sticks!!

Beiträge: 1547 | Mitglied seit: März 2002 | IP-Adresse: gespeichert
Guggi
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 222


  Erstellt am 27. April 2007 10:52 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Marc:
Zitat von ICEMÄN:
normale gute etwas dickere holzsticks (gibts sehr gute von promark) einfach abschneiden auf gewünschte größe..


oder halt carbon sticks.. bei uns ist bis jetz noch nie so ein block zerstört worden...so speziele sticks hatl ich für übertrieben...



Naja !!!

Aber der klang is eben um einiges besser als mit "normalo" Sticks!!



eben :D

-----------------------
Ich würde mich ja gerne auf ein geistiges Duell
mit dir einlassen,aber du bist unbewaffnet !

Beiträge: 482 | Mitglied seit: Januar 2003 | IP-Adresse: gespeichert
micha
Ist öfters hier
**
ID # 753


  Erstellt am 27. April 2007 11:17 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo, hier im Forum hat uns einer diese empfohlen und die sind wirklich gut haben zwei Seiten Holz und Gummi nennen sich Pearl Cowbellbeater Dual PDC10 gibts im Rockshop.

Beiträge: 42 | Mitglied seit: März 2004 | IP-Adresse: gespeichert
twinnie
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 842


  Erstellt am 27. April 2007 12:38 (#13)  |  Zitat Zitat   PN PN   HP HP
Ich kann nur Carbonsticks empfehlen!! Meine haben heuer die 3. Saison unbeschadet überlebt, meine Blox ebenfalls. Die Jahre vorher habe ich mit Holzstöcken (egal welchen Durchmessers) NUR Probleme gehabt, dass es die entweder komplett gerissen hat oder sie so zersplitterten, dass ich dauernd Späne in den Händen hatte.

-----------------------
Passive Guggerin aus Überzeugung ;-)

Beiträge: 561 | Mitglied seit: Mai 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Cinnemaxx
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1886


  Erstellt am 27. April 2007 12:45 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat von twinnie:
.... vorher habe ich mit Holzstöcken (egal welchen Durchmessers) NUR Probleme gehabt, dass es die entweder komplett gerissen hat oder sie so zersplitterten, dass ich dauernd Späne in den Händen hatte.




:iswas2: treissap thcin sad räw lhüfeG tiM ;)

-----------------------
http://www.guggemusik.org
http://www.guggenmusigg.com
tröheg nemmasuz saw nemmasuz "red zone"
http://www.guggemusik-online.de



Beiträge: 538 | Mitglied seit: August 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Rocco
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1762


  Erstellt am 27. April 2007 13:10 (#15)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Cinnemaxx: ist das jetzt eine neue Mode so zu schreiben???

-----------------------
_________________________________________________
Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten!

Beiträge: 464 | Mitglied seit: April 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Biggi2611
Lernt noch alles kennen
*
ID # 1678


  Erstellt am 27. April 2007 13:48 (#16)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Also ich danke euch erst mal.
Ich habe mir jetzt im Bauhaus dicke Holzsticks geholt und die abgesägt.
Und bestelle mir jetzt noch Carbonsticks und dann sehen wir ja was besser ist.

Gruß Biggi

Beiträge: 15 | Mitglied seit: Februar 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Cinnemaxx
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1886


  Erstellt am 27. April 2007 13:48 (#17)  |  Zitat Zitat   PN PN
Zitat von Rocco:
Cinnemaxx: ist das jetzt eine neue Mode so zu schreiben???



"gnugidluhcst.." ....githcir rhem thcin ehcoW retztel ties sad tppalk eiwdnegri reba ,nebierhcs uz githcir na hcim gnerts hcI
:confused:

-----------------------
http://www.guggemusik.org
http://www.guggenmusigg.com
tröheg nemmasuz saw nemmasuz "red zone"
http://www.guggemusik-online.de



Beiträge: 538 | Mitglied seit: August 2006 | IP-Adresse: gespeichert
BABBE
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1225



-215-637-200
  Erstellt am 14. Mai 2007 10:19 (#18)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Von Carbosticks würd ich auch abraten, da die Blocks gerne reißen, da halt bei diesen Sticks der Wiederstand entsprechend höher ist.

Wenn man sich für normale Drumsticks entscheidet, dann vielleicht ehehr aus Eiche, da die vom Material her etwas beständiger sind.

-----------------------
www.nodepirade.de

Beiträge: 446 | Mitglied seit: März 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Terminiert - zu spät ... so kann´s gehen
Gelöscht

ID # 1178


  Erstellt am 14. Mai 2007 11:47 (#19)  |  Zitat Zitat
Zitat von Marc:
Zitat von ICEMÄN:
normale gute etwas dickere holzsticks (gibts sehr gute von promark) einfach abschneiden auf gewünschte größe..


oder halt carbon sticks.. bei uns ist bis jetz noch nie so ein block zerstört worden...so speziele sticks hatl ich für übertrieben...



Naja !!!


Aber der klang is eben um einiges besser als mit "normalo" Sticks!!




klang? :disli:

IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts